utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Ackerbau, Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung

Grundwissen Bachelor

von Diepenbrock, Wulf; Ellmer, Frank; Léon, Jens Fach: Agrar-/ Forstwissenschaft;

Das Basiswissen für das Grundstudium in den Agrarwissenschaften

Dieses Buch ist für den ersten Studienabschnitt im Bachelor-Studiengang Agrarwissenschaften konzipiert. Acker- und Pflanzenbau sowie die Pflanzenzüchtung werden in kompakter Form dargestellt.

Teil 1, Ackerbau, nimmt Bezug auf den Acker als Pflanzenstandort sowie Bodennutzungssysteme, Grunddüngung, Unkrautkontrolle und nachhaltige Entwicklung des Landbaus. Aufbauend auf den biologischen und agrotechnischen Grundlagen konzentriert sich Teil 2, Pflanzenbau, auf die Anbauverfahren landwirtschaftlicher Kulturpflanzen des gemäßigten Klimas. Teil 3, Pflanzenzüchtung, beinhaltet die Domestikation der Kulturarten und das Sortenwesen. Nach den biologisch-genetischen und quantitativ-genetischen Grundlagen werden biotechnologische Eingriffsmöglichkeiten und die Zuchtmethodik leicht verständlich erklärt.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
27,99 €
4. überarb. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
22,99 €
4. überarb. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
33,74 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825246075
UTB-Titelnummer 2629
Auflagennr. 4. überarb. Aufl.
Erscheinungsjahr 2016
Erscheinungsdatum 15.08.2016
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Ulmer
Umfang 376 S., 20 Fotos, 89 Abb., 103 Tab.
Inhalt
Vorwort zur 4. Auflage 8
I Ackerbau 9
1 Einführung 9
2 Acker als Pflanzenstandort 12
2.1 Boden 13
2.1.1 Ackerbaulich relevante Bodeneigenschaften 15
2.1.2 Bodenfruchtbarkeit 19
2.2 Klima und Witterung 25
3 Bodennutzungssysteme 32
3.1 Historische Entwicklung 33
3.2 Fruchtfolgen 36
3.2.1 Fruchtfolgesystematik 38
3.2.2 Anbaukonzentration 42
3.2.3 Vorfruchtwirkungen 47
3.2.4 Vorfruchtansprüche 52
3.2.5 Fruchtfolgegestaltung und ackerbauliches Management 55
3.3 Bodenbearbeitung 60
3.3.1 Historische Entwicklung 61
3.3.2 Bodenphysikalische Grundlagen 63
3.3.3 Geräte und Verfahren der Bodenbearbeitung 69
3.3.4 Bodenbearbeitung und Bodenschutz 80
3.4 Düngung 88
3.4.1 Organische Düngung 90
3.4.2 Mineralische Grunddüngung 95
4 Unkrautkontrolle 101
4.1 Ackerunkräuter 102
4.2 Schadwirkungen 108
4.3 Integrierte Unkrautkontrolle 111
4.3.1 Vorbeugende und ackerbauliche Maßnahmen 112
4.3.2 Physikalische Unkrautkontrolle 117
4.3.3 Chemische Unkrautkontrolle 119
5 Nachhaltige Entwicklung im Ackerbau 125
5.1 Integrierter Landbau 127
5.2 Ökologischer Landbau 130
II Pflanzenbau 135
1 Einführung 135
2 Biologische Grundlagen des Pflanzenbaus 137
2.1 Morphologie der Kulturpflanzen 137
2.2 Ertragsbildung der Kulturpflanzen 141
2.3 Qualität der Ernteprodukte 151
3 Agrotechnische Grundlagen des Pflanzenbaus 159
3.1 Arten- und Sortenwahl 160
3.2 Saat 162
3.3 N-Düngung 165
3.4 Ernte 169
3.5 Nacherntebehandlung und Lagerung 171
4 Landwirtschaftliche Kulturpflanzen des gemäßigten Klimas 175
4.1 Getreide 176
4.1.1 Saatweizen, Weichweizen (Triticum aestivum L) 181
4.1.2 Spelzweizen, Dinkel (Triticum spelta L) 188
4.1.3 Durumweizen, Hartweizen (Triticum durum Desf.) 189
4.1.4 Roggen (Secale cereale L.) 189
4.1.5 Triticale (Triticosecale Wittm.) 190
4.1.6 Gerste (Hordeum vulgare L.) 190
4.1.7 Hafer, Saathafer, Spelzhafer (Avena sativa L.) 192
4.2 Körnerleguminosen 193
4.2.1 Erbsen (Pisum sativum L.) 196
4.2.2 Ackerbohne (Vicia faba L.) 203
4.2.3 Lupinen (Lupinus spec.) 204
4.2.4 Sojabohne (Glycine max [L.] Merr.) 204
4.3 Öl- und Faserpflanzen 205
4.3.1 Winterraps (Brassica napus L. ssp. Oleifera (Metzg.) Sinsk.) 208
4.3.2 Sonnenblume (Helianthus annuus L.) 218
4.3.3 Lein (Linum usitatissimum L.) 218
4.3.4 Hanf (Cannabis sativa L. ssp. sativa) 219
4.4 Wurzel- und Knollenfrüchte 220
4.4.1 Zuckerrübe (Beta vulgaris L. var. altissima Döll) 221
4.4.2 Kartoffel (Solanum tuberosum L.) 230
4.5 Ackerfutterpflanzen 238
4.5.1 Mais (Zea mays L.) 239
4.5.2 Ackergräser 246
4.5.3 Luzerne (Medicago spec.) 247
4.5.4 Ackerrotklee (Trifolium pratense L. var. sativum) 247
4.6 Grünland 248
4.7 Sonderkulturen und Nachwachsende 255
4.7.1 Sonderkulturen 255
4.7.2 Nachwachsende Rohstoffe 257
5 Bewertung der Landbewirtschaftung 263
III Pflanzenzüchtung 269
1 Einführung 269
1.1 Tätigkeitsfeld der Züchter 270
1.2 Domestikation der Kulturarten 273
1.3 Sortenwesen 275
2 Biologische Grundlagen 279
2.1 Mutation 279
2.2 Sexuelle Rekombination 281
2.3 Befruchtungsregulierung 282
3 Populationsgenetik 284
3.1 Allel- und Genotypfrequenz 284
3.2 Fremdbefruchtung 287
3.3 Selbstbefruchtung 290
4 Quantitative Genetik 294
4.1 Genetische Varianz 296
4.2 Verwandtschaftliche Strukturen innerhalb der Population 302
4.3 Heterosis 306
5 Selektion 314
5.1 Selektionserfolg 315
5.2 Selektion auf mehrere Merkmale 319
6 Biotechnologie 325
6.1 Gewebekultur 325
6.2 Genetische Transformation 329
6.3 Transgene Pflanzen im Anbau 332
6.4 Genetische Marker 338
7 Zuchtmethodik 343
7.1 Züchtungsverfahren 344
7.2 Klonzüchtung 346
7.3 Linienzüchtung 348
7.4 Populationszüchtung 351
7.5 Hybridzüchtung 354
Literaturauswahl 360
Sachregister 368
Pressestimmen
Aus: ekz-Infodienst – Hans-Ulrich Struck – Ausgabe 41/2016
[…] komprimierte und anschauliche Darstellung […]

Autoreninfo

Diepenbrock, Wulf

Wulf Diepenbrock war Professor für Speziellen Pflanzenbau der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Ellmer, Frank

Prof. Dr. Dr. h.c. Frank Ellmer lehrt an der Landwirtschaftlich-gärtnerischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin.

Léon, Jens

Prof. Dr. Jens Leon lehrt an der Uni Bonn.

Weitere Titel von Diepenbrock, Wulf; Ellmer, Frank; Léon, Jens

Leserbewertungen

Bewertungen

Gutes Werk für das Bachelor-Studium

Bewertung

Kundenmeinung von AT

Das Buch ist für ein Bachelor-Studium bestens geeignet, aber auch um später das Wissen wieder aufzufrischen. Besonders positiv ist mir die einführende Zusammenfassung am Anfang jedes Kapitels aufgefallen und die weiterführende Literatur am Ende des Kapitels. Es besticht durch eine gute und klare Gliederung und durch überaus übersichtliche und anschauliche Abbildungen (das sieht man auch leider zu oft anders...).
Ein wenig fehlen mir die Stichworte am Seitenrand, wie ich sie aus anderen utb-Büchern kenne.

Gute Eignung für das Grundstudium

Bewertung

Kundenmeinung von Nina Schmelzer

Dieses Buch ist meiner Meinung nach besonders für den Bachelorstudiengang geeignet, da es Einblick in viele verschiedene Bereiche gibt, ohne dabei zu sehr ins Detail zu gehen. Nichtsdestotrotz sind alle wichtigen Informationen zu den einzelnen Themen vorhanden, sodass man damit sehr gut lernen kann. Für den Master könnte es allerdings zu oberflächlich sein.
Es hat einen sehr übersichtlichen Aufbau und vor allem ein sehr ausführliches Register, mit dessen Hilfe man schnell fündig wird. Was schade ist, dem Verständnis jedoch keinen Abbruch tut ist, dass alle Abbildungen in schwarz/weiß gehalten sind. Die sonstigen Schaubilder und Tabellen sind sehr übersichtlich und dienen dem leichten Verständnis der Sachinhalte, sodass man auch mit ihnen gut lernen kann.

Gut geeignet für das Bachelorstudium

Bewertung

Kundenmeinung von Leonie Goebel

Das Buch „Ackerbau, Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung“ gibt einen guten Überblick über die verschiedenen Thematiken. Es ist übersichtlich gegliedert und man kann im ausführlichen Register leicht nachschlagen.
Positiv aufgefallen sind mir besonders die kurzen Erklärungen von Sachverhalten zu Beginn jedes Kapitels und die kurzen Definitionen innerhalb der Kapitel. Dies macht es leicht Fragen schnell nachzuschlagen. Durch die vielen Abbildungen und Tabellen (oft auch mit genauer Quellenangabe, so dass man bei Interesse in der Originalliteratur weiter nachlesen kann) werden die Zusammenhänge deutlich dargestellt. Einige wenige Abbildungen sind jedoch etwas sehr klein geraten. Am Ende jedes Kapitels stehen einige Fragen, an denen man sich orientieren kann, ob man auch wirklich alles verstanden hat sowie Verweise auf weiterführende Literatur.
Ich habe das Buch ohne jegliche Vorkenntnisse im Agrarbereich gekauft und hätte mir teilweise etwas mehr oder genauere Erklärungen von Fachwörtern gewünscht. Diese sind einem Agrarstudenten aber wahrscheinlich geläufig. Ich würde das Buch als Ergänzung zum Vorlesungsstoff und für die Nachbereitung von Kursen empfehlen. Ich denke, dass dieses Buch sehr gut im Bachelorstudium aber auch zur Wiederholung in späteren Fachsemestern geeignet ist. Für einen tieferen Einstieg in eines der drei Fachgebiete werden die Thematiken allerdings wahrscheinlich nur zu oberflächlich behandelt.

Gute Übersicht über die wichtigsten Bereiche der Nutzpflanzenwissenschaft

Bewertung

Kundenmeinung von Daniela Klasen

Das Buch bietet einen guten Rundumblick über die Bereiche Ackerbau, Pflanzenbau & Pflanzenzüchtung. Es ist tatsächlich eher für den ersten Studienabschnitt geeignet. Es ist gut verständlich geschrieben und somit auch für Anfänger angenehm zu lesen, geht aber nicht sehr tief in die einzelnen Themen hinein, sondern reißt sie eher an (was aber für die ersten Semester durchaus ausreichend ist). Dennoch werden genau die Themen behandelt, die auch an der Uni in den ersten Semestern angesprochen werden.
Das Buch ist gut gegliedert und durch das Sachregister lässt sich auch gezielt nach Stichworten suchen. Auch wenn das Ziel der Autoren vermutlich war, eine Einführung in die Nutzpflanzenwissenschaft zu liefern, kann es auch in höheren Semestern nicht schaden mal in das Buch hinein zu schauen, da man somit sein Wissen durchaus noch mal auffrischen und vertiefen kann.
Etwas schade ist, dass alle Abbildungen in Schwarz/Weiß gehalten sind. Für den Preis wären farbige Abbildungen schön gewesen, um den Gesamteindruck etwas zu verbessern. Alles im allem ist dies aber ein sehr gutes Buch, um sich in die Materie der Nutzpflanzenwissenschaften einzulesen und um sich damit in den ersten Semestern auf entsprechende Klausuren vorbereiten zu können.

4 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Ackerbau, Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Ackerbau, Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Ackerbau, Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung
 
  Lade...