utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Institutionen und Organisationen der Sozialen Arbeit

Eine Einführung

von Nikles, Bruno W. Fach: Soziale Arbeit/ Sozialpädagogik;

Kompakt und griffig beschreibt der Autor den institutionellen Rahmen der Sozialen Arbeit in Deutschland. Ausgehend von den unterschiedlichen Ebenen bei Bund, Ländern und Kommunen sowie den Einrichtungen und Diensten in den verschiedenen Arbeitsfeldern – Sozial-, Jugend-, Gesundheitshilfe u. a. m. – werden
Organisation und Tätigkeitsfelder erklärt.

Eine nützliche Orientierungshilfe, die zentrale Begriffe klärt und zuordnet und damit den Zugang zu den Handlungsfeldern erschließt.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

  • Print-Ausgabe
    15,99 €
    * (verfügbar)
AGB / Widerrufsbelehrung

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825230586
UTB-Titelnummer P3058
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2008
Erscheinungsdatum 15.01.2008
Einband Kartoniert
Formate UTB S (12 x 18,5 cm)
Originalverlag Reinhardt
Umfang 148 S., 44 Abb.
Zusatzmaterial
Autoreninfo

Nikles, Bruno W.

Prof. Dr. Bruno W. Nikles lehrte am Institut für Soziale Arbeit und Sozialpolitik an der Universität Duisburg-Essen und ist emeritiert.
Leserbewertungen

Bewertungen

Guter Überblick

Bewertung

Kundenmeinung von David Schachtschneider

Dieses Buch ist vor allem für Studenten der Sozialen Arbeit in den ersten Semestern geeignet, da der Autor einen breiten Überblick über Organisationen, Ebenen und Handlungsfelder der Sozialen Arbeit gibt. Für Leute, die keine wissenschaftlichen Texte gewohnt sind, ist es anfangs nicht ganz einfach zu lesen, aber auch nicht allzu schwer, sodass man sich schnell mit dem wissenschaftlichen Schreibstil zurecht finden kann. Die Grafiken helfen sehr beim Verständnis des Kapitels und bringen die wichtigsten Begriffe noch ein mal in Verbindung.

Weitere Zusatzmaterialen oder Lernhilfen gibt es meines Wissens nicht, was aber keine Rolle spielt, da das Buch inhaltlich vor allem darauf aus ist, einen Überblick zu bekommen. Wer sich tiefer mit den einzelnen Bereichen beschäftigen will oder muss, findet zu diesen unzählige weitere Fachbücher.

1 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Institutionen und Organisationen der Sozialen Arbeit"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Institutionen und Organisationen der Sozialen Arbeit

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Institutionen und Organisationen der Sozialen Arbeit
 
  Lade...