utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Mill

Einführung und Texte

von Derpmann, Simon Fach: Volkswirtschaftslehre; Philosophie; Reihe: Studium Philosophie

John Stuart Mill lesen und verstehen

In der zweiten Hälfte des 19. Jhds. war Mill der einflussreichste Philosoph Englands. Seine Schriften zu Wissenschaftstheorie, Ökonomik, Politik und Ethik wurden zu Standardwerken und machten Mill zum Klassiker, den heute jeder Philosophiestudierende kennen muss.

Simon Derpmann erläutert nicht nur die Grundlinien von Mills Philosophie, sondern liefert die wichtigsten Texte gleich mit. So können sich auch Anfänger eigenständig damit auseinandersetzen.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
14,99 €
1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
11,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
17,99 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825240929
UTB-Titelnummer 4092
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2014
Erscheinungsdatum 17.09.2014
Einband Kartoniert
Formate UTB S (12 x 18,5 cm)
Originalverlag W. Fink
Umfang 200 S.
Inhalt
Vorwort 7
Einleitung: Mill und Mills England 15
1 Zur Logik der Sozialwissenschaft 21
Text aus: A System of Logic
2 Wissenschaft und Praxis 47
Text aus: A System of Logic
3 Die Neuformulierung des Nutzenprinzips 63
Text aus: Utilitarianism
4 Der sogenannte Beweis des Nutzenprinzips 89
Text aus: Utilitarianism
5 Grenzen gesellschaftlicher Gewalt über den Einzelnen 103
Text aus: On Liberty
6 Die Beschaffenheit individueller Freiheit 127
Text aus: On Liberty
7 Das Handwerk des Lebens als vereinendes Prinzip 145
Texte aus: Utilitarianism; Bentham; A System of Logic
8 Zur Unterwerfung der Frau 163
Text aus: The Subjection of Women
9 Wirtschaft und soziale Gerechtigkeit 179
Texte aus: Principles of Political Economy; Chapters on Socialism; Newman's Political Economy
Fazit: Mills Ideale menschlicher Entwicklung 193
Literatur 197
Pressestimmen
Aus: ekz.bibliotheksservice – Alexander Rosenstock – KW 50/2014
[…] In 8 Kapiteln […] wird in Mills Denken eingeführt, jedes bietet eine kurze Hinführung, einen originalsprachlichen Quellentext sowie Textanalyse und Interpretation, in der die Besonderheit der millschen Argumentationsweise deutlich herausgearbeitet wird. Die Quellentexte bieten ausschnittsweise einen unmittelbaren Zugang zum Werk, die Auswahl ist überzeugend, die Interpretation nachvollziehbar […]

Autoreninfo

Derpmann, Simon

Dr. Simon Derpmann lehrt und forscht am Philsophischen Seminar der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
Reiheninfo
Die Reihe „Studium Philosophie“ führt in das Denken bedeutender Philosophen ein. Die Bücher sind speziell auf den Lehrbetrieb zugeschnitten: Die Darstellung bietet ausgewählte Originaltexte und einführende Kommentare in kurzen Kapiteln. Deshalb kann jeder Band als eigenständige Grundlage einer werknah vorgehenden Lehrveranstaltung dienen.

Weitere Titel aus dieser Reihe anzeigen

Leserbewertungen

Bewertungen

Kurz und knackig

Bewertung

Kundenmeinung von sysa

Diese kurze, aber kompakte Einführung in Mills‘ Werk und Grundlagentexte hat mir sehr gut gefallen. Der Autor schreibt auch für Studienanfänger verständlich und strukturiert. Besonders begrüßenswert ist der Abdruck von Auszügen aus den Originaltexten, sodass für die reine Lektüre dieses Büchleins kein zusätzlicher Aufwand betrieben werden muss und man es also auch gut unterwegs lesen kann. Die im Anhang befindliche Liste mit empfohlener „Begleit- und Anschlusslektüre“ ist für spätere Hausarbeiten oder weiterführende Studien sicher ebenfalls sehr nützlich.

Mit kleinen Einschränkungen für Einsteiger lohnenswert

Bewertung

Kundenmeinung von Staufer1208

Derpmann Einführung in Werk und Grundlagentexte ist meinem Eindruck nach ein insgesamt nützliches und gehaltvolles Arbeitswerkzeug. In einzelnen Aspekten erscheint mir dieser Band jedoch für einen Einstieg etwas zu voraussetzungsreich.
Die Auswahl der behandelten Aspekte von Wissenschaftstheorie, der ethischen Konzeption und seiner gesellschaftlichen und wirtschafttheoretischen Überlegungen (u.a. auch zur Rolle der Frau) anhand der englischen Primärtexte gibt einen umfassenden Eindruck in die Denkbewegungen Mills. Kenntnisreich und pointiert erläutert Derpmann und ordnet verständlich in den Gesamtkontext ein. Diese Lektüre erscheint mir für die geistes- und sozialwissenschaftlichen Fächer mit knapp 200 Seiten insgesamt zielführend.
Inhaltlich kamen mir persönlich die Bezüge zu Bentham jedoch zu kurz. Ein Ausblick auf gegenwärtige Einflüsse der Mill'schen Überlegungen besonders in den Wirtschaftswissenschaften und ethischer Debatten hätte die Gesamtlektüre noch weiter abrunden können.
Erschwerend für Einsteiger erscheint mir die „Begleit- und Anschlusslektüre“. Hier werden Gesamtwerke (u.a. Max Weber) und Monographien unübersichtlich und unkommentiert durcheinandergemischt. Ein Glossar in einer zweiten Auflage könnte die Nutzerfreundlichkeit zusätzlich erhöhen.

2 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Mill"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Mill

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Mill
 
  Lade...