utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Geschichte Online

Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten

von Eder, Franz X.; Berger, Heinrich; Casutt-Schneeberger, Julia; Tantner, Anton Fach: Geschichte; Studienratgeber;

Geschichte Online ist ein innovatives Lehrbuch für wissenschaftliche Arbeitstechniken in historischen Fächern (neben Geschichte unter anderem Literaturwissenschaften, Cultural Studies, Soziologie, Politologie, Ethnologie).

Als praxisnahe Einführung wendet es sich an Studierende, SchülerInnen und Lehrende in der geistes-, kultur- und sozialwissenschaftlichen Ausbildung an Universitäten, pädagogischen Akademien und Fachhochschulen.

Mit seinem multimedialen Ansatz bietet es grundlegende und weiterführende Einführungstexte, zahlreiche anschauliche Beispiele zu praxisnahen Fragestellungen aus der aktuellen Forschung und vielfältige Anwendungen, Übungen und interaktive Lerneinheiten, die im Internet absolviert werden können.





Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

  • Print-Ausgabe
    8,99 €
    * (preisreduziert)

Vergünstigte Restexemplare. Lieferbarkeit mit Vorbehalt.

AGB / Widerrufsbelehrung

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825228224
UTB-Titelnummer P2822
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2006
Erscheinungsdatum 15.09.2006
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Böhlau Wien
Umfang 328 S., 80 Abb.
Zusatzmaterial
Pressestimmen
Aus: GW Unterricht – Nr. 105 – 2007, Ch. S.
Gleich vorweg: Das vorliegende Buch geht in seinen Intentionen weit über die Grenzen des im Titel genannten Fachs hinaus! […] wo die Veröffentlichung inzwischen schon generell für Grundkurse von Studienanfängern verwendet wird. Entstanden ist das Buch aus einem gleichnamigen offenen Webprojekt an der Universität Wien, das mit dieser nun auch als Printmaterial vorliegenden Ergänzung multimedial erweitert wurde. Will die [.] Schule den Auftrag, ihren Absolventen „Studierfähigkeit" zu vermitteln, ernst nehmen, so findet man als Lehrer […] auch gerade für die Sekundarstufe II vielfäiltige Anregungen, wie Schülern Ansätze wissenschaftsorientierten Arbeitens nahe gebracht werden kann. […] Enthalten sind etwa Abschnitte, die den wissenschaftsorientierten Umgang mit Quellen zeigen, deren adäquate Aufarbeitung und Präsentation sowie Hinweise zur Abfassung kleinerer Arbeiten und zur Durchführung einer zielgerichteten Internetrecherche. Damit ist es auch für jeden [.] Lehrer in Gymnasien (und mittleren Lehrerausbildungsstätten) als wichtige und hilfreiche Grundlageninformation zu empfehlen!

Aus: ekz-Informationsdienst, 01.03.2007
[…] Der Band ist praxisnah, insbesondere indem er zahlreiche Beispiele und Übungen zu konkreten Fragestellungen der historischen Forschung enthält, und multimedial dadurch, dass ein Teil der Übungen interaktiv im Internet unter der angegebenen Adresse absolviert werden kann. Insgesamt ein nützlicher Begleiter durch das gesame Geschichtsstudium (geeignet auch für verwandte Studienfächer), der mit den genannten praxisnahen Komponenten auch die tatsächliche Mitarbeit einfordert.
Autoreninfo

Berger, Heinrich

Heinrich Berger lehrt am Ludwig Boltzmann-Institut für Historische Sozialwissenschaft der Universität Wien.

Eder, Franz X.

Prof. Dr. Franz X. Eder lehrt am Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Universität Wien.

Tantner, Anton

Dr. Anton Tantner lehrt am Institut für Geschichte der Universität Wien.
Leserbewertungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung (nach dem Einstellen wird Ihr Eintrag zunächst überprüft und dann freigeschaltet).

Bewerten Sie den Titel "Geschichte Online"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Geschichte Online

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Geschichte Online
 

Das könnte Sie auch interessieren

  Lade...