utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Lehrbuch der Paartherapie

von Lutz, Wolfgang Fach: Psychologie;

Paarbeziehungen sind zerbrechlich: Ehen werden heute fast häufiger durch Scheidung als durch den Tod eines Partners beendet. Der Bedarf an psychologischer Beratung, Therapie und Mediation bei Paaren wächst.

Die Psychologie hat deshalb eigenständige Methoden und Techniken für die Partnerschaftsdiagnostik, die Erfassung der Beziehungsqualität und die Intervention und Mediation bei Paarproblemen entwickelt.

Dieses Lehrbuch gibt einen fundierten Einblick in Theorie, Forschung und Praxis der Paartherapie. Mit den bewährten Elementen zur Prüfungsvorbereitung: Marginalien, Übungsfragen, Glossar.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

  • Print-Ausgabe
    29,90 €
    * (verfügbar)
AGB / Widerrufsbelehrung

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825283407
UTB-Titelnummer P8340
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2006
Erscheinungsdatum 15.09.2006
Einband Kartoniert
Formate UTB L (17 x 24 cm)
Originalverlag Reinhardt
Umfang 272 S., 59 Übungsfr., 7 Abb., 13 Tab.
Autoreninfo

Lutz, Wolfgang

Prof. Dr. Wolfgang Lutz lehrt an der Uni Trier.
Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von T. Tretter

Studienlage wird herausragend gut wiedergegeben. Klare Struktur, Kapitel sinnvoll aufeinander aufgebaut.

Expertenwissen auf den Punkt gebracht

Bewertung

Kundenmeinung von Claudia Scheele-Heubach

Scheidungen und Trennungen nehmen immer mehr zu. Daher ist es umso wichtiger, Paare zu unterstützen, bevor es soweit kommt. Das vorliegende Lehrbuch der Paartherapie kann einen wichtigen Beitrag dazu leisten. Es bietet Paartherapeutinnen und Paartherapeuten einen gelungenen Überblick über Probleme in Partnerschaften, zentrale Theorien zu Paartherapien, Partnerschaftsdiagnostik sowie Behandlungsstrategien und Techniken der Paartherapie. Auch der Prävention von Partnerschaftsproblemen durch Förderung von Paarkompetenzen wird Rechnung getragen. Darüber hinaus werden spezifischen Problembereiche wie Paartherapie bei depressiven Störungen und gesundheitlichen Problemen, Untreue, Affären, Gewalt, Trennung und Scheidung sowie Sexualität in Partnerschaften thematisiert.
Das Buch ist als Herausgeberwerk konzipiert, sodass zu den einzelnen Themen jeweils namhafte Experten zu Wort kommen. Es ist nicht nur für praktisch tätige Paartherapeutinnen und Paartherapeuten, sondern auch für Studierende im Masterstudiengang Psychologie und für die Erstellung von Abschlussarbeiten zum Thema Paarkonflikte hilfreich und lesenswert.
Etwas ungewöhnlich für ein psychologisches Fachbuch ist allerdings, dass der Zitationsstil weder den Vorgaben der APA, noch denen der DGPs folgt. Dies könnte vielleicht in einer Folgeauflage berücksichtigt werden.
Positiv fallen Symbole und Marginalien am Rand auf, die der Leserin bzw. dem Leser einen schnellen Überblick ermöglichen. Tabellen und Abbildungen fassen wichtige Erkenntnisse anschaulich zusammen. Zudem ermöglichen Fragen am Ende der Kapitel, den eigenen Wissensstand zu überprüfen.
Das Lehrbuch der Paartherapie ist damit sowohl für die Berufspraxis als auch für das fortgeschrittene Studium im Bereich Psychologie und verwandten Disziplinen interessant und empfehlenswert.

Gut strukturiert und verständlich

Bewertung

Kundenmeinung von M. Tinney

Das Lehrbuch der Paartherapie, herausgegeben von Wolfgang Lutz, ist sehr gut strukturiert. In elf Kapiteln werden die relevantesten Bereiche der Paartherapie erläutert. Es wird sowohl auf allgemeine Behandlungsstrategien eingegangen als auch auf spezifische Probleme, wie der Paartherapie bei depressiven Störungen oder Bewältigung chronischer gesundheitlicher Probleme in der Partnerschaft.
Am Ende jedes Kapitels werden Fragen aufgelistet, welche eine kritische Auseinandersetzung mit dem Stoff ermöglichen. Somit kann der eigene Kenntnisstand gut überprüft werden. Daher handelt es sich auch um eine gute Literatur als Prüfungsvorbereitung.
Abschließend lässt sich sagen, dass es sich beim vorliegenden Werk um ein lesenswertes Lehrbuch handelt, das einen guten Blick über die verschiedenen Bereiche der Paartherapie liefert.

3 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Lehrbuch der Paartherapie"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Lehrbuch der Paartherapie

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Lehrbuch der Paartherapie
 

Das könnte Sie auch interessieren

  Lade...