utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Märchen

von Neuhaus, Stefan Fach: Literaturwissenschaft; Germanistik;

Märchen gehören zu den populärsten literarischen Gattungen. Die Märchenforschung bietet daher ein außerordentlich heterogenes Bild von Arbeiten zu Volks- und Kunstmärchen, zu volkskundlichen, psychoanalytischen und anderen, mehr oder weniger wissenschaftlichen Fragestellungen.

Erstmals wird nun in diesem Band am Beispiel von 38 Autoren oder Sammlungen die Entwicklung des Märchens nachgezeichnet, es werden dabei seine Merkmale näher bestimmt.

So rundet sich das Bild einer äußerst lebendigen und vielseitigen Gattungsgeschichte, die auf mittelalterliche und frühneuzeitliche Quellen zurückgeht, im 18. Jahrhundert popularisiert, im 19. Jahrhundert stärker normiert wird und die mit Kinderromanen wie J.K. Rowlings „Harry Potter“ und Cornelia Funkes „Tintenherz“ bis in die unmittelbare Gegenwart reicht.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
24,99 €
1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
19,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
29,99 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825226930
UTB-Titelnummer 2693
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2005
Erscheinungsdatum 13.09.2005
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag A. Francke
Umfang 413 S., 18 Abb., 1 Tab.
Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von D. Sasse

Ein schönes und übersichtliches Buch, um sich Märchenverfilmungen zu nähern.

informativ und umfangreich

Bewertung

Kundenmeinung von Katharina Gräfe

Das Buch ist ein wirklich informatives Werk zum Märchen als literarische Gattung. Sehr gelungen finde ich den allgemeinen Einstieg, in dem die Merkmale von Märchen beschrieben und auch in einer übersichtlichen Tabelle dargestellt werden. Positiv ist auch, dass in dem Buch sowohl Volksmärchen, als auch Kunstmärchen sowie neuere Märchen, wie Harry Potter, Beachtung finden. Ein wirklich aufklärendes Werk, welches durch die zahlreichen Themen und Literaturangaben zur Vertiefungen einlädt.

2 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Märchen"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Märchen

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Märchen
 
  Lade...