utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Allgemeine Erziehungswissenschaft I

Handbuch der Erziehungswissenschaft 1

von Mertens, Gerhard; Frost, Ursula; Böhm, Winfried; Koch, Lutz; Ladenthin, Volker Fach: Pädagogik; Reihe: Handbuch der Erziehungswissenschaft

Erziehungswissenschaft steht nicht für sich allein, sondern ist mit einer Vielzahl von Nachbarwissenschaften verflochten. Darüber hinaus verweist die aller Erziehungswissenschaft zugrunde liegende Frage nach den Kriterien des „guten“ und gelungenen Lebens in der jeweiligen Gegenwart auf die Philosophie und das geschichtliche Denken als immer zu berücksichtigende Fundierungen des alltäglichen pädagogischen Handelns.

Das Handbuch der Erziehungswissenschaft fasst das heutige Wissen der Pädagogik zusammen, dargestellt von renommierten Autorinnen und Autoren. Die Studienausgabe bei utb erscheint in 6 abgeschlossenen Bänden.

Teil 1 informiert über die theoretischen Rahmenbedingungen der Pädagogik, die anthropologischen und sozialen Kontexte von Erziehung.

Aus dem Inhalt:
• Disziplingeschichte der Pädagogik
• Methoden erziehungswissenschaftlicher Forschung
• Klärung der Kernbegriffe: Erziehung, Bildung, Sozialisation, Lernen
• Gruppenpädagogik
• Bildung im Lichte der Gehirnforschung
• Gene und menschliche Natur
• Humanökologie der Erziehung und Bildung


Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(preisreduziert) Vergünstigte Restexemplare. Lieferbarkeit mit Vorbehalt.
18,99 €


1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
15,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
22,99 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825284558
UTB-Titelnummer 8455
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2011
Erscheinungsdatum 06.04.2011
Einband Kartoniert
Formate UTB L (17 x 24 cm)
Originalverlag Schöningh
Umfang 614 S., kart.
Inhalt
VORWORT 1
EINFÜHRUNG ZU BAND 1 UND 2:
GRUNDLAGENDISKURS ‚ALLGEMEINE ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT‘. 5
(Gerhard Mertens)
TEIL I: METATHEORIE
EINFÜHRUNG (Gerhard Mertens). 9
Kap. 1: Disziplingeschichte (Klaus Peter Horn). 11
Kap. 2: Empirische Orientierung (Rudolf Tippelt) 39
Kap. 3: Philosophische Orientierung (Winfried Böhm) 59
Kap. 4: Praktische Orientierung (Georg Cleppien) 77
Kap. 5: Orientierung an Diversität/Heterogenität. 93
A: Orientierung an Differenz (Hans-Christoph Koller). 93
B: Handlungsbezug und Diversität in Pragmatismus und Konstruktivismus (Kersten Reich). 103
Kap. 6: Orientierung an Zuordnung 115
A: Forschung und Entwicklung in der Erziehungswissenschaft Josef Keuffer) 115
B: Verknüpfungslinien (Gerhard Mertens) 129
Kap. 7: Methoden erziehungswissenschaftlicher Forschung (Katja Luchte/Eckard König). 143
TEIL II: ERZIEHUNGS- UND BILDUNGSPROZESSE IN IHRER GESELLSCHAFTLICHEN VERANKERUNG
1. ABSCHNITT: BEGRIFFE EINFÜHRUNG (Ursula Frost) 169
Kap. 1: Erziehung. 173
A: Erziehung als Generationenverhältnis (Ursula Frost) 173
B: Erziehung als Dialog (Wolfgang Krone) 181
C: Erziehung als Beratung (Matthias Burchardt) 187
D: Erziehung und Gesellschaft (Markus Rieger-Ladich) 193
E: Erziehung als pädagogischer Grundbegriff (Klaus Prange) 199
Kap. 2: Bildung 215
A: Bildung – Theorie der Menschenbildung (Dietrich Benner/Friedhelm Brüggen) 215
B: Bildung und Geschichtlichkeit (Winfried Böhm/Sabine Seichter) 233
C: Bildung und Vernunft (Jörg Ruhloff) 249
D: Bildung und Entfremdung (Lutz Koch) 271
E: Bildung und Alterität (Wilfried Lippitz) 279
F: Bildung und Leiblichkeit. Körper und Leib (Rita Molzberger) 295
G: Bildung als pädagogischer Grundbegriff (Ursula Frost) 303
Kap. 3: Sozialisation. 319
A: Sozialisation (Klaus Hurrelmann) 319
B: Probleme der sozialen Identität (Michael Winkler) 331
C: Geschlechterrollen und Genderforschung (Johanna Hopfner) 341
D: Sozialisation als pädagogischer Grundbegriff (Hans-Christoph Koller) 349
Kap. 4: Lernen 365
A: Lernen und Erkenntnis (Lutz Koch) 365
B: Lernen und Erfahrung (Lutz Koch) 371
C: Lernen und Persönlichkeitsentwicklung (Karl Steffens) 379
D: Lernstörungen – Lernbehinderungen (Karl Steffens) 385
E: Lernen und Begabung (Karl Steffens) 391
F: Lernen als pädagogischer Grundbegriff (Käte Meyer-Drawe). 397
2. ABSCHNITT: GRUNDVERHÄLTNISSE UND SOZIALE WIRKLICHKEIT EINFÜHRUNG (Thomas Fuhr) 409
Kap. 1: Pädagogischer Bezug. Erzieherisches Verhältnis (Wilfried Lippitz/Jeong-Gil Woo) 411
Kap. 2: Gruppenpädagogik (Ulrich Kirchgäßner). 427
Kap. 3: Institution und Organisation (Harm Kuper) 443
Kap. 4: Gesellschaft (Johannes Bellmann) 459
TEIL III: ANTHROPOLOGISCHER BEDINGUNGSKONTEXT
EINFÜHRUNG (Gerhard Mertens). 485
1. ABSCHNITT: NATURANTHROPOLOGIE
Kap. 1: Naturanthropologische Perspektiven (Gerhard Mertens) 489
Kap. 2: Neurophysiologische Dimension 499
A: Bildung im Lichte der Gehirnforschung (Margret Arnold) 499
B: Die pädagogisch-anthropologische Relevanz der Neurowissenschaften (Ulrich Mußhoff). 505
Kap. 3: Gene und menschliche Natur (Dirk Lanzerath) 515
2. ABSCHNITT: KULTURANTHROPOLOGISCHE PERSPEKTIVEN
Kap. 1: Phänomenologische Betrachtungsweise/Aisthesis. 523
A: Relationale Anthropologie (Matthias Burchardt) 523
B: Aisthesis (Käte Meyer-Drawe) 543
Kap. 2: Historisch-pädagogische Anthropologie (Christoph Wulf) 553
Kap. 3: Humanökologie der Erziehung und Bildung (Gerhard Mertens) 573
Personenregister 601
Autoreninfo

Böhm, Winfried

Prof. Dr. Winfried Böhm lehrt an der Universität Würzburg.

Frost, Ursula

Prof. Dr. Ursula Frost lehrt an der Universität Köln.

Ladenthin, Volker

Prof. Dr. Volker Ladenthin lehrt an der Universität Bonn.

Mertens, Gerhard

Gerhard Mertens lehrt an der Universität zu Köln.

Weitere Titel von Mertens, Gerhard; Frost, Ursula; Böhm, Winfried; Koch, Lutz; Ladenthin, Volker

Reiheninfo
Das Handbuch der Erziehungswissenschaft verschafft im Rahmen disziplinbezogener Bände Übersicht über Einzelbereiche der Pädagogik, wobei die übergreifenden Zusammenhänge sichtbar bleiben. Relevante erziehungswissenschaftliche Problemstellungen, Standpunkte und Tendenzen werden in integrativer Sicht auf Lösungsansätze und zukunftweisende Perspektiven hin befragt. Hauptuntersuchungsgegenstand bilden die Erziehungs- und Bildungsprozesse von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Kontext der modernen Welt mit ihren erhöhten Anforderungen an Lernprozesse.

Weitere Titel aus dieser Reihe anzeigen

Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von H. Niedermeier

Das Buch wurde im Seminar "Kompetenzorientiertes Lehren und Lernen im schulischen und nichtschulischen Kontext" verwendet.
Den Studierenden wurde das Kapitel 4 empfohlen und im Seminar wurde wiederholt darauf rekurriert. Bei Fragen der Studierenden zum Thema der erziehungswissenschaftlichen Forschung
wurde ebenfalls das Buch verwendet.
Die beiden Werke "Allgemeine Erziehungswissenschaft I und II" geben einen guten Überblick über das Themenfeld und den Studierenden wurden die beiden Werke auch als Grundlage für das
Staatsexamen empfohlen, um ein umfassenderes Verständnis des Fachbereichs zu erlangen. Da der Bereich Erziehungswissenschaft im bayerischen Lehramtsstudium nur gering studiert wird, können die Studierenden durch eine Arbeit mit diesen Büchern ein grundlegendes Verständnis der Zusammenhänge von Erziehung, Bildung und Gesellschaft erlangen und spezielle Themen in einem breiteren Kontext einordnen.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von I. Biederbeck

Breit aufgestelltes Handbuch mit wissenschaftlich hochkarätig aufgearbeiteten Grundlageninformationen. Gute Struktur, namhafte Autoren. Für Personen, die im pädagogischen Sektor arbeiten, eine Pflichtlektüre!

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von D. Sasse

Gemeinsam mit dem zweiten Band liefert diese Publikation wirklich eine großartige Komplettübersicht über die Erziehungswissenschaften in all ihren Facetten. Hervorragend zu benutzen, um hieraus vereinzelte Textbeispiele mit Studierenden zu bearbeiten.

3 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Allgemeine Erziehungswissenschaft I"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Allgemeine Erziehungswissenschaft I

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Allgemeine Erziehungswissenschaft I
 
  Lade...