utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Betriebswirtschaftslehre

von Corsten, Hans; Corsten, Martina Fach: Betriebswirtschaftslehre; Reihe: UTB basics

Orientierung und Überblick von Beginn an: Dieses Lehrbuch bietet Studienanfängern den idealen Einstieg ins Fach. Es stellt die verschiedenen wissenschaftlichen Herangehensweisen an die BWL sowie die Unternehmenssichtweise dar und beschreibt prägnant die wichtigsten Funktionsbereiche.

In bewährter utb-basics-Aufbereitung sorgen viele Definitionen, Merksätze, Abbildungen und Beispiele für den schnellen Durchblick.

Dieses Buch ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
24,99 €
1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
19,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
29,99 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825241179
UTB-Titelnummer 4117
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2014
Erscheinungsdatum 13.08.2014
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag UVK Lucius
Umfang 328 S., durchgehend zweifarbig
Zusatzmaterial
Inhalt
Vorwort 5
1 Grundlagen, Konzeptionen und Ziele 10
1.1 Grundlagen 10
1.1.1 Ursachen und Gegenstand wirtschaftlicher Tätigkeit 10
1.1.2 Firma, Betrieb, Unternehmung 13
1.1.3 Betriebswirtschaftslehre als Wissenschaft 15
1.1.3.1 Einordnung der Betriebswirtschaftslehre in die Wissenschaftssystematik 15
1.1.3.2 Modelle als Instrument der Vereinfachung 18
1.2 Grundkonzeptionen in der Betriebswirtschaftslehre 22
1.2.1 Systemtheoretischer Ansatz 22
1.2.2 Faktortheoretischer Ansatz 26
1.2.3 Entscheidungsorientierter Ansatz 30
1.2.4 Verhaltenswissenschaftlicher Ansatz 31
1.2.5 Institutionenökonomische Ansätze 36
1.2.5.1 Theorie der Verfügungsrechte 37
1.2.5.2 Transaktionskostenansatz 38
1.2.5.3 Principal-Agent-Ansatz 43
1.2.6 Evolutorischer Ansatz 47
1.3 Das unternehmerische Zielsystem 52
2 Konstitutive Entscheidungen 63
2.1 Unternehmungsgründung Sanierung und Liquidation 64
2.2 Standortentscheidung 68
2.3 Rechtsformentscheidung 73
2.3.1 Überblick 73
2.3.2 Einzelunternehmung und Personengesellschaften 74
2.3.3 Kapitalgesellschaften 76
2.4 Unternehmungszusammenschlüsse 80
2.4.1 Motive 80
2.4.2 Erscheinungsformen 82
2.4.2.1 Kooperationen und Netzwerke 83
2.4.2.2 Kartelle, Konzerne und Fusionen 89
2.4.3 Rechtliche Rahmenbedingungen 91
2.4.4 Konzentration 97
3 Funktionsbereiche der Unternehmung 105
3.1 Leistungswirtschaftliche Grundfunktion 106
3.1.1 Beschaffung 106
3.1.1.1 Grundlegungen 106
3.1.1.2 Instrumente 110
3.1.1.2.1 Bezugsquellenplanung 110
3.1.1.2.2 Bedarfsplanung 112
3.1.2 Produktion 120
3.1.2.1 Begriff und Erscheinungsformen 120
3.1.2.2 Aufgabenbereiche 124
3.1.2.3 Produktions- und kostentheoretische Grundtatbestände 126
3.1.3 Marketing 135
3.1.3.1 Produktpolitik 136
3.1.3.2 Preispolitik 146
3.1.3.3 Kommunikationspolitik 149
3.1.3.4 Distributionspolitik 151
3.2 Finanzierung 158
3.2.1 Finanzierungsbegriff 158
3.2.2 Finanzierungsarten 159
3.2.3 Finanzierungsinstrumente 162
3.2.3.1 Instrumente der Außenfinanzierung 163
3.2.3.2 Instrumente der Innenfinanzierung 168
3.2.3.3 Derivative Finanzinstrumente 172
3.3 Investition 175
3.3.1 Grundlegungen 175
3.3.2 Verfahren der Investitionsrechnung 176
3.3.2.1 Statische Verfahren 177
3.3.2.2 Dynamische Verfahren 182
4 Funktionsübergreifende Aufgaben 196
4.1 Rechnungswesen 196
4.1.1 Grundlegungen 197
4.1.2 Internes Rechnungswesen 201
4.1.2.1 Grundstruktur der Kostenrechnung 201
4.1.2.2 Systeme der Kostenrechnung 208
4.1.3 Externes Rechnungswesen 222
4.1.3.1 Bestandteile des Jahresabschlusses 222
4.1.3.2 Inventar 233
4.1.3.3 Finanzbuchhaltung 235
4.1.3.4 Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung 241
4.1.3.5 Funktionen des Jahresabschlusses 246
4.1.3.6 Ergänzende Informationsinstrumente 247
4.1.3.7 Prüfung und Offenlegung des Jahresabschlusses 248
4.2 Planung 250
4.2.1 Phasen der Planung 251
4.2.2 Erscheinungsformen der Planung 255
4.2.3 Planungsinstrumente 259
4.2.3.1 Systematisierende Überlegungen 259
4.2.3.2 Ausgewählte Planungsinstrumente 261
4.3 Organisation 273
4.3.1 Begriffliche Grundlegungen 273
4.3.2 Stellen als organisatorische Grundeinheit 275
4.3.3 Organisationsstrukturen 280
4.3.4 Organisation und Umwelt 288
4.3.5 Organisationskultur 291
4.3.6 Organisatorischer Wandel 295
4.4 Kontrolle 298
4.4.1 Begriff und Erscheinungsformen 298
4.4.2 Vergleichsformen 301
4.4.3 Kontrollschwerpunktbildung 304
4.4.4 Strategische Kontrolle 306
Literatur 310
Register 318
Pressestimmen
Aus: fachbuchjournal – Hartmut Werner – April 2015
[…] Die eigentliche Zielgruppe, Bachelor- und Masterstudierende mit Schwerpunkt BWL, wird reichlich ihren Nutzen aus dem Buch ziehen. […]

Aus: WISU-Magazin – Heft 8-9/2014
Dieses neue Lehrbuch aus der Reihe ›UTB basics‹ hält, was es verspricht: Bachelor-Studenten gut verständlich in die Grundlagen der BWL einzuführen und mit den wichtigsten Teilgebieten des Fachs bekannt zu machen.

Aus: ekz.bibliotheksservice – Joachim Weigelt – KW 41/2014
Corstens Publikationen haben einen guten Stand in der einschlägigen Fachliteratur.[...] Da immerhin ein breites Grundlagen-Spektrum abgedeckt wird, ist die Sprache knapp und rational […]. Trotzdem versucht der Autor aber immer verständlich zu bleiben. Dabei leisten auch die zahlreichen Merksätze, Definitionen, Tabellen und Grafiken gute Dienste. Mit Fragestellungen an den Kapitelenden, die auf Wissensüberprüfung abzielen. Dieses Buch ist für die Prüfungsvorbereitung bestens geeignet. […]

Autoreninfo

Corsten, Martina

Corsten, Martina

Dr. Martina Corsten lehrt an der Universität Mannheim.

Corsten, Hans

Univ.-Prof. Dr. rer. pol. habil. Hans Corsten ist Inhaber des Lehrstuhls für Produktionswirtschaft an der Universität Kaiserslautern.

Weitere Titel von Corsten, Hans; Corsten, Martina

Reiheninfo
Unsere Lehrbücher für die "Generation @": Die Bände der Reihe utb basics bereiten den Stoff in kompakter, leicht verständlicher und übersichtlicher Form auf. Damit ist der Lernerfolg garantiert – quer durch alle Studienfächer.

Weitere Titel aus dieser Reihe anzeigen

Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von T. Prinz

BWL in die Abschnitte: Grundlagen - Konstituive Entscheidungen- Funktionsbereiche zu unterteilen ist ungewohnt. Abgesehen von der gewöhnungsbedürftigen Einteilung in die Abschnitte didaktisch einwandfrei und logisch aufgebaut.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von K. Gerth

- gute und logische Struktur
- Basics sehr gut und verständlich erarbeitet
- vor jedem Kapitel eine Übersicht erstellt: ideal für den Einstieg in das Fachthema
- Zusammenfassung kompakt und hilfreich
- Fragen am Ende des Kapitels sehr gut zur eigenen Prüfung des Erlernten
- Infos unterstützen das Verständnis und liefern Hintergrundinformationen
- Begriffe am Seitenrand helfen zur Orientierung im Kapitel

2 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Betriebswirtschaftslehre"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Betriebswirtschaftslehre

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Betriebswirtschaftslehre
 
  Lade...