utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Einführung in die Hörgeschädigtenpädagogik

von Leonhardt, Annette Fach: Sonderpädagogik; Reihe: Basiswissen der Sonder- und Heilpädagogik

Dieses erfolgreiche Lehrbuch liegt nun in der dritten, überarbeiteten Auflage vor. Es bietet einen grundlegenden und systematischen Überblick über die Aufgaben und Ziele der Hörgeschädigtenpädagogik, die Arten von Hörschäden und deren Auswirkungen sowie Diagnostik und Fördermöglichkeiten.

Berücksichtigt werden auch Erkenntnisse aus der Cochlea-Implantat-Versorgung, der Sprachentwicklungsforschung und der Hörphysiologie.

Der didaktische Aufbau, die Übungsaufgaben mit Lösungshinweisen und das Glossar sowie ausführliche Fallbeispiele erleichtern das Einarbeiten in den Gegenstand und die Fragen der Hörgeschädigtenpädagogik.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
29,90 €
3. überarb. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
23,99 €
3. überarb. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
35,90 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825221041
UTB-Titelnummer 2104
Auflagennr. 3. überarb. Aufl.
Erscheinungsjahr 2010
Erscheinungsdatum 15.09.2010
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Reinhardt
Umfang 320 S.
Inhalt
Vorwort zur dritten Auflage 8
Vorwort zur ersten Auflage 10
Hinweise zur Benutzung dieses Lehrbuches 12
1 Wer ist hörgeschädigt? 13
2 Ziel und Gegenstand der Hörgeschädigtenpädagogik 22
2.1 Padagogische Kennzeichnung von Gehorlosigkeit, Schwerhorigkeit und Ertaubung 22
2.2 Ziele der Horgeschadigtenpadagogik 30
2.3 Gegenstand der Horgeschadigtenpadagogik 34
2.4 Ubungsaufgaben 39
3 Hörschäden im Kindes- und Jugendalter 41
3.1 Anatomische und physiologische Vorbemerkungen 41
3.2 Arten und Ausmas von Horschaden 51
3.3 Ursachen 57
3.4 Haufigkeit 64
3.5 Ubungsaufgaben 75
4 Beschreibung des Personenkreises 77
4.1 Schwerhorige 80
4.2 Gehorlose 86
4.3 Postlingual schwerhorig gewordene Erwachsene 90
4.4 Ertaubte 91
4.5 Cochlea-Implantat-Trager 94
4.6 Kinder und Jugendliche mit AVWS 96
4.7 Ubungsaufgaben 98
5 Audiometrische Diagnostik 99
5.1 Orientierende Horprufung 100
5.2 Audiometrie 101
5.3 Ubungsaufgaben 106
6 Hörgeräte 107
6.1 Individuelle Horgerate 108
6.2 Horanlagen 113
6.3 Ubungsaufgaben 115
7 Das Cochlea Implantat 116
7.1 Ubungsaufgaben 126
8 Lautsprache 127
8.1 Lautsprache in mundlicher Modalitat 128
8.2 Lautsprache in schriftlicher Modalitat 129
8.3 Manualsysteme / Lautsprache in daktyler Modalitat 132
8.4 Ubungsaufgaben 137
9 Gebärdensprache und Gebärdensprachbewegung 138
9.1 Ubungsaufgaben 148
10 Spezielle Institutionen und Maßnahmen für die Bildung und Erziehung 149
10.1 Padagogisch-Audiologische Beratungsstelle 151
10.2 Hausfruherziehung 153
10.3 Wechselgruppen / Eltern-Kind-Kurse 155
10.4 Vorschulerziehung 157
10.5 Schulen fur Horgeschadigte 159
10.6 Berufliche Bildung 164
10.7 Weitere Institutionen und Masnahmen 167
10.8 Ubungsaufgaben 170
11 Bildung und Erziehung in integrativen Settings 172
11.1 Integration in allgemeinen und integrativen Kindergarten 173
11.2 Gemeinsames Lernen von horgeschadigten und horenden Schulern in der allgemeinen Schule 174
11.3 Ubungsaufgaben 179
12 Besondere Bildungs- und Erziehungsaufgaben 180
12.1 Horerziehung 180
12.2 Rhythmisch-musikalische Erziehung 184
12.3 Entwicklung von Sprechfertigkeiten 187
12.4 Visuelle Lautsprachperzeption 189
12.5 Ubungsaufgaben 192
13 Bedeutung und Aufgabenfelder der Frühförderung 193
13.1 Ubungsaufgaben 206
14 Jugend- und Erwachsenenalter 207
14.1 Berufliche Eingliederung, Aus-, Fort- und Weiterbildung 207
14.2 Horgeschadigte Erwachsene 210
14.3 Altersschwerhorige 216
14.4 Ubungsaufgaben 220
15 Überblick über die Geschichte der Hörgeschädigtenpädagogik 221
15.1 Erziehung Horgeschadigter von den Anfangen bis zum Mittelalter 222
15.2 Horgeschadigte im Mittelalter 224
15.3 Aufklarung und Neuzeit: Die Entstehung einer institutionalisierten Bildung Gehorloser 233
15.4 Konzeptionen und Bewegungen Ende des 19. / Anfang des 20. Jahrhunderts 244
15.5 Horgeschadigtenpadagogik im Dritten Reich 262
15.6 Entwicklungen nach dem Zweiten Weltkrieg bis zur Gegenwart 264
15.7 Ubungsaufgaben 266
Anhang 268
Glossar 268
Losungshinweise zu den Ubungsaufgaben 282
Literatur 291
Bildquellennachweis 311
Fachzeitschriften 312
Organisationen fur Horgeschadigte 313
Sachregister 315
Pressestimmen
Aus: heilpaedagogik.de – Heft 2-2012
Der Band bietet einen grundlegenden und systematischen Überblick über die Aufgaben und Ziele der Hörgeschädigtenpädagogik, die Arten von Hörschäden und deren Auswirkungen sowie Diagnostik und Fördermöglichkeiten.
Autoreninfo

Leonhardt, Annette

Prof. Dr. Annette Leonhard ist Professor an der LMU München.
Leserbewertungen

Bewertungen

Sehr empfehlenswert

Bewertung

Kundenmeinung von J. Mleczak

Das Buch „Einführung in die Hörgeschädigtenpädagogik“ von Annette Leonardt, bietet dem Leser eine sehr empfehlenswerte und gelungene Einführung in die Thematik.
Das Buch lässt sich in 15 Kapitel gliedern. Thematiken, die unter anderem aufgegriffen werden, sind: Überblick über eine Hörschädigung, Hörschäden im Kinder- und Jugendalter, Beschreibung des Personenkreises, Aufbau und Funktion des Ohres, Hörgeräte, Das cochlea Implantat, DGS, Bildungsaufgaben, geschichtlicher Hintergrund der Hörgeschädigtenpädagogik.
Für einen guten Überblick sorgen die am Rand eingesetzten Piktogramme (Definitionen, Fallbeispiele, weiterführende Literatur, Übungsaufgaben).
Ich halte dieses Buch für Studienanfänger bzw. Ausbildungsanfänger als geeignet, da dieses Buch viele Bereiche abdeckt und sich so der Leser einen “ersten Überblick“ über die Materie verschaffen kann.

1 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Einführung in die Hörgeschädigtenpädagogik"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Einführung in die Hörgeschädigtenpädagogik

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Einführung in die Hörgeschädigtenpädagogik
 
  Lade...