utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Führung

von Walenta, Christa; Kirchler, Erich Fach: Betriebswirtschaftslehre; Reihe: UTB Profile

Führung ist neben Motivation wahrscheinlich das schillerndste und dauerhafteste Thema in der Organisationspsychologie wie auch in der Unternehmenspraxis. Gerade in Zeiten ökonomischer Krisen stehen Führungskräfte unter kritischer Beobachtung: Was zeichnet eine effektive und erfolgreiche Führung aus? Wie lässt sich Führungsverhalten beurteilen? In welchem Verhältnis steht Führung zu Macht und Einfluss?

Dieses Buch bietet einen Überblick zu den wichtigsten Ergebnissen der Führungsforschung in Verbindung mit praktischen Beispielen aus der Unternehmensrealität, z. B. Maßnahmen der Personalentwicklung.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(preisreduziert) Vergünstigte Restexemplare. Lieferbarkeit mit Vorbehalt.
6,99 €


1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
5,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
8,49 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825234102
UTB-Titelnummer 3410
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2010
Erscheinungsdatum 08.12.2010
Einband Kartoniert
Formate UTB S (12 x 18,5 cm)
Originalverlag facultas
Umfang 127 S., 12 Abb., 14 Tab.
Inhalt
Warum Führung? 7
Führung im Profil
1 Was ist Führung? 9
2 Fokus Persönlichkeit: Eigenschaftsansätze 29
3 Fokus Führungsstil: Verhaltenstheorien 33
4 Fokus Situation: Kontingenztheorien 47
5 Aktuelle Ansätze in der Führungsforschung 75
6 Kultur, Geschlecht und Führung 103
Serviceteil
Literatur 115
Glossar 123
Sachregister 127
Pressestimmen
Aus: ekz-Informationsdienst, Karl-Heinz Krüger, IN 2011/06
Schon lange ist kein so kompaktes Buch zu einem Universalthema der personalwirtschaftlichen Literatur erschienen. Hier erfolgt demzufolge die Konzentration auf die klassischen Führungstheorien und entsprechende empirische Befunde unter besonderer Berücksichtigung der aktuellen Führungsforschung. Auch orientieren sich die Autoren an den einschlägigen Lehrbüchern und Standardwerken, allen voran Lutz von Rosenstiel. Was den Autoren gut gelingt ist, die ultimativ theoretischen Ansätze recht praxisnah zu interpretieren. Diese konzeptionelle Vorgehensweise hätte noch etwas ausgeprägter sein können. Das Buch richtet sich zwar auch an interessierte Praktiker, die bereit sind sich mit Theorien zu beschäftigen, aber vorrangig an Studierende der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften; geeignet auch für Fachhochschulstudiengänge.

Aus: ekz-Informationsdienst, Karl-Heinz Krüger, IN 2011/06
Schon lange ist kein so kompaktes Buch zu einem Universalthema der personalwirtschaftlichen Literatur erschienen. Hier erfolgt demzufolge die Konzentration auf die klassischen Führungstheorien und entsprechende empirische Befunde unter besonderer Berücksichtigung der aktuellen Führungsforschung. Auch orientieren sich die Autoren an den einschlägigen Lehrbüchern und Standardwerken, allen voran Lutz von Rosenstiel. Was den Autoren gut gelingt ist, die ultimativ theoretischen Ansätze recht praxisnah zu interpretieren. Diese konzeptionelle Vorgehensweise hätte noch etwas ausgeprägter sein können. Das Buch richtet sich zwar auch an interessierte Praktiker, die bereit sind sich mit Theorien zubeschäftigen, aber vorrangig an Studierende der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften; geeignet auch für Fachhochschulstudiengänge.
Autoreninfo

Kirchler, Erich

Kirchler, Erich

Erich Kirchler lehrt an der Uni Wien.

Walenta, Christa

Christa Walenta lehrt an der Ferdinand-Porsche FernFH Wien. 

Weitere Titel von Walenta, Christa; Kirchler, Erich

Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von S. Wersig

Genau das richtige Verhältnis zwischen Kürze und TIefe, auf den Punkt, verschafft einen sehr guten Überblick, habe ich allen Studenten empfohlen.

Gute Führung

Bewertung

Kundenmeinung von Esther Roos

Im Vorwort stellen die Autoren fest, dass die "Führung wohl das schillerndste und dauerhafteste Thema in der Organisationspsychologie" ist. Das stimmt. Gerade im Personalbereich, der sich immer wieder mit neuen, aber auch traditionellen Führungsmodellen beschäftigen muss, ist es oft wichtig, sich die Grundlagen (noch)einmal vor Augen zu führen. Der schmale Band bietet eine sehr gute Übersicht über die wesentlichen Führungstheorien, zeigt die historische Entwicklung der Forschungsansätze auf und informiert auch über aktuelle Diskussionen. Zahlreiche Literaturhinweise ermöglichen eine Vertiefung. Aber nicht nur Praktiker profitieren von diesem Titel. Das Buch ist auch sehr gut geeignet für Studierende, denen es nach der Lektüre des "Profil"-Bandes deutlich leichter fallen wird, ausführlichere Darstellungen in Lehrbüchern zu verstehen und einzuordnen. Das Buch ist eine EinFÜHRUNG im besten Sinne des Wortes.

2 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Führung"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Führung

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Führung
 
  Lade...