utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Das Moderationshandbuch

Souverän vor Mikro und Kamera

von Hermann, Inge; Krol, Reinhard; Bauer, Gabi Fach: Medien- und Kommunikationswissenschaft; Studienratgeber;

Diesem Buch gelingt es, das Grundwissen zu vermitteln, das jeder besitzen sollte, der vor Mikrofon und Kamera arbeitet. Ohne einen handwerklich soliden Grundstock, ohne das Wissen um die Abläufe einer Moderations-Situation wird auch der Schlagfertigste, der Redegewandteste vor Kamera und Mikrofon scheitern. Denn Moderieren ist auch Handwerk.

Das Moderationshandbuch vermittelt dieses Handwerk an Beispielen aus der Praxis. Wie lassen sich Beiträge elegant an- und abmoderieren? Wie führt man am geschicktesten welche Interviews? Wie verhält man sich in Stress-Situationen ohne die Nerven zu verlieren? Und was gibt es speziell bei der Moderation vor der Kamera zu beachten?

Das sind nur einige der Fragen, die das Buch beantwortet. Abgerundet wird es durch eine CD, die in 25 Beispielen das breite Spektrum der Moderation im deutschsprachigen Radio zeigt.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

  • Print-Ausgabe
    22,99 €
    * (verfügbar)
AGB / Widerrufsbelehrung

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825223311
UTB-Titelnummer P2331
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2002
Erscheinungsdatum 15.09.2002
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag A. Francke
Umfang 153 S., 15 Fotos, 1 CD, 7 Tab.
Autoreninfo

Bauer, Gabi

Gabi Bauer ist Moderatorin und Journalistin beim NDR. Seit 2006 moderiert sie das ARD Nachtmagazin.
Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von D. Sasse

Guter Überblick über Moderationsmöglichkeiten. Leider lässt sich sowas nie nur theoretisch abhandeln. Das Buch bietet in Kombination mit praktischen Übungen aber einen guten Leitfaden.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von G. Lemme

Das Buch ist strukturiert aufgebaut, wird durch die Comics aufgelockert, ohne das Thema zu verfehlen, und durch die beigelegte CD abgerundet. Letztere finde ich enorm wichtig bei der Vermittlung von Moderationsfähigkeiten - es zeigt sich, dass dieses Buch auf unerwartet großes Interesse bei unseren Studierenden gestoßen ist, so dass wir es regelmäßig zur Vorbereitung von Workshops und Präsentationen mit anschließender Diskussion verleihen.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von R. Sieber

Sehr guter Aufbau; pragmatische Beispiele, nützliche Tipps!

Ein Guter Einstieg in die Radio- und TV-Landschaft

Bewertung

Kundenmeinung von Jennifer Weese

"Kann man moderieren lernen? Die Antwort lautet: ja! Allerdings nur zum Teil. Den anderen Teil hat man oder eben auch nicht."
Dieses Buch kommt schmal daher. Schmal vom Umfang, aber nicht vom Inhalt. Es vermittelt die Grundlagen, die jeder kennen sollte, der sich näher mit Moderation in Funk und Fernsehen beschäftigt. Eine große Auswahl an Hörbeispielen untermalt die ganze Theorie. Denn was wäre Moderation, wenn man sie nicht hören würde.
Die verschiedenen Kapitel beschäftigen sich mit An- und Abmoderation, dem Führen von Interviews, der Sprache und geben weitere praktische Tipps. Nach der Lektüre ist man sicherlich kein Profi, aber wenn man die Abläufe und die Tipps beherzt, hat man zumindest einiges des Moderatoren-Handwerks gelernt. Das Buch ist vor allem für sehr unerfahrene in dem Bereich geeignet. Für Menschen, die schon länger beim Campusradio mitmachen oder schon einige Workshops zu dem Thema gemacht haben ist es einfach eine gute Erinnerung und Nachschlagewerk. Wirklich ein gutes ModerationsHANDBUCH.
Das Handwerk ist gelernt, jetzt braucht man nur noch Talent!

4 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Das Moderationshandbuch"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Das Moderationshandbuch

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Das Moderationshandbuch
 
  Lade...