utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Alles wird gut – Ein Lern- und Prüfungscoach

von Böss-Ostendorf, Andreas; Senft, Holger; Mousli, Lillian Fach: Studienratgeber;

Wie gehe ich mit dem Prüfungsmarathon um? Was mache ich, wenn ich mich nicht gut organisieren kann? Alles wird gut, wenn man ein paar Dinge berücksichtigt.

Ausgehend von einem Lernbegriff, der sich an Erkenntnissen der Neurodidaktik orientiert, stellen die Autoren die sechs Phasen gehirngerechten Lernens vor und bieten ein praxisorientiertes Modell zur Ausrichtung der eigenen Lern- und Prüfungsvorbereitung.

Der Coach in Buchform zeigt Bachelor- und Master-Studierenden konkret, wie...
- man den Lerneinstieg findet,
- man in kritischen Phasen immer gelassen die Orientierung behält,
- man die Prüfungsvorbereitung effizient organisiert,
- man trotz Stress die Freizeit nicht aus dem Blick verliert.

Prüfungsängste werden kreativ angegangen, souveränes Präsentieren möglich gemacht. Lernmodelle, Checklisten, Zeichnungen und Praxisbeispiele runden das anwendungsorientierte Lern- und Prüfungsbuch ab.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
14,99 €
1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
11,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
17,99 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825241391
UTB-Titelnummer 4139
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2014
Erscheinungsdatum 22.01.2014
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Barbara Budrich
Umfang 227 S., 30 Abb.
Inhalt
Alles wird gut. Wirklich? 7
I. Ohne Prüfung kein Studium 11
1. Achtung Kontrolle! 11
2. Werden Sie Prüfungsexperte 16
3. Die Notwendigkeit des Überflüssigen 22
4. Selbstgesteuertes Lernen 28
II. Orientierung finden: Das Lerndreieck 31
1. Wie gelingt ein Studium? 31
2. Alles dreht sich um Sie, den Kandidaten 41
3. Wenn der Dozent zum Prüfer wird 53
4. Was machen Sie aus dem Thema? 64
5. Das Umfeld spielt immer mit 74
III. In sechs Schritten zur Prüfung 83
Den Lernprozess selbst steuern 83
1. Schritt: Lernentschluss fassen 86
2. Schritt: Überblicken 93
3. Schritt: Strukturieren 104
4. Schritt: Bearbeiten 119
5. Schritt: Wiederholen 137
6. Schritt: Präsentieren 147
IV. Zeigen Sie Ihr Können 155
1. Vor dem Auftritt 155
2. Schriftliche Prüfungen 160
3. Mündliche Prüfungen 173
4. Formen mündlicher Prüfungen 194
V. Nach der Prüfung 203
1. Die nächste Prüfung 203
2. Eine Prüfung wiederholen 207
3. Die nächste Stufe 216
4. Alles wird gut! 223
Literatur 225
Angaben zu den Autoren und der Grafikerin 227
Pressestimmen
Aus: fhr – Ralf Pannen – 09/2014
[…] In einigen Beispielen werden typische Probleme im Zusammenhang mit dem Studium an öffentlichen Hochschulen thematisiert, die für Studierende der Rechtspflege an verwaltungsinternen Fachhochschulen meist nicht zur eigenen Lebenswelt gehören. […]Gleichwohl - um auf die Ausgangsfrage zurück zu kommen - wird das Buch eine Hilfe sein, wenn es dazu benutzt wird, das eigene Lernverhalten zu beobachten, zu analysieren und Konsequenzen hieraus zu ziehen. […] Es hilft jedoch, Lernen und Prüfungsvorbereitung in ihren vielfältigen Aspekten und als selbstgesteuerte Prozesse zu verstehen.

Aus: Eulenfisch Literatur, 1_2014, - Birgit Menzel
[…] Was unterscheidet das Buch von anderen „Rat-Gebern“? Eine Menge! Aus langjähriger Praxiserfahrung mit Studierenden entstanden, zeigt sich das Werk pragmatisch, differenziert und mit leichter Feder geschrieben. Es nimmt die Menschen mit ihren Sorgen ernst, ohne in eine Problemtrance zu verfallen. […] In einer lockeren, aufmunternden Sprache wird, ohne etwas zu beschönigen, der Blick auf notwendige Prüfungen gelenkt, gepaart mit hilfreichen Selbst-Reflexions-Fragen. […]

Aus: Bundesagentur für Arbeit, www.abi.de – Buchtipp – 2/2014
Entspannt durch den Prüfungsstress
Referate, Hausarbeit, Klausur, mündliche Prüfung — und das alles innerhalb von wenigen Tagen. Da kann man doch nur durchdrehen! Die Autoren des Lern- und Prüfungscoaches "Alles wird gut" sehen das anders. Sie zeigen wie man sein Studium, die Lernphasen und die Prüfungszeit strukturieren und organisieren kann, um nicht in Zeitmangel und Stress zu geraten. Zudem geben die Autoren Tipps, um die Motivation zu steigern und die Prüfungsangst abzuschwächen. Sie geben Anregungen wie man am besten den Überblick bewahrt und liefern beispielsweise Atemübungen, die einem Ruhe verschaffen sollen. […]

Aus: ekz-infodienst – Reinhold Heckmann – KW 23/2014
[…] Eine weiterführende, aber auch Veränderungsbereitschaft einfordernde Hilfe und eine gehaltvolle inhaltliche Ergänzung zu der Anleitung von Jasmin Bastian

Aus: Institut Deutsche Adelsforschung - home.foni.net - 5/2014
[...] ein wertvoller Beitrag zur Studienratgeberliteratur, der nicht beliebige alte Lerntechniken (wie die Loci-Methode) bringt, sondern ein eigenständiges Profil aufweist, welches neueste Erkenntnisse auch der benachbarten Wissenschaften (wie der Neurodidaktik) integriert hat und auch nicht vergißt, die menschliche Seite von Prüfungen und des studentischen Lebens zu berücksichtigen.

Autoreninfo

Böss-Ostendorf, Andreas

Andreas Böss-Ostendorf ist Diplompädagoge, Diplomtheologe, Gruppenanalytiker, Lehr- und Lernberater.

Mousli, Lillian

Lillian Mousli ist Illustratorin, Cartoonistin, Comic-Zeichnerin und Malerin. href=“www.mousli.com“>>Zur Website der Grafikerin

Senft, Holger

Holger Senft ist Coach (M.A.) und Supervisor (M.A.), Germanist (M.A.), personzentrierter Berater, Lehr- und Lernberater.

Weitere Titel von Böss-Ostendorf, Andreas; Senft, Holger; Mousli, Lillian

Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von S. Jahn

Studierende erfahren den Hintergrund der Prüfungen und können sich schrittweise auf Prüfungen vorbereiten. In der Thematik sehr umfassend.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von E. Müller

Es behandelt alle "Freuden und Leiden" von Anfängern, so wie ich sie seit 32 Semestern kenne und auch selbst vor langer Zeit hatte, bzw. meine Kinder jetzt zum Teil haben.

Praktisch und nachhaltig motivierend

Bewertung

Kundenmeinung von Ines Portugall

Wenn man sich im Studium sowieso schon durch Unmengen Literatur für Prüfungen und/oder Hausarbeiten kämpfen muss, will man eigentlich nicht noch eine Bedienungsanleitung lesen. Dieses Coaching-Buch ist auch keine. Man merkt dem Buch an, dass die Autoren es aus der praktischen Erfahrung des Coachings heraus geschrieben haben. Es regt prozessorientiert und nachhaltig zur Weiterentwicklung des persönlichen Lernstils an und behält dabei das Leben im Blick. Wichtige Lernkompetenzen und Anforderungen verschiedener Studienfächer werden anschaulich vermittelt, mögliche Schwierigkeiten verständlich erklärt und spätestens beim Ausprobieren der praktischen Tipps stellt sich ein motivierender Aha-Effekt ein: So also wird alles gut :-)! Eine zudem unterhaltsame Lektüre für Anfänger und Fortgeschrittene.

Verdeutlicht verschiedene Sichtweisen

Bewertung

Kundenmeinung von Eva Maldener

Das Buch befasst sich mit so ziemlich allen Fragen und Zweifeln, die jede(r) Studierende oder Studienanfänger(in) gewiss mindestens schon einmal durchlebt hat. So fühlt man sich verstanden und bestätigt. Natürlich kann man nicht erwarten, dass man nach dem Lesen des Buches gleich eine perfekte Lernmethodik gefunden hat und die Prüfungen auf einmal nur so aus dem Ärmel geschüttelt werden können. Es zeigt viel mehr auf, dass die Ängste und Zweifel völlig normal sind und es eher darum geht zu lernen, mit ihnen umzugehen. Ein frühzeitig strukturiertes Vorgehen kann schon helfen, dass diese ablenkenden, Kräfte raubenden Gedanken gar nicht mehr auf diese Weise aufkommen. Der Weg zur richtigen Lernmethodik ist selbst ein Lernprozess und hängt viel von der eigenen Einstellung und Sichtweise ab. Das Buch unterstützt einen auf dem Weg zur richtigen Lernmethodik und stellt vor allem in den Vordergrund, dass es nicht DIE richtige Methodik gibt, sondern jeder selbst für sich herausfinden muss, was ihm am besten liegt. Die Kunst ist es, die Unsicherheiten in Motivation umzuwandeln, das Studium und den Lernweg als Herausforderung zu sehen, das Ziel, die bestandene Prüfung, nie aus den Augen zu verlieren.
Es ist empfehlenswert!

Gute Unterstützung für eine streßige Prüfungszeit

Bewertung

Kundenmeinung von Bianca Kreuter

Das Buch "Alles wird gut - Ein Lern- und Prüfungscoach" hat mich sehr positiv überrascht. Ich habe erwartet, dass es wieder einmal ein Buch über viele Theorien zum besseren Lernen ist, ohne großen Praxisbezug. Erfreulicherweise hat sich diese Vermutung nicht bestätigt. Dieses Buch ist ein Buch mit dem man aktiv Arbeiten kann. Das ist auch der Punkt der mir an diesem Buch besonders gefallen hat: Die Praxisübungen. Man kann mit diesem Prüfungscoach seine Prüfungsphasen planen uns strukturieren.
Da im Buch viele verschiedene Themen angesprochen werden, ist es für jegliche Studiengänge empfehlenswert. Ebenso ist die Semesteranzahl nicht entscheidend. Hier sind Tipps sowohl für Studienanfänger, als auch für Studenten kurz vor dem Examen enthalten.

hilft in Lern- und Prüfungssituationen

Bewertung

Kundenmeinung von Verena Schoch

Ein tolles Buch, das einen dazu anleitet, das eigene Lern- und Prüfungsverhalten zu überdenken sowie alternative Verhaltensweisen anbietet. Der Lern- und Prüfungscoach ist in jedem Stadium des Studiums zu empfehlen - gerade auch zu Beginn längerer Prüfungsphasen, da es sich motivierend auf das Lernen auswirkt. Der konstruktive Umgang mit der eigenen Angst und mit Unsicherheiten in Lern- und Prüfungssituationen hat mir gut gefallen. Unsicherheiten werden nicht (wie so oft) ignoriert, oder überdeckt, sondern sie werden als Wegweiser verstanden, was inhaltlich noch angegangen werden muss. Die Interpretation der Angst als Chance sowie die aktive Arbeit damit lässt diese nicht mehr bedrohlich erscheinen, sondern den Lernprozess unterstützen. Ich hätte das Buch schon viel früher im Studium lesen sollen.

6 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Alles wird gut – Ein Lern- und Prüfungscoach"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Alles wird gut – Ein Lern- und Prüfungscoach

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Alles wird gut – Ein Lern- und Prüfungscoach
 
  Lade...