utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Allgemeine Didaktik

Eine Einführung

von Lehner, Martin Fach: Pädagogik; Schulpädagogik; Reihe: UTB basics

«Allgemeine Didaktik» ist eine leicht verständliche, umfassende Einführung für alle Lehrenden aus Schule, Hochschule und Erwachsenenbildung. Die wichtigsten didaktischen Theorien und Modelle werden darin ebenso diskutiert wie die Voraussetzungen einer erfolgreichen didaktischen Praxis: Ziele und Inhalte, Methoden und Leistungsfeststellung sowie Planung, Reflexion und Evaluation von Lehr- und Lernprozessen.

- Merksätze, Definitionen und Boxen erleichtern das Lernen
- 14 Tabellen und 30 Abbildungen machen Fakten deutlich
- Prüfungsfragen fördern das Verständnis
- ideal für die Prüfungsvorbereitung im Haupt- und Nebenfach

[...] Fazit: Martin Lehner zeigt mit „Allgemeine Didaktik“ auf beeindruckende Art und Weise wie es gelingen kann wissenschaftlich fundiertes Wissen mit Praxiserfahrung zu vereinen.[...]
socialnet - Doris Lepschy - 09.02.2010


Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
17,90 €
1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
14,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
21,65 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825232450
UTB-Titelnummer 3245
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2009
Erscheinungsdatum 16.09.2009
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Haupt
Umfang 206 S., 30 Abb., 14 Tab.
Inhalt
Vorwort 7
1 Grundlagen 9
1.1 A ufgabe und Gegenstand . 9
1.2 H istorische Rückschau . 13
1.3 Spezielle Didaktiken 19
1.4 Strukturmodelle und Bedingungsgefüge . 24
1.5 H erausforderungen . 28
2 Reflexionsebenen . 34
2.1 Bezugsdisziplinen und Rahmentheorien . 36
2.2 T heorien und Modelle . 39
2.3 Konzepte und Ansätze 46
2.4 H andlungsregeln . 52
2.5 A lltagstheorien von Lehrenden und Lernenden . 56
3 Professionalisierung . 60
3.1 Professionalisierung als Konzept . 60
3.2 Didaktische Kompetenzen . 64
3.3 Kompetenzentwicklung . 68
4 Didaktische Theorien . 73
4.1 Bildungstheoretische Didaktik . 74
4.2 Lerntheoretische Didaktik . 77
4.3 Konstruktivistische Didaktik . 81
5 Bildung . 87
5.1 Bildungsentwürfe 87
5.2 Zielgruppen 91
6 Lernen 95
6.1 Lerntheorien . 96
6.2 Gedächtnis- und Lernforschung . 100
6.3 Unterrichtsforschung . 107
7 Ziele und Inhalte 114
7.1 N ormen und Ziele 115
7.2 Lernziele 118
7.3 Lehrpläne 123
7.4 I nhalte und Lerngegenstände . 126
7.5 A nordnung und Strukturhilfen 131
8 Methoden 136
8.1 Sozial-, Handlungs- und Verlaufsformen 137
8.2 Grundlegende Methoden . 140
8.3 H andlungsorientierte Methoden 144
8.4 Medial gestützte Methoden . 150
8.5 Lehrtechniken 155
9 Lernerfolg 160
9.1 E rhebung . 161
9.2 Beurteilung . 164
10 Planung, Analyse und Evaluation 169
10.1 Planung 170
10.2 A nalyse . 174
10.3 E valuation . 177
Hinweise zu den Aufgaben . 186
Personenregister 196
Sachregister . 197
Anmerkungen . 199
Pressestimmen
Aus: socialnet.de , Doris Lepschy, 09.02.2010
[…] Fazit: Martin Lehner zeigt mit „Allgemeine Didaktik“ auf beeindruckende Art und Weise wie es gelingen kann wissenschaftlich fundiertes Wissen mit Praxiserfahrung zu vereinen. Der Transfer in die Berufspraxis von BildungsarbeiterInnen gelingt durchgehend. Aktuelle Bezüge zur Diskussion um die Anerkennung einschlägiger Berufsbilder und Disziplinen zeigen den Bezug des Autors zur aktuellen Situation am deutschsprachigen Bildungsmarkt. Merksätze, Definitionen und Infoboxen, angereichert mit 14 Tabellen und 30 Abbildungen und durchgehenden Prüfungsfragen bietet dieses Lehrbuch. Auch PraktikerInnen finden sich in den Beschreibungen wieder. „Allgemeine Didaktik“ ist inhaltlich sehr dicht und dennoch fließend und spannend zu lesen.
> Zum Volltext der Rezension
Autoreninfo

Lehner, Martin

Lehner, Martin

Martin Lehner, Prof. Priv.-Doz. Dr. phil., arbeitet seit 2005 an der Fachhochschule Technikum Wien. Er leitet das Institut für Sozialkompetenz und Managementmethoden und zeichnet für die Bereiche Didaktik und Hochschulentwicklung verantwortlich. Der habilitierte Erziehungswissenschaftler war nach einer Tätigkeit als Personalentwickler bei IBM selbständiger Trainer und Berater, anschließend Prozess-Coach bei der TUI. Von 1998 bis 2005 war er an der Fachhochschule Vorarlberg, davon drei Jahre als Vizerektor.

Weitere Titel von Lehner, Martin

Reiheninfo
Unsere Lehrbücher für die "Generation @": Die Bände der Reihe utb basics bereiten den Stoff in kompakter, leicht verständlicher und übersichtlicher Form auf. Damit ist der Lernerfolg garantiert – quer durch alle Studienfächer.

Weitere Titel aus dieser Reihe anzeigen

Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von A. Schick

Gutes Grundlagenbuch für Einsteiger.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von T. Brinda

Das Buch gibt einen kompakten Überblick über wesentliche Fragestellungen der Allgemeinen Didaktik und ist insofern als ergänzende und vertiefende Begleitliteratur in der Fachdidaktikausbildung von Lehramtsstudierenden sehr gut geeignet.

Zu empfehlen

Bewertung

Kundenmeinung von Sandra

Das Einführungsbuch „Allgemeine Didaktik“ von Martin Lehner bietet einen klaren Aufbau. Jedes Kapitel wird in einem hervorgehobenen Kasten zusammengefasst, außerdem werden zentrale Worte dick gedruckt und am Rand werden Informationen kurz wiedergegeben. Auch Definitionen und Zitate sind hervorgehoben, was für einen guten Überblick sorgt.
Ein gelungenes Nachschlagewerk für angehende Pädagoginnen und Pädagogen, die sich im Bereich Didaktik weiterbilden möchten. Das Buch ist auch optimal zur Prüfungsvorbereitung geeignet (Erziehungswissenschaften)! Jedoch werden teilweise einige Aspekte nur angeschnitten, für eine detaillierte Vertiefung ist das Buch nicht geeignet. Es bietet eher einen großzügigen Überblick, jedoch genügt dies als ergänzendes Werk zur Vorbereitung sehr.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von S. Härle-Meilinger

Anschauliche Darstellung didaktscher Modelle.

Didaktisch gut aufbereitetes Buch zum Thema "Didaktik"

Bewertung

Kundenmeinung von Kris Folz

Das Einführungsbuch „Allgemeine Didaktik“ von Martin Lehner zeichnet sich vor allem durch einen klaren Aufbau aus:
Zu Beginn jedes der 10 Kapitel fasst Lehner in einem speziell hervorgehobenen Kasten den Aufbau der Unterkapitel zusammen, zentrale Stichwörter sind gefettet und am Rand werden die wichtigsten Informationen des Texts stichpunktartig zusammengefasst. Definitionen und Zitate sind farbig hervorgehoben, so dass sich der Leser schnell zurechtfindet und selbst beim oberflächlichen Durchblättern einen guten Überblick gewinnt.
Die Formulierung ist nicht trivial, aber gut zu verstehen; außerdem werden komplizierte Sachverhalte in Schaubildern anschaulich gemacht.
Damit sich der Leser auch eigene Gedanken macht (schließlich lernt man durch Selbermachen am meisten), stellt der Autor nach einzelnen Abschnitten Aufgaben, zu denen sich am Ende des Buchs Hinweise finden.
Besonders Kapitel 7 (Ziele und Inhalte), 8 (Methoden), 9 (Lernerfolg) und 10 (Planung, Analyse und Evaluation) sind praxisnah, während die ersten 6 Kapitel die theoretische Basis bilden, wichtige Streitfragen zum Thema „Wie wichtig ist Didaktik?“, eine Definition von Didaktik (mit historischem Abriss) sowie die Grundlagen des Lernens aufgreifen. Literaturhinweise am Ende jedes Kapitels erleichtern eine vertiefende Lektüre.
Martin Lehner schreibt also nicht nur theoretisch darüber, was Didaktik ist und wie sie eingesetzt werden kann, sondern demonstriert in der ansprechenden Gestaltung seines Buchs, dass er sein Handwerk auch praktisch umsetzen kann. Sehr empfehlenswert für Studenten der Pädagogik, aber auch für "Laien", die im Bereich Didaktik etwas dazulernen wollen!

Rundum gelungenes Nachschlagewerk

Bewertung

Kundenmeinung von Tanja Dahl

Das Buch „Allgemeine Didaktik“ von Martin Lehner ist sehr empfehlenswert, um einen Einblick in das Thema der „Allgemeinen Didaktik“ zu erhalten. Sehr viele zentrale Theorien werden nachvollziehbar erklärt und sehr anschaulich dargestellt.

Besonders gut gelungen ist die Auflockerung des Textes durch Merksätze und Boxen, so dass zentrale Aspekte direkt ins Auge stoßen. Die Aufgaben am Ende jedes Kapitels dienen der Überprüfung und Vertiefung der zuvor erklärten Theorien. Lobenswert sind zudem Lösungsvorschläge zu den Aufgaben.

Ein rundum gelungenes Nachschlagewerk für angehende Pädagoginnen und Pädagogen, die sich im Bereich Didaktik weiterbilden möchten. Das Buch ist auch optimal zur Prüfungsvorbereitung geeignet!

6 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Allgemeine Didaktik"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Allgemeine Didaktik

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Allgemeine Didaktik
 
  Lade...