utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Sonderangebote

In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

Artikel 1 bis 64 von 192 gesamt

  1. ABC der wissenschaftlichen Abschlussarbeit  
    (1)

    ABC der wissenschaftlichen Abschlussarbeit

    von Haines, Maria

    Prüfungspanik daheim am Schreibtisch? Hilfe ist nah: Der bequem nach Stichworten geordnete Ratgeber erörtert sachkundig alle Punkte, die für das Gelingen einer Seminar-, Bachelor-, Master- oder sonstigen Examensarbeit entscheidend sind. Inhaltliche Grundlagen, Arbeitsweisen, die den persönlichen Bedürfnissen entsprechen, sowie formale Fragen werden verständlich erläutert. Tipps zur Vermeidung häufig auftretender Fehler vervollständigen diesen wertvollen Begleiter der Schreibphase.
    Mehr...
    Ab: 3,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  2. Abkürzungen Theologie und Religionswissenschaft nach RGG4  
    (1)

    Abkürzungen Theologie und Religionswissenschaft nach RGG4

    von Redaktion der RGG4,

    Mit dem separat vorliegenden Abkürzungsverzeichnis der RGG4, das gegenüber der Lexikonausgabe um eine alphabetische Titelliste ergänzt wurde, steht nun ein unverzichtbares Arbeitsmittel für alle im Bereich der Theologie Tätigen zur Verfügung.

    Mehr...
    Ab: 5,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  3. Agrarmanagement  
    (4)

    Agrarmanagement

    von Doluschitz, Reiner; Morath, Clemens; Pape, Jens; Reihe: Grundwissen Bachelor

    Unternehmen der Landwirtschaft und Bioenergieerzeugung sowie vor- und nachgelagerte Unternehmen der Wertschöpfungskette dieser Bereiche operieren in einem sehr dynamischen politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Umfeld. Sie unterliegen zum Teil einem sehr deutlichen Strukturwandel, verbunden mit einem latenten Zwang zum betrieblichen Wachstum – sei es einzelbetrieblich oder durch Kooperationsbeziehungen.

    Die Hauptthemen sind:
    • Landwirtschaft und Agribusiness
    • Grundlagen des Managements
    • Allgemeine Funktionsbereiche des Managements
    • Spezielle Funktionsbereiche des Managements

    Aus all diesen und einer ganzen Reihe weiterer Aspekte heraus ergeben sich Herausforderungen für die Unternehmensführung, die – soll sie nachhaltig ausgerichtet sein – ebenfalls laufend angepasst werden muss.
    Mehr...
    Ab: 13,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  4. Agrarökologie  
    (6)

    Agrarökologie

    von Martin, Konrad; Sauerborn, Joachim

    Aktuelles und kompaktes Grundwissen für Studenten der Agrarwissenschaften, Biologie, Agrarbiologie und Geografie

    Als naturwissenschaftliche Disziplin befasst sich die Agrarökologie mit der Analyse und Darstellung von Mustern und Prozessen in den Ökosystemen, die vom Mensch für die Produktion landwirtschaftlicher Kulturpflanzen etabliert wurden.

    Ausgehend von einem ganzheitlichen ökologischen Ansatz und unter Berücksichtigung globaler Aspekte behandelt dieses Buch:

    - natürliche und anthropogene Einflussfaktoren auf die Kulturpflanzen und ihre Erträge
    - Interaktionen der Arten in Agrobiozönosen
    - Möglichkeiten der Bekämpfung von Schaderregern und Unkräutern
    - Auswirkungen von Bewirtschaftungsmaßnahmen auf die Umwelt
    - agrarökologische Aspekte zukünftiger Entwicklungen (Anstieg der Weltbevölkerung und Klimawandel)
    Mehr...
    Ab: 14,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  5. Allgemeine Konzilien - Brennpunkte der Kirchengeschichte  
    (6)

    Allgemeine Konzilien - Brennpunkte der Kirchengeschichte

    von Schatz, Klaus

    Nach Hubert Jedins Kleiner Konziliengeschichte von 1959 stellte eine neue Konziliengeschichte, die natürlich auch das 2. Vatikanum einzuschließen hatte, ein dringliches Desiderat dar. Nicht nur die Zahl der ökumenischen Konzilien, auch die Geschichte der Konzilien an sich präsentiert sich uns seit Jedin wesentlich komplizierter, verwirrender und auch konfliktreicher. Aber gerade darin offenbaren Konzilien immer wieder besonders das Verflochtensein der Kirche in die Geschichte und die jeweilige "Welt". Umso notwendiger ist eine griffige grundlegende Vermittlung theologischer und historischer Forschungen und Erkenntnisse, die auch die früheren Konzilien in ganz neuem Licht erscheinen lassen. Dieses Buch wendet sich an Studenten wie aber auch an theologisch und historisch interessierte Laien.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  6. Angewandte Ethik  
    (2)

    Angewandte Ethik

    von Knoepffler, Nikolaus

    Angewandte Ethik handelt wesentlich von Konflikten. Der hier vorliegende systematische Leitfaden vermittelt auf anschauliche Weise die Grundlagen, wie lebensdienliche Regeln und verantwortliches Handeln in (Gen)Technik und Wirtschaft, im Umgang mit Pflanzen und Tieren, in Medizin, Sport und in den Medien beschaffen sein sollten.

    Nach einem kurzen Überblick zu unterschiedlichen ethischen Ansätzen werden die Prinzipien von Menschenwürde und Menschenrechten, Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit als die wesentlichen Fundamente herausgearbeitet. Mit ihrer Hilfe werden ethische Konflikte in den einzelnen Bereichen strukturiert und im Idealfall gelöst.
    Mehr...
    Ab: 7,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  7. Anglistische Sprachwissenschaft  
    (6)

    Anglistische Sprachwissenschaft

    von Berg, Thomas; Reihe: UTB basics

    Diese neuartige Einführung in die anglistische Sprachwissenschaft beginnt mit einem längeren allgemeinen Teil, in dem die grundlegenden Fragen gestellt werden. Ihre Klärung schafft die Voraussetzung für das Verständnis der Funktion und Struktur einer jeden Einzelsprache.

    Auf dieser Grundlage erfolgt eine detaillierte Analyse des Englischen. Es wird gezeigt, dass es Baupläne gibt, die dem Englischen als Ganzes zugrunde liegen. Im Stil des entdeckenden Lernens werden Hypothesen entwickelt und nachvollziehbar gemacht.

    Bitte beachten Sie bitte, dass die im Buch angekündigten Modellantworten erst ab September 2013 zur Verfügung stehen.
    Mehr...
    Ab: 10,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  8. Angst  
    (1)

    Angst

    von Becker, Eni; Reihe: UTB Profile

    Angst kennt jeder. Aber wer weiß über die Entstehung und Funktionen der Angst Bescheid? Wann ist Angst ein Schutz vor Gefahr, wann beeinträchtigt sie uns? Warum sind manche Menschen ängstlicher als andere? Welche Hilfen gibt es bei Angststörungen? Wie wird man eine Phobie wieder los? Wie hängen traumatische Erlebnisse mit Angst zusammen? Dieses Profil gibt einen fundierten Einblick in die aktuelle Angstforschung.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 5,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  9. Arbeits- und Organisationspsychologie im Überblick  
    (5)

    Arbeits- und Organisationspsychologie im Überblick

    von Walter-Busch, Emil

    Das Buch bietet einen fundierten Überblick zur Arbeits- und Organisationspsychologie. Es stellt die wichtigsten Erkenntnisse der einschlägigen Forschung, Lehre und Praxis kompakt und anschaulich dar.

    Auf je einer Doppelseite werden Themen wie Arbeitsmotivation, Auswahl, Führung und Entwicklung von Personal, Arbeit in und mit Gruppen, Organisationskulturen und Organisationswandel behandelt. Auch offene Fragen der Forschung werden kritisch reflektiert.

    Eine wertvolle Orientierungshilfe zur Theorie und Praxis der Arbeits- und Organisationspsychologie!

    Oswald Neuberger schreibt über die "bewundernswerte Integrationsleistung", die Emil Walter-Busch mit diesem Buch gelungen sei: "Es ist mit Vorteil und Gewinn zu lesen. [...] Die dichten enzyklopädischen Stichwörter, die die Themengebiete prägnant und kompetent zusammenfassen, wirken wie Appetizers."

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    9,99 €

    Merken

  10. Bachelor statt Burnout  
    (2)

    Bachelor statt Burnout

    von Chirico, Rosaria; Selders, Beate

    Wie komme ich ohne Nervenzusammenbruch durchs Bachelor-Studium?
    Welche Methoden helfen mir, mit Ängsten, Unsicherheiten, Organisations- und Motivationsschwierigkeiten umzugehen?

    Dieses Buch bietet Bachelor-Studierenden alles aus einer Hand: eine Kurzdarstellung des Bologna-Prozesses, Überlebensstrategien und konkrete Hilfestellungen zum wissenschaftlichen Schreiben und Arbeiten, Service-Adressen, nützliche Links und weiterführende Literatur.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  11. Basistexte Musikästhetik und Musiktheorie  
    (1)

    Basistexte Musikästhetik und Musiktheorie

    von Keil, Werner

    Der Band bietet die zentralen Quellen- bzw. Quellenauszüge zur Musikästhetik und Musiktheorie von der Antike bis zum 20. Jahrhundert in kommentierter, aufbereiteter Form. Jeder Text ist mit einer Einleitung und erläuternden Anmerkungen zu Sachen und Personen versehen.

    So kann dieser Band als Begleitlektüre und Grundlage von Lehrveranstaltungen zur Musikästhetik und zur Musiktheorie/ Geschichte der Musiktheorie dienen.
    Mehr...
    Ab: 19,90 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  12. Basiswissen Generative Grammatik  
    (2)

    Basiswissen Generative Grammatik

    von Philippi, Jule; Tewes, Michael

    Das Buch gibt eine gut verständliche und didaktisch aufbereitete Einführung in die generative Grammatik Noam Chomskys. Es führt den Leser zunächst knapp in das Programm und die Kernideen Chomskys ein, beschreibt wichtige Elemente dieses Grammatikmodells und gibt einen Einblick in die für die Sprachwissenschaft typischen Bewegungsprozesse. Die einzelnen Kapitel schließen mit Arbeitsaufgaben, die zur Vorbereitung auf mündliche und schriftliche Prüfungen nutzbar sind. Eine solche knappe, klar verständliche und auch für Studienanfänger geeignete Einführung in die »Generative Grammatik« in deutscher Sprache fehlt bisher auf dem Buchmarkt.
    Mehr...
    Ab: 11,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  13. Basiswissen Wohlfahrtsverbände  
    (3)

    Basiswissen Wohlfahrtsverbände

    von Moos, Gabriele; Klug, Wolfgang

    Dieses Lehrbuch ist eine grundlegende Einführung in die freie Wohlfahrtspflege. Es werden zentrale Begriffe wie „Sozialwirtschaft“ und „Non-Profit-Sektor“ definiert und – für den Leser leicht verständlich – in den komplexen Zusammenhang eingeordnet. Die Darstellung deutscher Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege hinsichtlich Selbstverständnis, Organisation, Leistungsprofil, historischem Hintergrund sowie Rechtsform zeigt, welchen gewichtigen Beitrag diese zur Sozialwirtschaft leisten.
    Dieses Buch beschränkt sich aber nicht auf eine beschreibende Darstellung, sondern geht insbesondere auf die veränderten sozialpolitischen Rahmenbedingungen in Europa ein.

    [...] Fazit: Das Buch ist damit für alle Einsteiger geeignet und ermöglicht einen breit angelegten, gut strukturierten Einstieg in das Thema Wohlfahrtsverbände. Der Text ist flüssig geschrieben und wird durch eine Reihe von Übersichten grafisch unterstützt. Auch das Sachregister erleichtert die Handhabung, was schon durch eine tief gestaffelte Gliederung geleistet wird. Kurzum: das Bändchen ist empfehlenswert.[...]

    socialnet - Josef Schmid - 9.01.2010

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 12,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  14. Bildung  
    (1)

    Bildung

    von Horlacher, Rebekka; Reihe: UTB Profile

    Bildung ist einer der wenigen Begriffe, denen in unterschiedlichen Kontexten hohe Bedeutung beigemessen wird, ohne dass sie definiert werden müssten. Dieses Phänomen wird untersucht, indem die Entstehung des Begriffs in einem spezifischen kulturellen Milieu des 18. Jahrhunderts analysiert und seine schillernde Karriere von damals bis heute rekonstruiert wird.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.
    Mehr...
    Ab: 4,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  15. Biologische Psychologie  

    Biologische Psychologie

    von Rockstroh, Sybille; Reihe: UTB basics

    Welche biologischen Prozesse liegen unserem Fühlen, Denken und Handeln zugrunde? Dieses Buch führt kompakt in Theorie und Forschung über die neurobiologischen Grundlagen menschlichen Verhaltens ein.

    Vertieft wird auf Lernen und Gedächtnis, Aufmerksamkeit, Bewusstsein, Schlaf und emotionales Verhalten eingegangen. Störungen dieser Prozesse, z.B. bei Demenz, Schizophrenie, Depression, und die Wirksamkeit von Psychopharmaka werden mit Bezug zur klinischen Praxis erklärt.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  16. Botanisches Wörterbuch  
    (5)

    Botanisches Wörterbuch

    von Schubert, Rudolf; Wagner, Günther

    Dieses seit vielen Jahren bewährte Lexikon liegt nunmehr in einer 12. gründlich überarbeiteten Fassung vor. Das bewährte Konzept eines übersichtlichen Lexikons unter Einbeziehung möglichst vieler botanischer Disziplinen wurde beibehalten, dabei aber auf die notwendige Ausgewogenheit in Auswahl und Information geachtet.

    Studienanfängern und Praktikern vieler Fachrichtungen (inklusive Gartenbau, Land- und Forstwirtschaft) ebenso wie Naturfreunden und botanisch interessierten Laien wird mit diesem handlichen Buch in Taschenformat ein Hilfsmittel zur raschen, knappen Erklärung botanischer Fachtermini und wissenschaftlicher Pflanzennamen einschliesslich ihres sprachkundlichen Ursprungs gegeben.

    Es besitzt ausser seinem überaus reichhaltigen lexikalischen Hauptteil, der u.a. durch die Aufnahme von Begriffen moderner Disziplinen (Molekularbiologie, Biotechnologie ...) sowie von Begriffen der angewandten Botanik auf ca. 16 500 Stichwörter erweitert wurde, u.a. eine spezielle Einführung in die Terminologie und Nomenklatur, einen Überblick über das System der Pflanzen, ein Verzeichnis der deutschen Pflanzennamen, einen Überblick über das System der Pflanzengesellschaften Mitteleuropas sowie ein Verzeichnis der Autoren dieser Pflanzengesellschaften und erleichtert somit den Einstieg für Studienanfänger und "Liebhaber-Botaniker".
    Mehr...
    9,99 €

    Merken

  17. Christologie  
    (1)

    Christologie

    von Nitsche, Bernhard; Reihe: Grundwissen Theologie

    Das in Christus bestimmte Dasein Gottes zum Heil der Menschen ist das „eine Dogma in den vielen Dogmen“.

    Dieser Band präsentiert die Grundlagen der Christologie aus katholischer Sicht. Er berücksichtigt die methodischen Fragen und die Spielarten der christologischen Reflexion in der Geschichte und anderen Kulturen.
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  18. Das 19. Jahrhundert  
    (5)

    Das 19. Jahrhundert

    von Telesko, Werner

    Die vorliegende Einführung geht der Frage nach, welche fundamental neue Bedeutung die unterschiedlichen schriftlichen und bildlichen Medien in der Kultur des 19. Jahrhunderts besitzen.

    Wenn diese Epoche häufig als eine umwälzender politischer Revolutionen bezeichnet wird, dann ist mit gleichem Recht auf die wichtigen Veränderungen in der Relevanz der Medien für alle Lebensbereiche hinzuweisen. Die rasanten Entwicklungen in Presse, Fotografie und anderen Medien der Kommunikation haben die "Moderne" hervorgebracht, wie wir sie heute kennen.
    Mehr...
    11,99 €

    Merken

  19. Demenz  
    (1)

    Demenz

    von Payk, Theo R.; Reihe: UTB Profile

    Demenz hat sich zur Volkskrankheit entwickelt, die Zahl der Erkrankungen steigt ständig. Woran erkennt man den schleichenden Beginn einer Demenz?

    Erste Anzeichen sind auffälliges Verhalten und Erleben sowie verminderte Leistungsfähigkeit. Diese Symptome werden an typischen Fallbeispielen anschaulich erläutert. Es folgt ein Überblick über Untersuchungsmethoden und diagnostische Zuordnung der unterschiedlichen Demenzformen. Aktuelle Erkenntnisse und Hypothesen zu Entstehungsrisiken und -ursachen werden diskutiert. Schließlich werden Behandlungs- und Betreuungsmaßnahmen vorgestellt und rechtliche Fragen geklärt.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 6,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  20. Depression  
    (1)

    Depression

    von Payk, Theo R.; Reihe: UTB Profile

    Millionen Menschen leiden an depressiven Störungen, die selbst von Ärzten und Psychologen oft nicht erkannt werden. Dieses Buch informiert über die Depressionsarten und -formen und zeigt an Fallbeispielen die vielgestaltigen Symptome auf.

    Diagnostisches Vorgehen und Untersuchungsmethoden werden eingehend beschrieben, gefolgt von einer kritischen Darstellung der gegenwärtigen Theorien und Forschungsergebnisse zu den Ursachen und Entstehungsbedingungen. Schließlich wird ausführlich erklärt, wie man Depressionen vermeiden und behandeln sowie Rückfällen begegnen kann.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 6,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  21. Der apokryphe Briefwechsel zwischen Seneca und Paulus  

    Der apokryphe Briefwechsel zwischen Seneca und Paulus

    von Fürst, Alfons; Fuhrer, Therese; Siegert, Folker; Walter, Peter

    Im vierten Jahrhundert erfand ein unbekannter Autor einen Briefwechsel, in dem Seneca zum Freund des Paulus gemacht wird. Jahrhundertelang hat diese Fiktion zu Spekulationen über die Nähe zwischen Stoa und Christentum angeregt, besonders im Gottesbild und in der Ethik.

    Dieser Band bietet eine aktuelle Übersetzung des Briefwechsels auf der Basis der neuesten kritischen Edition.
    Mehr...
    Ab: 6,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  22. Der Islam  
    (2)

    Der Islam

    von Jaroš, Karl

    Wie entstand der Islam? Was sind seine Grundlagen und was die zentralen Glaubenssätze dieser Religion?

    Das Studienbuch bietet eine knappe und kompetente Einführung in den Islam, seine historischen Grundlagen und seine Glaubenslehre. Die klassische Glaubenslehre sunnitischer Prägung, die wegen der Weite ihres Denkens bis heute Ausgangspunkt jeder theologischen Diskussion ist, steht dabei im Zentrum.

    Besonders verwiesen wird auf die Gemeinsamkeiten sowie auf die fundamentalen Unterschiede zum Christentum. Das Buch richtet sich in erster Linie an Studenten der Theologie, der vergleichenden Religionswissenschaft, der Islamistik, der Arabistik sowie der alten Geschichte.
    Mehr...
    Ab: 7,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  23. Deutsche Außenpolitik  
    (1)

    Deutsche Außenpolitik

    von Colschen, Lars

    Das Lehrbuch zeigt, wie „Außenpolitik“ und weitere zentrale Begriffe der Außenpolitikanalyse erfasst werden können. Sodann werden wichtige Theorien der Internationalen Beziehungen und ihre Bedeutung für die Außenpolitikanalyse dargestellt. Anschließend wird erörtert: Wer macht die deutsche Außenpolitik? Was sind ihre Rahmenbedingungen? Welche Handlungsspielräume bestehen? Die Prinzipien von 60 Jahren bundesdeutscher Außenpolitik werden ebenso beleuchtet wie ihre zukünftigen Herausforderungen und Perspektiven.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  24. Diakonie  
    (1)

    Diakonie

    von Haslinger, Herbert

    Die soziale Arbeit der Kirche muss sich Klarheit verschaffen über ihre gesellschaftlichen Grundlagen, ihre Prinzipien, Ziele und professionellen Einstellungen.

    Das Handbuch liefert diese Orientierung. Die darin formulierten Grundlagen werden anhand des theologischen Leitbegriffs der Diakonie entwickelt.

    Studierenden, aber auch Praktikern, die in den verschiedenen Feldern der kirchlichen Sozialarbeit tätig sind, wird dieses Buch ein wertvoller Begleiter sein.
    Mehr...
    Ab: 13,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  25. Dialog über die Liebe  
    (1)

    Dialog über die Liebe

    von Plutarch; Görgemanns, Herwig

    Plutarchs Dialog „Über die Liebe“ (Amatorius) ist die bedeutendste antike Schrift über das Thema nach Platons „Symposion“.

    Plutarch gibt der Liebesphilosophie Platons eine neue Wendung: er überträgt deren Grundgedanken auf die eheliche Liebe. Die Schrift wird vorgelegt mit einer literarisch orientierten Einführung, kritisch durchgesehenem griechischen Text, einer gut lesbaren deutschen Übersetzung und eingehenden Einzelerklärungen.

    Die erste Auflage dieses Buches ist in der Reihe SAPERE erschienen.
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  26. Didaktik des Ökonomie- und Politikunterrichts  
    (4)

    Didaktik des Ökonomie- und Politikunterrichts

    von Engartner, Tim; Reihe: StandardWissen Lehramt

    Ein aktuelles Lehrbuch für Studierende und Referendare der Unterrichtsfächer Politik, Wirtschaft, Arbeitslehre, Sozialwissenschaften, Sozial- und/oder Gemeinschaftskunde.

    Die behandelten Themen sind klar praxisorientiert und geben einen Überblick über die für den Politik- und Ökonomieunterricht maßgeblichen didaktischen Vorgehensweisen. Das Konzept wurde mit renommierten Fachleuten und Praktikern abgestimmt, um die breite Benutzbarkeit in der Lehre sicherzustellen.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  27. Didaktik für den Unterricht mit sehbehinderten Schülern  

    Didaktik für den Unterricht mit sehbehinderten Schülern

    von Krug, Franz-Karl

    Fragen der Psychomotorik, des Sozialen Lernens und der Wahrnehmung primär visueller Informationen spielen in der Bildung und Erziehung Sehbehinderter eine zentrale Rolle.

    Der Autor informiert über diese Lernfelder und ihre Bedeutung bei der Förderung sehbehinderter Kinder, bevor Unterrichtsfächer wie Deutsch, Mathematik, Heimat- und Sachkunde, Naturwissenschaften und Fremdsprachen behandelt werden.

    Dabei geht er jeweils auf die allgemeine Fachdidaktik sowie die Besonderheiten für den Unterricht mit sehbehinderten Schülern ein und veranschaulicht anhand zahlreicher Beispiele, wie der Unterricht für sehbehinderte Schüler sinnvoll gestaltet werden kann.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 16,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  28. Die Analyse literarischer Texte  

    Die Analyse literarischer Texte

    von Corbineau-Hoffmann, Angelika

    Anhand der verschiedenen literarischen Gattungen und an Textbeispielen aus dem Werk von Hugo von Hofmannsthal eröffnet die Publikation Wege zum Verstehen von Texten.

    Ausgehend vom reinen Sprachmaterial, das einer sehr genauen Lektüre unterworfen wird, soll der Umgang mit literarischen Texten eingeübt werden, indem sowohl Modellanalysen vorgenommen, als auch Aufgaben für das Selbststudium gestellt werden. Dabei ergeben sich vielfältige Einblicke in die jeweilige Besonderheit literarischer Gattungen.
    Mehr...
    5,99 €

    Merken

  29. Die Bibel in der Weltliteratur  
    (5)

    Die Bibel in der Weltliteratur

    von Schöpflin, Karin

    Wie hat die Bibel in der Weltliteratur gewirkt? Karin Schöpflin informiert über Inhalt, Form und Botschaft biblischer Schriften und zeigt an ausgewählten literarischen Werken, wie Dichter und Schriftsteller Erzählmuster, Themen, Gestalten und Motive aus dem Alten und Neuen Testament rezipierten.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.
    Mehr...
    Ab: 11,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  30. Die Bundesrepublik Deutschland 1945/49 – 1969  
    (1)

    Die Bundesrepublik Deutschland 1945/49 – 1969

    von Echternkamp, Jörg; Reihe: Seminarbuch Geschichte

    Was waren die zentralen Weichenstellungen der jungen BRD? Gab es nach dem Krieg auch einen Neuanfang oder waren die 50er bloß ein Jahrzehnt der Restauration?

    Der wirtschaftliche Wiederaufbau nach den Zerstörungen des Krieges, die Gründung einer parlamentarischen Demokratie nach dem Ende der Diktatur, die mentale Umorientierung nach dem Nationalsozialismus: Diese Entwicklungen kennzeichnen die ersten zwei Jahrzehnte der Bundesrepublik.

    In übersichtlichen Kapiteln vermittelt Jörg Echternkamp Geschichtsstudenten aktuelles Basiswissen über die "Bonner Republik" zwischen Zweitem Weltkrieg und dem Ende der 60er Jahre. Quellen, Bilder und Exkurse vervollständigen das Bild.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  31. Die deutsche Gegenwartsliteratur  
    (3)

    Die deutsche Gegenwartsliteratur

    von Braun, Michael

    Diese Einführung vermittelt Orientierung im weiten Feld der deutschen Gegenwartsliteratur. In sieben Kapiteln werden literarhistorische Voraussetzungen, mediale Kontexte, folgenreiche Kontroversen sowie maßgebliche Autoren und Werke der letzten zwanzig Jahre vorgestellt, konzentriert auf Prosa und Lyrik sowie auf den Film. Dies geschieht im Wechsel von kursorischem Überblick und modellhafter Kurzinterpretation. Weiterführende Literaturangaben, eine kommentierte Auswahlbibliografie, Kontroll- und Übungsfragen runden die Kapitel ab.

    Das Buch ist als Lehrwerk und Grundriss angelegt, auf dem Dozentinnen und Dozenten wie Studierende im modularisierten Studium aufbauen können.

    Mehr...
    Ab: 7,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  32. Die Energiepolitik der EU  
    (1)

    Die Energiepolitik der EU

    von Pollak, Johannes; Schubert, Samuel; Slominski, Peter; Reihe: Europa kompakt

    Die Energiepolitik gilt als ein sehr dynamisches Politikfeld des europäischen Einigungsprozesses. Dabei ist zwischen der Schaffung eines liberalisierten Binnenmarktes, dem Ausbau der grenzüberschreitenden europäischen Infrastruktur sowie der Sicherung der Energieimporte und der Versorgungssicherheit zu unterscheiden. Aber auch die gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik, die Umwelt- oder die Handelspolitik werden von Fragen der europäischen Energiepolitik beeinflusst. Der Band analysiert ausgehend von der Geschichte der europäischen Energiepolitik die Akteure und Entscheidungsprozesse in diesem Politikfeld und diskutiert die internationale Dimension europäischer Energieabhängigkeit.
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  33. Die EU und ihre Bürger  

    Die EU und ihre Bürger

    von Tiemann, Guido; Treib, Oliver; Wimmel, Andreas; Reihe: Europa kompakt

    Nach kurzen Phasen der Europa-Euphorie in der Nachkriegszeit und erneut nach dem Zusammenbruch der realsozialistischen Staaten Osteuropas begegnen heute mehr und mehr Bürger der europäischen Integration mit Unverständnis, Skepsis oder offener Ablehnung.

    Dieser Band beleuchtet das schwierige Verhältnis zwischen der Europäischen Union und ihren Bürgern. Im Ländervergleich und Zeitverlauf werden die Entwicklung der öffentlichen Meinung sowie die direkte Einflussnahme bei Europawahlen und nationalen EU-Referenden allgemeinverständlich dargestellt. Schließlich diskutieren die Autoren die Befunde mit Blick auf die demokratische Legitimität europäischen Regierens.

    „[…] Die Beteiligung an den Wahlen zum Europäischen Parlament ist in allen Mitgliedsstaaten um rund 20 Prozent niedriger als bei nationalen Wahlen", sagt der Politikwissenschafter Guido Tiemann vom Institut für Höhere Studien. "Deshalb werden die EU-Wahlen oft auch als nationale Wahlen zweiter Ordnung abgetan, in denen es eigentlich nicht um Europa geht, sondern um das Verteilen von Denkzetteln an nationale Regierungen."

    Aus: Artikel in Standard.at zum Thema mit Buchtipp – 17.1.2012
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  34. Die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der EU  
    (1)

    Die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der EU

    von Algieri, Franco; Reihe: Europa kompakt

    Welche Bedeutung der EU im 21. Jahrhundert zukommt, hängt entscheidend von der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik (GASP) ab. Der Band beleuchtet die GASP im Kontext ihrer historischen Entwicklung und ihrer institutionellen und akteursspezifischen Merkmale.

    Die Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik (ESVP) wird als Teil der GASP verstanden. Neben der systemischen Perspektive wird anhand der Europäischen Sicherheitsstrategie und ausgewählter Beispiele die globale Reichweite der GASP thematisiert.
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  35. Die Gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik der EU  
    (2)

    Die Gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik der EU

    von Diedrichs, Udo; Reihe: Europa kompakt

    Der Band zeichnet die Entwicklung der Gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik der EU nach und geht dabei auf die rechtlichen und institutionellen Grundlagen seit dem Vertrag von Lissabon ein. Die Strukturen und Verfahren der GSVP, ihre Fähigkeiten, Missionen und Strategien sind ebenso Thema wie das Verhältnis zwischen der EU und ihrem internationalen Umfeld, insbesondere im transatlantischen Kontext. Auch zentrale politische und strategische Grundpositionen ausgewählter Mitgliedstaaten zur GSVP finden Berücksichtigung.
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  36. Die Russische Revolution  
    (4)

    Die Russische Revolution

    von Moritz, Verena; Leidinger, Hannes; Reihe: UTB Profile

    Neben der Machtergreifung Lenins wird hier die Russische Revolution als Konglomerat verschiedener Krisen präsentiert. Militärische und politische Konfrontationen, soziale und nationale Konflikte, kulturelle und wirtschaftliche Veränderungen verbinden das Jahr 1917 mit Entwicklungen auf unterschiedlichen Zeitebenen.
    Mehr...
    4,99 €

    Merken

  37. Die Wirtschafts- und Sozialpolitik der EU  
    (3)

    Die Wirtschafts- und Sozialpolitik der EU

    von Puetter, Uwe; Reihe: Europa kompakt

    Dieser Band stellt erstmals die zwei europäischen Politikfelder Wirtschafts- und Sozialpolitik in ihrer Entwicklung gemeinsam dar und zeigt so ihre zunehmende Verflechtung. Das Spektrum reicht dabei von der Begründung europäischer Sozialgesetzgebung über die Einführung des Euro bis hin zur Diskussion um den Stabilitäts- und Wachstumspakt, den Lissabon Prozess, sowie Forderungen nach einer stärkeren Rolle der Union bei der Bekämpfung von Arbeitslosigkeit.

    [...] So ist „Die Wirtschafts- und Sozialpolitik der EU“ eine solide und gut geschriebene Einführung in das Themengebiet, die sowohl Aufklärungsarbeit leistet als auch auf Forschungsansätze hinweist. Für interessierte Leser und Studenten der Geisteswissenschaften zu empfehlen!

    media-menia.de- Susanne Fischer


    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  38. Differentialdiagnose der medizinisch-klinischen Symptome  

    Differentialdiagnose der medizinisch-klinischen Symptome

    von Vogl, Hans

    Ein umfassendes Nachschlagewerk für die klinischen und labortechnischen Krankheitszeichen und Befunde, aufgeschlüsselt nach ihrer Differentialdiagnose. Dieses Symptomenlexikon bietet damit einen raschen Überblick über Krankheiten mit gleichen oder ähnlichen Symptomen.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 34,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  39. Einführung in das Jugendstrafrecht für die Soziale Arbeit  

    Einführung in das Jugendstrafrecht für die Soziale Arbeit

    von Nix, Christoph ; Möller, Winfried; Schütz, Carsten

    Das Jugendstrafrecht ist immer wieder Gegenstand heftiger öffentlicher Diskussionen. In regelmäßigen Intervallen ertönt der Ruf nach „Reform“, der sich dann in den Diskursen der Jugendstrafrechtler niederschlägt und teilweise in neue Gesetze mündet.

    Wenn SozialpädagogInnen im Rahmen der Jugendarbeit mit dem Jugendstrafrecht in Kontakt kommen, tauchen Fragen auf wie:

    - Welche Sanktionsmöglichkeiten bietet eigentlich das Jugendstrafrecht?
    - Welche Rechtsmittel gibt es?
    - Wann gilt ein Jugendlicher als vorbestraft?

    Dieses Werk führt Studierende der Sozialen Arbeit in das Jugendstrafrecht ein und setzt sich kritisch mit dessen Grundlagen auseinander. Damit bietet es auch für JuristInnen einen zielgerichteten Zugang zu diesem Rechtsgebiet. Die Schwerpunkte liegen auf der Darstellung jugendstrafrechtlicher Sanktionen und der Analyse des Verhältnisses von Jugendstrafrecht und Jugendhilfe.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 7,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  40. Einführung in die Generationen- und Altenarbeit  
    (1)

    Einführung in die Generationen- und Altenarbeit

    von Karl, Fred; Reihe: Einführungstexte Erziehungswissenschaft

    Die Alterung der Gesellschaft kommt – und mit ihr neue Herausforderungen für die Gesellschaft, also auch für die Bildung. Was Erziehungswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler wissen müssen, wenn sie sich mit der Thematik auseinander setzen, finden sie in diesem Buch.

    Wie die ganze Reihe der „Einführungstexte Erziehungswissenschaft“, die hervorragend auch für BA/MA-Studiengänge geeignet sind, wendet sich auch dieser Band an Studierende in erziehungswissenschaftlichen Hauptfachstudiengängen an Universitäten und Fachhochschulen sowie Lehramtsstudierende, an Studierende der Sozialarbeit/Sozialpädagogik sowie Praktikerinnen und Praktiker in Altenbildung und Altenarbeit.
    Mehr...
    8,99 €

    Merken

  41. Einführung in die Geschichte der Erziehungswissenschaft und Erziehungswirklichkeit  

    Einführung in die Geschichte der Erziehungswissenschaft und Erziehungswirklichkeit

    von Harney, Klaus; Krüger, Heinz-Hermann; Reihe: Einführungskurs Erziehungswissenschaft

    12 Autoren geben einen umfassenden Überblick über die pädagogische
    Theorie- und Ideengeschichte sowie über die Sozialgeschichte der Lebensformen,
    Lebensphasen und pädagogischen Institutionen seit der Zeit der Aufklärung.

    Außerdem wird die Geschichte der Erziehungswissenschaft als wissenschaftliche Disziplin rekonstruiert.
    Mehr...
    8,99 €

    Merken

  42. Einführung in die Kulturwissenschaft  
    (2)

    Einführung in die Kulturwissenschaft

    von Maye, Harun; Scholz, Leander

    Das Buch stellt Themen und Problemstellungen vor, die in der aktuellen kulturwissenschaftlichen Diskussion eine zentrale Rolle spielen.

    Nur im Kontakt mit konkreten Forschungsfeldern, so lautet die Botschaft dieser Einführung, lässt sich das Wissen der Kulturwissenschaft verstehen und dessen Abgrenzung von der traditionellen Sozialwissenschaft nachvollziehen.

    Die Leserinnen und Leser sollen einen ersten Einblick gewinnen, wie man kulturwissenschaftliche Fragestellungen finden und entwickeln kann. Dies geschieht anhand exemplarischer Forschungsfelder wie Gewalt, Verwandtschaft und Tod, die von namhaften Autorinnen und Autoren des Fachs erläutert werden.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  43. Einführung in die Medientheorie  
    (3)

    Einführung in die Medientheorie

    von Leschke, Rainer

    Leschkes Buch bietet eine umfassende Einführung in das breite Spektrum der Medientheorien. Es informiert abwägend über Stärken, Schwächen und traditionelle Themenfelder der unterschiedlichen Ansätze.

    Die Leser erhalten so das notwendige Orientierungswissen, um sich im Theoriedickicht der Medien-Forschung zurechtzufinden.
    Mehr...
    10,99 €

    Merken

  44. Einführung in die Psychopathologie  

    Einführung in die Psychopathologie

    von Klicpera, Christian

    In diesem Lehrbuch werden zentrale Begriffe und Modelle der Psychopathologie erklärt. Neben der Auseinandersetzung mit emotionalen Störungen, Angststörungen, affektiven Störungen und Schizophrenie wird auch die Frage behandelt, inwieweit biologische und genetische Faktoren eine Rolle bei der Diagnose von psychischen Störungen spielen und inwiefern funktionelle Störungen vom Zentralnervensystem auf neuropsychologischer Ebene interpretierbar sind.

    Des Weiteren lernt man die Grundzüge der medikamentösen Therapie bei den wichtigsten Störungsbildern kennen. Eine Darstellung von Indikation, Durchführung und Wirkung zentraler somatischer Behandlungsverfahren (z. B. Lichttherapie, Schlafentzugstherapie) rundet diese kompakte Einführung in die Psychopathologie ab.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  45. Einführung in die Sonderpädagogik  
    (3)

    Einführung in die Sonderpädagogik

    von Opp, Günther; Kulig, Wolfram; Puhr, Kirsten; Reihe: Einführungstexte Erziehungswissenschaft

    Die soziale und personale Integration von Menschen mit Behinderungen bleibt trotz differenzierter sonderpädagogischer Förder- und Unterstützungsangebote eine offene Frage. In den vergangenen Jahrzehnten haben sich vielfältige sonderpädagogische Aufgabenbereiche und Handlungsfelder entwickelt. Dabei hat sich die Vorstellung kategorialer Behinderungszuschreibungen weg entwickelt zu einem Verständnis von Behinderung, in dem die Qualitäten der individuellen Lebenswelt und die Perspektiven der Betroffenen im Mittelpunkt sonderpädagogischer Förderung stehen. Im Rahmen dieses Verständniszugangs diskutieren die AutorInnen sonderpädagogische Fragestellungen.
    Mehr...
    7,99 €

    Merken

  46. Einführung in die Supervision  
    (1)

    Einführung in die Supervision

    von Schibli, Silvia; Supersaxo, Katja

    Supervision ist eine Beratungsform, die in der komplexen Vernetzung von Mensch – Arbeit – Organisation eingesetzt wird. Sie unterstützt und begleitet Einzelpersonen und Arbeitsgruppen in allen Berufsfeldern unter Einbezug des Organisationskontextes.

    Die Darstellung unterschiedlicher Theorien und Beratungsansätze zeigt, dass ein breit gefächertes Wissensspektrum in der Supervision Anwendung findet. Mit methodischen Hinweisen und der Schilderung konkreter Beispiele werden Umsetzungsmöglichkeiten mit unterschiedlichen Zielgruppen dargestellt.

    Das Buch ist für angehende Supervisorinnen und Supervisoren zum Erwerb eines soliden Basiswissens konzipiert. Aber auch erfahrene Beratungsfachleute finden darin Hinweise, die ihnen zur Reflexion ihres Beratungsverständnisses oder beim Nachschlagen nützlich sein können.
    Mehr...
    Ab: 10,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  47. Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts  
    (6)

    Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts

    von Grimm, Dieter; Kirchhof, Paul; Eichberger, Michael

    "Schaffen Sie sich schleunigst diese Sammlung an! Sie ist eine wahre Fundgrube und ihren Preis allemal wert!"

    Prof. Dr. Henneke, Der Landkreis 10/1998
    Mehr...
    9,99 €

    Merken

  48. Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts  
    (4)

    Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts

    von Grimm, Dieter; Kirchhof, Paul; Eichberger, Michael

    Schaffen Sie sich schleunigst diese Sammlung an! Sie ist eine wahre Fundgrube und ihren Preis allemal wert!"

    Prof. Dr. Henneke, Der Landkreis 10/1998
    Mehr...
    9,99 €

    Merken

  49. Entscheidungen zum Europäischen Kartellrecht  

    Entscheidungen zum Europäischen Kartellrecht

    von Karenfort, Jörg; Weitbrecht, Andreas

    Das Europäische Kartellrecht ist das auch in Deutschland maßgeblich geltende Kartellrecht. Es ist, wie jedes Kartellrecht, ganz wesentlich Fallrecht. Dieses Fallbuch enthält die wichtigsten leading cases, ergänzt durch eine prägnante Einleitung. Es richtet sich sowohl an Studierende und Referendare als auch an Richter und Anwälte in Unternehmen und Anwaltschaft.

    Es eignet sich nicht nur als Begleitlektüre zu wettbewerbsrechtlichen Lehrbüchern und Lehrveranstaltungen, sondern auch als Nachschlagewerk für die Entscheidungspraxis im Europäischen Wettbewerbsrecht.
    Mehr...
    Ab: 14,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  50. Essstörungen  

    Essstörungen

    von Biedert, Esther; Reihe: UTB Profile

    Anorexia Nervosa und Bulimia Nervosa sind die wohl bekanntesten Formen von Essstörungen. Esther Biedert beschreibt die jeweiligen Erscheinungsbilder dieser Störungen und einer weiteren Essstörung, der Binge Eating Disorder sowie deren Verlauf. Alle Kriterien und Instrumente, die für eine verlässliche Diagnose zentral sind, werden ebenso vorgestellt wie die unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri, texttunes) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 5,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  51. Ethik im Gesundheitssystem  

    Ethik im Gesundheitssystem

    von Wallner, Jürgen

    In einer Zeit grundlegender Umwälzungen im Gesundheitssystem versucht eine "Gesundheitsreform" problematischen Entwicklungen politisch entgegenzusteuern. Ziele dabei sind die Kosten- und Ausgabendämpfung, die Anpassung des Gesundheitswesens an neue Bedürfnisse usw. Schnell fallen dabei Begriffe wie "soziale Gerechtigkeit", "Chancengleichheit" oder "Verantwortung". Welche ethischen Vorstellungen diesen Begriffen zugrunde liegen und welcher Moral die verschiedenen Argumentationen das Wort reden - zu diesen Erkenntnissen verhilft dieses Buch. Es erläutert, wie das moderne soziale Gesundheitssystem in seinen Grundzügen funktioniert, auf welchen moralischen Grundüberzeugungen es beruht und welche spezielle Bedeutung bestimmte ethische Begriffe und Konzepte darin haben.
    Mehr...
    8,99 €

    Merken

  52. Ethisch reflektierter Geschichtsunterricht  
    (2)

    Ethisch reflektierter Geschichtsunterricht

    von Weber, Karl-Christian

    Fragen an die Geschichte - ethisch fundiert

    Ethische Fragestellungen durchdringen zunehmend den Geschichtsunterricht und halten Einzug in die Lehramtsausbildung.

    Dieser Band zum modernen Geschichtsunterricht verknüpft erstmals ethische Fragen systematisch mit modernen geschichtsdidaktischen und -methodischen Ansätzen.

    Ziel ist eine neue Form des Geschichtsunterrichts, die kompetenzorientiert und innovativ ist. 

    Der Geschichtsunterricht der Zukunft stellt sich ethischen Fragestellungen. Hier wird beschrieben, wie das gelingen kann.
    Mehr...
    Ab: 10,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  53. Europa am Vorabend der Moderne 1650-1800  
    (5)

    Europa am Vorabend der Moderne 1650-1800

    von Duchhardt, Heinz; Reihe: Handbuch der Geschichte Europas

    Im vollen Bewusstsein der unaufhebbaren Spannung zwischen gemeinsamen europäischen Werten, Prozessen und Erfahrungen einerseits und nationalen/regionalen Besonderheiten und "Sonderwegen" zeichnet das Buch für die Epoche vor dem Übergang zur eigentlichen Moderne, die in die Moderne einmündenden Entwicklungslinien nach.

    Auch das Staatenleben in seiner Umbruchphase, Aufklärung und Verwissenschaftlichung, Handel und Wirtschaft, Sozialstrukturen und das zunehmende Wissen von "Europa" werden beleuchtet. Die "nationalen" Kapitel gehen in komprimierter Form den individuellen Entwicklungsprozessen nach.

    Das Handbuch der Geschichte Europas (HGE) umfasst 9 Bände in chronologischer Abfolge.

    Alle Bände folgen der gleichen Gliederung:
    - Charakter der Epoche
    - Geschichte der europäischen Länder
    - Europäische Gemeinsamkeiten, gegliedert nach Verfassung und Recht, Politik und internationale Beziehungen, Gesellschaft und Wirtschaft, Kultur und Religion
    - Forschungsstand
    - Bibliographie
    Mehr...
    Ab: 11,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  54. Europa entdeckt seine Vielfalt 1050-1250  
    (1)

    Europa entdeckt seine Vielfalt 1050-1250

    von Borgolte, Michael; Reihe: Handbuch der Geschichte Europas

    Vielfalt charakterisiert das Hochmittelalter. Die kulturellen Prägungen Europas durch unterschiedliche Religionen – Christentum, Judentum, Islam – werden ebenso gewürdigt wie die Pluralität politisch-gesellschaftlicher Organisationsformen von der Monarchie bis zur Stadt.

    Das Handbuch der Geschichte Europas (HGE) umfasst 9 Bände in chronologischer Abfolge. Alle Bände folgen der gleichen Gliederung:

    • Charakter der Epoche
    • Geschichte der europäischen Länder
    • Europäische Gemeinsamkeiten, gegliedert nach Verfassung und Recht, Politik und internationale Beziehungen, Gesellschaft und Wirtschaft, Kultur und Religion
    • Forschungsstand
    • Bibliographie
    Mehr...
    11,99 €

    Merken

  55. Europa zwischen Reform und Revolution 1800-1850  
    (6)

    Europa zwischen Reform und Revolution 1800-1850

    von von Hippel, Wolfgang; Stier, Bernhard; Reihe: Handbuch der Geschichte Europas

    Was folgt auf die Französische Revolution? Die erste Hälfte des 19. Jahrhunderts bildet in Europa den Übergang aus den Lebensverhältnissen des „Ancien Régime“ in neue politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Ordnungen.

    Dieser Band gibt einen Überblick über Grundlinien und -probleme der europäischen Geschichte sowie der Entwicklung der einzelnen europäischen Staaten im Zeitraum 1800 bis 1850. Die einzelnen Sachbereiche werden systematisch dargestellt.

    Das Handbuch der Geschichte Europas (HGE) umfasst 9 Bände in chronologischer Abfolge. Alle Bände folgen der gleichen Gliederung:
    - Charakter der Epoche
    - Geschichte der europäischen Länder
    - Europäische Gemeinsamkeiten, gegliedert nach Verfassung und Recht, Politik und internationale Beziehungen, Gesellschaft und Wirtschaft, Kultur und Religion
    - Forschungsstand

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.
    Mehr...
    Ab: 11,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  56. Europäische Bildpolitiken  

    Europäische Bildpolitiken

    von Bernhardt, Petra; Hadji-Abdou, Leila; Liebhart, Karin; Pribersky, Andreas

    Visualität ist zu einer zentralen Bedingung für die Wahrnehmbarkeit politischer Kommunikation geworden. Dieser Band präsentiert sozial-, kultur- und kommunikationswissenschaftliche Ansätze und zeigt deren Anwendbarkeit für politische Bildanalysen.

    Anhand reichhaltigen Bildmaterials der politischen Kommunikation aktueller EU-Politik (EU-Erweiterung, EU-Verfassung, Ratspräsidentschaften, 50-Jahr-Feier der EU etc.) wird der Konstruktion und Wirkungsweise EUropäischer Symbole, Darstellungen und politischer Inszenierungen ebenso nachgegangen wie der Frage nach den Projektionen nationaler und EUropäischer politischer Kulturen, deren Grenzen und Kritik.
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  57. Europäische Integration  
    (1)

    Europäische Integration

    von Thiemeyer, Guido

    Das Studienbuch bietet eine systematische Einführung in die Geschichte der europäischen Integration.
    Ein chronologischer Überblick schildert zunächst die Prozesse der europäischen Einigung von 1815 bis zur Gegenwart. Im Zentrum des Buches steht sodann eine strukturelle Darstellung der politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Motive und Antriebskräfte, die den Einigungsprozess bis heute prägen.
    Dabei wird deutlich, dass die Analyse der europäischen Integration nicht erst 1945 beginnen darf, sondern schon im 19. Jahrhundert ansetzen muss. Die Zukunft der Europäischen Union wird abschließend aus geschichtswissenschaftlicher Perspektive diskutiert.

    Das Buch richtet sich an Studierende der Geschichts- und Politikwissenschaften sowie an Lehrer und Dozenten in der politischen Bildung.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  58. Europäische Urbanisierung (1000-2000)  
    (2)

    Europäische Urbanisierung (1000-2000)

    von Schott, Dieter

    Urbanisierung aus umwelthistorischer Perspektive

    Die Herausbildung einer vielgestaltigen Städtelandschaft seit dem Hochmittelalter war ein fundamentaler Prozess der europäischen Geschichte.
    In dieser Einführung werden die wesentlichen Voraussetzungen, Erscheinungsformen und Folgen der Urbanisierung dargestellt. Zentral ist dabei die Frage nach den Umweltbeziehungen der Städte.

    Der Prozess der Urbanisierung in seinen umwelthistorischen Zusammenhängen wird hier am Beispiel führender Städte Europas nördlich der Alpen erläutert.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.
    Mehr...
    Ab: 15,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  59. Europäisches Wettbewerbsrecht  
    (2)

    Europäisches Wettbewerbsrecht

    von Koenig, Christian; Schreiber, Kristina

    Das Europäische Wettbewerbsrecht findet seine Grundlage in überschaubaren gesetzlichen Regelwerken. Die Anwendung dieser Gesetzestexte aber ist maßgeblich geprägt durch die Fallpraxis von EuGH, EuG und Kommission: Eine rechtlich tragfähige Lösung wettbewerbsrechtlicher Fälle ist nur bei Kenntnis und Verständnis der umfangreichen Fallpraxis möglich.

    Dieses Lehrbuch nimmt die aktuelle Fallpraxis auf und ordnet sie in das gesetzlich vorstrukturierte Prüfungsschema ein. Mit einer Vielzahl von Anwendungsbeispielen vermitteln die Autoren dem Leser auf anschauliche Weise ein Verständnis für das EU-Wettbewerbsrecht.

    Relevante Prüfungspunkte werden anhand aktueller Fälle erläutert und vertieft: Der Mittelweg zwischen klassischem Lehrwerk und Fallbuch bietet dem Leser einen strukturierten, gut verständlichen und zugleich umfassenden Zugang zum EU-Wettbewerbsrecht und ermöglicht ihm die Einordnung und Analyse auch von neuen, noch nicht entschiedenen Fallkonstellationen in Praxis und Klausur.
    Mehr...
    Ab: 11,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  60. Fachdidaktik Religion  
    (2)

    Fachdidaktik Religion

    von Grethlein, Christian

    Wenn kulturell-gesellschaftliche Umbrüche die Schultheorie und -pädagogik verändern, betrifft das auch den Religionsunterricht.

    Christian Grethlein stellt sich in seiner sowohl für das Studium als auch für die Praxis geeigneten Fachdidaktik dieser Herausforderung. Dabei geht er davon aus: Junge Menschen brauchen eine klare Orientierung, um ihr Leben selbstständig und verantwortlich gestalten zu können.

    Es gelingt Grethlein, einen umfassenden und aktuellen Leitfaden vorzulegen, der die heutigen Aufgaben und Ziele des evangelischen Religionsunterrichts in der Schule sach- und zeitgemäß bestimmt.

    Die Auseinandersetzung mit den vorhandenen didaktischen Konzepten, praktische Beispiele, Merksätze, Randmarginalien und ein Literaturverzeichnis machen die Fachdidaktik zu einem übersichtlichen und handlichen Arbeitsbuch.
    Mehr...
    Ab: 12,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  61. Fachdidaktisches Orientierungswissen für den Religionsunterricht  
    (4)

    Fachdidaktisches Orientierungswissen für den Religionsunterricht

    von Pfister, Stefanie; Roser, Matthias

    Theologische Wissenschaft unterstützt schulische Religionsdidaktik

    Religionsdidaktik in der Schule: Wie lassen sich biblische, dogmatische oder kirchengeschichtliche Themen angemessen fachdidaktisch umsetzen? Ist der Ansatz der interreligiösen Religionsdidaktik oder der konstruktivistischen Religionsdidaktik geeignet?

    Sollte Symbolisierungs- oder Zeichendidaktik berücksichtigt werden? Bewährt sich themenspezifisch eine Religionsdidaktik am besten, die auf Kindertheologie oder Elementarisierung baut?

    Der Band zeigt es mit zahlreichen Beispielen.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 15,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  62. Föderalismus  

    Föderalismus

    von Anderson, George

    Ein Muss für alle, die sich mit Föderalismus beschäftigen. Dieser Band liefert einen kompakten und verständlichen Überblick über alle relevanten Aspekte des Föderalismus. Das Buch ist geschrieben für PraktikerInnen, JournalistInnen, für Studium, Schule und politische Bildung, - für alle, die sich einen fundierten Überblick verschaffen möchten. Der Autor: George Anderson ist Präsident des Forum of Federations, des globalen Netzwerkes des Föderalismus, und war lange Zeit Staatssekretär in unterschiedlichen Ministerien der kanadischen Regierung.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.
    Mehr...
    Ab: 4,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  63. Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung  
    (2)

    Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung

    von Stöppler, Reinhilde; Wachsmuth, Susanne

    Selbstbestimmung und Partizipation als zentrale Paradigmen der Geistigbehindertenpädagogik setzen Bildungsangebote für Menschen mit geistiger Behinderung voraus.

    Das Buch gibt einen Überblick über aktuelle didaktische Handlungsfelder im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung, die von schulischen Themen wie Arbeitslehre bis hin zur Zahngesundheit reichen.

    Der didaktische Aufbau des Buches erleichtert das Lesen und Lernen. Übungsaufgaben dienen der unmittelbaren Lernzielkontrolle und sollen zur Diskussion in Lerngruppen anregen. Im Anhang finden sich nützliche Adressen und Informationsquellen.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  64. Forstliche Vegetationskunde  
    (8)

    Forstliche Vegetationskunde

    von Fischer, Anton

    Pflanzenarten und Pflanzengesellschaften als Zeiger für lokale Umweltbedingungen zu erkennen wird dem Praktiker mit diesem Buch leicht gemacht.

    Teil 1: Biologische und ökologische Grundlagen der
    Vegetationskunde.

    Teil 2: Begriffliche, konzeptionelle und methodische Aspekte, die zum Verständnis von Vegetationstypen von der lokalen bis zur globalen Ebene notwendig sind.

    Teil 3: Übersicht über die wichtigsten Waldgesellschaften Mitteleuropas. Nennung der diagnostisch wichtigen Arten für jede Gesellschaft und Kennzeichnung des zugehörigen Standortes, so dass die Gesellschaften im Gelände erkannt und bewertet
    werden können.

    Teil 4: Auswertungswege, Einsatzmöglichkeiten und Anwendungsfelder der forstlichen Vegetationskunde in der Praxis.

    Ein unverzichtbares Lehr- und Handbuch für Studierende der Forstwissenschaft und Forstwirtschaft, für Standortkartierer, Forsteinrichter, Revier- und Forstamtsleiter sowie für alle mit Landnutzung und Landschaftsgestaltung beschäftigte Personen.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    19,99 €

    Merken

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  Lade...