utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Sputek, Agnes

Prof. Dr. Agnes Sputek lehrt Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspolitik an der Hochschule Mainz.
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

2 Artikel

  1. Grundlagen der Wirtschaftspolitik  
    (5)

    Grundlagen der Wirtschaftspolitik

    von Fredebeul-Krein, Markus; Koch, Walter A. S.; Kulessa, Margareta; Sputek, Agnes; Reihe wisu-texte

    Staatsverschuldung, Inflationsrate, reale Einkommensentwicklung und Verteilungsgerechtigkeit: Viele wirtschaftspolitische Themen greifen wie Zahnräder ineinander. Deshalb ist es notwendig, sich mit allen Facetten der Wirtschaftspolitik zu befassen.

    Das bewährte Lehrbuch behandelt alle wichtigen wirtschaftspolitischen Themengebiete – von der Ordnungs- und Wettbewerbspolitik über die Finanz- und Geldpolitik bis zur Einkommens-, Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik sowie zur Außenwirtschafts- und Umweltpolitik. Nach einer Situationsanalyse werden die relevanten Theorien vorgestellt, die Probleme analysiert und mögliche Zielkonflikte aufgezeigt.

    Die 4., vollständig überarbeitete Auflage richtet sich an Studierende der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre sowie an alle, die sich in der Praxis mit aktuellen Fragen der Wirtschaftspolitik auseinandersetzen müssen.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 39,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  2. Mikroökonomie: 77 Aufgaben, die Bachelorstudierende beherrschen müssen  

    Mikroökonomie: 77 Aufgaben, die Bachelorstudierende beherrschen müssen

    von Kurz, Claudia; Sputek, Agnes

    Die Mikroökonomie ist für viele Bachelorstudierende ein Angstfach - speziell für angehende Betriebswirte.

    Dieses Buch hilft dabei, die Prüfungsvorbereitung zu optimieren und stellt 77 charakteristische Prüfungsaufgaben mit Schwierigkeitsgrad, Bearbeitungszeit und Musterlösung vor.

    Auf häufig gemachte Fehler in der Mikroökonomie weisen die Autorinnen hin. Wichtige mathematische Grundlagen werden den Bachelorstudierenden prägnant vermittelt.

    Ausgewählte Themen des Buches sind die Haushalts- und Produktionstheorie, der Markt bei vollkommener Konkurrenz, staatliche Eingriffe in den Markt, Marktversagen, unvollkommene Märkte und Wettbewerbspolitik.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  Lade...