utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Deutsche Grammatik

Ein Arbeitsbuch für Studierende und Lehrende

von Heringer, Hans Jürgen Fach: Sprachwissenschaft/ Linguistik; Germanistik;

Wieviel Grammatik ist nötig für einen guten Deutschunterricht? Lehrende brauchen keine dicken Grammatikwälzer. Dieses Arbeitsbuch genügt völlig!

In knapper Form erhalten Studierende, ReferendarInnen und DeutschlehrerInnen das nötige Grammatik-Grundwissen für Unterricht in allen Schulformen und sogar für den DAF-Unterricht. Didaktische Hilfen und Übungen fördern das Verständnis und erleichtern die Vermittlung.

Hier gibt es alles, was Lehrende über Grammatik wissen müssen und für die Unterrichtspraxis brauchen – nicht mehr und nicht weniger.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
16,99 €
1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
13,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
20,49 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825285234
UTB-Titelnummer 8523
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2013
Erscheinungsdatum 23.01.2013
Einband Kartoniert
Formate UTB XL (19,6 x 26,6 cm)
Originalverlag W. Fink
Umfang 158 S., zahlr. Schaubilder, 5 Karten
Zusatzmaterial
Inhalt
Vorwort 7
0. Grundfragen 8
Teil A: Wortstrukturen
1. Wortarten 11
2. Verb: Arten und Konjugation 18
3. Verb: Gebrauch der Tempora 26
4. Modus: Konjunktiv 31
5. Verb: Passiv 35
6. Modalverben und Modalität 41
7. Komplexe Verbalphrasen 49
8. Nomen: Deklination und Pluralbildung 55
9. Genus des Nomens 61
10. Komplexe Nominalphrasen 71
11. Artikelwörter 77
12. Das Adjektiv 83
13. Die Pronomen 88
14. Adverbien und Partikeln 94
15. Präpositionen 99
16. Wortbildung: Nomen 107
17. Wortbildung: Verb und Adjektiv 113
Teil B: Satzstrukturen
18. Satzmuster und Valenz 119
19. Topologie 127
20. Satzverbindungen 134
Teil C: Textstrukturen
21. Anaphorik und Kohäsion 140
22. Der komprimierte Stil 146
23. Textwiedergabe 151
Anhang: Einige Grammatiken kurz kommentiert 157
Pressestimmen
Aus: ekz-infodienst – Katharina Perlbach – KW 10/2013
Diese Grammatik richtet sich [...] an Studierende, Referendare und Lehrende des Faches Deutsch. Das kompakte Arbeitsbuch vermittelt ihnen ein Grammatik-Grundwissen, das diese auf den Unterricht in allen Schulformen sowie auf den Unterricht für "Deutsch als Fremdsprache" übertragen können. [...] Im Anhang kommentiert er kurz einige alternative Grammatiken und liefert damit einen übersichtlichen Überblick über verschiedene Werke zum Thema. […]
Aus: lehrerbibliothek.de - Oliver Neumann - 05.03.2013
[…] Konsequent reduziert der Autor auf dasjenige explizite Grammatikwissen, das der Lernende wirklich braucht und innerhalb seines Deutschunterrichts erwerben kann; er erteilt damit den immer dicker werdenden Grammatiken eine klare Absage. Auch jenseits dieser Didaktischen Reduktion ist der Band durchgängig auf Didaktische Hilfen und Übungen ausgelegt, um das Verständnis der Grammatik zu fördern und die Vermittlung zu erleichtern.
> Zum Volltext der Rezension

Autoreninfo

Heringer, Hans Jürgen

Heringer, Hans Jürgen

Hans Jürgen Heringer, ordentlicher Professor für Germanistische Linguistik in Tübingen und ab 1981 Deutsch als Fremdsprache in Augsburg, Gastprofessoren u. a. in Kopenhagen, Paris und Barcelona. Schwerpunkte: Syntax, Semantik. Interkulturelle Kommunikation. Konrad-Duden-Preis 1989. Emeritiert seit 2007.

Weitere Titel von Heringer, Hans Jürgen

Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von M. Schöler

Das Buch bietet einen guten Überblick über die wesentlichen grammatischen Phänomene der deutschen Sprache. Die Erklärungen Heringers - unterstützt durch Visualisierungen - sind auch für Anfänger verständlich.
Als besonders gelungen erachte ich den jeweilgen didaktischen Exkurs sowie die jedem Kapitel angehängten Aufgaben. Insgesamt ein guter Einstieg für Anfänger.

Arbeits- und Überblicksbuch für angehende Deutschlehrer!

Bewertung

Kundenmeinung von Philipp Dietel

Zunächst zum formalen Aufbau des Buches:
Das Werk ist logisch in die großen Teile Wort-, Satz- und Textstrukturen gegliedert. Der Rand ist grau eingefärbt und mit den wichtigsten Schlagwörtern zu jedem Thema versehen. Das ermöglicht, den „roten Faden“ zu behalten und den Überblick nicht zu verlieren.

Inhaltlicher Aufbau:
Die einzelnen Themen werden immer zuerst erklärt, danach folgt eine Reflexion, bei der die wichtigsten Dinge zusammengefasst werden. Abschließend wird ein didaktisches Anwendungsbeispiel geliefert. Dieser Aufbau der Einzelthemen liefert eine geeignete Praxisnähe und schafft eine hohe Verständlichkeit. Darüber hinaus gibt es in dem Buch auch Übungen zur eigenen Verständnisüberprüfung.

Ich halte das Buch für ein sehr gutes Überblickwerk mit praktischen Tipps! Durch die eingehende Gliederung und die ständigen Praxisverweise ist es nicht nur während des Studiums als super Hilfsmittel geeignet, sondern sicher auch später in der Unterrichtsvorbereitung. Zum sehr guten Verständnis tragen die vielen Übersichten und Darstellungen bei, die gleichzeitig auch als Kopiervorlage für den Unterricht dienen könnten. Alles in allem ein sehr gelungenes Werk für Deutschstudenten und angehende Lehrer.

Super für's Studium!!

Bewertung

Kundenmeinung von Juana Trippmacher

Das Arbeitsbuch ist sinnvoll nach Wort-, Satz- und Textstrukturen gegliedert. Diese Unterteilung ermöglicht eine einfache Orientierung bzw. ein strukturiertes Vorgehen. Somit ist jedem Student gewährleistet sich einen schnellen Überblick zu verschaffen und den aktuellen Wissensstand aufzufrischen. Ein sehr gutes Nachschlagewerk, das in jedem Bücherregal eine Bereicherung darstellt.

Übersichtswerk für höhere Semester

Bewertung

Kundenmeinung von Franziska Schrader

Das Lehrbuch ist übersichtlich aufgebaut, indem zunächst auf Wortstrukturen eingegangen wird, bevor Satz- und Textstrukturen näher erläutert werden. So übersichtlich wie der Aufbau sind auch die grafischen Darstellungen, die einen Überblick über grammatische Einheiten ermöglichen.
Dementsprechend halte ich das Lehrbuch zwar für ein gutes Übersichtswerk der deutschen Grammatik, welches allerdings eher für Studierende höherer Semester geeignet ist. Einzelne Bereiche, wie beispielsweise der der Fälle (Kasus) wird aufgeführt, allerdings mittels Fachwörtern und nur wenig kleinschrittig erklärt, so dass für Studierende, die ihr Studium erst begonnen haben viele grundlegende Fragen unbeantwortet bleiben.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von C. Kellner

Dieses Arbeitsbuch sollte unter Lehramtsstudierenden weiter verbreitet sein, denn es bietet eine gute Möglichkeit, das meist lückenhafte Schulwissen über deutsche Grammatik selbst nachzuarbeiten und so das Lehramtstudium Deutsch besser zu meistern - wenn es denn einen Lösungsschlüssel gäbe!

Für Studierende mit Vorkenntnissen geeignet

Bewertung

Kundenmeinung von Merlin Hoth

Das Buch hat auf jeder Seite einen grauen Rand, auf dem Stichwörter aus dem Inhalt vermerkt oder Tipps zur Grammatik mit einem Stern gekennzeichnet sind. Der Inhalt baut gut aufeinander auf. Am Anfang beschäftigt man sich mit dem Wort und seinen ganzen spezifischen Formen. Danach werden Satzstrukturen und darauffolgend Textstrukturen behandelt. Zwischendurch gibt es kleine Übungen oder Fragen, die zum Nachdenken anregen. Dieses finde ich sehr gut, da so gelesenes bzw. erlerntes nochmal vertieft werden kann.

Der Inhalt ist meiner Meinung nach nicht für den Beginn des Studiums geeignet, da Fachbegriffe verwendet werden, die oft erst im Studium kenne lernt. Wenn diese bekannt sind kann mit dem Buch gut gearbeitet werden.

6 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Deutsche Grammatik"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Deutsche Grammatik

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Deutsche Grammatik
 
  Lade...