utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Lehren in der Sozialen Arbeit

von Heffels, Wolfgang M. Fach: Pädagogik; Soziale Arbeit/ Sozialpädagogik;

Unterricht spielt sich zwischen zwei Pausenzeichen ab. Lehrende sind vielfach gefordert, ihr Handeln vor dem Hintergrund des eigenen Bildungsverständnisses, formaler Strukturen und didaktischer Theorien zu gestalten. Lehrhandeln erfordert mehr, als die konstruktivistische Einhaltung und Umsetzung dieser Strukturen und Theorien.

Das vorliegende Buch versteht sich als ein Angebot an Lehrende zu theoriegeleiteter Reflexion des eigenen Lehrhandelns. Dieses Angebot geht über die Planung, Durchführung und Evaluation von Unterricht hinaus, indem unter Einbezug notwendiger Leistungsüberprüfungen Möglichkeiten der individuellen Entwicklungsförderung des Lernenden aufgezeigt werden. Damit beschreibt dieses Buch eine neue Reflexionstheorie in pragmatischer Absicht und ist an alle Lehrenden adressiert, die bildend tätig sind oder es sein wollen.

Unterrichten kann jeder. Die Initiierung von Bildung jedoch erfordert mehr als das, nämlich eine über Theorien hinausgehende kunstvolle Inszenierung von Lehr-Lem-Prozessen durch den Lehrenden.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(preisreduziert) Vergünstigte Restexemplare. Lieferbarkeit mit Vorbehalt.
8,99 €


1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
7,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
10,99 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825230708
UTB-Titelnummer 3070
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2008
Erscheinungsdatum 23.04.2008
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Klinkhardt
Umfang 192 S.
Inhalt
Vorwort 9
1 Einleitung 11
2 Lehren und Lernen 15
2.1 Lehrhandeln durch Lehrverhalten 16
2.2 Lehren als Tätigkeit, Arbeit, Beruf, Profession oder Kunst 18
2.3 Lernen 21
2.3.1 Der Lerngegenstand – die Bestimmung, was gelehrt wird 23
2.3.2 Der Lernweg – vom Kontakt bis zum Speicher 24
2.3.3 Die Lernart – von der Aneignung bis zur Haltung 27
3 Bildungsvorstellung und Bildungsverständnis 31
3.1 Drei ausgewählte Vorstellungen von Bildung 32
3.2 Acht Thesen zum Bildungsbegriff 34
3.2.1 Bildung bedarf der Selbsttätigkeit! 34
3.2.2 Bildung bedarf der Qualifi zierung! 35
3.2.3 Bildung bedarf der Erziehung! 37
3.2.4 Bildung bedarf der Selbstrefl exion! 39
3.2.5 Bildung zeigt sich im Verhalten und Handeln! 40
3.2.6 Bildung zeigt sich in der Lebensgestaltung! 41
3.2.7 Bildung zeigt sich im Fragen! 44
3.2.8 Bildung ist ein Prozess! 46
3.3 Vier Bildungsperspektiven 47
3.3.1 Die Reproduktion von Wissen und Können als Bildung 1 48
3.3.2 Initiierung erwünschter Verhaltensweisen als Bildung 2 49
3.3.3 Die Herausformung des Selbst als Bildung 3 51
3.3.4 Das Entscheidungslernen als Bildung 4 53
3.3.5 Zusammenfassung der vier Bildungsperspektiven 55
4 Lehren im schulischen Bereich 57
4.1 Die Didaktische Vorklärung 59
4.1.1 Curriculumsanalyse 60
4.1.2 Bedingungsanalyse 61
4.1.3 Sachanalyse 62
4.1.4 Handlungsfeldanalyse 63
4.2 Didaktische Perspektive 64
4.3 Methodische Konstruktion 69
4.3.1 Bestimmung des Artikulationsschemas 69
4.3.2 Bestimmung der Unterrichtsinhalte 74
4.3.3 Bestimmung des Zugriffs auf die Inhalte 76
4.3.4 Bestimmung der Unterrichtselemente 76
4.4 Darstellung der Unterrichtsplanung 78
5 Lehren im außerschulischen Bereich 81
5.1 Lehren in der Kinder- und Jugendbildungsarbeit 82
5.2 Lehren im betrieblichen Kontext 86
5.3 Lehren in der Erwachsenenbildung 92
5.4 Lehren in der Seniorenarbeit 97
6 Lehrformen 103
6.1 Häufi g verwandte Lehrformen 103
6.1.1 Monologisch lehrerzentrierte Formen 104
6.1.2 Informationspraktischer Unterricht / Lehrerdemonstration 106
6.1.3 Dialogisch lehrerzentrierte Formen 108
6.1.4 Schülerzentrierte Lernformen 111
6.2 Seltener eingesetzte Lehrformen 112
6.2.1 Problemorientierter Unterricht 113
6.2.2 Erfahrungsbezogener Unterricht 114
6.2.3 Das Sokratische Gespräch 114
6.2.4 Erlebensbezogener Unterricht 115
6.2.5 Handlungsorientierung 116
6.2.6 Projektbezogener Unterricht 117
6.2.7 Sandwich-Methode 118
6.2.8 Well-Methoden 119
7 Unterrichtsdurchführung 121
7.1 Die Einblendung des Ausgeblendeten 122
7.2 Präventionsstrategien gelungener Unterrichtsarbeit 124
7.2.1 Steuerung von Lehr-Lern-Prozessen 125
7.2.2 Beziehungshandeln 128
7.2.3 Beachtung von Regelwerken zur Klassenordnung 132
7.3 Deeskalationsstrategien bei Unterrichtsstörungen 135
7.3.1 Lehrerzentrierte Aktionen 136
7.3.2 Kooperative Aktionen 138
7.3.3 Erfahrungslernen durch Lehrbesprechungen 141
8 Lernleistungs- und Entwicklungsförderung 145
8.1 Das Leistungsprinzip 146
8.2 Differenzierung zwischen Lernleistungs – und Entwicklungsförderung 150
8.3 LernLeistungsFörderung (LLF) 152
8.3.1 Konstruktion von diagnosefähigen Leistungsüberprüfungen 152
8.3.2 Förderung von Lernern zur besseren Lernleistungserbringung 156
8.4 Entwicklungsförderung 157
8.4.1 Grundannahmen zur Entwicklungsförderung 157
8.4.2 Entwicklungsförderung im Unterricht 158
8.4.3 Entwicklungsförderung durch Beratung 159
9 Lehrevaluation 163
9.1 Bewertung der Unterrichtsplanung 167
9.2 Evaluation der Unterrichtsdurchführung 170
9.2.1 Selbstevaluation einer Unterrichtsdurchführung 170
9.2.2 Fremd- und Selbstevaluierung einer Unterrichtsdurchführung 172
9.3 Evaluierung einer Lehr-Lern-Einheit 177
Literaturverzeichnis 189
Autoreninfo

Heffels, Wolfgang M.

Prof. DR. Wolfgang Heffels lehrt an der Kath. Hochschule NRW.
Leserbewertungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung (nach dem Einstellen wird Ihr Eintrag zunächst überprüft und dann freigeschaltet).

Bewerten Sie den Titel "Lehren in der Sozialen Arbeit"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Lehren in der Sozialen Arbeit

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Lehren in der Sozialen Arbeit
 
  Lade...