utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Lernkarten Bibelkunde

von Wiemer, Axel Fach: Theologie/ Religionswissenschaft;

Mit den »Lernkarten Bibelkunde« lässt sich jede Bibelkundeprüfung schaffen!

55 Karten zum AT, 11 zu den Apokryphen und 48 zum NT heben bibelkundlich wichtige Punkte hervor und stellen sie zum Lernen übersichtlich dar. Abgerundet wird die Kartei durch 12 Karten zu wichtigen Methoden der exegetischen Arbeit.

In der völlig überarbeiteten 2. Auflage werden die Rückseiten der Karten für weiterführende Hinweise, Tipps zur eigenen Erschließung, ergänzende Hintergrundinformationen oder Lesehinweise genutzt. Mit aufgenommen sind jetzt die Apokryphen. Bibelzitate sind, soweit möglich, auf die neue Bearbeitung der Zürcher Bibel umgestellt.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
29,99 €
2. völlig überarb. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
23,99 €
2. völlig überarb. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
35,99 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825238209
UTB-Titelnummer 3207
Auflagennr. 2. völlig überarb. Aufl.
Erscheinungsjahr 2012
Erscheinungsdatum 13.06.2012
Einband Kartoniert
Formate Lernkarten
Originalverlag Vandenhoeck & Ruprecht
Umfang 264 S., 132 Karten
Zusatzmaterial
Autoreninfo

Wiemer, Axel

Wiemer, Axel

Axel Wiemer ist Akademischer Rat an der PH Schwäbisch Gmünd.

Weitere Titel von Wiemer, Axel

Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von I. Rupp

Die Lernkarten zur Bibelkunde bieten einen guten Überblick zu sämtlichen Schwerpunkten der Bibel. Auf der Vorderseite erfolgt eine Einführung in die Thematik und auf der Rückseite werden weiterführende Impulse gegeben und Literaturhinweise vermerkt.

Vielseitig einsetzbare Helfer für das Studium

Bewertung

Kundenmeinung von Janine Wolf

Die Lernkarten Bibelkunde sind gut strukturiert, übersichtlich und dabei auch noch ausführlich! Neben den Gliederungen der biblischen Bücher, gibt es auch Lernkarten, die z.B. bestimmte Themen der Synoptiker zusammenfassen (etwa Christusbild oder Auferstehung). So bekommt man nicht nur von jedem Buch an sich einen guten Überblick, sondern auch übergreifende Orientierung, was insbesondere für die Examensvorbereitung von großem Nutzen ist.
Die Lernkarten eignen sich somit nicht nur für die Bibelkundeprüfungen, sondern auch für Zwischenprüfung und Examen - in jeder Phase des Studiums sind sie einsetzbar und damit absolut empfehlenswert als Grundstock für bibelkundliches Wissen, der selbstredend erweitert werden kann und auch sollte. Auch dahingehend wird einem mit den Karten durch die Literaturempfehlungen auf den Rückseiten geholfen.

Ein solider Studienbegleiter

Bewertung

Kundenmeinung von Kristin Zimmermann

Die Lernkarten Bibelkunde sind ein zuverlässiger Begleiter für das gesamte Theologiestudium. Sie eignen sich sowohl für das Lernen der Bibelkundeprüfung als auch für das 1. Theol. Examen. Durch das tolle Karteikartenformat (DIN A6) kann man sie überall zum Lernen mit hinnehmen und auch durch selber entworfene Karten erweitern. Ich persönlich lerne gerne mit Karteikarten, schrecke aber meistens vor dem hohen Zeitaufwand des Erstellens zurück, so dass diese Karten eine sehr gute Anschaffung sind.
Der Aufbau der Karten ist gelungen, auf der Vorderseite einer Karte befindet sich der bibelkundliche Überblick, auf der Rückseite weiterführende Aufgabenstellungen, Hintergrundinformationen und weiterführende Literaturhinweise. Besonders hilfreich finde ich die Themenkarten der Synoptiker im Neuen Testament, aber auch alle anderen Übersichten sind übersichtlich und einprägsam.
Überraschenderweise enthalten die Bibelkundekarten noch 12 Karten über die exegetischen Methoden, welche sich jedoch sehr gut zum kurzen Nachschlagen und Wiederholen eignen. Ein weiterer Bonus sind die Karten über die Apokryphen.
Es gibt jedoch zwei negative Punkte: zum einen werden die Karten nur in einer Folie geschweißt verkauft, eine Box oder ein Karton zur Aufbewahrung wäre schön gewesen. Und zum anderen ist m.E. der Preis für die Karten mit knapp 25€ etwas zu hoch angesetzt.
Trotzdem lohnt sich die Anschaffung für jeden Theologiestudenten. Man sollte sich jedoch bewusst sein, dass die Karten eine normale Bibelkunde bei Weitem nicht ersetzen, sondern vor allem zum Lernen und Wiederholen geeignet sind.

Sehr gute Basis -- perfekt mit eigenen Ergänzungskarten

Bewertung

Kundenmeinung von Julia Peter

Die Karten sind sehr übersichtlich und klar gegliedert. Wenn man sich einmal in das System eingearbeitet hat, was schnell geht, kann man sehr gut damit lernen. Auf der Rückseite sind Erarbeitungshilfen und Verweise auf weiterführende Literatur. Wenn dort Aufgaben gestellt werden, die man bearbeiten kann, findet man leider keine Lösung, somit muss man sich entweder auf sich selbst verlassen oder anderweitig Hilfe suchen. Es wäre schön, wenn es hier eine Möglichkeit gäbe eine Musterlösung zu haben, vor allem bei konkreten Zuordnungsaufgaben, wie Einteilungen von Gleichnissen in unterschiedliche Arten.
Der Vorteil ist eindeutig die Kartenform. Man kann sich die Karten, die man lernen will, separieren oder ergänzende Karten dazwischen schieben. Hier zum Beispiel auch eigene und abweichende Gliederungen von Büchern. Durch eine Nummerierung der Karten kann man sie nach jedweder Umgestaltung auch in die ursprüngliche Reihenfolge (der Bibel nachempfunden) zurückordnen.
Die Karten werden allerdings als Block und ohne Behälter angeboten, daher ist es zu empfehlen einen Karteikasten für sie anzuschaffen. Von der Menge passen sie in einen Kasten, wobei noch genügend Platz für eigene Zusatzkarten bleibt.
M. E. nach liegt der Nachteil der Karten in ihrem Umfang. Da es ausschließlich Lernkarten sind, sind nicht alle Angaben angegeben (Karten für die Landeskunde o. ä.) bzw. es wird oft nötig, gerade im Blick auf eine Bibelkundeprüfung, weitere Informationsquellen und Bücher zu nutzen. Hier gibt allerdings die jeweilige Karte, auf der Rückseite, Hilfen. Somit sind andere Bücher unerlässlich.
Daher sollte man nicht nur die Kartenvorderseite lernen, sondern auch die Rückseite erschließen und die angegebenen Bibeltexte lesen/verstehen und die Hilfen dort nutzen.

4 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Lernkarten Bibelkunde"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Lernkarten Bibelkunde

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Lernkarten Bibelkunde
 
  Lade...