utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Mediation

von Köstler, Anja Fach: Betriebswirtschaftslehre; Studienratgeber; Psychologie; Reihe: UTB Profile

Wie kann man verhindern, dass Konflikte eskalieren? Oft bietet sich die Mediation als professionelles Verfahren der Konfliktklärung und Vermittlung an.

Dieses Buch führt in Konzepte und Theorien der Mediation ein und gewährt Einblick in die Arbeitsweise eines Mediators. An Fallbeispielen aus der psychosozialen Beratung, Nachbarschaftskonflikten, Teams in Firmen und Organisationen u.a. werden die einzelnen Phasen und Werkzeuge der Mediation erläutert.

Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
15,99 €
2. überarb. u. erw. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
12,99 €
2. überarb. u. erw. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
19,24 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

ePUB **(verfügbar)
11,99 €
1. Aufl.
Dieses E-Book können Sie auf allen Geräten lesen, die ePUB- und DRM-fähig sind, z.B. auf den Tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.
Mit dem Kauf des Downloads verzichten Sie auf das Widerrufsrecht für diesen Artikel.

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang/ePUB inkl. 19% Mehrwertsteuer
Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825250966
UTB-Titelnummer 3369
Auflagennr. 2. überarb. u. erw. Aufl.
Erscheinungsjahr 2019
Erscheinungsdatum 13.05.2019
Einband Kartoniert
Formate UTB S (12 x 18,5 cm)
Originalverlag Ernst Reinhardt
Umfang 110 S., 2 Abb., 2 Tab.
Inhalt
Einführung
Hauptteil
1 Was ist Mediation? 15
2 Was macht einen Konflikt aus? 31
3 Wie arbeitet ein Mediator? 43
4 Wie läuft eine Mediation ab? 62
5 Wo wird Mediation eingesetzt? 83
6 Was bringt Mediation in (psycho-)sozialen Arbeitsfeldern? 92
7 Quo vadis, Mediation? 101
Anhang
Literatur 107
Sachregister 109
Pressestimmen
Aus: Zeitschrift für das Fürsorgewesen 7/2013 – Liane Schülke
[…] Aufgrund der sehr lebensnahen Darstellungen und leicht verständlichen Formulierungen bietet dieses Fachbuch nicht nur einen guten Einstieg zum Kennenlernen des Verfahrens, sondern auch Aufklärung darüber, wo und wie es zweckmäßig eingesetzt werden kann.

Aus: ekz-Informationsdienst, Reinhold Heckmann, IN 2010/11
Die Bedeutung eines guten Umgangs mit Konflikten wird zunehmend allgemein anerkannt. Die Mediation gilt als ein professionelles Verfahren zur Konfliktklärung und Vermittlung, sie etabliert sich immer stärker und erschließt sich auch immer mehr Anwendungsfelder. Köstler, selbst praktizierende Mediatorin und auch Ausbilderin für dieses Arbeitsfeld, stellt Theorien und Konzepte der Mediation vor und erläutert, wie ein Mediator eigentlich arbeitet, wie ein Mediationsprozess abläuft und in welchen Gebieten Mediatoren eingesetzt werden. An 3 ausgewählten Fallbeispielen macht sie dann abschließend deutlich, in welchen Zusammenhängen sich mediative Fähigkeiten sinnvoll einsetzen lassen. Eine überzeugende Kurz-Information für Professionelle und solche, die es werden wollen, aber auch für interessierte Nicht-Fachleute. […]

Aus: socialnet.de, Corinna Grühn, 02.03.2010
Leser und Leserinnen, die aus den (psycho-)sozialen Arbeits- und Handlungsfeldern kommen finden mit diesen knapp 100-seitigen Büchlein eine gute, angenehm lesbare erste Einführung in das Thema Mediation. Es werden – wenn auch nur angerissen – nahezu alle zentralen Punkte der Mediation und des Mediationsverfahrens behandelt. Es wird aktuell und kompetent auch kurz auf Entwicklungen in diesem Bereich eingegangen (sei es die Neuerung durch das FamFG oder Entwicklungen in der Mediation selbst). Die Methoden – Kommunikations- und Gesprächsmethoden – werden angerissen, können aber naturgemäß in der Reihe eines Verlages, die klar-knapp-konkret sein soll, nicht erschöpfend behandelt werden. Ein guter Einstieg – aber nicht mehr, und daher auch in einem gerade noch angemessenem Preis-Leistungs-Verhältnis.
> Zum Volltext der Rezension

Autoreninfo

Köstler, Anja

Anja Köstler ist Beraterin im Bereich Mediation und Organisation.
Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von J. Gleich

Umfassender erster Überblick zum Einarbeiten in das Thema.

Klar gegliedert, gut verständlich

Bewertung

Kundenmeinung von Sanja T.

Das Buch ist sehr strukturiert und gibt einen guten Überblick über das Thema Mediation. Es finden sich viele Hinweise für weiterführende Literatur und Merksätze, die wichtige Inhalte eines Kapitels zusammenfassen. Das Layout ist schlicht und übersichtlich gestaltet. Leider ist die Schrift ein wenig klein. Das Buch ist für den ersten Einstieg in die Thematik geeignet, ins Detail geht es noch nicht (z.B. werden nicht mehrere Mediationsmethoden intensiv dargestellt). Es ist aber wissenschaftlich gut geschrieben und sehr verständlich.

2 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Mediation"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Mediation

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Mediation
 
  Lade...