utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Bodenschutz in der Praxis

von Krebs, Rolf ; Egli, Markus ; Schulin, Rainer ; Tobias, Silvia Fach: Agrar-/ Forstwissenschaft; Biologie/ Ökologie;

Der Boden ist mit seinen vielfältigen Funktionen eine unverzichtbare Grundlage für das Leben von Menschen, Tieren und Pflanzen. Der Mensch gefährdet den Boden durch sorglosen Umgang, Übernutzung und Stoffeinträge. Dieses Buch zeigt auf, wo die Herausforderungen für einen nachhaltigen Umgang mit dem Boden liegen, welche Lösungsansätze bestehen und wie Bodenschutz in der Praxis umgesetzt wird.

"Bodenschutz in der Praxis" richtet sich an Fachleute und Studierende aus den Bereichen Land- und Forstwirtschaft, Raumplanung sowie Altlasten und Umweltschutz.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
29,99 €
1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
23,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
35,99 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825248208
UTB-Titelnummer 4820
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2017
Erscheinungsdatum 23.10.2017
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Haupt
Umfang 360 S., 134 farb. Abb., 22 Abb., 28 Tab.
Inhalt
Einleitung 7
Zur Entstehung dieses Buches 10
Dank 11
1 Bodenkundliche Grundlagen: Boden als Teil des Ökosystems und im Naturkreislauf 13
Markus Egli und Rainer Schulin
1.1 Bodenentwicklung 15
1.2 Bodenbestandteile 29
1.3 Wasserhaushalt 42
1.4 Bodendurchlüftung 51
2 Der Boden als Lebensgrundlage des Menschen 57
Silvia Tobias, Lucie Greiner, Nina Hagemann, Bernd Hansjürgens, Katharina Helming, Erwin Hepperle, Armin Keller, Christoph Schröter-Schlaack
2.1 Bodenfunktionen 58
2.2 Einfluss der Landnutzung auf die Bodenfunktionen 60
2.3 Das Leistungsvermögen der Böden bewerten 65
2.4 Das Konzept der Ökosystemleistungen: Idee, Klassifikation und Ansätze zu ihrer Bewertung 71
3 Boden schützen als gesellschaftliche Aufgabe 83
Rolf Krebs, Patricia Fry, Katharina Helming, Armin Keller
3.1 Bodengefährdungen 83
3.2 Bodenschutzkonzept 86
3.3 Bodeninformation 94
3.4 Boden schützen – Handlungen fördern 104
4 Bodenschutz in der Raumentwicklung 115
Silvia Tobias, Erwin Hepperle, Armin Keller, Jasmin Leuthard, Peter Weisskopf 4.1 Bodenverbrauch und Bodenversiegelung 116
4.2 Raumplanung für einen haushälterischen Umgang mit Boden 122
4.3 Kulturlanderhaltung zur Ernährungssicherung 138
5 Bodenschutz beim Bauen, bei Rekultivierungen und Terrainveränderungen 145
Rolf Krebs, Silvia Tobias
5.1 Bodenkundliche Baubegleitung 146
5.2 Rekultivierung von Böden 154
5.3 Renaturierungen und Bodenverbesserung 164
5.4 Maßnahmen zur Reduktion der Bodenversiegelung 174
6 Bodenschutz in der Landwirtschaft 181
Rainer Schulin, Andreas Chervet, Roger Funk, Andreas Gattinger, Matthias Grob, Armin Keller, Thomas Keller, Jens Leifeld, Paul Mäder, Volker Prasuhn, Wolfgang G. Sturny
6.1 Stoffhaushalt von Landwirtschaftsböden 182
6.2 Verdichtung und Strukturdegradation von Böden 194
6.3 Bodenerosion durch Wasser und Wind 208
6.4 Humusverlust in mineralischen Landwirtschaftsböden 224
6.5 Sackung organischer Böden 229
6.6 Konservierende Landbewirtschaftung 240
6.7 Biologischer Landbau und Bodenschutz 248
7 Bodenschutz im Wald 259
Markus Egli, Peter Lüscher, Rainer Schulin, Stephan Zimmermann
7.1 Physikalischer Schutz von Waldböden bei der Holzernte 260
7.2 Stoffflüsse und Bodenversauerung im Wald 268
8 Stoffliche Bodenbelastungen 285
Rolf Krebs, Markus Egli, Armin Keller, Rainer Schulin
8.1 Beispiele wichtiger Bodenschadstoffe 286
8.2 Umweltverhalten der Bodenschadstoffe 291
8.3 Quellen stofflicher Bodenbelastungen 297
8.4 Erkundungen stofflicher Bodenbelastungen 300
8.5 Gefährdungsabschätzung 304
8.6 Sanierungsmaßnahmen für schadstoffbelastete Böden 311
9 Zukünftige Entwicklungen im Bodenschutz 323
Markus Egli, Peter Germann, Katharina Helming, Michael Margreth, Sandra Spielvogel
9.1 Einleitung 323
9.2 Kohlenstoffkreislauf und Bodenschutz 327
9.3 Strukturwandel in der Landwirtschaft 336
9.4 Wasserhaushalt und Bodenschutz 340
Über die Herausgebenden 353
Über die AutorInnen 354
Register 356
Autoreninfo

Krebs, Rolf

Rolf Krebs ist Dozent für Bodenökologie und Leiter des Instituts für Umwelt und Natürliche Ressourcen an der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Der promovierte Umweltnaturwissenschafter der ETH Zürich arbeitet seit vielen Jahren im anwendungsorientierten Bodenschutz.

Egli, Markus

Markus Egli ist Professor am Geografischen Institut der Universität Zürich und beschäftigt sich mit Boden- und Landschaftsdynamik. Nebst verschiedenen Forschungsaufenthalten in Europa, den USA und Russland war er auch im praktischen Bodenschutz und in der Abfallwirtschaft tätig.

Schulin, Rainer

Rainer Schulin ist seit 1990 Professor für Bodenschutz an der ETH Zürich. Als promovierter Biologe und diplomierter Forstingenieur hat er sich in den 1980er Jahren im Zusammenhang mit der damals aktuellen Problematik des Waldsterbens auf stoffliche und physikalische Belastungen von Böden spezialisiert.

Tobias, Silvia

Silvia Tobias studierte und promovierte an der ETH Zürich im Gebiet der Kulturtechnik. Sie arbeitet heute an der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft als Leiterin interdisziplinärer Forschungsprogramme.
Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von M. Krech

Das Buch behandelt die aktuelle Problematik. Es ist sehr gut gegliedert und sehr informativ.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von R. Horn

Es gibt einen guten Überblick auch anhand praktischer Beispiele.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von S. Planitz

Sehr gute, reich und hilfreich bebilderte Darstellung.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von G. Moser

Das Buch bereitet sehr gut die Bedeutung des Boden auf und führt für die einzelnen Bereiche gut die Gefährdungen und Belastungen auf, sowie Möglichkeiten der Vermeidung dieser Gefahren.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von M. Veste

Das Bodenschutz in der Praxis bietet eine hervorragende und gut gegliederte Einführung in alle relevanten Aspekte des Bodenschutz.
Der Text ist gut verständlich und leicht zu lesen. die Graphiken sind ideal in Vorlesungen und Seminaren nutzbar. Das Buch ergänzt die bisherigen Lehrbücher der Bodenkunde durch die anwendungsorientierten Beispiele.

Sehr anschaulich und strukturiert

Bewertung

Kundenmeinung von Pia B.

Boden wird von vielen Menschen häufig nur als Dreck bezeichnet, ohne seine Bedeutung wirklich zu kennen. Das Buch „Bodenschutz in der Praxis“ zeigt nach allgemeinen Informationen zum Thema Boden, wie z.B. die Zusammensetzung des Bodens, zunächst die Bedeutung des Bodens als Lebensgrundlage für den Menschen auf. Daraus wird die Notwendigkeit des Bodenschutzes abgeleitet und insbesondere auf verschiedene Möglichkeiten des Bodenschutzes an unterschiedlichen Orten eingegangen. Auf diese Weise wird ein nachhaltiger Umgang mit dem Boden angeregt.
Das Buch ist gut strukturiert und ermöglicht durch ein ausführliches Inhaltsverzeichnis zu Beginn des Buches sowie einem Register am Ende des Buches das schnelle Auffinden und Nachlesen bestimmter Aspekte. Die zahlreichen Abbildungen und Tabellen im Buch erleichtern das Verständnis der Thematik sehr. Vor allem die Illustrationen von Y. Rogenmoser haben es mir sehr angetan, da diese sehr anschaulich den Fokus auf die wesentlichen Aspekte legen und sehr ansprechend gestaltet sind. Diese Abbildungen eignen sich unter Umständen sogar für den Einsatz in der Schule.
Einziges Manko ist, dass vereinzelte Abbildungen leicht verpixelt sind, wie zum Beispiel Abb. 8-1, was das Verständnis jedoch nicht einschränkt.

Vielseitig und informativ

Bewertung

Kundenmeinung von Emma H

Ein Buch von großem Nutzen für alle, die sich für den Bodenschutz interessieren! Nachdem das Buch "Bodenkunde und Standortlehre" einen ersten Überblick über das Thema verschafft hatte, eignet sich "Bodenschutz in der Praxis" optimal, um daran im Studium anzuknüpfen. Als Agrar-Studierende ist für mich besonders der große Teil zur Landwirtschaft interessant. Darüber hinaus bietet das Buch aber auch Einblick in andere vom Boden abhängige Bereiche, wie Forstwirtschaft, Bauwesen und Raumplanung und schafft es so, den Bodenschutz als wichtige Disziplin greifbar zu machen. Zahlreiche Grafiken, Abbildungen und Beispiele erleichtern das Verständnis.

7 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Bodenschutz in der Praxis"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Bodenschutz in der Praxis

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Bodenschutz in der Praxis
 
  Lade...