utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Stövesand, Sabine

Prof. Dr. Sabine Stövesand ist Professorin für Soziale Arbeit, Fakultät Wirtschaft und Soziales, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

2 Artikel

  1. Soziale Arbeit – die Theorie  

    Soziale Arbeit – die Theorie

    von Ansen, Harald; Stövesand, Sabine; Reihe Soziale Arbeit – Grundlagen

    Einführung in die Theorien Sozialer Arbeit

    Mit dem Band „Soziale Arbeit - die Theorie“ bieten Sabine Stövesand und Harald Ansen eine allgemeine Einführung in die Perspektive der theoretisch-systematischen Bestimmungsversuche Sozialer Arbeit.

    Die AutorInnen erläutern die aktuellen Theorien der Sozialen Arbeit in einer vergleichenden Perspektive und führen ein in die übergreifenden wissenschaftstheoretischen Hintergründe sowie die „KlassikerInnen“, an die in den Theorien angeknüpft wird. Daraus entsteht ein Band, der sich nicht nur auf die Addition unterschiedlicher vorliegender theoretisch-systematischer Bestimmungsversuche beschränkt, sondern auch deren Aufklärungspotenzial markiert - generell wie spezifisch.

    Der LeserInnenschaft wird damit die zentrale Frage, welche Perspektive über eine Auseinandersetzung mit theoretisch-systematischen Bestimmungsversuchen gewonnen werden kann, beantwortet.

    Theorien der Sozialen Arbeit kennen, verstehen, vergleichen und anwenden können - die Grundlage für angehende Soziale Arbeit Profis!
    Mehr...
    Ab: 14,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  2. Soziale Arbeit – Kernthemen und Problemfelder  

    Soziale Arbeit – Kernthemen und Problemfelder

    von Kessl, Fabian; Kruse, Elke; Stövesand, Sabine; Thole, Werner; Reihe Soziale Arbeit – Grundlagen

    Soziale Arbeit – die Grundlagen

    Key-Concepts für die Soziale Arbeit: Im ersten Band der neuen Reihe "Soziale Arbeit - Grundlagen" lernen Studierende die Kernthemen und Problemfelder des Faches kennen.

    In 27 Beiträgen machen ausgewiesene Experten und Expertinnen mit den Themenfeldern vertraut, die für die Fachdiskurse professioneller Sozialer Arbeit wie für die wissenschaftliche Auseinandersetzung zentral sind.

    Die diskutierten Kernthemen und Problemfelder der Sozialen Arbeit werden zu ähnlichen Begriffen und Themen in Beziehung gesetzt und kritisch reflektiert.

    Grundlegendes Wissen für die Soziale Arbeit übersichtlich und verständlich aufbereitet.
    Mehr...
    Ab: 16,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  Lade...