utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Einführung in die Allgemeine Didaktik

Ein Lehr- und Arbeitsbuch für Lehramtsstudierende

von Porsch, Raphaela Fach: Schulpädagogik;

Der ideale Begleiter für alle Lehramtsstudierenden.

Um gegenwärtige Prozesse in der Pädagogik kritisch reflektieren zu können, ist es für (angehende) Lehrkräfte entscheidend, Einblick in didaktische Theorien und Modelle zu gewinnen.

Der Band führt verständlich in die Grundbegriffe und Geschichte der Didaktik, in bedeutsame Theorien und Modelle sowie in aktuelle Prinzipien der Gestaltung von Unterricht und Schule ein.

Diese Kenntnisse sind eine Voraussetzung, um Probleme der Gestaltung von Unterricht verstehen zu können. Zugleich ermöglichen sie die kompetente Teilhabe an unterrichts- und schulbezogenen sowie generellen bildungspolitischen Diskussionen.

Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
34,99 €
1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
27,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
41,99 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825245658
UTB-Titelnummer 4565
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2016
Erscheinungsdatum 18.01.2016
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Waxmann
Umfang 404 S., 30 Abb., 16 Tab.
Inhalt
Raphaela Porsch
Vorwort 7
Teil I: Gegenstand und Aufgaben der Allgemeinen Didaktik
Matthias Trautmann
1. Die Allgemeine Didaktik – eine umstrittene Disziplin 9
Renate Hinz, Melanie Radhoff und Sarah Wieckert
2. Grundbegriffe der Didaktik 25
Teil II: Didaktische Theorien in der zeitlichen Entwicklung
Hans-Joachim von Olberg
3. Die Vorgeschichte und Erfindung der Didaktik 51
Hans-Joachim von Olberg
4. Etappen didaktischen Denkens von der Aufklärung bis 1945 73
Barbara Koch-Priewe, Anne Köker und Jan Christoph Störtländer
5. Die bildungstheoretische Didaktik und die kritisch-konstruktive Didaktik 101
Karl-Heinz Arnold und Carola Lindner-Müller
6. Die Lern- und die Lehrtheoretische Didaktik zur Entwicklung und Nutzung des Berliner (Heimann & Schulz) und Hamburger Modells (Schulz) der Unterrichtsplanung 133
Rainer Winkel
7. Die Kritisch-Kommunikative Didaktik
Ihre Praxis und ihre Theorie 157
Kersten Reich
8. Die konstruktivistische und inklusive Didaktik 177
Thomas Müller
9. Neurodidaktik: Anspruch und Scheitern einer Verbindung von Neurowissenschaften und Didaktik 207
Meinert A. Meyer
10. Bildungsgangdidaktik
Weil Schüler Sinn konstruieren und an Entwicklungsaufgaben arbeiten! 229
Stephan Wernke und Klaus Zierer
11. Neue Ansätze in der Allgemeinen Didaktik.
Zwischen Tradition und Neuausrichtung:
Die Eklektische Didaktik als zukunftsweisender Integrationsversuch 269
Teil III: Gestaltung von Unterricht und Schule heute
Ariane S. Willems
12. Unterrichtsqualität und professionelles Lehrerhandeln.
Prozesse und Wirkungen guten Unterrichts aus dem Blickwinkel der empirischen Schul- und Unterrichtsforschung 289
Christiane Ruberg und Raphaela Porsch
13. Herausforderungen für die Schulpraxis heute:
Zwischen Standardisierung und Individualisierung 339
Hanna Kiper
14. Planung und Analyse von Unterricht.
Bedingungen – Möglichkeiten – Konzepte 373
Autorinnen und Autoren 401
Pressestimmen
Aus: PÄDAGOGIK 10/16 – Jörg Schlömerkemper
[…] Eine solide und anregende Orientierung in einem vielfältigen Feld.

Autoreninfo

Porsch, Raphaela

Dr. Raphaela Porsch ist Akademische Rätin auf Zeit am Institut für Erziehungswissenschaft in der Abteilung Schulpädagogik/Schul- und Unterrichtsentwicklung an der Westfälischen Wilhelms- Universität Münster.
Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von F. Rau

Der Titel unternimmt den Versuch, eine Einführung in die Allgemeine Didaktik bzw. einen "Einblick in didaktische Theorien und Modelle" in Form eines Sammelwerkes zu schaffen. Während die jeweiligen Darstellungen der Modelle in sich schlüssig erscheinen, wünsche ich mir bei den einführenden Kapiteln mehr Querverweise.
Im Kapitel 2 "Grundbegriffen der Didaktik" finden sich beispielsweise nur Querverweise zu drei weiteren Kapitel (5x zum Kapitel 13, 2x zum Kapitel 5, 2x zum Kapitel 6). Dabei stellt sich mir u.a. die Frage, welche Relevanz die fünf weiteren didaktischen Modelle haben (Kapitel 7-11), wenn diese keine Bedeutung für didaktische Grundbegriffe haben.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von M. Reimer

Eine gute Einführung in die Allgemeine Didaktik für alle Lehramtsstudierenden, die in den ersten Beiträgen auch die historische Dimension des Fachs berücksichtigt.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von M. Syring

Das Buch gibt einen fundierten und guten Überblick über didaktische Theorien und Modelle und eignet sich daher sowohl für Studienanfänger als auch für die Examensvorbereitung!

3 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Einführung in die Allgemeine Didaktik"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Einführung in die Allgemeine Didaktik

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Einführung in die Allgemeine Didaktik
 
  Lade...