utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Handbuch Unterricht

von Arnold, Karl-Heinz; Sandfuchs, Uwe; Wiechmann, Jürgen Fach: Schulpädagogik;

Unterrichten ist die zentrale Aufgabe von Lehrerinnen und Lehrern. In den vergangenen zwei Jahrzehnten ist das Fachwissen zu den verschiedenen Bereichen der Didaktik als Wissenschaft vom Unterricht vielfältig und tief greifend angewachsen. Es besteht daher ein besonderer Bedarf an orientierendem Überblickswissen.

Dieses Handbuch präsentiert den aktuellen Stand der Wissenschaft(en) vom Unterricht. Es betont dabei Notwendigkeit und Möglichkeiten der fachlichen Ergänzung von Didaktik und Lehr-Lern-Forschung und belegt die zunehmende Relevanz empirischer Forschung zum Unterricht.

Das Handbuch ist in neun Kapitel untergliedert: Grundlagen, Bedingungen und Kontexte des Unterrichts, Ziele und Inhalte, Unterrichtsmethodik, Unterricht und Medien, Fachunterricht und überfachlicher Unterricht, Schüler und Lehrer, Lernen und Leisten, Vorbereitung und Analyse des Unterrichts.

Das Handbuch wendet sich an Studierende und Lehrende an Universitäten, Pädagogischen Hochschulen und Fachhochschulen sowie an Referendare und Lehrkräfte aller Schularten.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(angekündigt)
37,99 €
3. überarb. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
30,99 €
2. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
45,74 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825287016
UTB-Titelnummer 8423
Auflagennr. 3. überarb. Aufl.
Erscheinungsjahr 2017
Erscheinungsdatum 17.07.2017
Einband Gebunden
Formate UTB L (17 x 24 cm)
Originalverlag Klinkhardt
Umfang 543 S., 14 Abb., 2 Tab.
Inhalt
Einleitung 13
1 Grundlagen
1. Unterricht als zentrales Konzept der didaktischen Theoriebildung und der Lehr-Lern-Forschung 15
Karl-Heinz Arnold
2. Geschichte des Unterrichts 22
Heidemarie Kemnitz und Uwe Sandfuchs
3. Lehren und Lernen 30
Karl-Heinz Arnold
4. Unterricht und Erziehung 37
Frank Tosch
5. Entwicklung und lebenslanges Lernen 40
Marcus Hasselhorn
6. Unterrichtsforschung 44
Andreas Helmke
7. Wissen: Erwerb und Anwendung 50
Frank Fischer und Christof Wecker
8. Unterrichtsrelevante Wissensquellen: Schulpädagogische Standardwerke und Periodika 53
Annegret Eickhorst
9. Unterrichtsrelevante Wissensquellen: Didaktische Texte und Unterrichtsmaterialien 57
Dietlinde Hedwig Heckt
2 Bedingungen und Kontexte des Unterrichts
2.1 Institutionelle Bedingungen
10. Schule als Institution 63
Konrad Fees
11. Schulreform – Schulentwicklung 67
Wolfgang Melzer und Matthias Wesemann
12. Vorschulische Bildungseinrichtungen 71
Hans-Günther Roßbach
13. Schulstufen und Schulformen des allgemeinbildenden Schulwesens 74
Eiko Jürgens
14. Berufsbildendes Schulwesen 80
Thomas Vollmer
15. Hochschule 87
Andrä Wolter
16. Erwachsenenbildung und Weiterbildung 90
Rudolf Tippelt und Bernhard Schmidt
2.2 Kontexte des Unterrichts
17. Gesellschaftliche Bedingungen des Unterrichts 95
Ulf Preuss-Lausitz
18. Die Einzelschule 101
Bernd Dühlmeier
19. Die Schulklasse 105
Matthias von Saldern
20. Das Unterrichtsklima 108
Clemens Zumhasch
21. Familie 111
Christiane Papastefanou
22. Peers 114
Burkhard Fuhs
2.3 Individuelle Bedingungen
23. Voraussetzungen beim Schüler 119
Burkhard Fuhs
24. Voraussetzungen bei der Lehrperson 122
Sigrid Blömeke
3 Ziele und Inhalte
25. Lehrplan, Curriculum, Bildungsstandards 127
Werner Wiater
26. Allgemeinbildung 134
Barbara Koch-Priewe
27. Grundlegende Ziele des Unterrichts 137
Eva-Maria Kirschhock
28. Lehrziele/Lernziele 140
Hanna Kiper
29. Problemlösen 144
Heinz Neber
30. Soziales Lernen 147
Carola Lindner-Müller
31. Fachübergreifende Kompetenzen 150
Bernd Dühlmeier
32. Selbstgesteuertes und selbstreguliertes Lernen 154
Anne Levin und Karl-Heinz Arnold
4 Unterrichtsmethodik
33. Grundlagen der Unterrichtsmethodik 161
Jürgen Wiechmann
4.1 Kommunikation und soziale Interaktion
34. Unterricht als kommunikatives Geschehen 165
Paul Walter
35. Unterricht als Lehrer-Schüler-Interaktion 168
Peggy Richert
36. Klassenführung 171
Hans Jürgen Apel
4.2 Grundfragen der Unterrichtsmethodik
37. Unterrichtsqualität 177
Hartmut Ditton
38. Das Verhältnis von Didaktik und Methodik 183
Matthias Wesemann
39. Unterrichtsprinzipien 189
Norbert Seibert
4.3 Unterrichtsmethoden und Instruktionsmodelle
40. Stufung des Unterrichts 197
Liane Paradies
41. Direkte Instruktion, Frontalunterricht, Klassenunterricht 200
Jürgen Wiechmann
42. Projektmethode 204
Michael Knoll
43. Epochenunterricht 207
Helmut Kamm
44. Offener Unterricht 211
Eiko Jürgens
45. Entdeckendes Lernen 214
Heinz Neber
4.4 Methoden und Verfahrensweisen im Unterricht
46. Darbietung im Unterricht 219
Hans Jürgen Apel
47. Unterrichtsgespräch und Diskussion 223
Stefan Bittner
48. Partner- und Gruppenarbeit 226
Sabine Kirk
49. Lernen durch Lehren in tutoriellen und
kooperativen Lern-Arrangements 229
Matthias Nückles
50. Teamteaching 233
Olga Graumann
51. Fallstudie 236
Volker Brettschneider
52. Planspiel und Simulation 240
Bärbel Fürstenau
53. Rollenspiel 243
Bernd Thomas
54. Üben 246
Karl-Heinz Arnold und Sabine Schreiner
55. Situiertes Lernen 249
Hans Gruber
56. Gestaltung problemorientierter Lernumgebungen 252
Cornelia Gräsel
57. Kognitive Meisterlehre 256
Helmut Felix Friedrich
4.5 Organisationsformen, Differenzierung, Integration
58. Lerngruppendifferenzierter Unterricht 261
Liane Paradies und Hans Jürgen Linser
59. Lerngruppenintegration 265
Rolf Werning
60. Förderunterricht 271
Uwe Sandfuchs
61. Nachhilfe 276
Margitta Rudolph
62. Lernen mit Experten 279
Felicitas Thiel
63. Lernorte außerhalb der Schule 283
Bernd Thomas
64. Hausaufgaben 287
Heike Seupel
5 Unterricht mit Medien
65. Funktionen von Medien im Unterricht 291
Gerhard Tulodziecki
66. Nutzung von schriftlichen Informationen und Bildern im Unterricht 297
Tina Seufert und Roland Brünken
67. Tafel- und Folienarbeit, Modelle und Beamereinsatz 300
Bernd Thomas
68. Lehrwerke 304
Ulrike Jürgens
69. Nutzung von Tonmedien im Unterricht 311
Wolfgang Schill
70. Nutzung von audiovisuellen Medien im Unterricht 314
Walter Stickan
71. Computerbasierte Medien im Unterricht 317
Axel Nattland und Michael Kerres
72. Netzbasierte Information, Kommunikation und
Kooperation im Unterricht 324
Aemilian Hron und Helmut Felix Friedrich
73. Medienerziehung 327
Ralf Vollbrecht
6 Fachunterricht und überfachlicher Unterricht
74. Fachunterricht und fächerübergreifender Unterricht: Grundlagen 331
Peter Labudde
6.1 Fachunterricht
75. Deutsch 337
Albert Bremerich-Vos
76. Deutsch als Zweitsprache 340
Ulrich Steinmüller
77. Fremdsprachen 343
Joachim Appel
78. Mathematik 350
Uwe Gellert
79. Biologie 353
Marcus Hammann
80. Chemie 356
Reinhard Demuth
81. Physik 360
Peter Reinhold
82. Geographie 363
Yvonne Schleicher
83. Geschichte 366
Markus Bernhardt
84. Politische Bildung 369
Sibylle Reinhardt
85. Musik 373
Andreas Lehmann-Wermser
86. Kunst 376
Bettina Uhlig
87. Sport 381
Reiner Hildebrandt-Stramann
88. Religion, Philosophie und Ethik 385
Roman Heiligenthal
6.2 Überfachlicher Unterricht
89. Fächerübergreifende Unterrichtsaufgaben 393
Bernd Thomas
90. Anfangsunterricht in der Grundschule 400
Sabine Martschinke
91. Sachunterricht 406
Joachim Kahlert
92. Fächerübergreifender Unterricht in den Naturwissenschaften 412
Andreas Müller
93. Fächerübergreifender Unterricht in den Sozialwissenschaften 416
Sibylle Reinhardt
94. Berufspropädeutischer Unterricht 421
Margitta Rudolph und Heike Seupel
7 Schüler und Lehrer
7.1 Schüler
95. Kognitive Voraussetzungen 425
Friedrich-Wilhelm Schrader
96. Motivationale und volitionale Voraussetzungen des Unterrichts 429
Matthias Jerusalem
97. Emotionale Voraussetzungen des Lernens 432
Anne C. Frenzel, Reinhard Pekrun und Thomas Götz
98. Selbstkonzept 435
Sabine Martschinke
99. Soziale, kulturelle und sprachliche Herkunft 439
Leonie Herwartz-Emden und Sibylle Schneider
100. Mädchen und Jungen im Unterricht 445
Marianne Horstkemper
101. Lernschwierigkeiten 448
Rudolf Kretschmann
102. Behinderung 451
Karl Dieter Schuck
7.2 Lehrer
103. Beruf, Rolle und Professionalität von Lehrern 455
Axel Gehrmann
104. Lehrerhandeln: Lehrerkognitionen und Lehrerexpertise 461
Ludwig Haag und Katrin Lohrmann
105. Belastung im Lehrerberuf 467
Uwe Schaarschmidt
8 Lernen und leisten
106. Diagnostische Aufgaben und Kompetenzen von Lehrkräften 471
Reinhold S. Jäger
107. Lernprozessdiagnostik 476
Gabi Ricken
108. Bezugsnormorientierung 479
Falko Rheinberg
109. Lernstandsbeurteilung: Tests, Zensuren, Zeugnisse 483
Werner Sacher
110. Veröffentlichung und Würdigung von Unterrichtsergebnissen 490
Thorsten Bohl
111. Erklärungsansätze für Schulleistung 493
Friedrich-Wilhelm Schrader und Andreas Helmke
112. Schulsystembezogene Evaluation 497
Vera Husfeldt
113. Beratung im Schulsystem 500
Norbert Grewe
9 Vorbereitung und Analyse des Unterrichts
114. Didaktische Theoriemodelle und Unterrichtsplanung 505
Werner Wiater
115. Grundfragen der Unterrichtsplanung 512
Uwe Sandfuchs
116. Ebenen, Prinzipien und Situationen der Planung 519
Uwe Sandfuchs
117. Analyse und Beurteilung von Unterricht 524
Werner Wiater
Sachregister 531
Autorenverzeichnis 539
Pressestimmen
Aus: ekz-Informationsdienst, Heckmann, 07.10.2012
Namhafte Autoren aus der Allgemeinen Didaktik und den Fachdidaktiken sowie aus der Schulpädagogik, Lehr- und Lernforschung, Pädagogischen Psychologie, Bildungssoziologie und Medienforschung informieren über das Theoriewissen zum Unterricht. Jeden der mehr als 100 Beiträge beschließen Hinweise auf weiterführende Literatur und das Sachregister bietet gezielte Zugriffsmöglichkeiten zu Einzelaspekten. Ein kompakter Überblick in nahezu unveränderter Neuauflage (zur 1. Auflage vgl. ID 28/06), auch die Literaturangaben wurden nicht aktualisiert. In 1. Linie für Lehramts-Studierende und für Referendare.

Aus: lehrerbibliothek.de, Oliver Neumann, 07.11.2009
Innerhalb von nur drei Jahren erhährt das Handbuch Unterricht eine 2. Auflage in vergrößertem Format und unter Aufnahme in die UTB-Reihe. Das umfangreiche "Handbuch Unterricht" möchte ich uneingeschränkt empfehlen; es gehört in jede Lehrerhand(bibliothek). In 117 kompakten Beiträgen wird umfassend orientierendes Überblickswissen in einer sich ständig ausweitenden Lehr-Lernforschung geboten, klar konzipiert in 9 Hauptthemenbereiche: Grundlagen, Bedingungen und Kontexte des Unterrichts, Ziele und Inhalte, Unterrichtsmethodik, Unterricht mit Medien, Fachunterricht und überfachlicher Unterricht, Schüler und Lehrer, Lernen und leisten, Vorbereitung und Analyse des Unterrichts. Dieses Handbuch präsentiert tatsächlich den aktuellen Stand der Wissenschaft(en) vom Unterricht. Ein 10-seitiges Sachregister schließt über das differenzierte Inhaltsverzeichnis hinaus das Handbuch schnell auf. Weiterführende, aktuelle Literatur ist jeweils am Kapitelende themennah genannt.
> Zum Volltext der Rezension
Autoreninfo

Arnold, Karl-Heinz

Karl-Heinz Arnold ist Professor für Schulpädagogik an der Universität Hildesheim.

Sandfuchs, Uwe

Prof. Dr. Uwe Sandfuchs lehrt an der TU Dresden.

Wiechmann, Jürgen

Studium der Physik, Mathematik, Didaktik der Naturwissenschaften und der Erziehungswissenschaft, 1978-1994 Tätigkeit als Lehrer, 1994-1999 Professur an der Christian-Albrechts-Universität Kiel, seit 2000 Professur für Didaktik an der Universität Landau.

Weitere Titel von Arnold, Karl-Heinz ; Sandfuchs, Uwe; Wiechmann, Jürgen

Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von M. Steinmetz

Ein von Experten leserfreundlich aufbereitetes Grundlagenwerk für alle, die sich theoretisch oder praktisch mit Unterricht auseinandersetzen.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von S. Markus

Umfassendes Handbuch, meist klare Artikel, sehr gute Autoren.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von N. Bohlmann

Die Handbücher von utb bieten eine Vielfalt verschiedener Überblicksartikel. Die enthaltenen Beiträge geben einen kurzen, kompakten Überblick über viele verschiedene Themen (in diesem Band über die vielfältigen Aspekte von Unterricht). Ich setze die Bücher gerne in der Lehre ein, um Studierenden viele Informationen in wenig Zeit zu vermitteln.

3 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Handbuch Unterricht"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Handbuch Unterricht

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Handbuch Unterricht
 
  Lade...