utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Politische Soziologie

Eine Einführung

von Holzer, Boris Fach: Soziologie; Reihe: Studienkurs Soziologie

Die politische Soziologie fragt nach dem Verhältnis von Politik und Gesellschaft: Wie beeinflussen gesellschaftliche Strukturen das politische System? Wie wirken sich politische Entscheidungen auf andere Gesellschaftsbereiche aus?

Anhand dieser Fragen vermittelt Boris Holzer einen systematischen Zugang zur Soziologie der Politik.

Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
24,99 €
1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
19,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
29,99 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825239459
UTB-Titelnummer 3945
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2016
Erscheinungsdatum 18.01.2016
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Nomos
Umfang 205 S., zahlr. Abb., 6 Abb., 6 Tab.
Inhalt
1. Was ist Politische Soziologie? 11
Soziologische Ausgangspunkte 12
Politik und Soziologie 15
Zum Inhalt des Bandes 18
2. Macht 21
Quellen der Macht 24
Jenseits der Macht 29
Macht und Herrschaft 30
Zusammenfassung 33
3. Evolution der Politik 35
Staatenlose und staatliche Gesellschaften 37
Ausdifferenzierung von Politik 43
Zusammenfassung 48
4. Grundzüge des politischen Systems 49
Die Funktion der Politik 50
Strukturen des politischen Systems 53
Dynamik des politischen Systems 58
Verwaltung und Politik 60
Zusammenfassung 66
5. Staatsbürgerschaft 69
Die historische Entwicklung der Staatsbürgerschaft: Thomas Marshall 69
Inklusion und der Wohlfahrtsstaat: Talcott Parsons 71
Politische Inklusion: Niklas Luhmann 73
Inklusion und Migration 76
Zusammenfassung 77
6. Politische Wahlen 81
Wahlforschung 82
Rationalität und Wahlentscheidung 85
Die Wählerrolle im politischen System 90
Zusammenfassung 94
7. Parteien 97
Parteien im politischen System 97
Politische Organisationen 101
Parteien als formale Organisationen 105
Zusammenfassung 112
8. Soziale Bewegungen 115
Das Konzept sozialer Bewegungen 115
Alte und neue soziale Bewegungen 119
Theorien sozialer Bewegungen 122
Soziale Bewegungen und Massenmedien 126
Die Funktion und Folgen sozialer Bewegungen 127
Zusammenfassung 130
9. Öffentlichkeit 133
Die bürgerliche Öffentlichkeit 133
Öffentlichkeit und Massenmedien 137
Öffentliche Meinung 140
Zuschauen statt diskutieren 142
Zusammenfassung 144
10. Probleme politischer Modernisierung 147
Modernisierungstheorie 148
Konvergenz und Divergenz 153
Verwaltung: Bürokratie und Fassade 154
Publikum: Inklusion und Klientelismus 157
Politik und gesellschaftliche „Versäulung“ 159
Zusammenfassung 162
11. Globalisierung der Politik 165
Von der globalen Interdependenz zum globalen Bewusstsein 166
Politische Globalisierung 171
Das politische System der Weltgesellschaft 176
Differenzierung 176
Weltstaat 178
Zusammenfassung 180
12. Herausforderungen und Perspektiven 183
Die gesellschaftliche Stellung der Politik 183
Zukunftsperspektiven der Politischen Soziologie 186
Literaturverzeichnis 189
Stichwortverzeichnis 203
Autoreninfo

Holzer, Boris

Prof. Boris Holzer, Ph.D., ist Professor für Politische Soziologie an der Universität Bielefeld.
Reiheninfo
Der Studienkurs Soziologie ermöglicht praxisnah und verständlich den schnellen und einführenden Einstieg in die Grundthemen der Soziologie. Die didaktisch aufbereiteten Bände bieten neben der Einführung in das jeweilige Themengebiet Informationen zum historischen Hintergrund der behandelten Ansätze und sachkundige Erläuterungen der Grundbegriffe auch die Behandlung aktueller Fragestellungen sowie eine ausführliche Bibliografie, die eine vertiefende Beschäftigung mit dem Thema ermöglichen.

Weitere Titel aus dieser Reihe anzeigen

Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von C. Knorr

Das Buch bietet insbesondere für BA-Studierende einen umfassenden und leicht verständlichen Einstieg in die interdisziplinären Bezüge der Politischen Soziologie.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von R. Mischak

Gut strukturiert, gute Wahl der Kapitel und viele Angaben zum Thema.

Wiedermal ein klasse Buch von utb

Bewertung

Kundenmeinung von Ann-Kathrin Limpert

Ich habe das Buch bei der Recherche zu einer Hausarbeit gefunden und bin begeistert. Das Buch bezieht sich auf aktuelle Problematiken die unsere momentane Innenpolitik beschäftigen und gibt die Problematiken der Soziologie verständlich wieder. Besonders Kapitel über die soziale Bewegungen haben mich nochmal anderes auf mein Schwerpunktthema *Rechtspopulismus* schauen lassen und noch andere wichtige Punkte veranschaulicht, die man bei diesem Thema beachten sollte.

Einfach ein klasse Buch, das mit vielen verschieden Punkten, die zur Politik gehören, wie zum Beispiel Macht und Herrschaft den soziologischen Aspekt erklärt und erläutert.

Ich empfehle jedem das Buch, der sich mal mit anderen wichtigen Aspekten der Politik und Soziologie beschäftigen möchte.

3 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Politische Soziologie"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Politische Soziologie

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Politische Soziologie
 
  Lade...