utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Logistik

von Zsifkovits, Helmut E. Fach: Betriebswirtschaftslehre; Reihe: Grundwissen der Ökonomik

Das Buch gibt einen kompakten Überblick über den Stand des Wissens in der Logistik. Behandelt werden neben den begrifflichen Grundlagen und Zielen der Logistik die wesentlichen Subsysteme und Prozesse.
Dem Leser wird ein Überblick über technische Logistiksysteme gegeben und ein Verständnis für das systematische Vorgehen in der Logistiksystemgestaltung vermittelt. Der Schwerpunkt des Buches liegt auf der betrieblichen Logistik, auf den Entscheidungsbereichen, die insbesondere für produzierende Unternehmen relevant sind. Es eignet es sich deshalb auch für Entscheidungsträger in Unternehmen der Industrie, die mit Fragen der Gestaltung von internen und unternehmensübergreifenden Versorgungsketten befasst sind.
Das Werk richtet sich vorwiegend an Studierende der Betriebswirtschaft und Technik, die ein Grundverständnis für logistische Fragestellungen und methodische Ansätze erlangen wollen.

Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

  • Online-Zugang
    29,99 €
    * (nur digital)
AGB / Widerrufsbelehrung

* Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783838549262
UTB-Titelnummer E3673
Auflagennr. 2. verb. Aufl.
Erscheinungsjahr 2017
Erscheinungsdatum 04.12.2017
Einband Nein
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag UVK Lucius
Umfang 349 S.
Zusatzmaterial
Inhalt
Vorwort 5
Inhalt 11
Abbildungsverzeichnis 15
Tabellenverzeichnis 21

1 Grundlagen und Konzepte 23
1.1 Begriffsentstehung 23
1.2 Definitionen der Logistik 24
1.3 Entwicklungslinien 28
1.4 Einordnung der Logistik als Disziplin 32
1.5 Konzepte der Logistik 35
1.5.1 Logistische Systeme 35
1.5.2 Logistik als Netzwerk und Flusssystem 36
1.5.3 Ebenen logistischer Systeme 40
1.5.4 Prinzipien der logistischen Gestaltung 42
1.6 Ziel- und Planungssystem der Logistik 45
1.6.1 Planung und Steuerung in der Logistik 45
1.6.2 Ziele der Logistik 48
1.6.3 Logistikleistung und Logistikkosten 50
1.6.4 Logistikkennzahlen und Logistik-Controlling 55
Literaturverzeichnis 59

2 Supply Chains 61
2.1 Charakteristika und Aufgaben von Supply Chains 61
2.2 Typologie von Supply Chains 63
2.2.1 Push- und Pull-Systeme 63
2.2.2 Fertigungsprinzipien nach Auftragsbezug 65
2.2.3 Die Paradigmen Lean und Agile 69
2.3 Logistische Leistungstiefe und Outsourcing 75
2.4 Märkte für logistische Dienstleistungen 79
2.5 Kollaborative Konzepte in der Supply Chain (CPFR etc.) 83
2.6 Dynamische Effekte in Supply Chains ­ Bullwhip-Effekt 91
2.7 Referenzmodelle 94
Literaturverzeichnis 99

3 Subsysteme und Prozesse der Logistik 101
3.1 Produktionslogistik 103
3.1.1 Produktion und Produktionsfaktoren 103
3.1.2 Arbeitssysteme in der Produktion 108
3.1.3 Kenngrößen der Produktionslogistik 112
3.1.4 Produktionsstypen 119
3.1.5 Produktionsauftrag, Stückliste und Arbeitsplan 129
3.1.6 Produktionsplanung und -steuerung 131
3.1.7 Operative Produktionsplanung 132
3.1.8 Steuerungskonzepte in der Produktionslogistik 152
3.1.9 Trichtermodell und Kennlinien 165
3.1.10 Produktionsplanungs- und ­steuerungssysteme (PPS) 170
3.2 Beschaffungslogistik 171
3.2.1 Einordnung der Beschaffungslogistik 171
3.2.2 Potentiale der Beschaffungslogistik 174
3.2.3 Beschaffungsstrategien 175
3.2.4 Beschaffungsobjekte 177
3.2.5 Lieferkonzepte 178
3.2.6 Prozesse und Instrumente der Beschaffungslogistik 181
3.2.7 Lieferantenkooperation 190
3.3 Distributionslogistik 191
3.3.1 Einordnung der Distributionslogistik 191
3.3.2 Distributionsstrukturen 193
3.3.3 Die Rolle des Lagers 195
3.3.4 Prozesse der Distributionslogistik 196
3.3.5 Last-Mile-Konzepte 197
3.3.6 City-Logistik 200
3.4 Redistributionslogistik 201
3.4.1 Rahmenbedingungen und Einordnung 201
3.4.2 Objekte und Kanäle der Redistribution 204
3.4.3 Prozesse der Redistributionslogistik 205
3.4.4 Einwegsysteme und Mehrwegsysteme 207
Literaturverzeichnis 209

4 Operative Prozesse der Logistik 211
4.1 Physische und dispositive Prozesse 211
4.2 Auftragsmanagement 212
4.3 Transportieren 215
4.4 Lagern und Kommissionieren 222
4.5 Verpacken 236
Literaturverzeichnis 243

5 Informationslogistik 245
5.1 Definition der Informationslogistik 245
5.2 Die Rolle von Schnittstellen und Standards 249
5.3 Logistische Geschäftsobjekte 252
5.3.1 Auftrag 254
5.3.2 Geschäftspartner 257
5.3.3 Produkt 258
5.3.4 Arbeitsgang 261
5.3.5 Arbeitsplatz 263
5.3.6 Integration der Geschäftsobjekte 265
5.4 Informations- und Planungssysteme der Logistik 267
5.4.1 Enterprise Resource Planning (ERP) 268
5.4.2 Advanced Planning and Scheduling (APS) 271
5.4.3 Manufacturing Execution Systems (MES) 274
5.4.4 Warehouse Management Systems (WMS) 274
5.4.5 Transport Management Systems (TMS) 275
5.4.6 Weitere Anwendungssysteme der Logistik 276
5.5 Identifikation im Materialfluss 278
5.5.1 Barcodes 279
5.5.2 Radio-Frequency Identification (RFID) 284
5.5.3 Auto-ID-Standards 291
5.5.4 Das Internet der Dinge 293
5.6 Elektronische Datenkommunikation 297
5.6.1 E-Business-Standards 298
5.6.2 Klassifikations- und Katalogstandards 301
5.6.3 EDI-Transaktionsstandards 303
5.6.4 Prozess-Referenzmodelle 308
5.7 Internetbasierte Plattformen und Prozesse 309
Literaturverzeichnis 315

6 Gestaltungsansätze der Logistik 317
6.1 Prozessmanagement 319
6.2 Lean Management 322
6.3 Komplexitätsmanagement 326
6.4 Ausblick 332

Literaturverzeichnis 334
Glossar 335
Index 345
Pressestimmen
Aus: BuB – Forum Bibliothek und Information – Dannert –Januar 2013
Der Autor, der sich seit 30 Jahren mit dem Thema Logistik beschäftigt, lehrt u.a. an der Montanuniversität Leoben in Österreich. Sein Lehrbuch richtet sich vor allem an Studierende der Betriebswirtschaft und Ingenieurwissenschaften. Er beschreibt und illustriert mit vielen Schaubildern und Diagrammen die komplexen logistischen Prozesse in einer stark arbeitsteiligen Welt, deren Planung, Kontrolle und die Möglichkeiten technischer Unterstützung. Einen Schwerpunkt setzt er auf die industrielle Produktion. Von der Beschaffung, über die Produktion, die Lagerung, Distribution, den Verkauf, das Recycling und die Entsorgung beschreibt er die logistischen Herausforderungen, auch im Hinblick auf die Kosten. Der Autor verzichtet auf ein umfangreiches Glossar, bietet Definitionen der Fachtermini und Zusatzmaterialien zum Download über einen QR-Code an. Hinweise auf weiterführende Literatur findet sich am Ende jedes Kapitels. […]

Leserbewertungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung (nach dem Einstellen wird Ihr Eintrag zunächst überprüft und dann freigeschaltet).

Bewerten Sie den Titel "Logistik"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Logistik

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Logistik
 

Das könnte Sie auch interessieren

  Lade...