utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Löw, Martina

Löw, Martina

Dr. Martina Löw ist Professorin für Soziologie an der TU Berlin. Ihre Arbeitsgebiete liegen in der Stadt-, Architektur- und Raumsoziologie, der Bildungssoziologie und Geschlechterforschung. Ausgewählte Veröffentlichungen der letzten Jahre sind: Raumsoziologie. Frankfurt am Main: Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft. 2001. Soziologie der Städte. Frankfurt am Main: Suhrkamp. 2008 (Als Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft 2010). Prostitution. Herstellungsweisen einer anderen Welt (zusammen mit Renate Ruhne). Frankfurt am Main: Suhrkamp. 2011. (Stand 12.05.2014)
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

2 Artikel

  1. Einführung in die Soziologie der Bildung und Erziehung  
    (3)

    Einführung in die Soziologie der Bildung und Erziehung

    von Löw, Martina; Geier, Thomas; Reihe Erziehungswissenschaft

    Das Buch führt in die ‚Soziologie der Bildung und Erziehung‘ ein. Hier wird der Konflikt zwischen den Fächern Soziologie und Erziehungswissenschaft als Ausgangspunkt genommen, um die Grundthesen von Klassikern und zeitgenössischen Theoretikern sowie die aktuellen Debatten vorzustellen. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Beziehung zwischen sozialer Ungleichheit und dem Bildungsprozess gelegt. Neue Diskurse um Raum und neue Medien werden erstmalig im bildungssoziologischen Kontext einführend dargestellt. Die 3. Auflage wurde zudem um ein neues Kapitel zum Thema Migration erweitert.

    Mehr...
    Ab: 18,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  2. Einführung in die Stadt- und Raumsoziologie  
    (3)

    Einführung in die Stadt- und Raumsoziologie

    von Löw, Martina; Steets, Silke; Stoetzer, Sergej

    Das Buch untersucht Stadt und Raum aus soziologischer Perspektive. Es bietet einen Überblick über den derzeitigen Stand der Forschung zu beiden Themenfeldern.

    Die gängigen Konzepte der Stadtsoziologie werden durch die aktuelle Raumsoziologie ergänzt und mit den wichtigsten VertreterInnen, Konzepten und Anwendungsbereichen vorgestellt. Ein Empirie-Teil sowie Tipps für Studierende runden das Ganze ab.

    Eine dringend notwendige zeitgemäße und zugleich "klassische" Stadt-Einführung.
    Mehr...
    16,90 €

    Merken

  Lade...