utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Sonderangebote

In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

Artikel 1 bis 64 von 257 gesamt

  1. ABC der wissenschaftlichen Abschlussarbeit  
    (1)

    ABC der wissenschaftlichen Abschlussarbeit

    von Haines, Maria

    Prüfungspanik daheim am Schreibtisch? Hilfe ist nah: Der bequem nach Stichworten geordnete Ratgeber erörtert sachkundig alle Punkte, die für das Gelingen einer Seminar-, Bachelor-, Master- oder sonstigen Examensarbeit entscheidend sind. Inhaltliche Grundlagen, Arbeitsweisen, die den persönlichen Bedürfnissen entsprechen, sowie formale Fragen werden verständlich erläutert. Tipps zur Vermeidung häufig auftretender Fehler vervollständigen diesen wertvollen Begleiter der Schreibphase.
    Mehr...
    Ab: 3,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  2. ABC des Minderheitenschutzes in Europa  
    (1)

    ABC des Minderheitenschutzes in Europa

    von Toggenburg, Gabriel N.; Rautz, Günther

    Der Band verschafft einen schnell zugänglichen Überblick über zentrale Begriffe des Minderheitenschutzes in Europa. Der alphabetisch gegliederte Leitfaden, von A wie Autonomie bis z wie Zensus, führt in das Thema ein, bietet Basisinformation zu politischen, juristischen und kulturellen Aspekten des Minderheitenschutzes und listet Rechtsschutzmechanismen, NGOs sowie Rechtsquellen in einem eigenen Serviceteil auf.

    In ihrem Vorwort zu diesem Band schreibt Prof. Dr. Rita Süssmuth, Bundesministerin a.D., Bundestagspräsidentin a.D.: "Es gelingt den beiden Autoren dieses Buches, Fachwissen in eine pointierte, leichte Sprache zu gießen und somit einen breiten Leserkreis anzusprechen. Mit besten Wünschen für ein fruchtbares Leseerlebnis!"
    Mehr...
    Ab: 11,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  3. Abkürzungen Theologie und Religionswissenschaft nach RGG4  

    Abkürzungen Theologie und Religionswissenschaft nach RGG4

    von Redaktion der RGG4,

    Mit dem separat vorliegenden Abkürzungsverzeichnis der RGG4, das gegenüber der Lexikonausgabe um eine alphabetische Titelliste ergänzt wurde, steht nun ein unverzichtbares Arbeitsmittel für alle im Bereich der Theologie Tätigen zur Verfügung.

    Mehr...
    Ab: 5,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  4. Agrarmanagement  
    (4)

    Agrarmanagement

    von Doluschitz, Reiner; Morath, Clemens; Pape, Jens; Reihe: Grundwissen Bachelor

    Unternehmen der Landwirtschaft und Bioenergieerzeugung sowie vor- und nachgelagerte Unternehmen der Wertschöpfungskette dieser Bereiche operieren in einem sehr dynamischen politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Umfeld. Sie unterliegen zum Teil einem sehr deutlichen Strukturwandel, verbunden mit einem latenten Zwang zum betrieblichen Wachstum – sei es einzelbetrieblich oder durch Kooperationsbeziehungen.

    Die Hauptthemen sind:
    • Landwirtschaft und Agribusiness
    • Grundlagen des Managements
    • Allgemeine Funktionsbereiche des Managements
    • Spezielle Funktionsbereiche des Managements

    Aus all diesen und einer ganzen Reihe weiterer Aspekte heraus ergeben sich Herausforderungen für die Unternehmensführung, die – soll sie nachhaltig ausgerichtet sein – ebenfalls laufend angepasst werden muss.
    Mehr...
    Ab: 13,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  5. Agrarökologie  
    (6)

    Agrarökologie

    von Martin, Konrad; Sauerborn, Joachim

    Aktuelles und kompaktes Grundwissen für Studenten der Agrarwissenschaften, Biologie, Agrarbiologie und Geografie

    Als naturwissenschaftliche Disziplin befasst sich die Agrarökologie mit der Analyse und Darstellung von Mustern und Prozessen in den Ökosystemen, die vom Mensch für die Produktion landwirtschaftlicher Kulturpflanzen etabliert wurden.

    Ausgehend von einem ganzheitlichen ökologischen Ansatz und unter Berücksichtigung globaler Aspekte behandelt dieses Buch:

    - natürliche und anthropogene Einflussfaktoren auf die Kulturpflanzen und ihre Erträge
    - Interaktionen der Arten in Agrobiozönosen
    - Möglichkeiten der Bekämpfung von Schaderregern und Unkräutern
    - Auswirkungen von Bewirtschaftungsmaßnahmen auf die Umwelt
    - agrarökologische Aspekte zukünftiger Entwicklungen (Anstieg der Weltbevölkerung und Klimawandel)
    Mehr...
    Ab: 14,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  6. Allgemeine Erziehungswissenschaft I  
    (4)

    Allgemeine Erziehungswissenschaft I

    von Mertens, Gerhard; Frost, Ursula; Böhm, Winfried; Koch, Lutz; Ladenthin, Volker; Reihe: Handbuch der Erziehungswissenschaft

    Erziehungswissenschaft steht nicht für sich allein, sondern ist mit einer Vielzahl von Nachbarwissenschaften verflochten. Darüber hinaus verweist die aller Erziehungswissenschaft zugrunde liegende Frage nach den Kriterien des „guten“ und gelungenen Lebens in der jeweiligen Gegenwart auf die Philosophie und das geschichtliche Denken als immer zu berücksichtigende Fundierungen des alltäglichen pädagogischen Handelns.

    Das Handbuch der Erziehungswissenschaft fasst das heutige Wissen der Pädagogik zusammen, dargestellt von renommierten Autorinnen und Autoren. Die Studienausgabe bei utb erscheint in 6 abgeschlossenen Bänden.

    Teil 1 informiert über die theoretischen Rahmenbedingungen der Pädagogik, die anthropologischen und sozialen Kontexte von Erziehung.

    Aus dem Inhalt:
    • Disziplingeschichte der Pädagogik
    • Methoden erziehungswissenschaftlicher Forschung
    • Klärung der Kernbegriffe: Erziehung, Bildung, Sozialisation, Lernen
    • Gruppenpädagogik
    • Bildung im Lichte der Gehirnforschung
    • Gene und menschliche Natur
    • Humanökologie der Erziehung und Bildung


    Mehr...
    Ab: 18,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  7. Allgemeine Erziehungswissenschaft II  
    (4)

    Allgemeine Erziehungswissenschaft II

    von Mertens, Gerhard; Frost, Ursula; Böhm, Winfried; Koch, Lutz; Ladenthin, Volker; Reihe: Handbuch der Erziehungswissenschaft

    Erziehungswissenschaft steht nicht für sich allein, sondern ist mit einer Vielzahl von Nachbarwissenschaften verflochten. Darüber hinaus verweist die aller Erziehungswissenschaft zugrunde liegende Frage nach den Kriterien des „guten“ und gelungenen Lebens in der jeweiligen Gegenwart auf die Philosophie und das geschichtliche Denken als immer zu berücksichtigende Fundierungen des alltäglichen pädagogischen Handelns.

    Das Handbuch der Erziehungswissenschaft fasst das heutige Wissen der Pädagogik zusammen, dargestellt von renommierten Autorinnen und Autoren. Die Studienausgabe bei utb erscheint in 6 abgeschlossenen Bänden.

    Band 2 fächert die grundlegenden Aspekte von Bildung als Ziel pädagogischen Handelns auf und stellt die Grundformen pädagogischen Handelns dar, durch die Bildung erreicht werden soll. Die Beiträge im Buch gehen dabei von der Voraussetzung aus, dass Bildung sich nicht erschöpft in kurzfristig zu erwerbenden und zweckrational anwendbaren „Kompetenzen“. Es geht vielmehr immer um den ganzen Menschen. Somit wird hier essentielles Wissen über Bildung und Erziehung geboten, ohne das Studierende, Referendare, Lehrkräfte, aber auch engagierte Eltern nicht auskommen.

    Aus dem Inhalt:
    • die ethisch-politische Zieldimension von Erziehung
    • ästhetische Erziehung und Bildung
    • religiöse Erziehung und Bildung
    • technisch-ökonomische Erziehung und Bildung
    • Bildung im Zeichen der Globalisierung
    • Bildungsökonomie
    • Erziehen als Beruf
    Mehr...
    Ab: 18,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  8. Alltagswissen, Wissenschaft und Skeptizismus  

    Alltagswissen, Wissenschaft und Skeptizismus

    von Musgrave, Alan

    Diese Einführung in die moderne Erkenntnistheorie geht zwar historisch vor, ist aber problemorientiert. Alle historischen Erörterungen über die Fehlbarkeit der menschlichen Vernunft sind auf die Lösung erkenntnistheoretischer Probleme zugeschnitten und haben insofern einen systematischen Anspruch. Das Buch ist klar und einfach geschrieben.
    Mehr...
    6,99 €

    Merken

  9. Angst  
    (1)

    Angst

    von Becker, Eni; Reihe: UTB Profile

    Angst kennt jeder. Aber wer weiß über die Entstehung und Funktionen der Angst Bescheid? Wann ist Angst ein Schutz vor Gefahr, wann beeinträchtigt sie uns? Warum sind manche Menschen ängstlicher als andere? Welche Hilfen gibt es bei Angststörungen? Wie wird man eine Phobie wieder los? Wie hängen traumatische Erlebnisse mit Angst zusammen? Dieses Profil gibt einen fundierten Einblick in die aktuelle Angstforschung.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.
    Mehr...
    Ab: 5,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  10. Arbeits- und Organisationspsychologie im Überblick  
    (4)

    Arbeits- und Organisationspsychologie im Überblick

    von Walter-Busch, Emil

    Das Buch bietet einen fundierten Überblick zur Arbeits- und Organisationspsychologie. Es stellt die wichtigsten Erkenntnisse der einschlägigen Forschung, Lehre und Praxis kompakt und anschaulich dar.

    Auf je einer Doppelseite werden Themen wie Arbeitsmotivation, Auswahl, Führung und Entwicklung von Personal, Arbeit in und mit Gruppen, Organisationskulturen und Organisationswandel behandelt. Auch offene Fragen der Forschung werden kritisch reflektiert.

    Eine wertvolle Orientierungshilfe zur Theorie und Praxis der Arbeits- und Organisationspsychologie!

    Oswald Neuberger schreibt über die "bewundernswerte Integrationsleistung", die Emil Walter-Busch mit diesem Buch gelungen sei: "Es ist mit Vorteil und Gewinn zu lesen. [...] Die dichten enzyklopädischen Stichwörter, die die Themengebiete prägnant und kompetent zusammenfassen, wirken wie Appetizers."

    Mehr...
    9,99 €

    Merken

  11. Arbeitsbuch zum Alten Testament  
    (4)

    Arbeitsbuch zum Alten Testament

    von Schmitt, Hans-Christoph

    Dieses Lehr- und Studienbuch zum Alten Testament bietet neben einer Einführung in die Geschichte Israels die Ergebnisse der historischen Erforschung des Alten Testaments samt ihrer theologischen Relevanz in einer umfassenden und klar strukturierten Darstellung.

    Arbeitsaufgaben, Übersichten, Landkarten und Literaturhinweise erschließen den umfangreichen Stoff und machen das Buch zu einem unentbehrlichen Begleiter während des Studiums und für die Examensvorbereitung.
    Mehr...
    Ab: 15,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  12. Archäobotanik  
    (2)

    Archäobotanik

    von Jacomet, Stefanie; Kreuz, Angela

    Das Lehrbuch erläutert die Methoden, Aufgaben und Ergebnisse der aktuellen Forschungen zur Landwirtschafts- und zur Vegetationsgeschichte.

    Das Spektrum der archäobotanisch nachweisbaren Pflanzenarten reicht von Kultur- und Nutzpflanzen über Unkräuter und Pflanzen der Wiesen und Weiden bis zu Arten natürlicher Standorte.

    Entsprechend weit gefächert sind die mit zahlreichen Abbildungen dargestellten Methoden der Bergung und archäobotanischen Interpretation von Pflanzenfunden der letzten Jahrtausende.
    Mehr...
    9,99 €

    Merken

  13. Bachelor statt Burnout  
    (2)

    Bachelor statt Burnout

    von Chirico, Rosaria; Selders, Beate

    Wie komme ich ohne Nervenzusammenbruch durchs Bachelor-Studium?
    Welche Methoden helfen mir, mit Ängsten, Unsicherheiten, Organisations- und Motivationsschwierigkeiten umzugehen?

    Dieses Buch bietet Bachelor-Studierenden alles aus einer Hand: eine Kurzdarstellung des Bologna-Prozesses, Überlebensstrategien und konkrete Hilfestellungen zum wissenschaftlichen Schreiben und Arbeiten, Service-Adressen, nützliche Links und weiterführende Literatur.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  14. Basistexte Musikästhetik und Musiktheorie  
    (1)

    Basistexte Musikästhetik und Musiktheorie

    von Keil, Werner

    Der Band bietet die zentralen Quellen- bzw. Quellenauszüge zur Musikästhetik und Musiktheorie von der Antike bis zum 20. Jahrhundert in kommentierter, aufbereiteter Form. Jeder Text ist mit einer Einleitung und erläuternden Anmerkungen zu Sachen und Personen versehen.

    So kann dieser Band als Begleitlektüre und Grundlage von Lehrveranstaltungen zur Musikästhetik und zur Musiktheorie/ Geschichte der Musiktheorie dienen.
    Mehr...
    Ab: 19,90 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  15. Basiswissen Generative Grammatik  
    (2)

    Basiswissen Generative Grammatik

    von Philippi, Jule; Tewes, Michael

    Das Buch gibt eine gut verständliche und didaktisch aufbereitete Einführung in die generative Grammatik Noam Chomskys. Es führt den Leser zunächst knapp in das Programm und die Kernideen Chomskys ein, beschreibt wichtige Elemente dieses Grammatikmodells und gibt einen Einblick in die für die Sprachwissenschaft typischen Bewegungsprozesse. Die einzelnen Kapitel schließen mit Arbeitsaufgaben, die zur Vorbereitung auf mündliche und schriftliche Prüfungen nutzbar sind. Eine solche knappe, klar verständliche und auch für Studienanfänger geeignete Einführung in die »Generative Grammatik« in deutscher Sprache fehlt bisher auf dem Buchmarkt.
    Mehr...
    Ab: 11,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  16. Basiswissen Wohlfahrtsverbände  
    (3)

    Basiswissen Wohlfahrtsverbände

    von Moos, Gabriele; Klug, Wolfgang

    Dieses Lehrbuch ist eine grundlegende Einführung in die freie Wohlfahrtspflege. Es werden zentrale Begriffe wie „Sozialwirtschaft“ und „Non-Profit-Sektor“ definiert und – für den Leser leicht verständlich – in den komplexen Zusammenhang eingeordnet. Die Darstellung deutscher Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege hinsichtlich Selbstverständnis, Organisation, Leistungsprofil, historischem Hintergrund sowie Rechtsform zeigt, welchen gewichtigen Beitrag diese zur Sozialwirtschaft leisten.
    Dieses Buch beschränkt sich aber nicht auf eine beschreibende Darstellung, sondern geht insbesondere auf die veränderten sozialpolitischen Rahmenbedingungen in Europa ein.

    [...] Fazit: Das Buch ist damit für alle Einsteiger geeignet und ermöglicht einen breit angelegten, gut strukturierten Einstieg in das Thema Wohlfahrtsverbände. Der Text ist flüssig geschrieben und wird durch eine Reihe von Übersichten grafisch unterstützt. Auch das Sachregister erleichtert die Handhabung, was schon durch eine tief gestaffelte Gliederung geleistet wird. Kurzum: das Bändchen ist empfehlenswert.[...]

    socialnet - Josef Schmid - 9.01.2010
    Mehr...
    Ab: 12,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  17. Bertolt Brecht  

    Bertolt Brecht

    von Kittstein, Ulrich; Reihe: UTB Profile

    Das Buch gibt einen Überblick über Brechts gesamtes literarisches Schaffen und konzentriert sich dabei auf jene Teile des Werkes, die am stärksten gewirkt haben und auch in der wissenschaftlichen Forschung intensiv behandelt worden sind.

    Im Mittelpunkt steht deshalb der Stückeschreiber Brecht, Lyrik und erzählende Prosa werden aber auch berücksichtigt. Besondere Aufmerksamkeit gilt jenen Texten, die in Schule und Studium häufig gelesen werden.
    Mehr...
    Ab: 5,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  18. Bibelkunde des Alten und Neuen Testaments 1  
    (2)

    Bibelkunde des Alten und Neuen Testaments 1

    von Preuß, Horst Dietrich; Berger, Klaus

    Diese zweibändige Bibelkunde behandelt das Alte und das Neue Testament gemeinsam. Inhalt und Aufriss aller biblischen Bücher werden verbunden mit einer Darstellung der Gattungen und Themen. Die für die spätere Auslegung wichtigen Texte werden besonders ausführlich behandelt.

    Der zweite Teil enthält ferner einen Sachindex der Themen und Gattungen der Bibel. Zur Ergänzung und zur Vorbereitung auf das Bibelkunde-Examen dient ein Katalog mit Arbeits- und Querfragen und den dazugehörigen Antworten.

    „Das Besondere dieser Bibelkunde liegt im Arbeitsbuch-Charakter und in der Zuordnung von Altem und Neuem Testament. Auch für Nichttheologen zum persönlichen Studium sehr zu empfehlen.“
    Der evangelische Buchberater
    Mehr...
    10,99 €

    Merken

  19. Bibelkunde des Alten und Neuen Testaments 2  

    Bibelkunde des Alten und Neuen Testaments 2

    von Preuß, Horst Dietrich; Berger, Klaus

    Diese zweibändige Bibelkunde behandelt das Alte und das Neue Testament gemeinsam. Inhalt und Aufriss aller biblischen Bücher werden verbunden mit einer Darstellung der Gattungen und Themen. Die für die spätere Auslegung wichtigen Texte werden besonders ausführlich behandelt.

    Der zweite Teil enthält ferner einen Sachindex der Themen und Gattungen der Bibel. Zur Ergänzung und zur Vorbereitung auf das Bibelkunde-Examen dient ein Katalog mit Arbeits- und Querfragen und den dazugehörigen Antworten.

    „Das Besondere dieser Bibelkunde liegt im Arbeitsbuch-Charakter und in der Zuordnung von Altem und Neuem Testament. Auch für Nichttheologen zum persönlichen Studium sehr zu empfehlen.“
    Der evangelische Buchberater
    Mehr...
    10,99 €

    Merken

  20. Bibeltheologische Didaktik  
    (2)

    Bibeltheologische Didaktik

    von Schambeck, Mirjam

    Biblisches Lernen gehört zu den zentralen Themen des Religionsunterrichts. Wie aber kann biblisches Lernen heute gelingen?

    Prüfungsrelevantes Grundwissen vermittelt der vorangestellte Überblick über bisherige Ansätze und Begründungen biblischen Lernens sowie die Darstellung des exegetischen Ansatzes der intertextuellen bzw. bibeltheologischen Exegese.

    Als neues Modell entwickelt Mirjam Schambeck ihre bibeltheologische Didaktik, deren Impulse auch die Welt des Lesers zur Geltung bringen. Die Praktikabilität und Alltagstauglichkeit des Ansatzes für den Religionsunterricht zeigen viele konkrete Unterrichtsbeispiele.
    Mehr...
    9,99 €

    Merken

  21. Bildung  
    (1)

    Bildung

    von Horlacher, Rebekka; Reihe: UTB Profile

    Bildung ist einer der wenigen Begriffe, denen in unterschiedlichen Kontexten hohe Bedeutung beigemessen wird, ohne dass sie definiert werden müssten. Dieses Phänomen wird untersucht, indem die Entstehung des Begriffs in einem spezifischen kulturellen Milieu des 18. Jahrhunderts analysiert und seine schillernde Karriere von damals bis heute rekonstruiert wird.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.
    Mehr...
    Ab: 4,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  22. Christentum - Islam  
    (1)

    Christentum - Islam

    von Lexutt, Athina ; Metz, Detlef

    Wie wichtig ein vertieftes Verständnis der islamischen Religion und ihrer verschiedenen Gestalten ist, verdeutlicht der tägliche Blick in die Nachrichten. Auseinandersetzungen im Nahen Osten, Diskussionen um einen Moscheebau, religiös begründete Terrorakte – mit der Welt des Islam in einen Dialog einzutreten, ist eine der dringlichsten Aufgaben in Gegenwart und Zukunft.
    Auch im Studium der Geschichte, der Theologie, der Politik- und der Religionswissenschaften gerät diese Seite des Verhältnisses der Religionen zunehmend in den Fokus. Dem will das vorliegende Studienbuch Rechnung tragen, indem es die wichtigsten Quellen zusammenstellt, die aus christlicher Perspektive den christlich-islamischen Dialog von den Anfängen bis in die Gegenwart dokumentieren. Fachkundige Einleitungen zum politischen und geistesgeschichtlichen Kontext des jeweiligen Jahrhunderts sowie zu den einzelnen Autoren und ihrem Werk ergänzen die Quellen zu einem informativen Überblick.
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  23. Cultural Studies  
    (3)

    Cultural Studies

    von Marchart, Oliver

    Der Autor legt die historischen Hintergründe der Cultural Studies frei und fasst den Stand der gegenwärtigen Diskussion zusammen.

    Dabei arbeitet er das ursprüngliche Interesse der britischen Cultural Studies an einer politisch verstandenen Gesellschafts- und Kulturwissenschaft heraus. Kultur ist demnach ein Feld von Machtbeziehungen, auf dem soziale Identitäten wie Klasse, "Rasse", Geschlecht oder sexuelle Orientierung konstruiert werden.

    Ausgehend von dieser politischen Perspektive, die beträchtlichen Einfluss erlangt hat, wird ein systematisches Modell der Cultural Studies entwickelt.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  24. Demenz  
    (1)

    Demenz

    von Payk, Theo R.; Reihe: UTB Profile

    Demenz hat sich zur Volkskrankheit entwickelt, die Zahl der Erkrankungen steigt ständig. Woran erkennt man den schleichenden Beginn einer Demenz?

    Erste Anzeichen sind auffälliges Verhalten und Erleben sowie verminderte Leistungsfähigkeit. Diese Symptome werden an typischen Fallbeispielen anschaulich erläutert. Es folgt ein Überblick über Untersuchungsmethoden und diagnostische Zuordnung der unterschiedlichen Demenzformen. Aktuelle Erkenntnisse und Hypothesen zu Entstehungsrisiken und -ursachen werden diskutiert. Schließlich werden Behandlungs- und Betreuungsmaßnahmen vorgestellt und rechtliche Fragen geklärt.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.
    Mehr...
    Ab: 6,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  25. Depression  
    (1)

    Depression

    von Payk, Theo R.; Reihe: UTB Profile

    Millionen Menschen leiden an depressiven Störungen, die selbst von Ärzten und Psychologen oft nicht erkannt werden. Dieses Buch informiert über die Depressionsarten und -formen und zeigt an Fallbeispielen die vielgestaltigen Symptome auf.

    Diagnostisches Vorgehen und Untersuchungsmethoden werden eingehend beschrieben, gefolgt von einer kritischen Darstellung der gegenwärtigen Theorien und Forschungsergebnisse zu den Ursachen und Entstehungsbedingungen. Schließlich wird ausführlich erklärt, wie man Depressionen vermeiden und behandeln sowie Rückfällen begegnen kann.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.
    Mehr...
    Ab: 6,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  26. Der apokryphe Briefwechsel zwischen Seneca und Paulus  

    Der apokryphe Briefwechsel zwischen Seneca und Paulus

    von Fürst, Alfons; Fuhrer, Therese; Siegert, Folker; Walter, Peter

    Im vierten Jahrhundert erfand ein unbekannter Autor einen Briefwechsel, in dem Seneca zum Freund des Paulus gemacht wird. Jahrhundertelang hat diese Fiktion zu Spekulationen über die Nähe zwischen Stoa und Christentum angeregt, besonders im Gottesbild und in der Ethik.

    Dieser Band bietet eine aktuelle Übersetzung des Briefwechsels auf der Basis der neuesten kritischen Edition.
    Mehr...
    Ab: 6,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  27. Der Fragebogen in der Sozialforschung  
    (6)

    Der Fragebogen in der Sozialforschung

    von Petersen, Thomas

    Wie sieht ein guter Fragebogen in der Sozialforschung aus? Thomas Petersen kennt aus seiner Praxis als Projektleiter am Institut für Demoskopie in Allensbach alle Anforderungen, aber auch die Tücken.

    Ausführlich geht er auf Fragetypen und -techniken, Fragebogenlogik und -sprache sowie auf die Dramaturgie des Interviews ein. Außerdem zeigt er, wie man die Befragten ggf. sogar dazu bringt, Dinge zu sagen, die sie eigentlich lieber verschweigen würden.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 10,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  28. Deutsche Außenpolitik  
    (1)

    Deutsche Außenpolitik

    von Colschen, Lars

    Das Lehrbuch zeigt, wie „Außenpolitik“ und weitere zentrale Begriffe der Außenpolitikanalyse erfasst werden können. Sodann werden wichtige Theorien der Internationalen Beziehungen und ihre Bedeutung für die Außenpolitikanalyse dargestellt. Anschließend wird erörtert: Wer macht die deutsche Außenpolitik? Was sind ihre Rahmenbedingungen? Welche Handlungsspielräume bestehen? Die Prinzipien von 60 Jahren bundesdeutscher Außenpolitik werden ebenso beleuchtet wie ihre zukünftigen Herausforderungen und Perspektiven.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  29. Deutsche Lyrik in 30 Beispielen  
    (1)

    Deutsche Lyrik in 30 Beispielen

    von Geier, Andrea ; Strobel, Jochen

    Der Band versammelt Texte und Analysen solcher Gedichte, die ihren festen Platz im Kanon deutscher Lyrik von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart haben. Die Interpretationen sind von ausgewiesenen Fachleuten verfasst, textnah und doch anspruchsvoll. Die Auswahl der Gedichte und Kommentatoren ermöglicht einen Vergleich unterschiedlicher methodischer Zugänge.
    Die Interpretationen vermitteln einen ersten Überblick über die Geschichte der deutschsprachigen Lyrik.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  30. Deutsche Sprachgeschichte  
    (2)

    Deutsche Sprachgeschichte

    von Speyer, Augustin; Reihe: UTB Profile

    Studierende erhalten einen knappen, aber umfassenden Überblick über die historische Sprachwissenschaft als Forschungsdisziplin und die deutsche Sprachgeschichte vom Germanischen über das Althochdeutsche bis zum modernen Deutsch.

    Der in mediävistischen Einführungsmodulen zu erarbeitende Stoff ist auf knappstem Raum vollständig enthalten. Zur Vertiefung des Überblickswissens dienen Schaubilder und Karten, das kommentierte Literaturverzeichnis sowie ein ausführliches Glossar.
    Mehr...
    Ab: 7,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  31. Diakonie  
    (1)

    Diakonie

    von Haslinger, Herbert

    Die soziale Arbeit der Kirche muss sich Klarheit verschaffen über ihre gesellschaftlichen Grundlagen, ihre Prinzipien, Ziele und professionellen Einstellungen.

    Das Handbuch liefert diese Orientierung. Die darin formulierten Grundlagen werden anhand des theologischen Leitbegriffs der Diakonie entwickelt.

    Studierenden, aber auch Praktikern, die in den verschiedenen Feldern der kirchlichen Sozialarbeit tätig sind, wird dieses Buch ein wertvoller Begleiter sein.
    Mehr...
    Ab: 13,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  32. Dialog über die Liebe  
    (1)

    Dialog über die Liebe

    von Plutarch; Görgemanns, Herwig

    Plutarchs Dialog „Über die Liebe“ (Amatorius) ist die bedeutendste antike Schrift über das Thema nach Platons „Symposion“.

    Plutarch gibt der Liebesphilosophie Platons eine neue Wendung: er überträgt deren Grundgedanken auf die eheliche Liebe. Die Schrift wird vorgelegt mit einer literarisch orientierten Einführung, kritisch durchgesehenem griechischen Text, einer gut lesbaren deutschen Übersetzung und eingehenden Einzelerklärungen.

    Die erste Auflage dieses Buches ist in der Reihe SAPERE erschienen.
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  33. Didaktik für den Unterricht mit sehbehinderten Schülern  

    Didaktik für den Unterricht mit sehbehinderten Schülern

    von Krug, Franz-Karl

    Fragen der Psychomotorik, des Sozialen Lernens und der Wahrnehmung primär visueller Informationen spielen in der Bildung und Erziehung Sehbehinderter eine zentrale Rolle.

    Der Autor informiert über diese Lernfelder und ihre Bedeutung bei der Förderung sehbehinderter Kinder, bevor Unterrichtsfächer wie Deutsch, Mathematik, Heimat- und Sachkunde, Naturwissenschaften und Fremdsprachen behandelt werden.

    Dabei geht er jeweils auf die allgemeine Fachdidaktik sowie die Besonderheiten für den Unterricht mit sehbehinderten Schülern ein und veranschaulicht anhand zahlreicher Beispiele, wie der Unterricht für sehbehinderte Schüler sinnvoll gestaltet werden kann.
    Mehr...
    Ab: 16,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  34. Die Analyse literarischer Texte  

    Die Analyse literarischer Texte

    von Corbineau-Hoffmann, Angelika

    Anhand der verschiedenen literarischen Gattungen und an Textbeispielen aus dem Werk von Hugo von Hofmannsthal eröffnet die Publikation Wege zum Verstehen von Texten.

    Ausgehend vom reinen Sprachmaterial, das einer sehr genauen Lektüre unterworfen wird, soll der Umgang mit literarischen Texten eingeübt werden, indem sowohl Modellanalysen vorgenommen, als auch Aufgaben für das Selbststudium gestellt werden. Dabei ergeben sich vielfältige Einblicke in die jeweilige Besonderheit literarischer Gattungen.
    Mehr...
    5,99 €

    Merken

  35. Die Apostolischen Väter  
    (3)

    Die Apostolischen Väter

    von Pratscher, Wilhelm

    Die Apostolischen Väter stehen in der Nachfolge der Evangelisten und Apostel des Neuen Testaments. Ihre Texte – die für den weiteren Verlauf der Kirchengeschichte grundlegende Bedeutung haben – dokumentieren frühchristliche Selbstdefinitionen, Auseinandersetzungen mit ihrer Lebenswelt und historische Ereignisse.

    Dieses Buch gibt einen detailreichen Einblick in die Texte der Apostolischen Väter, mit
    • kirchengeschichtlichen Einordnungen
    • Diskussion ihrer Genese und textkritischen Überlieferung
    • Deutungen.

    Besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem jeweiligen theologischen Profil der Schriften, zu dem es umfassende Informationen gibt. Bachelor- wie Master-Studierende profitieren von dem breit gefächerten Ansatz.
    Mehr...
    Ab: 11,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  36. Die Bibel in der Weltliteratur  
    (4)

    Die Bibel in der Weltliteratur

    von Schöpflin, Karin

    Wie hat die Bibel in der Weltliteratur gewirkt? Karin Schöpflin informiert über Inhalt, Form und Botschaft biblischer Schriften und zeigt an ausgewählten literarischen Werken, wie Dichter und Schriftsteller Erzählmuster, Themen, Gestalten und Motive aus dem Alten und Neuen Testament rezipierten.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.
    Mehr...
    Ab: 11,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  37. Die Energiepolitik der EU  
    (1)

    Die Energiepolitik der EU

    von Pollak, Johannes; Schubert, Samuel; Slominski, Peter; Reihe: Europa kompakt

    Die Energiepolitik gilt als ein sehr dynamisches Politikfeld des europäischen Einigungsprozesses. Dabei ist zwischen der Schaffung eines liberalisierten Binnenmarktes, dem Ausbau der grenzüberschreitenden europäischen Infrastruktur sowie der Sicherung der Energieimporte und der Versorgungssicherheit zu unterscheiden. Aber auch die gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik, die Umwelt- oder die Handelspolitik werden von Fragen der europäischen Energiepolitik beeinflusst. Der Band analysiert ausgehend von der Geschichte der europäischen Energiepolitik die Akteure und Entscheidungsprozesse in diesem Politikfeld und diskutiert die internationale Dimension europäischer Energieabhängigkeit.
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  38. Die EU und ihre Bürger  

    Die EU und ihre Bürger

    von Tiemann, Guido; Treib, Oliver; Wimmel, Andreas; Reihe: Europa kompakt

    Nach kurzen Phasen der Europa-Euphorie in der Nachkriegszeit und erneut nach dem Zusammenbruch der realsozialistischen Staaten Osteuropas begegnen heute mehr und mehr Bürger der europäischen Integration mit Unverständnis, Skepsis oder offener Ablehnung.

    Dieser Band beleuchtet das schwierige Verhältnis zwischen der Europäischen Union und ihren Bürgern. Im Ländervergleich und Zeitverlauf werden die Entwicklung der öffentlichen Meinung sowie die direkte Einflussnahme bei Europawahlen und nationalen EU-Referenden allgemeinverständlich dargestellt. Schließlich diskutieren die Autoren die Befunde mit Blick auf die demokratische Legitimität europäischen Regierens.

    „[…] Die Beteiligung an den Wahlen zum Europäischen Parlament ist in allen Mitgliedsstaaten um rund 20 Prozent niedriger als bei nationalen Wahlen", sagt der Politikwissenschafter Guido Tiemann vom Institut für Höhere Studien. "Deshalb werden die EU-Wahlen oft auch als nationale Wahlen zweiter Ordnung abgetan, in denen es eigentlich nicht um Europa geht, sondern um das Verteilen von Denkzetteln an nationale Regierungen."

    Aus: Artikel in Standard.at zum Thema mit Buchtipp – 17.1.2012
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  39. Die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der EU  
    (1)

    Die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der EU

    von Algieri, Franco; Reihe: Europa kompakt

    Welche Bedeutung der EU im 21. Jahrhundert zukommt, hängt entscheidend von der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik (GASP) ab. Der Band beleuchtet die GASP im Kontext ihrer historischen Entwicklung und ihrer institutionellen und akteursspezifischen Merkmale.

    Die Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik (ESVP) wird als Teil der GASP verstanden. Neben der systemischen Perspektive wird anhand der Europäischen Sicherheitsstrategie und ausgewählter Beispiele die globale Reichweite der GASP thematisiert.
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  40. Die Gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik der EU  
    (2)

    Die Gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik der EU

    von Diedrichs, Udo; Reihe: Europa kompakt

    Der Band zeichnet die Entwicklung der Gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik der EU nach und geht dabei auf die rechtlichen und institutionellen Grundlagen seit dem Vertrag von Lissabon ein. Die Strukturen und Verfahren der GSVP, ihre Fähigkeiten, Missionen und Strategien sind ebenso Thema wie das Verhältnis zwischen der EU und ihrem internationalen Umfeld, insbesondere im transatlantischen Kontext. Auch zentrale politische und strategische Grundpositionen ausgewählter Mitgliedstaaten zur GSVP finden Berücksichtigung.
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  41. Die Geschichte des Dorfes  
    (3)

    Die Geschichte des Dorfes

    von Troßbach, Werner; Zimmermann, Clemens

    Welche Rolle nahmen Dörfer im Prozess europäischer Zivilisation ein? Wie gestalteten sich die dörflichen Lebensverhältnisse, wie die Kommunikation mit der Außenwelt? Das Buch fasst gesichertes Wissen aus verschiedenen Fachgebieten zusammen - von der historischen Geographie und Agrarforschung bis zur Verfassungs-, Wirtschafts-, Sozial- und Kulturgeschichte - und zeigt Forschungsperspektiven auf.
    Zahlreiche Abbildungen runden dieses Werk ab, das zum ersten Mal das Dorf als elementaren Faktor der deutschen Gesellschaftsgeschichte vom Mittelalter bis zur Gegenwart darstellt.
    Mehr...
    19,99 €

    Merken

  42. Die Religionen Chinas  
    (1)

    Die Religionen Chinas

    von Clart, Philip

    Der Band bietet einen chronologischen Abriss zu Konfuzianismus, Daoismus,
    "Volksreligion“ und Buddhismus, Christentum, Manichäismus, Islam. Er fasst Kernthemen in knappen Abhandlungen zusammen und hebt ihre Bedeutung
    für das Gesamtbild der chinesischen Religiosität hervor. Der Schwerpunkt liegt auf der Kontextualisierung, d.h. auf der Einbettung allen religiösen Handelns und aller
    religiösen Sinngebung in historische und soziokulturelle Zusammenhänge.
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  43. Die Wirtschafts- und Sozialpolitik der EU  
    (2)

    Die Wirtschafts- und Sozialpolitik der EU

    von Puetter, Uwe; Reihe: Europa kompakt

    Dieser Band stellt erstmals die zwei europäischen Politikfelder Wirtschafts- und Sozialpolitik in ihrer Entwicklung gemeinsam dar und zeigt so ihre zunehmende Verflechtung. Das Spektrum reicht dabei von der Begründung europäischer Sozialgesetzgebung über die Einführung des Euro bis hin zur Diskussion um den Stabilitäts- und Wachstumspakt, den Lissabon Prozess, sowie Forderungen nach einer stärkeren Rolle der Union bei der Bekämpfung von Arbeitslosigkeit.

    [...] So ist „Die Wirtschafts- und Sozialpolitik der EU“ eine solide und gut geschriebene Einführung in das Themengebiet, die sowohl Aufklärungsarbeit leistet als auch auf Forschungsansätze hinweist. Für interessierte Leser und Studenten der Geisteswissenschaften zu empfehlen!

    media-menia.de- Susanne Fischer


    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  44. Differentialdiagnose der medizinisch-klinischen Symptome  

    Differentialdiagnose der medizinisch-klinischen Symptome

    von Vogl, Hans

    Ein umfassendes Nachschlagewerk für die klinischen und labortechnischen Krankheitszeichen und Befunde, aufgeschlüsselt nach ihrer Differentialdiagnose. Dieses Symptomenlexikon bietet damit einen raschen Überblick über Krankheiten mit gleichen oder ähnlichen Symptomen.
    Mehr...
    Ab: 34,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  45. Digitale Arbeitstechniken  
    (1)

    Digitale Arbeitstechniken

    von Gasteiner, Martin; Haber, Peter

    Das Buch vermittelt Kenntnisse und Kompetenzen für fortgeschrittene Studierende, Dozierende sowie Forschende in den Geisteswissenschaften im Umgang mit Neuen Medien, Open Access und Digitalen Publikationspraktiken.

    Es orientiert über Rechte und Pflichten im Umgang mit digitalen Texten und Bildern, behandelt die unterschiedlichen Situationen in den deutschsprachigen Ländern und weist weiterführende Literatur und Quellen zu diesen Themen nach.
    Mehr...
    9,99 €

    Merken

  46. Einführung in das Bürgerliche Recht  
    (3)

    Einführung in das Bürgerliche Recht

    von Eisenhardt, Ulrich

    Das Studienbuch behandelt die ausbildungsrelevanten Kernbereiche der ersten drei Bücher des BGB in einem Band. Damit entspricht es dem an vielen juristischen Fakultäten praktizierten Grundkursmodell.

    Die Studierenden werden mit dem juristischen Handwerkszeug, insbesondere der Methodik der Fallbearbeitung vertraut gemacht. Zahlreiche Fälle und Beispiele veranschaulichen den Stoff.

    Angereichert sind die Kapitel jeweils mit Selbsttestaufgaben; die Musterlösungen befinden sich am Ende des Buches. Ein Kapitel über die Anfertigung von juristischen Gutachten rundet den Band ab.

    Der Band ist speziell auf die Bedürfnisse derjenigen abgestimmt, die sich zum ersten Mal mit dem Bürgerlichen Recht befassen.
    Mehr...
    Ab: 13,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  47. Einführung in das Jugendstrafrecht für die Soziale Arbeit  

    Einführung in das Jugendstrafrecht für die Soziale Arbeit

    von Nix, Christoph ; Möller, Winfried; Schütz, Carsten

    Das Jugendstrafrecht ist immer wieder Gegenstand heftiger öffentlicher Diskussionen. In regelmäßigen Intervallen ertönt der Ruf nach „Reform“, der sich dann in den Diskursen der Jugendstrafrechtler niederschlägt und teilweise in neue Gesetze mündet.

    Wenn SozialpädagogInnen im Rahmen der Jugendarbeit mit dem Jugendstrafrecht in Kontakt kommen, tauchen Fragen auf wie:

    - Welche Sanktionsmöglichkeiten bietet eigentlich das Jugendstrafrecht?
    - Welche Rechtsmittel gibt es?
    - Wann gilt ein Jugendlicher als vorbestraft?

    Dieses Werk führt Studierende der Sozialen Arbeit in das Jugendstrafrecht ein und setzt sich kritisch mit dessen Grundlagen auseinander. Damit bietet es auch für JuristInnen einen zielgerichteten Zugang zu diesem Rechtsgebiet. Die Schwerpunkte liegen auf der Darstellung jugendstrafrechtlicher Sanktionen und der Analyse des Verhältnisses von Jugendstrafrecht und Jugendhilfe.
    Mehr...
    Ab: 7,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  48. Einführung in die Empirische Theologie  

    Einführung in die Empirische Theologie

    von Dinter, Astrid; Heimbrock, Hans-Günter; Söderblom, Kerstin

    Dieses Lehrbuch bietet lebhafte Einblicke in die Forschungspraxis der Empirischen Theologie. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Methodologie in der qualitativen Sozialforschung, deren Einzelmethoden (z.B. Leitfadeninterviews, teilnehmende Beobachtung, Einsatz von Impulsen wie Bildern oder Musik) vorgestellt werden. Der Band trägt der starken Verzahnung unterschiedlichster Perspektiven v.a. durch Anführung zahlreicher Alltagsbeispiele Rechnung und leistet einen fruchtbaren Beitrag zu der Grundlagendebatte über die angemessene empirisch-theologische Erschließung religiöser Phänomene.
    Mehr...
    15,99 €

    Merken

  49. Einführung in die Generationen- und Altenarbeit  
    (1)

    Einführung in die Generationen- und Altenarbeit

    von Karl, Fred; Reihe: Einführungstexte Erziehungswissenschaft

    Die Alterung der Gesellschaft kommt – und mit ihr neue Herausforderungen für die Gesellschaft, also auch für die Bildung. Was Erziehungswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler wissen müssen, wenn sie sich mit der Thematik auseinander setzen, finden sie in diesem Buch.

    Wie die ganze Reihe der „Einführungstexte Erziehungswissenschaft“, die hervorragend auch für BA/MA-Studiengänge geeignet sind, wendet sich auch dieser Band an Studierende in erziehungswissenschaftlichen Hauptfachstudiengängen an Universitäten und Fachhochschulen sowie Lehramtsstudierende, an Studierende der Sozialarbeit/Sozialpädagogik sowie Praktikerinnen und Praktiker in Altenbildung und Altenarbeit.
    Mehr...
    8,99 €

    Merken

  50. Einführung in die Geschichte der Erziehungswissenschaft und Erziehungswirklichkeit  

    Einführung in die Geschichte der Erziehungswissenschaft und Erziehungswirklichkeit

    von Harney, Klaus; Krüger, Heinz-Hermann; Reihe: Einführungskurs Erziehungswissenschaft

    12 Autoren geben einen umfassenden Überblick über die pädagogische
    Theorie- und Ideengeschichte sowie über die Sozialgeschichte der Lebensformen,
    Lebensphasen und pädagogischen Institutionen seit der Zeit der Aufklärung.

    Außerdem wird die Geschichte der Erziehungswissenschaft als wissenschaftliche Disziplin rekonstruiert.
    Mehr...
    8,99 €

    Merken

  51. Einführung in die Ikonographie der barocken Kunst  
    (1)

    Einführung in die Ikonographie der barocken Kunst

    von Telesko, Werner

    Die ungeheure Themenvielfalt der barocken Kunst gehört zu den spannendsten, aber auch komplexesten Kapiteln abendländischer Kulturgeschichte. Für den Menschen im beginnenden 21. Jahrhundert ist die "Sprache" der Bilder aus diesen Jahrhunderten nur zu einem geringen Teil verständlich.

    Aus diesem Grund gibt der Band anhand ausgewählter Beiträge zu wichtigen Problemfeldern wie Emblematik, Deckenmalerei, Bibelillustrationen, Hagiographie und Marienverehrung, dem Leser eine praxisnahe Einführung und eine Grundlage für die weitere Arbeit.

    Das umfangreiche Literaturverzeichnis informiert über die wichtigsten Quellen, Editionen, Handbücher und Aufsätze und gibt einen Überblick zur aktuellen kunsthistorischen Forschung.
    Mehr...
    12,99 €

    Merken

  52. Einführung in die Kulturwissenschaft  
    (2)

    Einführung in die Kulturwissenschaft

    von Maye, Harun; Scholz, Leander

    Das Buch stellt Themen und Problemstellungen vor, die in der aktuellen kulturwissenschaftlichen Diskussion eine zentrale Rolle spielen.

    Nur im Kontakt mit konkreten Forschungsfeldern, so lautet die Botschaft dieser Einführung, lässt sich das Wissen der Kulturwissenschaft verstehen und dessen Abgrenzung von der traditionellen Sozialwissenschaft nachvollziehen.

    Die Leserinnen und Leser sollen einen ersten Einblick gewinnen, wie man kulturwissenschaftliche Fragestellungen finden und entwickeln kann. Dies geschieht anhand exemplarischer Forschungsfelder wie Gewalt, Verwandtschaft und Tod, die von namhaften Autorinnen und Autoren des Fachs erläutert werden.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  53. Einführung in die Medientheorie  
    (2)

    Einführung in die Medientheorie

    von Leschke, Rainer

    Leschkes Buch bietet eine umfassende Einführung in das breite Spektrum der Medientheorien. Es informiert abwägend über Stärken, Schwächen und traditionelle Themenfelder der unterschiedlichen Ansätze.

    Die Leser erhalten so das notwendige Orientierungswissen, um sich im Theoriedickicht der Medien-Forschung zurechtzufinden.
    Mehr...
    10,99 €

    Merken

  54. Einführung in die Neuere deutsche Literaturwissenschaft  

    Einführung in die Neuere deutsche Literaturwissenschaft

    von Luserke-Jaqui, Matthias

    Studienanfänger finden auf knappem Raum grundlegende Informationen zu allen Teilbereichen der Literaturwissenschaft. Einer Kurzgeschichte des Fachs und der Vorstellung seiner Teildisziplinen folgen Hinweise zu den wesentlichen Aspekten heutiger Literaturwissenschaft und ihren wichtigsten Hilfsmitteln.

    Ausführlich werden die Grundlagen der Literaturgeschichte, die Grundlagen und Fachbegriffe der Textinterpretation sowie mögliche methodische Ansätze dargestellt. Praktische Tipps zum Studienbeginn, zu Arbeitstechniken und Hausarbeiten fehlen ebenso wenig wie eine orientierende Leseliste zur Primärliteratur.

    Unterstützt wird die leichte Handhabung durch ein übersichtliches didaktisches Lay-out mit Rastern, Graphiken und Hervorhebungen. Eine nach Kapiteln geordnete, kommentierte Auswahlbibliographie rundet den Band ab.
    Mehr...
    8,99 €

    Merken

  55. Einführung in die Pädagogische Psychologie  
    (3)

    Einführung in die Pädagogische Psychologie

    von Wild, Elke; Gerber, Judith; Reihe: Einführungstexte Erziehungswissenschaft

    Die Autorinnen führen übersichtlich und konzise in die traditionellen und neueren Forschungsgebiete der Pädagogischen Psychologie ein. Studierenden der Pädagogik, Sonderpädagogik und Sozialwissenschaften sowie allen Interessierten wird gezeigt, in welchen Bereichen pädagogischpsychologisches Fachwissen Anwendung findet und wo es verwandte Wissensbestände ergänzen kann. Eine unverzichtbare Einführung für Studierende der Fächer Pädagogik, Sonderpädagogik und Sozialwissenschaften an allen Hochschulen.

    Mehr...
    6,99 €

    Merken

  56. Einführung in die psychologische Ästhetik  

    Einführung in die psychologische Ästhetik

    von Allesch, Christian G.

    Der Band zeigt die psychologischen Grundlagen ästhetischer Erfahrung auf. In einem einführenden historischen Teil werden subjekt- und objektorientierte Ästhetiken einander gegenübergestellt. Der zweite und zentrale Abschnitt geht auf die unterschiedlichen Theorieentwicklungen der Ästhetik im 20. Jahrhundert ein, insbesondere auf die Beiträge der Psychoanalyse, der Gestaltpsychologie, der "new experimental aesthetics", der informationstheoretisch bzw. kybernetisch fundierten Ansätze sowie der kognitiven Ästhetik. Im dritten Abschnitt werden Anwendungsfelder der psychologischen Ästhetik dargestellt, zu denen sowohl die Musik-, Kunst- und Literaturpsychologie zählen als auch Forschungsfelder wie die Umwelt- oder die Medienästhetik.

    Mehr...
    7,99 €

    Merken

  57. Einführung in die Psychopathologie  

    Einführung in die Psychopathologie

    von Klicpera, Christian

    In diesem Lehrbuch werden zentrale Begriffe und Modelle der Psychopathologie erklärt. Neben der Auseinandersetzung mit emotionalen Störungen, Angststörungen, affektiven Störungen und Schizophrenie wird auch die Frage behandelt, inwieweit biologische und genetische Faktoren eine Rolle bei der Diagnose von psychischen Störungen spielen und inwiefern funktionelle Störungen vom Zentralnervensystem auf neuropsychologischer Ebene interpretierbar sind.

    Des Weiteren lernt man die Grundzüge der medikamentösen Therapie bei den wichtigsten Störungsbildern kennen. Eine Darstellung von Indikation, Durchführung und Wirkung zentraler somatischer Behandlungsverfahren (z. B. Lichttherapie, Schlafentzugstherapie) rundet diese kompakte Einführung in die Psychopathologie ab.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  58. Einführung in die Sonderpädagogik  
    (3)

    Einführung in die Sonderpädagogik

    von Opp, Günther; Kulig, Wolfram; Puhr, Kirsten; Reihe: Einführungstexte Erziehungswissenschaft

    Die soziale und personale Integration von Menschen mit Behinderungen bleibt trotz differenzierter sonderpädagogischer Förder- und Unterstützungsangebote eine offene Frage. In den vergangenen Jahrzehnten haben sich vielfältige sonderpädagogische Aufgabenbereiche und Handlungsfelder entwickelt. Dabei hat sich die Vorstellung kategorialer Behinderungszuschreibungen weg entwickelt zu einem Verständnis von Behinderung, in dem die Qualitäten der individuellen Lebenswelt und die Perspektiven der Betroffenen im Mittelpunkt sonderpädagogischer Förderung stehen. Im Rahmen dieses Verständniszugangs diskutieren die AutorInnen sonderpädagogische Fragestellungen.
    Mehr...
    7,99 €

    Merken

  59. Einführung in die Sprachwissenschaft  
    (1)

    Einführung in die Sprachwissenschaft

    von Vater, Heinz

    Auch für die neuen Bachelor-Studiengänge bleibt Heinz Vaters Einführung in die Sprachwissenschaft die erste Adresse, wenn es um den Einstieg in die Linguistik an der Uni geht!

    Der Autor erläutert die Thematik und Zielsetzung der Sprachwissenschaft und führt in die linguistischen Kernbereiche ein: Phonologie, Morphologie, Syntax, Semantik und linguistische Pragmatik. Auch die interdisziplinären Gebiete der Psycho-, Neuro-, Sozio- oder Textlinguistik werden vorgestellt.

    In jedem Kapitel werden die Hauptprobleme, die theoretischen Richtungen und die sprachwissenschaftlichen Analysemethoden mit Datenmaterial aus dem Deutschen und aus anderen Sprachen erläutert.
    Mehr...
    7,99 €

    Merken

  60. Einführung in die Supervision  
    (1)

    Einführung in die Supervision

    von Schibli, Silvia; Supersaxo, Katja

    Supervision ist eine Beratungsform, die in der komplexen Vernetzung von Mensch – Arbeit – Organisation eingesetzt wird. Sie unterstützt und begleitet Einzelpersonen und Arbeitsgruppen in allen Berufsfeldern unter Einbezug des Organisationskontextes.

    Die Darstellung unterschiedlicher Theorien und Beratungsansätze zeigt, dass ein breit gefächertes Wissensspektrum in der Supervision Anwendung findet. Mit methodischen Hinweisen und der Schilderung konkreter Beispiele werden Umsetzungsmöglichkeiten mit unterschiedlichen Zielgruppen dargestellt.

    Das Buch ist für angehende Supervisorinnen und Supervisoren zum Erwerb eines soliden Basiswissens konzipiert. Aber auch erfahrene Beratungsfachleute finden darin Hinweise, die ihnen zur Reflexion ihres Beratungsverständnisses oder beim Nachschlagen nützlich sein können.
    Mehr...
    Ab: 10,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  61. Empirische Methoden der Sozialforschung  
    (3)

    Empirische Methoden der Sozialforschung

    von Schirmer, Dominique; Reihe: Basiswissen Soziologie

    Der Band stellt die Grundlagen der gängigen qualitativen und quantitativen Methoden der Sozialforschung vor. Das Buch zeigt, warum sich die beiden Forschungsrichtungen in der Praxis häufig näher stehen als es den Anschein hat und dass sie zum Teil gut kombinierbar sind. Der Überblick ist besonders für Studierende der Bachelor-Studiengänge geeignet.
    Mehr...
    Ab: 10,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  62. Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts  
    (6)

    Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts

    von Grimm, Dieter; Kirchhof, Paul; Eichberger, Michael

    "Schaffen Sie sich schleunigst diese Sammlung an! Sie ist eine wahre Fundgrube und ihren Preis allemal wert!"

    Prof. Dr. Henneke, Der Landkreis 10/1998
    Mehr...
    9,99 €

    Merken

  63. Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts  
    (4)

    Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts

    von Grimm, Dieter; Kirchhof, Paul; Eichberger, Michael

    Schaffen Sie sich schleunigst diese Sammlung an! Sie ist eine wahre Fundgrube und ihren Preis allemal wert!"

    Prof. Dr. Henneke, Der Landkreis 10/1998
    Mehr...
    9,99 €

    Merken

  64. Entscheidungen zum Europäischen Kartellrecht  

    Entscheidungen zum Europäischen Kartellrecht

    von Karenfort, Jörg; Weitbrecht, Andreas

    Das Europäische Kartellrecht ist das auch in Deutschland maßgeblich geltende Kartellrecht. Es ist, wie jedes Kartellrecht, ganz wesentlich Fallrecht. Dieses Fallbuch enthält die wichtigsten leading cases, ergänzt durch eine prägnante Einleitung. Es richtet sich sowohl an Studierende und Referendare als auch an Richter und Anwälte in Unternehmen und Anwaltschaft.

    Es eignet sich nicht nur als Begleitlektüre zu wettbewerbsrechtlichen Lehrbüchern und Lehrveranstaltungen, sondern auch als Nachschlagewerk für die Entscheidungspraxis im Europäischen Wettbewerbsrecht.
    Mehr...
    Ab: 14,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  Lade...