utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Deutsche und Europäische Juristen aus neun Jahrhunderten

Eine biographische Einführung in die Geschichte der Rechtswissenschaft

von Kleinheyer, Gerd; Schröder, Jan Fach: Recht/ Jura;

"Deutsche und Europäische Juristen aus neun Jahrhunderten" stellt Leben und Werk der bedeutendsten deutschen und europäischen Juristen des Mittelalters und der Neuzeit vor. Im Bild dieser Juristenpersönlichkeiten spiegelt sich die Entwicklung des Rechts durch Rechtsaufzeichnung, Gesetz- und Verfassungsgebung, wie auch der Rechtswissenschaft in Rechtsdogmatik, Rechtsgeschichte und Rechtstheorie wider.

Der Hauptteil umfasst mehr als 100 Biografien, im Anhang finden sich weitere 244 Kurzbiografien.

Das Buch breitet vor dem Leser die biografische Geschichte der deutschen und europäischen Rechtswissenschaft aus. So ist es zum einen ein Nachschlagewerk, zum anderen ein Lernbuch zur Vorbereitung auf rechtsgeschichtliche Prüfungen.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

  • Print-Ausgabe
    27,90 €
    * (verfügbar)
AGB / Widerrufsbelehrung

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825205782
UTB-Titelnummer P0578
Auflagennr. 5. neu bearb. u. erw. Aufl.
Erscheinungsjahr 2008
Erscheinungsdatum 17.09.2008
Einband Kartoniert
Formate UTB S (12 x 18,5 cm)
Originalverlag Mohr Siebeck
Umfang 603 S., zahlr. Fotos
Leserbewertungen

Bewertungen

Deutsche und Europäische Juristen aus neun Jahrhunderten

Bewertung

Kundenmeinung von Harald Petersen

Der Titel des Werkes ist Programm.
Nach einer kurzen Einführung in die Rechtsentwicklung in Europa ab der Rezeption des römischen Rechtes im Mittelalter folgen die alphabetisch sortierten Biografien. Diese geben Aufschluss über das Leben und Wirken des Beschriebenen und inwiefern er zum rechtswissenschaftlichen Diskurs beigetragen hat. Besonders hilfreich ist die textliche Hervorhebung von Personen, zu denen eine Biografie im Buch zu finden ist, sodass der Leser nicht gezwungen ist, jeden im Text erwähnten Namen im Register nachzuschauen. Im Anschluss an jede Biografie schließen sich einige Literaturangaben an, die eine vertiefte Recherche zu der konkreten Persönlichkeit ermöglichen.
Abseits von solchen aufbautechnischen Fragen verbleibt natürlich die Frage, für wen dieses Buch wofür geeignet ist.
Adressatenkreis ist natürlich der rechtshistorisch Interessierte. Dies dürfte sicherlich auf die Studenten eines rechtshistorischen Schwerpunktbereichs zutreffen. Hierbei würde ich dieses Buch jedoch weniger als alleinige Quelle zum Erlernen des Stoffes heranziehen als zur Ergänzung eines (klassischen) rechtsgeschichtlichen Lehrbuchs. Zur Ergänzung und als Nachschlagewerk mag es sich allerdings als nutzbringend erweisen. In anderen Büchern werden mitunter viele Namen erwähnt, jedoch verständlicherweise nicht besonders tiefgreifend auf die Personen hinter den Namen eingegangen. Dies kann dieses Buch hingegen leisten. Auch tritt hier mehr vor Augen welcher Jurist wo und bei wem gelernt hat und anschließend selber Einfluss genommen hat. Dies mag nicht unwesentlich zu einem besseren Verständnis der Rechtsgeschichte beitragen.

1 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Deutsche und Europäische Juristen aus neun Jahrhunderten"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Deutsche und Europäische Juristen aus neun Jahrhunderten

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Deutsche und Europäische Juristen aus neun Jahrhunderten
 

Das könnte Sie auch interessieren

  Lade...