utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Handwörterbuch Internationale Politik

von Woyke, Wichard; Varwick, Johannes Fach: Politikwissenschaft;

Die weltpolitische Realität hat sich in den vergangenen Jahren grundlegend gewandelt. Dies bringt neue Herausforderungen für alle mit sich, die sich mit internationaler Politik beschäftigen – und erhöht den Bedarf nach ‚Orientierungswissen’. Das „Handwörterbuch Internationale Politik“ vermittelt in völlig neu bearbeiteter, 13. Auflage grundlegendes Wissen im Bereich der Politik jenseits staatlicher Grenzen und analysiert in verständlicher und doch substantieller Weise Begriffe, Prozesse, Theorien und Herausforderungen.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
29,99 €
13. vollst. überarb. u. aktual. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
23,99 €
13. vollst. überarb. u. aktual. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
35,99 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825245184
UTB-Titelnummer 0702
Auflagennr. 13. vollst. überarb. u. aktual. Aufl.
Erscheinungsjahr 2015
Erscheinungsdatum 28.10.2015
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Barbara Budrich
Umfang 604 S., div. Abb.
Inhalt
Vorwort zur 13. Auflage IX
Einführung XI
Verzeichnis der Tabellen XIX
Verzeichnis der Abbildungen XX
Stichwörter
01 – Abschreckung 1
02 – Aufstieg der Schwellenländer 7
03 – Außenpolitikforschung 15
04 – Begriff und Funktionen von IB-Theorien 28
05 – Demokratisierungs- und Stabilisierungspolitik 35
06 – Digitale Souveränität 45
07 – Diplomatie 49
08 – Energiepolitik 55
09 – Englische Schule als IB-Theorie 65
10 – Entwicklungszusammenarbeit 70
11 – Europäische Sicherheitsstruktur 79
12 – Europäische Union 91
1 3 – Europäische Union als internationaler Akteur 107
14 – Frieden 115
15 – Geopolitik 123
16 – Global Commons 131
17 – Globale Gesundheitspolitik 138
18 – Globalisierung 147
19 – Handelspolitik 157
20 – Institutionalismus als IB-Theorie 164
21 – Integrationstheorien 170
22 – Interdependenz 182
23 – Internationale Finanzarchitektur 189
24 – Internationale Organisationen 197
25 – Internationale Strafgerichtsbarkeit 209
26 – Internationale Umweltpolitik 217
27 – Internationaler Terrorismus 228
28 – Klimapolitik 238
29 – Konstruktivismus als IB-Theorie 252
30 – Krieg 258
31 – Liberalismus als IB-Theorie 267
32 – Macht 277
33 – Menschenrechte 287
34 – Migration 298
35 – Militärbündnisse 306
36 – Multilateralismus 314
37 – Nahostkonflikt 320
38 – NATO 330
39 – Nord-Süd-Beziehungen 338
40 – Organisierte Kriminalität/Korruption 348
41 – Ost-West-Konflikt 354
42 – Politikvermittlung und internationale Politik 362
43 – Prägende Konflikte nach dem Zweiten Weltkrieg 369
44 – Proliferation von Massenvernichtungswaffen und Trägermitteln 383
45 – Realismus als IB-Theorie 394
46 – Regionalisierung /Regionalismus 401
47 – Religionen und internationale Politik 408
48 – Ressourcenpolitik 418
49 – Rüstungskontrolle und Abrüstung 428
50 – Schutzverantwortung/R2P 437
51 – Sicherheitspolitik 444
52 – Staat/Staatlichkeit im Wandel 455
53 – Strategische Wissenschaft 466
54 – Transatlantische Beziehungen 471
55 – Transnationale Akteure/Nichtregierungsorganisationen 480
56 – Typen militärischer Interventionen 489
57 – Vereinte Nationen 498
58 – Völkerrecht/Internationales Recht 510
59 – Weltkulturerbe 518
60 – Weltordnungsmodelle 526
61 – Weltpolitische Zyklen 535
62 – Weltwirtschaftssystem 542
Anhang
1. Liste empfehlenswerter Einführungen/Grundlagenwerke/ Theorieüberblicke 553
2. Liste empfehlenswerter Fachzeitschriften (deutsch, englisch und französisch) 555
3. Liste empfehlenswerter Recherchetools 556
4. Liste einschlägiger Internetadressen 557
5. Verzeichnis der wichtigsten im Text verwendeten Abkürzungen 558
6. Autorenverzeichnis 560
7. Sachregister 574
8. Personenregister 582
Pressestimmen
Aus: ekz-infodienst – Dudeck – April 2016
[…] Ein ausgezeichnetes Werk, formal und inhaltlich vorbildlich. […]

Aus: PRAXIS POLITIK 6|2011
Das vom Münsteraner Politologen herausgegebene Werk vermittelt für Studien- und Schulgebrauch alle grundlegenden Informationen, die als ideales Werkzeug für eine Arbeit und Diskussion im gesamten Bereich Internationale Beziehungen unentbehrlich sind. […]

Aus: Politische Studien – Christoph Rhode – 466/ 2016
[…] 56 Autoren steuerten […] Beiträge bei, die die wesentlichen Begriffe […] in verständlicher Weise definieren und kontextualisieren, ohne dass sie dabei Kompromisse in Bezug auf die inhaltliche Qualität eingegangen sind. […] Für Studenten im Feld der IB ist dieses Buch ein Muss, für Praktiker sollte dieses Lexikon ebenso […] greifbar sein. […]

Autoreninfo

Varwick, Johannes

Varwick, Johannes

Prof. Dr. Johannes Varwick ist seit März 2013 Professor für Internationale Beziehungen und europäische Politik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Woyke, Wichard

Prof. Dr. Wichard Woyke lehrt an der Universität Münster.

Weitere Titel von Woyke, Wichard; Varwick, Johannes

Leserbewertungen

Bewertungen

Aktuelles und solides Fachlexikon für das Grundstudium

Bewertung

Kundenmeinung von Matthias Köberlein

Das "Handwörterbuch Internationale Politik" bietet einen soliden Einblick in den heutigen Wissensstand zu internationaler Politik.

In 62 Artikeln von 56 verschiedenen Autor*innen werden klassische Themen der Politikwissenschaft wie etwa "Abschreckung", "Diplomatie", "Krieg", "Frieden", "Macht, usw. vorgestellt. Die 13. Auflage bietet aber auch Artikel zu neueren Erscheinungen wie "Digitaler Souveränität" oder "Global Commons".
Die Herausgeber ordnen die Einzelartikel fünf Themenkomplexen zu:
1. Theorie/konzeptionelle Fragen
2. Grundlegende Phänomene und Prozesse der internationale Politik
3. Problembereiche und Politikfelder der internationalen Politik
4. Akteure
5. Geschichte der internationalen Politik seit dem Zweiten Weltkrieg
Die Länge der Artikel bewegt sich meist zwischen fünf und zehn Seiten, womit ein gutes Maß für ein Fachlexikon gefunden wurde.
Ergänzt werden die Texte durch 26 Tabellen und 22 Abbildungen.
Desweiteren bietet jeder Artikel und auch der Anhang des Buches ausführliche Literaturhinweise und -empfehlungen.
Für Studierende der Politikwissenschaft und Journalist*innen ist das Handwörterbuch Internationale Politik ein gutes Nachschlagewerk. Inhaltlich kann es eine Orientierung sein, um die Vielzahl von verschiedenen Theorien und Begriffen gedanklich einordnen zu können. Anders als bei Wikipedia-Artikeln ist das Handwörtbuch ein zitierfähiges Werk mit hoher Aktualität. Selbstverständlich ist diese Aktualität stets nur von kurzer Dauer, weshalb der Preis von 30 Euro noch etwas zu hoch liegt.
(Rezension als Testleser)

1 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Handwörterbuch Internationale Politik"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Handwörterbuch Internationale Politik

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Handwörterbuch Internationale Politik
 
  Lade...