utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Literaturbetrieb

von Plachta, Bodo Fach: Literaturwissenschaft; Medien- und Kommunikationswissenschaft; Betriebswirtschaftslehre; Germanistik; Reihe: Literaturwissenschaft elementar

Vom Xenienstreit der Goethezeit zur gegenwärtigen Literaturkritik: Wenn vom 'Literaturbetrieb' die Rede ist, geht es häufig um die Vermarktung von Büchern und das Erschaffen von Autoren-Images. Doch Literaturbetrieb ist mehr: An ihm läßt sich erkennen, wie unsere Gesellschaft mit Literatur, ihren Produzenten und den Vermittlungsinstitutionen umgeht. Und ebendiese Kontexte haben wiederum Auswirkungen auf die Literatur selbst. Bodo Plachta führt dies anschaulich vor und zeigt Geschichte wie Gegenwart des Literaturbetriebs.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

  • Online-Zugang
    7,99 €
    * (nur digital)
AGB / Widerrufsbelehrung

* Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783838529820
UTB-Titelnummer E2982
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2008
Erscheinungsdatum 19.03.2008
Einband keine Angabe
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag W. Fink
Umfang 199 S., 23 Fotos, 14 Abb.
Inhalt
Vorbemerkung 7
Modul 1: Was ist Literaturbetrieb?. 9
1. Begriffliche und methodische Annäherungen 9
2. Historische, praktische und kulturanalytische Annäherungen 15
3. Historische Entwicklung des Literaturbetriebs. 16
Zusammenfassung 22
Literatur 22
Testfragen 23
Modul 2: Autor, Autorschaft und Autorbild 24
1. Autor und Autorschaft 24
2. Autor heute. 29
3. Autorengruppen. 32
4. Literaturfehden. 42
5. Autorenverbände 50
6. Urheberrecht 55
Zusammenfassung 60
Literatur 60
Testfragen 61
Modul 3: Mediale Verbreitung von Literatur 62
1. Was ist ein Buch? 62
2. Lesen und Lesekultur. 67
3. Buchproduktion, Buchmarkt und Buchhandel 75
4. Buchproduktion und neue Medien 79
5. Bibliotheken 80
6. Bücherverbote und Zensur 82
Zusammenfassung 88
Literatur 88
Testfragen 89
Modul 4: Literaturkritik 90
1. Was ist Literaturkritik und welche Funktion hat sie? 90
2. Wo findet Literaturkritik statt? 99
3. Bestseller-, Besten- und Kritikerlisten 103
4. Literaturpreise 106
Zusammenfassung 114
Literatur 114
Testfragen 115
Modul 5: Literatur und Autoren in der öffentlichen Erinnerung 116
1. Erinnerung und kulturelles Gedächtnis 116
2. Dichterverehrung 119
3. Dichterhäuser, Literaturmuseen und -archive 127
4. Literarische Gesellschaften, Literaturhäuser und -büros 140
5. Literatur und Tourismus 144
Zusammenfassung 146
Literatur 146
Testfragen 147
Modul 6: Autoren- und Literaturförderung. 148
1. Kulturpolitische Funktion von Autoren- und Literaturförderung 148
2. Mäzenatentum. 154
3. Stipendien und Poetik-Professuren. 161
4. Übersetzungsförderung. 165
5. Literatur in der auswärtigen Kulturpolitik 168
Zusammenfassung 172
Literatur 172
Testfragen 172
Antwortteil 174
Anmerkungen 181
Namen- und Sachregister. 191
Pressestimmen
Aus: Börsenblatt, 01.03.2008
[…] [Ein] einführendes Buch, das anschaulich über das literarische Leben der Bundesrepublik informiert. In sechs übersichtlichen Modulen, inklusive Zusammenfassung und Testfragen, kommen Begriffsdefinitionen und historische Umbrüche ebenso wenig zu kurz wie Analysen der beteiligten Institutionen und Akteure- – auch bei Teilaspekten wie dem Kampf gegen Analphabetismus oder Zensur. Ein ansprechendes Lehrbuch – nicht nur für Studenten.
Reiheninfo
„Literaturwissenschaft elementar“ verschafft den Studierenden Orientierung beim Einstieg ins Studium. Behandelt werden sowohl die Instrumentarien der Textanalyse von Dramatik, Lyrik und Prosa, wie auch ausgewählte Epochen der Literaturgeschichte, wichtige Literaturkonzepte sowie theoretische Fragen und Probleme. Die Leser erhalten so einen Überblick über alle grundlegenden Bereiche der Literaturwissenschaft.

Weitere Titel aus dieser Reihe anzeigen

Leserbewertungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung (nach dem Einstellen wird Ihr Eintrag zunächst überprüft und dann freigeschaltet).

Bewerten Sie den Titel "Literaturbetrieb"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Literaturbetrieb

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Literaturbetrieb
 
  Lade...