utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Vocelka, Karl

Vocelka, Karl

a. o. Univ. Prof. (i.R.) Dr. Karl Vocelka Geb. 1947 in Wien, 1971 Promotion zum Doktor der Philosophie und Ablegung der Lehramtsprüfung aus den Fächern Geschichte und Germanistik 1971-1974 Ausbildungslehrgang des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung Seit 1972 als Universitätsassistent am Institut für Geschichte / Institut für Österreichische Geschichtsforschung 1978 Habilitation für das Fach Österreichische Geschichte Vortragender an der Summer University of Vienna in Strobl, 1980-1987 Visiting professor der Stanford University, seit 1987 Guest lecturer der American Heritage Association, der Webster-University und des IES Wien, der Duke University, des Sweet Briar College etc. Wissenschaftlicher Ausstellungsleiter mehrerer Landesausstellungen (Oberösterreich, Burgenland) 2000-2004 und wieder ab 2008 bis 2012 Institutsvorstand des Instituts für Geschichte der Universität Wien Forschungsgebiete: Geschichte der Habsburgermonarchie und der Republikgeschichte Österreichs, Geschichte der habsburgischen Dynastie, Festlichkeiten, Propaganda, Verhältnis Staat und Kirche, Frömmigkeitsgeschichte href=“http://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Vocelka“>>Mehr über den Autor bei Wikipedia

In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

2 Artikel

  1. Frühe Neuzeit 1500-1800  
    (3)

    Frühe Neuzeit 1500-1800

    von Vocelka, Karl; Reihe UTB basics

    Das Buch vermittelt Basiswissen über die Geschichte der Frühen Neuzeit. Dieses Basiswissen besteht vor allem im Verständnis jener grundlegenden Prozesse (Staatsbildung, Konfessionalisierung, Säkularisierung etc.), die der Frühen Neuzeit ihren eigentümlichen Charakter als Phase des Übergangs verleihen.

    Die Orientierung erleichtert ein einführendes Kapitel, das die einzelnen Themenfelder der nachfolgenden Kapitel zunächst im Überblick vorstellt, chronologisch verortet und auf ihre Wechselbeziehungen hinweist.

    Der Band ist konsequent an den Bedürfnissen und Vorkenntnissen von Erstsemestern ausgerichtet und bietet einen schnellen Zugriff auf die Informationen, die bei konkreten Fragen oder zur Vorbereitung auf eine Lehrveranstaltung unmittelbar relevant erscheinen.

    Mehr...
    19,99 €

    Merken

  2. Geschichte der Neuzeit  
    (2)

    Geschichte der Neuzeit

    von Vocelka, Karl

    Das Buch gibt nicht nur einen chronologischen Abriss der Geschichte Europas von der Frühen Neuzeit bis zum ersten Weltkrieg, sondern verzahnt diesen mit den großen Leitfragen der europäischen Geschichte. Neben wirtschaftlichen, sozialen, politischen und konfessionellen Strukturen werden auch neuere Ansätze der Wissenschafts- und Technikgeschichte, der Kultur- und Mentalitätsgeschichte dargestellt.

    Der Band bietet eine integrierte Geschichte der Neuzeit von 1500 – 1918.
    Mehr...
    35,99 €

    Merken

  Lade...