utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Immunologie

von Martin, Michael; Resch, Klaus Fach: Biologie/ Ökologie; Reihe: UTB basics

Das Buch gibt eine knappe Einführung in die Grundlagen der Immunologie. Die zellulären Träger der Immunreaktionen werden beschrieben und darauf aufbauend die zentralen Abwehr-Mechanismen am Beispiel der Infektabwehr. Dabei wird deutlich, dass das Immunsystem an wichtigen biologischen Vorgängen wie Schwangerschaft und Tumor-abwehr beteiligt ist. Die Kenntnis dieser biologischen Prozesse ist auch die Grundlage, um viele Krankheiten zu verstehen.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(preisreduziert) Vergünstigte Restexemplare. Lieferbarkeit mit Vorbehalt.
13,99 €


1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
11,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
16,99 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825231743
UTB-Titelnummer 3174
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2009
Erscheinungsdatum 01.04.2009
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Ulmer
Umfang 320 S., 26 Fotos, 101 Abb.
Zusatzmaterial
Inhalt
1 Allgemeine Einleitung: Das Immunsystem 6
1.1 Warum gibt es ein Immunsystem 6
1.2 Angeborene und adaptive Immunitat 7
1.3 Die Zellen des Immunsystems 12
1.4 Die Organe des Immunsystems: die lymphatischen Organe 15
2 Das angeborene Immunsystem 19
2.1 Das angeborene Immunsystem enthalt mehrere Zellarten 20
2.2 Wichtige Molekule des angeborenen Immunsystems 30
2.3. Die akute Entzundung ist der Prototyp einer angeborenen Immunreaktion 44
3 Übergang von der angeborenen zur adaptiven Immunreaktion 70
3.1 Dendritische Zellen informieren Lymphozyten uber eine Gefahr 71
3.2 Das angeborene Immunsystem pragt die Art und Weise, wie das adaptive Immunsystem auf ein Antigen antwortet 87
4 Das adaptive Immunsystem 91
4.1 Die charakteristischen Eigenschaften des adaptiven Immunsystems 92
4.2 Die Eigenschaften des adaptiven Immunsystems 95
4.3 Die immunologische Spezifitat: die Antigenrezeptoren 98
4.4 Die Zellen des adaptiven Immunsystems 108
4.5 Die Molekule des adaptiven Immunsystems 119
4.6 Zellvermittelte und humorale adaptive Immunantwort 155
4.7 Das Zusammenspiel von angeborenem und adaptivem Immunsystem wahrend der Effektorphase 181
4.8 Regulation von spezifischen Immunreaktionen 191
5 Funktionelle Anatomie des Immunsystems 200
5.1 Eine Erstantwort kann nur in lymphatischen Organen stattfinden 200
5.2 Adaptive Zweitantwort von Gedachtniszellen auserhalb organisierter lymphatischer Organe 210
5.3 Neben Lymphknoten existieren weitere lymphatische Organe 211
6 Besondere Aspekte der Immunologie 216
6.1. Pra- und Neonatale Immunologie 218
6.2. Organtransplantation 228
7 Immunsystem und Krankheiten 244
7.1 Autoimmunreaktionen fuhren zu Krankheit 246
7.2 Krankheiten konnen durch pathologische Entzundungsreaktionen entstehen 255
7.3. Allergie 264
7.4 Immunreaktion gegen Tumoren 283
7.5 Erworbene Immunschwachen: HIV und AIDS 297
7.6 Primare Immunmangel-Erkrankungen 308
8 Ein Überblick über die verschiedenen Immunsysteme im Tier- und Pflanzenreich 316
unter Mitarbeit von Prof. Dr. Tina E. Trenczek
Literaturverzeichnis 348
Register 352
Autoreninfo

Resch, Klaus

Prof. Dr. Klaus Resch lehrt an der MH Hannover.

Weitere Titel von Martin, Michael; Resch, Klaus

Reiheninfo
Unsere Lehrbücher für die "Generation @": Die Bände der Reihe utb basics bereiten den Stoff in kompakter, leicht verständlicher und übersichtlicher Form auf. Damit ist der Lernerfolg garantiert – quer durch alle Studienfächer.

Weitere Titel aus dieser Reihe anzeigen

Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von D. Kostner

Kompakt und übersichtlich gestaltet, vermittelt alle nötigen Grundlagen und ist bestens geeignet für Studenten, sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von E. Schwarzenau

Die Immunologie ist eine sehr komplexe Wissenschaft. In diesem Buch wird in sehr anschauliche Weise das Immunsystem erklärt und in verständlicher Form auch Neueinsteigern die Immunologie nahe gebracht.

Ein gutes Buch!

Bewertung

Kundenmeinung von Christian Reinbold

Die Buchgliederung finde ich gelungen. Das Buch beschreibt zunächst, was das Immunsystem überhaupt ist, was man als angeborenes und adaptives Immunsystem bezeichnet und vor allem, wie der evolutionäre Übergang zwischen den beiden Systemen ist.

Ich denke, das Buch ist vor allem für Einsteiger geeignet, jedoch können auch erfahrenere Biologen, Mediziner, etc. hier wertvolle Informationen auf einen Blick erhalten.

Das Buch eignet sich für die Vorbereitung auf Prüfungen gut, weil es die Sachverhalte prägnant beschreibt, ohne zu viel auszulassen. Für Detailinformationen mag ein anderes (teureres) Buch nötig sein; für die wichtigen Grundlagen ist das Buch jedoch eine gute Wahl! Jedes Kapitel schließt mit Prüfungsfragen. Meiner Einschätzung nach fährt man schon ziemlich gut, wenn man die Fragen am Kapitelende jeweils gut beantworten kann.

Die Inhalte werden sehr verständlich dargeboten. Auf weiten Strecken kommt einem das Buch nicht als solches vor, sondern eher wie ein Dozent, der einem die Sachverhalte durchdacht und Schritt für Schritt nahe bringt.

Allein könnten manche Grafiken schöner sein; da habe ich zu diesem Fachgebiet übersichtlichere Darstellungen gesehen. Nichts desto trotz sind die Abbildungen alle hilfreich und akkurat!

Das Kapitel 8 „Ein Überblick über die verschiedenen Immunsysteme im Tier- und Pflanzenreich“ sowie das Literaturverzeichnis sind nicht im Buch enthalten und müssen von der UTB-Homepage heruntergeladen werden. Schade; Diese Teile des Buchs hätte ich doch gerne gebunden zusammen mit dem Rest gehabt.

Alles in allem gebe ich für dieses umfassende und günstige Buch eine klare Kaufempfehlung.

Empfehlenswert!

Bewertung

Kundenmeinung von J. Theuer

Das Inhaltsverzeichnis ist übersichtlich und man findet sich sofort zurecht. Das erste Kapitel besteht aus einer kleinen Einleitung, die einen sehr guten aber dennoch kurzen Überblick über die Immunologie verschafft. Dieses Buch ist sehr interessant für Studierende der naturwissenschaftlichen Fächer und findet in vielen Studienfächern Gebrauch. Ich würde es sowohl erstsemestrigen als auch höhersemestrigen Studenten empfehlen, da es Einblicke in die Immunologie, aber eben auch tiefer liegende Themen beleuchtet. Als Reverenz für eine Bachelor- oder Masterarbeit darf dieses Buch im Gebiet Immunologie auf keinen Fall fehlen. Zum besseren Verständnis sind viele Grafiken und Schemata enthalten, die in Farbe illustriert sind. Durch diese werden auch die komplexen Abläufe der Immunologie leicht verständlich. Des Weiteren finde ich die Fragen am Ende jedes Kapitels sehr gut, da man bei diesen das gerade gelesene oder gelernte Wissen überprüfen kann und sich Dinge besser einprägt. An den Seitenrändern befinden sich viele Merksätze, die teilweise den Inhalt der Seite zusammenfassen. Diese Merksätze sind leicht verständlich und erfüllen ihren Zweck mit Bravur. Was ich allerdings noch gut finden würde, wäre wenn am Ende des Buches noch ein Glossar angehängt werde würde. Man kann zwar im Register nach dem Begriff suchen und ihn dann im Buch nachschlagen, aber eine Auflistung bestimmter Schlüsselbegriffe mit Definitionen wäre sehr von Vorteil.
Im Großen und Ganzen ist dieses Buch trotz kleinerer Verbesserungsmöglichkeiten gut geeignet, um mehr über das Thema Immunologie zu erfahren und sich gegebenenfalls damit auf eine Prüfung vorzubereiten.

echt klasse, endlich Immunologie verstehen!

Bewertung

Kundenmeinung von einMedizinstudent

ich habe mir dieses Buch am Ende des Studiums zugelegt, lange nach dem Modul "Immunologie". Ich fand es erschreckend, dass ich so wenig Ahnung von Immunologie hatte. Na klar, man hat schon alles irgendwie gelernt mit Komplement, unspezifischem und spezifischem Immunsystem... Man wusste Bescheid über Zytokine, somatische Rekombination usw. Trotzdem hat mir das Genzheitliche gefehlt und mein Immunologie-Wissen war eher auswendig gepaukt als richtig verstanden. Erst mit diesem Buch habe ich das Gefühl gehabt, alles locker nachvollziehen zu können. Der Autor lässt sich richtig Zeit, alles zu erklären (vielleicht auch ein kleines bißchen zu viel). Mit noch ein paar selbstgesuchten Videos im Netz kann man Immunologie verstehen. Dazu fand ich die Infos zu Evolution sehr einleuchtend. Das Buch gehr teilweise ins Detail, aber nicht zu tief und nicht für zu lange, sodass man sich freut, weiterzulesen. Das war für mich das erste Buch der Basics-Reihe und im Nachhinein bereue ich es, dass das Konzept des klaren, einfachen und langsamen Erklärens, das hier verwirklicht wird, in vielen modernen deutschen Lehrbüchern komplett fehlt und leider nur im Angloamerikanischen Raum Standard ist. UTB Basics - weiter so! Fazit: sehr gutes Buch, es ist eine Reise in die spannende Welt der Immunologie. kleiner Nachteil: teilweise Wiederholung der Inhalte. Trotzdem aufgrund des gewaltigen AHA!-Effekts: 5 Sterne.

5 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Immunologie"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Immunologie

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Immunologie
 
  Lade...