utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Jacques Derrida

von Englert, Klaus Fach: Philosophie; Reihe: UTB Profile

Dieses UTB-Profil führt in die Gedankenwelt des französischen Denkers Jacques Derrida ein. Es behandelt die Thesen, die für die Philosophie und Literaturtheorie wirksam geworden sind, ebenso wie seine explizit politischen Stellungnahmen. Auch eher selten beachtete Aspekte wie Derridas Überlegungen zur Architektur finden Berücksichtigung. Die Darstellung ist durchgehend gut verständlich, wie man es von einem Kultur- und Wissenschaftsjournalisten als Autor erwarten darf.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

  • Online-Zugang
    3,99 €
    * (nur digital)
AGB / Widerrufsbelehrung

* Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783838532585
UTB-Titelnummer E3258
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2009
Erscheinungsdatum 22.07.2009
Einband Nein
Formate UTB S (12 x 18,5 cm)
Originalverlag W. Fink
Umfang 115 S., 2 Abb.
Inhalt
Warum Derrida?
Derrida im Profil
1 Die Familie 15
2 Ein neues Denken, eine neue Universität 25
3 Ethik der Dekonstruktion 33
4 Politik der Gerechtigkeit 50
5 Gastfreundschaft – Das Ich und der Andere 60
6 Freud und die Entmachtung des Bewusstseins 73
7 Der abwesende Gott. 85
8 Ereignis-Architektur 91
Anhang
Siglen 102
Anmerkungen 104
Literatur. 108
Register 113
Leserbewertungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung (nach dem Einstellen wird Ihr Eintrag zunächst überprüft und dann freigeschaltet).

Bewerten Sie den Titel "Jacques Derrida"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Jacques Derrida

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Jacques Derrida
 
  Lade...