utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Gloy, Karen

Prof. Dr. Dr. h.c. Karen Gloy lehrte Philosophie an der Ludwig-Maximilians Universität München. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Idealismus, Naturphilosophie und Zeittheorie.
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

2 Artikel

  1. Die Frage nach der Gerechtigkeit  
    (1)

    Die Frage nach der Gerechtigkeit

    von Gloy, Karen

    Die Frage nach der Gerechtigkeit beschäftigt die Menschen nicht erst seit heute, sie ist so alt wie die menschliche Gesellschaft selbst. In jüngerer Zeit wird sie auch hinsichtlich anderer Lebewesen gestellt wie Tiere und Pflanzen, die Biosphäre, ja die gesamte Umwelt. Die Gerechtigkeitsvorstellungen einer Gesellschaft sind Bezugspunkt für Gesetze, für staatliche Ordnung, für Wohlfahrt, sogar für ihre Haltung zum Umweltschutz u.v.m. Sie sind aber nichts Feststehendes, sondern historischem Wandel unterworfen. Karen Gloy bietet eine systematische Darstellung von Gerechtigkeitspositionen über Epochen und Kulturen hinweg. Es geht dabei stets um das Typische, um die sachlichen Konstellationen, die im Rahmen zeit- und kulturgeschichtlicher Sichtweisen möglich sind. Durch diesen Vergleich wird letztlich das Wesen der Gerechtigkeit erkennbar.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  2. Grundlagen der Gegenwartsphilosophie  

    Grundlagen der Gegenwartsphilosophie

    von Gloy, Karen

    Karen Gloy, die renommierte Luzerner Philosophieprofessorin, stellt in diesem Buch die maßgeblichen philosophischen Richtungen des 20. Jahrhunderts vor. Niveauvoll und doch gut verständlich wird der Leser mit wichtigen Denkern und epochalen Leitfragen der Gegenwartsphilosophie vertraut gemacht. Dabei geht die Verfasserin von dem Grundgedanken aus, dass gerade die aktuellen ökologischen und biotechnologischen Entwicklungen eine neue Wertschätzung für die Philosophie und ihre Deutungskompetenz ausgelöst haben. Die großen philosophischen Fragen betreffen uns mehr als je zuvor.
    Mehr...
    6,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  Lade...