utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Geschichte Asiens

Eine Einführung

von Krieger, Martin Fach: Geschichte; Reihe: Geschichte der Kontinente

Im Zuge der Globalisierung rücken die einzelnen Erdteile immer stärker in das öffentliche Bewusstsein. Die vorliegende Einführung beschäftigt sich mit dem größten Kontinent der Erde: Asien. Die Darstellung reicht von den frühen Gemeinwesen Mesopotamiens und des Industales bis zu den heutigen hoch entwickelten Staaten am Indischen Ozean und seinen Randmeeren.

Der Band ist in zwei Hauptabschnitte gegliedert: historische Grunderfahrungen und Einzelregionen Asiens. Fachlich fundiert und in gut lesbarer Sprache werden zunächst die historischen Grundlagen des Kontinents systematisch erschlossen: Umwelt, Wirtschaft, Religion und kultureller Austausch. Es folgt ein chronologischer Überblick der geschichtlichen Entwicklung in den Einzelregionen.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
19,90 €
1. unv. Nachdr.
Online-Zugang **(verfügbar)
15,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
23,90 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825223823
UTB-Titelnummer 2382
Auflagennr. 1. unv. Nachdr.
Erscheinungsjahr 2003
Erscheinungsdatum 18.11.2003
Einband Kartoniert
Formate UTB S (12 x 18,5 cm)
Originalverlag Böhlau Köln
Umfang 325 S., 16 Abb.
Inhalt
I. EINLEITUNG 1
II. QUELLEN 11
Quellengattungen 11
Schriftlichkeit und schriftliche Quellen 12
Archäologische Quellen 17
III. HISTORISCHE GRUNDERFAHRUNGEN 21
1. Naturräume 21
Mensch und Umwelt 21
Land und Meer 22
Klima 27
Wasser 30
Wald und kolonialer Umweltdiskurs 33
2. Wirtschaft 36
Landwirtschaft 36
Gewerbe und Industrie 46
Handel 50
Europäischer Asienhandel 57
Entwicklungsländer und Tigerstaaten 60
3. Religion und Philosophie 65
Religiöse Vielfalt und Staatlichkeit 65
Altorientalische Kulte 66
Tribale Kulte 68
Hindu-Religionen 70
Buddhismus 73
Jinismus 77
Zarathustrismus 78
Daoismus und Konfuzianismus 79
Islam 80
Christen und Juden 84
4. Kultureller Austausch 87
Modelle des kulturellen Austausches 87
Indisierung 89
Sinisierung 93
Hellenisierung 96
Neuzeitliche Europäisierung 98
IV. CHRONOLOGISCHER ÜBERBLICK 103
1. Hochkulturen des Altertums 103
Raum und historische Epochen 103
Mesopotamien 104
Hethiter 110
Induskultur 111
2. Westasien 115
Raum und historische Epochen 115
Das Zeitalter des frühen Persien 116
Araber und Kalifat 122
Die Entstehung des Osmanischen Reiches 127
Osmanen und Safawiden seit dem 16. Jahrhundert 131
Westasien im 19. und 20. Jahrhundert 136
Die Krisen seit dem Zweiten Weltkrieg 144
3. Südasien 149
Raum und historische Epochen 149
Altertum 150
Frühes Mittelalter 161
Spätes Mittelalter – Delhi-Sultanat 164
Neuzeit 169
Europäische Expansion 174
Dekolonisation und staatliche Unabhängigkeit 180
4. Ostasien 185
Raum und historische Epochen 185
Die Entstehung des klassischen China 187
Partikularismus und der Aufstieg der Tang-Dynastie in China – Frühe Staatsbildungsprozesse in Japan und Korea 192
Zwischen staatlichem Zerfall und Zentralherrschaft – Mongolen-Herrschaft 197
Restauration der indigenen gesamtstaatlichen Macht 201
Die Integration in das westliche Weltsystem 208
5. Südostasien 218
Raum und historische Epochen 218
Regionales Königtum 220
Das Zeitalter der Thai-Expansion 229
Die festländischen Territorialstaaten seit dem 16. Jahrhundert 233
Europäische Expansion 236
Dekolonisation und staatliche Unabhängigkeit 241
6. Zentralasien 252
Raum und historische Epochen 252
Zentralasien im Zeitalter der Hsiung-nu 254
Der Aufstieg der Türkischen Reiche und dasVordringen des Islam 258
Das Zeitalter der Mongolen 264
Die zentralasiatischen Khanate 267
Europäische und chinesische Expansion 270
SCHLUSSWORT 281
KARTEN- UND ABBILDUNGSVERZEICHNIS 283
ZEITTAFEL 284
REGISTER 293
Autoreninfo

Krieger, Martin

Krieger, Martin

Prof. Dr. Martin Krieger lehrt an der Universität Kiel.
Reiheninfo
Die Reihe stellt die Kontinente der Erde zusammenhängend und auf dem neuesten Stand der Forschung dar. Nach einem Überblick über die historisch-geographischen Grunderfahrungen werden die jeweiligen Einzelregionen in chronologischer Übersicht präsentiert. Damit bietet die Reihe eine fundierte Übersicht, die den Blick auf den gesamten Ereignisraum richtet, ohne besondere Aspekte aus dem Auge zu verlieren. Sie trägt damit einer modernen globalgeschichtlichen Perspektive auf die Weltgeschichte Rechnung.

Weitere Titel aus dieser Reihe anzeigen

Leserbewertungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung (nach dem Einstellen wird Ihr Eintrag zunächst überprüft und dann freigeschaltet).

Bewerten Sie den Titel "Geschichte Asiens"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Geschichte Asiens

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Geschichte Asiens
 
  Lade...