utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

English and American Literatures

von Meyer, Michael Fach: Literaturwissenschaft; Anglistik/ Amerikanistik; Reihe: UTB basics

English and American Literatures bietet kompaktes Basiswissen über:

- die Analyse lyrischer, narrativer und dramatischer Texte
- literaturwissenschaftliche Methoden und Theorien
- die Vorbereitung auf Referate, Hausarbeiten und Prüfungen

Der Band ist in englischer Sprache verfasst und auf die Gegebenheiten an Universitäten im deutschsprachigen Raum zugeschnitten. Er ist sowohl als Grundlage für Einführungskurse in die englische und amerikanische Literaturwissenschaft als auch zum Selbststudium geeignet.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
16,99 €
4. überarb. u. erw. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
13,99 €
4. überarb. u. erw. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
20,49 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825235505
UTB-Titelnummer 2526
Auflagennr. 4. überarb. u. erw. Aufl.
Erscheinungsjahr 2011
Erscheinungsdatum 18.05.2011
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag A. Francke
Umfang 272 S., 55 Abb.
Zusatzmaterial
Inhalt
Prefaces VII
1 Introduction 1
1.1 What is literature? 4
1.2 Literary criticism 10
1.3 Literary history 14
1.4 Bibliography 18
2 Poetry 21
2.1 What are poetic texts and what do we (ab)use them for? 22
2.2 Communication, speaker, situation and topic 26
2.3 Rhetorical form 30
2.4 Poetic form 45
2.4.1 Metre and rhythm 45
2.4.2 Phonological forms, stanzas and types of poems 50
2.5 Postmodern poetry 57
2.6 Guiding questions and exercises 58
2.7 Bibliography 62
3 Narrative 65
3.1 Oral and written narratives 66
3.2 Discourse 69
3.2.1 Narrative situations 70
3.2.2 Voice and focalisation 77
3.2.3 Time 87
3.3 Story 90
3.4 Fiction and metafiction 98
3.5 Guiding questions and exercises 102
3.6 Bibliography 108
4 Drama 113
4.1 Dramatic text and theatrical performance 114
4.2 Dramatic speech 118
4.3 Character and action 127
4.4 Space and time 135
4.5 Genres and metadrama 141
4.6 Guiding questions and exercises 146
4.7 Bibliography 153
5 Literary Theory 157
5.1 The Author 161
5.1.1 Psychoanalysis 163
5.2 Text and code 169
5.2.1 New Criticism 169
5.2.2 Formalism, structuralism and semiotics 171
5.2.3 Deconstructivism, post-structuralism and postmodernism 176
5.3 Context 181
5.3.1 Marxism and cultural materialism 181
5.3.2 New Historicism 187
5.3.3 Feminism and gender studies 190
5.3.4 Postcolonialism and multiculturalism 195
5.4 Reader 201
5.5 Bibliography 207
6 Research papers, presentations and examinations 213
6.1 Academic standards 214
6.2 Getting organised 214
6.3 Writing a term paper 215
6.3.1 Defining topic, purpose and approach 215
6.3.2 Research for and use of secondary material 220
6.3.3 Writing the first draft 228
6.3.4 Revising the paper 229
6.3.5 Documentation 232
6.4 Presentation 234
6.5 Oral and written examinations 238
6.6 Bibliography 240
7 Appendix 247
7.1 Analyses 248
7.2 Index 254
7.3 Acknowledgements 264
Pressestimmen
Aus: Informationsmittel (IFB), Till Kinzel, 01.12.2011
[…] bietet somit eine nochmals deutlich verbesserte Fassung von Meyers Band, der in einer handlichen und nutzerfreundlichen Form ein Höchstmaß an Stoff beinhaltet und somit bestens für Einführungskurse an den Hochschulen geeignet ist. […]
> Zum Volltext der Rezension

Der fremdsprachliche Unterricht Englisch
Das Buch ist uneingeschränkt empfehlenswert.
Autoreninfo

Meyer, Michael

Michael Meyer ist Professor für Anglistik an der Universität Koblenz-Landau.

Weitere Titel von Meyer, Michael

Reiheninfo
Unsere Lehrbücher für die "Generation @": Die Bände der Reihe utb basics bereiten den Stoff in kompakter, leicht verständlicher und übersichtlicher Form auf. Damit ist der Lernerfolg garantiert – quer durch alle Studienfächer.

Weitere Titel aus dieser Reihe anzeigen

Leserbewertungen

Bewertungen

Perfekt zur Übersicht

Bewertung

Kundenmeinung von Anna Krone

Ich habe mir dieses Buch für eine Einführung in 'English Literature' zugelegt und bin nach den ersten Blicken ins Buch shr zufrieden!

Vor allem im Bereich Poetry werden noch einmal übersichtlich und verständlich Dinge wie Metrum und Rhythmus erklärt.

Insgesamt zu dem Buch: Es ist in englischer Sprache geschrieben aber durchaus gut zu lesen und zu verstehen, von daher vor allem als eine Art "Übersichtslektüre" auf jeden Fall weiter zu empfehlen!

Jedem Anglistik-/Amerikanistikstudierendem zu empfehlen

Bewertung

Kundenmeinung von Bettina Waltinger

Das Lehrbuch ist im Vergleich mit anderen in Einführungskursen gängigen Büchern sehr zu empfehlen. Es vermittelt das benötigte Fachwissen kompakt und verständlich und überfordert auch Erstsemester nicht.

Vor allem die am Ende jeden Kapitels gestellten "Guiding Questions"
helfen bei der Festigung des Stoffes und Reflexion des Lerninhalts und ermöglichen so sich über mögliche Unklarheiten bewusst zu werden. Auch der Aufbau sowie das Layout überzeugen durch die Vermeidung zu großer Fließtextpartien.

Alles in Allem würde ich jedem Anglistik-/Amerikanistikstudierendem
dieses Buch als Basismaterial empfehlen. Es eignet sich nicht nur für Erstsemester, sondern kann bis in höhere Semster als Nachschlagewerk für die Grundlagen der Literaturwissenschaft verwendet werden.

Eine absolute Empfehlung

Bewertung

Kundenmeinung von Ludwig Lier

Eins Vorweg: dieses Lehrbuch ist wirklich genial und es gibt wohl kein besseres für Einführungen in die englische Literaturwissenschaft.

Das Buch gliedert sich in folgenden 7 Einheiten:
- 1. Introduction: hier wird erläutert, was Literatur ist.
- 2. Poetry: hier erfährt man alles Wichtige rund um Gedichte.
- 3. Narrative: dieses Kapitel ist der Epik gewidmet.
- 4. Drama: alles Wissenwerte rund um das Drama ist hier zu finden.
- 5. Literary Theory: hier werden verschiedene Literaturtheorien entfaltet.
- 6. Resarch papers, presentations an examinations: hier bekommen v.a. Erstsemester hilfreiche Tipps rund ums Studium.
- 7. Appendix: hier findet sich ein Stichwortverzeichnis, aber auch die Lösungen zu den Aufgaben

Meiner Meinung nach eignet sich das Buch für Einführungskurse, aber auch zur Wiederholung von Grundlagen für Studierende höherer Semester.

Der Inhalt des Buches ist sehr verständlich und in leicht lesbaren Englisch verfasst. Besonders schön finde ich die Tasks, die den Lesefluss unterbrechen und zum Nachdenken und selbstständigen Arbeiten anregen. Besonders schön finde ich die Aufgaben am Ende eines jeden Kapitels, da man dadurch eine optimale Übungsgelegenheit bekommt.
Das Layout ist sehr übersichtlich und ansehnlich.

Insgesamt kann ich nur nochmal wiederholen: das beste Lehrbuch für die Einführung in die englische Literaturwissenschaft. Eine absolute Empfehlung!!!!

3 Artikel

Bewerten Sie den Titel "English and American Literatures"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu English and American Literatures

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

English and American Literatures
 
  Lade...