utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Kurze Geschichte der französischen Literatur

von Degering, Thomas Fach: Literaturwissenschaft; Romanistik/ Hispanistik;

Mit diesem Buch wird eine knappe und aktuelle Geschichte der französischen Literatur für den Bedarf von Abiturienten und Studienanfängern vorgelegt. Der Zeitrahmen spannt sich vom Mittelalter bis zu den aktuellsten Autoren der Gegenwart.

Kompakte Sachinformationen und die Bereitstellung brauchbarer Lektüreleitfäden ermöglichen den Lesern ein gezieltes Kennenlernen von Schlüsseltexten der französischen Literatur. Leseproben erhöhen die Anschaulichkeit und Infoboxen vertiefen das Verständnis der gesellschaftlichen und künstlerischen Zusammenhänge.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(preisreduziert) Vergünstigte Restexemplare. Lieferbarkeit mit Vorbehalt.
6,99 €


1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
5,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
8,49 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825234386
UTB-Titelnummer 3438
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2010
Erscheinungsdatum 15.09.2010
Einband Kartoniert
Formate UTB S (12 x 18,5 cm)
Originalverlag W. Fink
Umfang 232 S.
Inhalt
VORWORT 9
1. KAPITEL
MITTELALTER (9.-15. JH.) 11
• Historischer Kontext 11
• Epoche & Strömungen 14
• Gattungen/Vorherrschende Gattungen 14
• Autoren & Werke 15
U.a.: Benoît de Sainte-More, Wace, Chrétien de
Troyes, Guillaume de Lorris, Jean de Meun(g),
Adam de la Halle, Villon
Testfragen 39
Lektüretipps 39
2. KAPITEL
RENAISSANCE UND HUMANISMUS (16.JH.) 41
• Historischer Kontext 41
• Epoche & Strömungen 43
• Gattungen/Vorherrschende Gattungen 44
• Autoren & Werke 44
U.a.: Lemaire de Belges, Amyot, Marot, Scève,
Labé, Pernette du Guillet, Rabelais, v. Navarra,
Ronsard, Du Bellay, Jodelle, Garnier, La Taille,
Montaigne, Desportes, Sponde
Testfragen 66
Lektüretipps 66
3. KAPITEL
KLASSIK (17.JH.) 67
• Historischer Kontext 67
• Epoche & Strömungen 69
• Gattungen/Vorherrschende Gattungen 72
• Autoren & Werke 72
U.a.: Hardy, Viau, d’Urfé, Racan, Sorel, L’Hermite,
Mairet, Scudéry, Corneille, Cyrano de Bergerac,
Scarron, La Rochefoucauld, La Bruyère, Pascal,
Furetière, Molière, Regnard, La Fontaine, Sévigné,
Voiture, J.L.-G. de Balzac, Guilleragues, Perrault,
Bernard, d’Aulnoy, La Fayette, Boileau-Despréaux,
Racine, Fénelon
Testfragen 108
Lektüretipps 108
4. KAPITEL
AUFKLÄRUNG (18.JH.) 111
• Historischer Kontext 111
• Epoche & Strömungen 113
• Gattungen/Vorherrschende Gattungen 114
• Autoren & Werke 114
U.a.: Lesage, Marivaux, Montesquieu, Prévost,
Voltaire, J.-J. Rousseau, Diderot, Beaumarchais,
Bernardin de Saint-Pierre, Choderlos de Laclos,
Sade, Mercier, Chamfort, Rivarol, Vauvenargues
Testfragen 143
Lektüretipps 143
5. KAPITEL
ROMANTIK, REALISMUS, NATURALISMUS, SYMBOLISMUS (19.JH.) 145
• Historischer Kontext 145
• Epoche(n) & Strömungen 148
• Gattungen/Vorherrschende Gattungen 149
• Autoren & Werke 149
U.a.: Lamartine, Hugo, Dumas père, Stendhal, Mérimée,
Dumas fils, Sue, Balzac, Sand, Flaubert, Baudelaire,
E. et J. de Goncourt, Daudet, Zola, Maupassant, Verne,
Mallarmé, Verlaine, Rimbaud, Huysmans, France
Testfragen 185
Lektüretipps 185
6. KAPITEL
20./21. JH. 187
• Historischer Kontext 187
• Epoche(n) & Strömungen 190
• Gattungen/Vorherrschende Gattungen 191
• Autoren & Werke 192
U.a.: Valéry, Gide, Apollinaire, Proust, Giraudoux,
Breton, Tzara, Cocteau, Pagnol, Saint-Exupéry,
Anouilh, Sartre, Beauvoir, Camus, Ionesco, Robbe
7 Inhalt
Grillet, Queneau, Simenon, Djian, Houellebecq,
Le Clézio, Sagan, Despentes, Modiano, Beigbeder
Testfragen 223
Lektüretipps 223
Quellenverzeichnis 225
Allgemeine Bibliographie 227
Personen-Register 229
Autoreninfo

Degering, Thomas

Thomas Degering ist Romanist und Autor von Lehr- und Sachbüchern. 
Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von A. Schmidt

Formale Gestaltung erlaubt inhaltliche Rückschlüsse, gute Orientierung für Studierende, gute Auswahl; Lektürtipps zielführend.

Bietet einen sehr guten ersten Überblick über die französische Literatur

Bewertung

Kundenmeinung von Galina

Ein Buch, das ich jedem empfehlen kann, der sich einen Überblick über die Französische Literatur verschaffen will.

Die Kapitel sind chronologisch geordnet, beginnend mit dem Mittelalter und endend mit dem 20./21. Jahrhunderts., wobei jedes Kapitel einen einleitenden Text zum geschichtlichen Hintergrund enthält, der das Wichtigste enthält, ohne jedoch durch unnötige Details zu ermüden.

Daraufhin folgen kurze Portraits der einzelnen Autoren der jeweiligen Epoche sowie -bei einigen- eine Leseprobe des wichtigsten Werkes.
Diese Leseproben sind es, die meiner Meinung nach den besonderen Wert des Buches ausmachen, da sie mit bis zu 2 Seiten einen hervorragenden ersten Einblick in das jeweilige Werk bieten und Lust auf die weitere Lektüre machen. (Noch besser wäre es gewesen, wenn diese auch zweisprachig gewesen wären).
Das Layout ist sicher verbesserungswürdig: Die Namen der einzelnen Autoren hätten hervorgehoben werden sollen, was den Text übersichtlicher gemacht hätte und es auch erleichtern würde, bestimmte Autoren zu finden. Außerdem fehlt im letzten Kapitel plötzlich die Überschrift "Leben und Werk", die vorher bei allen Autoren vorhanden ist, zu denen es eine Leseprobe gibt. Darüber hinaus ist das Layout in den Leseproben nicht einheitlich. Allerdings sind diese Kritikpunkte nur formaler Art.

Positiv hervorzuheben sind die Infoboxen, die interessante Zusatzinformationen liefern zu einzelnen Begriffen und das Lesen dadurch interessant und abwechslungsreich machen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Buch durchaus empfehlenswert ist für einen ersten Einblick in die französische Literatur. Es liefert einen kompakten Überblick, ist leicht und verständlich geschrieben, und vor allem durch die Leseproben und die Infoboxen sehr abwechslungsreich gestaltet.

2 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Kurze Geschichte der französischen Literatur"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Kurze Geschichte der französischen Literatur

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Kurze Geschichte der französischen Literatur
 
  Lade...