utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Kognitive Linguistik

Theorien, Modelle, Methoden

von Rickheit, Gert; Weiss, Sabine; Eikmeyer, Hans-Jürgen Fach: Sprachwissenschaft/ Linguistik; Germanistik;

Die Allgemeine Linguistik beschreibt die Struktur einer Sprache, die Kognitive Linguistik dagegen erklärt Sprachverarbeitungsprozesse mithilfe von Experimenten.

Das vorliegende Buch verfolgt den empirischen Ansatz der Kognitiven Linguistik, weil die empirischen Befunde der Spracherwerbsforschung, der Psycho- und Neurolinguistik dafür sprechen, dass dem Lernen mit seinen Umgebungsbedingungen beim Spracherwerb eine größere Bedeutung zukommt, als die Anhänger der Generativen Grammatik annehmen.

Ebenso deuten Erkenntnisse der Psycho- und Neurolinguistik darauf hin, dass die Sprache kein von anderen Faktoren des kognitiven Systems isoliertes Modul darstellt, sondern dass die einzelnen kognitiven Module wie Sprache, Wahrnehmung und Gedächtnis, um nur einige zu nennen, miteinander interagieren.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(preisreduziert) Vergünstigte Restexemplare. Lieferbarkeit mit Vorbehalt.
10,99 €


1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
8,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
13,24 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825234089
UTB-Titelnummer 3408
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2010
Erscheinungsdatum 27.10.2010
Einband Kartoniert
Formate UTB S (12 x 18,5 cm)
Originalverlag A. Francke
Umfang 351 S., 95 Abb.
Autoreninfo

Eikmeyer, Hans-Jürgen

Hans-Jürgen Eikmeyer forscht und lehrt an der Universität Bielefeld. 

Rickheit, Gert

Gert Rickheit forscht und lehrt an der Universität Bielefeld. 

Weiss, Sabine

Priv.-Doz. Dr. rer. nat. Sabine Weiss, Dipl.-Biol., (Linguistik, Neurolinguistik) forscht und lehrt im Bereich der Neurolinguistik an der Universität Bielefeld, wiss. Mitarbeiterin im Exzellenzcluster „Cognitive Interaction Technology“.
Leserbewertungen

Bewertungen

Studentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von J. Gehrisch

Als Lehramtsstudentin für Sprachbehindertenpädagogik ist es mir wichtig zu wissen, welche Prozesse bei der Verarbeitung von Sprache im Menschen vonstattengehen. Leider kann es im Studium nicht derartig vertieft werden wie es im Buch der Fall ist. Als Einführung erachte ich es als sehr wertvoll.
Es liest sich meines Erachtens gut und ich konnte den Gedankengängen der Autoren zum größten Teil leicht folgen. Durch den großen Anteil an empirischem Material und der betrachtung aktueller Theorien würde ich es jedem Interessenten weiterempfehlen.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von T. Ahlers

Das Buch bietet eine sehr schöne aktuelle Einführung in die Kognitive Linguistik insbesondere wegen der starken empirischen Ausrichtung und der Fokussierung aktueller Theorien. In diesem
Fall ist das Kapitel über die Embodied Cognition besonders wertvoll.

Gelegentlich fehlt den doch sehr deataillierten Beispielen der einbettende, kapitelübergreifende rote Faden. Ansonsten ist es ein tolles Einführungsbuch, gerade weil es eines der wenigen in deutscher Sprache ist.

2 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Kognitive Linguistik"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Kognitive Linguistik

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Kognitive Linguistik
 
  Lade...