utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Das Bismarckreich 1871-1890

von Althammer, Beate Fach: Geschichte; Reihe: Seminarbuch Geschichte

Die Bände der Reihe Seminarbuch Geschichte sind speziell für die Anforderungen der neuen BA/MA-Studiengänge an den Hochschulen konzipiert. Sie zeichnen sich durch ihre Perspektivenvielfalt aus und die damit verknüpfte Mischung von inhaltlicher und methodischer Einführung.

Jeder Band beleuchtet die jeweils behandelte Epoche aus mehreren Blickwinkeln: Politik / Staat, Wirtschaft / Soziales, Kultur / Kirche, Gesellschaft / Alltag. Ein weiteres Merkmal der Reihe ist ihr Dreiklang aus inhaltlicher Analyse, Forschungsperspektiven und Quellenpräsentation in den einzelnen Kapiteln.

Das Layout unterstützt die Darstellungsform, indem es den Leser anhand didaktischer Elemente durch den Text leitet und besonders das Lernen für Prüfungen unterstützt.

Der vorliegende Band von Beate Althammer behandelt die deutsche Geschichte während der Reichskanzlerschaft Otto von Bismarcks.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
18,99 €
1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
15,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
22,99 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825229955
UTB-Titelnummer 2995
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2009
Erscheinungsdatum 21.01.2009
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Schöningh
Umfang 296 S., 28 Abb.
Inhalt
Zur Reihe Seminarbuch Geschichte 7
Einleitung 9
1. Reichsgründung 13
1.1 Der Weg zur nationalen Einheit. 13
1.2 Die Kaiserproklamation von Versailles 22
1.3 Reaktionen 28
2. Das politische System 39
2.1 Die Verfassung 39
2.2 Parteien und Wahlen 44
2.3 Stellung des Reichstags 56
3. Innere Nationsbildung 65
3.1 Rechtsvereinheitlichung und staatliche Verwaltung. 66
3.2 Nationale Feiern und Denkmäler 73
3.3 Vom linken zum rechten Nationalismus?. 81
4. Konfessionelle und nationale Minderheiten. 89
4.1 Die Katholiken und der Kulturkampf. 90
4.2 Polen, Elsass-Lothringer, Dänen 98
4.3 Die Juden und der Antisemitismus. 106
5. Wirtschaftliche Entwicklungen 113
5.1 Gründerboom und Gründerkrise 113
5.2 Wirtschaftspolitik und Interessenverbände 121
5.3 Industrialisierung, Migration, Städtewachstum 128
6. Arbeiterbewegung und Sozialpolitik 139
6.1 Das Sozialistengesetz 139
6.2 Arbeiterversicherung und Arbeiterschutz 147
6.3 Sozialpolitik jenseits der Arbeiterfrage 158
7. Bildung und Wissenschaft 165
7.1 Schulen, Universitäten, Technische Hochschulen 165
7.2 Frauenbildung und die Anfänge der Frauenbewegung 172
7.3 Wissenschaftliche Revolutionen 180
8. Außenpolitische Konstellationen und Konflikte 191
8.1 Das labile europäische Gleichgewicht 191
8.2 Bismarcks Bündnispolitik 198
8.3 Außenpolitik und Gesellschaft 211
9. Der Traum vom Kolonialreich 219
9.1 Anfänge der Kolonialbewegung. 219
9.2 Bismarcks Kolonialpolitik 226
9.3 Inbesitznahmen 235
10. Das Bismarckreich im Rückblick 247
10.1 Bismarckmythos 248
10.2 Von Bismarck zu Hitler? 256
Anmerkungen 269
Datengerüst. 277
Verzeichnis der Karten, Abbildungen und Tabellen 283
Orts-, Personen- und Sachregister 287
Pressestimmen
Aus: sehepunkte.de Ausgabe 9 (2009), Nr. 10 , Michaela Bachem-Rehm, 15.10.2009
[…] Insgesamt handelt es sich bei dem vorliegenden Band um eine gelungene und gut lesbare Darstellung der Bismarckzeit, die ihren eigenen Anspruch aus der Einleitung souverän erfüllt: "Dieser Band versucht, einen Einblick in ihre Vielgestaltigkeit [gemeint ist: der Bismarckzeit] zu verschaffen, ohne darüber das klassische Prüfungswissen zu vernachlässigen." Das Layout ist übersichtlich und strukturiert, und die Darstellung wird durch Quellenauszüge und Abbildungen ergänzt. Am Ende der Kapitel werden weiterführende und zum Teil kommentierte Literaturhinweise gegeben, die besonders dem Studienanfänger eine intensivere Auseinandersetzung mit der jeweiligen Thematik ermöglichen. Ein "Datengerüst" und ein umfangreiches Orts-, Personen- und Sachregister runden den Band ab.[…]
> Zum Volltext der Rezension
Autoreninfo

Althammer, Beate

Dr. Beate Althammer lehrt an der Universität Trier.
Reiheninfo
Die Reihe "Seminarbuch Geschichte" wendet sich an Kollegstufenschüler, Studierende sowie Schul- und Hochschullehrer und konzentriert sich auf die deutsche Geschichte des so genannten „langen 19. Jahrhunderts“ (1789-1918).

Weitere Titel aus dieser Reihe anzeigen

Leserbewertungen

Bewertungen

Sehr gute Lernhilfe

Bewertung

Kundenmeinung von Stöcklein, Rainer

Das Buch erfüllt meine Erwartungen hinsichtlich eines Nachschlagewerkes zum schnellen Auffinden relevanter Informationen für die betreffende Epoche völlig. Die Literaturhinweise befinden sich am Ende jeden Kapitels und nicht am erst Ende des Buches, was sehr zu begrüßen ist. Die Schwerpunkte als Marginalien zu nennen ist ebenfalls gelungen, des weiteren die Hervorhebung wichtiger Aspekte im Text. Der ganze Aufbau erinnert sehr an die Studienbriefe der Fern Uni in Hagen und ist mir deshalb vertraut und sehr zu gebrauchen. Die Seitenränder lassen genügend Platz für eigene Anmerkungen. Etwas zu kurz ist für mein Interesse das Militärwesen als solches gekommen. Das liegt aber an meinem speziellen Fachgebiet als Militärhistoriker, der zur Zeit den Abschluss als Master für Europäische Moderne und Geschichte erreichen möchte und deshalb die ganze Epoche aus allen Blickwinkeln, wie Wirtschaft, Politik, Sozialwesen, Alltag der Menschen und Staat und Verfassung studieren will.
Für diesen Zweck ist das Buch als Lernhilfe ohne Abstriche zu empfehlen.


1 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Das Bismarckreich 1871-1890"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Das Bismarckreich 1871-1890

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Das Bismarckreich 1871-1890
 
  Lade...