utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Ningel, Rainer

Dr. phil., Dipl. Päd., Dipl., Soz.-Pädagoge (FH) ist Professor für Interventionslehre in der Sozialen Arbeit im Fachbereich Sozialwissenschaften der Hochschule Koblenz und derzeit Prodekan des Fachbereichs. Lehr- und Forschungsgebiete sind Suchtkrankenhilfe, Klinische Sozialarbeit, Systemische Beratung, Case Management sowie Sport und Bewegung in der Sozialen Arbeit.
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

2 Artikel

  1. Handlungsräume Sozialer Arbeit  

    Handlungsräume Sozialer Arbeit

    von Friesenhahn, Günter J.; Braun, Daniela; Ningel, Rainer

    Schlüsselthemen der Sozialen Arbeit - Orientierung für Studierende und Nachschlagewerk für die Praxis

    Was sind Handlungsanlässe für die Soziale Arbeit? Mit welchen Ansprüchen ist pädagogisches Handeln verknüpft?

    In diesem Buch werden zentrale Begriffe und Konzepte an der Schnittstelle von Bildung, Erziehung und Sozialer Arbeit systematisch entfaltet.

    Ein Lern- und Lesebuch, das als Einführung in die Grundbegriffe der Sozialen Arbeit bereits für Studienanfänger verständlich ist, sich aber auch als Nachschlagewerk für Praktiker eignet.
    Mehr...
    Ab: 32,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  2. Methoden der Klinischen Sozialarbeit  
    (1)

    Methoden der Klinischen Sozialarbeit

    von Ningel, Rainer

    Der vorliegende Titel bietet einen Überblick über die Methoden der Klinischen Sozialarbeit. Dazu werden in einem ersten Teil die Grundlagen methodischen Handelns erläutert, während im zweiten Teil die zur Verfügung stehenden Interventionen sowie deren theoretische Fundierungen detailliert beschrieben werden. Ein komplexes Fallbeispiel aus der Praxis zieht sich als roter Faden und zur Veranschaulichung der Theorie durch das gesamte Buch.

    "Methoden der Klinischen Sozialarbeit" ist sowohl für den Unterricht als auch als Nachschlagewerk geeignet.
    Mehr...
    Ab: 29,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  Lade...