utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Sonderangebote

In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

Artikel 33 bis 48 von 276 gesamt

  1. Deutsche Außenpolitik  
    (1)

    Deutsche Außenpolitik

    von Colschen, Lars

    Das Lehrbuch zeigt, wie „Außenpolitik“ und weitere zentrale Begriffe der Außenpolitikanalyse erfasst werden können. Sodann werden wichtige Theorien der Internationalen Beziehungen und ihre Bedeutung für die Außenpolitikanalyse dargestellt. Anschließend wird erörtert: Wer macht die deutsche Außenpolitik? Was sind ihre Rahmenbedingungen? Welche Handlungsspielräume bestehen? Die Prinzipien von 60 Jahren bundesdeutscher Außenpolitik werden ebenso beleuchtet wie ihre zukünftigen Herausforderungen und Perspektiven.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  2. Deutsche Lyrik in 30 Beispielen  
    (1)

    Deutsche Lyrik in 30 Beispielen

    von Geier, Andrea ; Strobel, Jochen

    Der Band versammelt Texte und Analysen solcher Gedichte, die ihren festen Platz im Kanon deutscher Lyrik von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart haben. Die Interpretationen sind von ausgewiesenen Fachleuten verfasst, textnah und doch anspruchsvoll. Die Auswahl der Gedichte und Kommentatoren ermöglicht einen Vergleich unterschiedlicher methodischer Zugänge.
    Die Interpretationen vermitteln einen ersten Überblick über die Geschichte der deutschsprachigen Lyrik.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  3. Deutsche Sprachgeschichte  
    (2)

    Deutsche Sprachgeschichte

    von Speyer, Augustin; Reihe: UTB Profile

    Studierende erhalten einen knappen, aber umfassenden Überblick über die historische Sprachwissenschaft als Forschungsdisziplin und die deutsche Sprachgeschichte vom Germanischen über das Althochdeutsche bis zum modernen Deutsch.

    Der in mediävistischen Einführungsmodulen zu erarbeitende Stoff ist auf knappstem Raum vollständig enthalten. Zur Vertiefung des Überblickswissens dienen Schaubilder und Karten, das kommentierte Literaturverzeichnis sowie ein ausführliches Glossar.
    Mehr...
    Ab: 7,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  4. Diakonie  
    (1)

    Diakonie

    von Haslinger, Herbert

    Die soziale Arbeit der Kirche muss sich Klarheit verschaffen über ihre gesellschaftlichen Grundlagen, ihre Prinzipien, Ziele und professionellen Einstellungen.

    Das Handbuch liefert diese Orientierung. Die darin formulierten Grundlagen werden anhand des theologischen Leitbegriffs der Diakonie entwickelt.

    Studierenden, aber auch Praktikern, die in den verschiedenen Feldern der kirchlichen Sozialarbeit tätig sind, wird dieses Buch ein wertvoller Begleiter sein.
    Mehr...
    Ab: 13,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  5. Dialog über die Liebe  
    (1)

    Dialog über die Liebe

    von Plutarch; Görgemanns, Herwig

    Plutarchs Dialog „Über die Liebe“ (Amatorius) ist die bedeutendste antike Schrift über das Thema nach Platons „Symposion“.

    Plutarch gibt der Liebesphilosophie Platons eine neue Wendung: er überträgt deren Grundgedanken auf die eheliche Liebe. Die Schrift wird vorgelegt mit einer literarisch orientierten Einführung, kritisch durchgesehenem griechischen Text, einer gut lesbaren deutschen Übersetzung und eingehenden Einzelerklärungen.

    Die erste Auflage dieses Buches ist in der Reihe SAPERE erschienen.
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  6. Didaktik des Ökonomie- und Politikunterrichts  
    (4)

    Didaktik des Ökonomie- und Politikunterrichts

    von Engartner, Tim; Reihe: StandardWissen Lehramt

    Ein aktuelles Lehrbuch für Studierende und Referendare der Unterrichtsfächer Politik, Wirtschaft, Arbeitslehre, Sozialwissenschaften, Sozial- und/oder Gemeinschaftskunde.

    Die behandelten Themen sind klar praxisorientiert und geben einen Überblick über die für den Politik- und Ökonomieunterricht maßgeblichen didaktischen Vorgehensweisen. Das Konzept wurde mit renommierten Fachleuten und Praktikern abgestimmt, um die breite Benutzbarkeit in der Lehre sicherzustellen.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  7. Didaktik für den Unterricht mit sehbehinderten Schülern  

    Didaktik für den Unterricht mit sehbehinderten Schülern

    von Krug, Franz-Karl

    Fragen der Psychomotorik, des Sozialen Lernens und der Wahrnehmung primär visueller Informationen spielen in der Bildung und Erziehung Sehbehinderter eine zentrale Rolle.

    Der Autor informiert über diese Lernfelder und ihre Bedeutung bei der Förderung sehbehinderter Kinder, bevor Unterrichtsfächer wie Deutsch, Mathematik, Heimat- und Sachkunde, Naturwissenschaften und Fremdsprachen behandelt werden.

    Dabei geht er jeweils auf die allgemeine Fachdidaktik sowie die Besonderheiten für den Unterricht mit sehbehinderten Schülern ein und veranschaulicht anhand zahlreicher Beispiele, wie der Unterricht für sehbehinderte Schüler sinnvoll gestaltet werden kann.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 16,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  8. Die Analyse literarischer Texte  

    Die Analyse literarischer Texte

    von Corbineau-Hoffmann, Angelika

    Anhand der verschiedenen literarischen Gattungen und an Textbeispielen aus dem Werk von Hugo von Hofmannsthal eröffnet die Publikation Wege zum Verstehen von Texten.

    Ausgehend vom reinen Sprachmaterial, das einer sehr genauen Lektüre unterworfen wird, soll der Umgang mit literarischen Texten eingeübt werden, indem sowohl Modellanalysen vorgenommen, als auch Aufgaben für das Selbststudium gestellt werden. Dabei ergeben sich vielfältige Einblicke in die jeweilige Besonderheit literarischer Gattungen.
    Mehr...
    5,99 €

    Merken

  9. Die Bibel in der Weltliteratur  
    (4)

    Die Bibel in der Weltliteratur

    von Schöpflin, Karin

    Wie hat die Bibel in der Weltliteratur gewirkt? Karin Schöpflin informiert über Inhalt, Form und Botschaft biblischer Schriften und zeigt an ausgewählten literarischen Werken, wie Dichter und Schriftsteller Erzählmuster, Themen, Gestalten und Motive aus dem Alten und Neuen Testament rezipierten.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.
    Mehr...
    Ab: 11,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  10. Die Bundesrepublik Deutschland 1945/49 – 1969  
    (1)

    Die Bundesrepublik Deutschland 1945/49 – 1969

    von Echternkamp, Jörg; Reihe: Seminarbuch Geschichte

    Was waren die zentralen Weichenstellungen der jungen BRD? Gab es nach dem Krieg auch einen Neuanfang oder waren die 50er bloß ein Jahrzehnt der Restauration?

    Der wirtschaftliche Wiederaufbau nach den Zerstörungen des Krieges, die Gründung einer parlamentarischen Demokratie nach dem Ende der Diktatur, die mentale Umorientierung nach dem Nationalsozialismus: Diese Entwicklungen kennzeichnen die ersten zwei Jahrzehnte der Bundesrepublik.

    In übersichtlichen Kapiteln vermittelt Jörg Echternkamp Geschichtsstudenten aktuelles Basiswissen über die "Bonner Republik" zwischen Zweitem Weltkrieg und dem Ende der 60er Jahre. Quellen, Bilder und Exkurse vervollständigen das Bild.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  11. Die Energiepolitik der EU  
    (1)

    Die Energiepolitik der EU

    von Pollak, Johannes; Schubert, Samuel; Slominski, Peter; Reihe: Europa kompakt

    Die Energiepolitik gilt als ein sehr dynamisches Politikfeld des europäischen Einigungsprozesses. Dabei ist zwischen der Schaffung eines liberalisierten Binnenmarktes, dem Ausbau der grenzüberschreitenden europäischen Infrastruktur sowie der Sicherung der Energieimporte und der Versorgungssicherheit zu unterscheiden. Aber auch die gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik, die Umwelt- oder die Handelspolitik werden von Fragen der europäischen Energiepolitik beeinflusst. Der Band analysiert ausgehend von der Geschichte der europäischen Energiepolitik die Akteure und Entscheidungsprozesse in diesem Politikfeld und diskutiert die internationale Dimension europäischer Energieabhängigkeit.
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  12. Die EU und ihre Bürger  

    Die EU und ihre Bürger

    von Tiemann, Guido; Treib, Oliver; Wimmel, Andreas; Reihe: Europa kompakt

    Nach kurzen Phasen der Europa-Euphorie in der Nachkriegszeit und erneut nach dem Zusammenbruch der realsozialistischen Staaten Osteuropas begegnen heute mehr und mehr Bürger der europäischen Integration mit Unverständnis, Skepsis oder offener Ablehnung.

    Dieser Band beleuchtet das schwierige Verhältnis zwischen der Europäischen Union und ihren Bürgern. Im Ländervergleich und Zeitverlauf werden die Entwicklung der öffentlichen Meinung sowie die direkte Einflussnahme bei Europawahlen und nationalen EU-Referenden allgemeinverständlich dargestellt. Schließlich diskutieren die Autoren die Befunde mit Blick auf die demokratische Legitimität europäischen Regierens.

    „[…] Die Beteiligung an den Wahlen zum Europäischen Parlament ist in allen Mitgliedsstaaten um rund 20 Prozent niedriger als bei nationalen Wahlen", sagt der Politikwissenschafter Guido Tiemann vom Institut für Höhere Studien. "Deshalb werden die EU-Wahlen oft auch als nationale Wahlen zweiter Ordnung abgetan, in denen es eigentlich nicht um Europa geht, sondern um das Verteilen von Denkzetteln an nationale Regierungen."

    Aus: Artikel in Standard.at zum Thema mit Buchtipp – 17.1.2012
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  13. Die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der EU  
    (1)

    Die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der EU

    von Algieri, Franco; Reihe: Europa kompakt

    Welche Bedeutung der EU im 21. Jahrhundert zukommt, hängt entscheidend von der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik (GASP) ab. Der Band beleuchtet die GASP im Kontext ihrer historischen Entwicklung und ihrer institutionellen und akteursspezifischen Merkmale.

    Die Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik (ESVP) wird als Teil der GASP verstanden. Neben der systemischen Perspektive wird anhand der Europäischen Sicherheitsstrategie und ausgewählter Beispiele die globale Reichweite der GASP thematisiert.
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  14. Die Gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik der EU  
    (2)

    Die Gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik der EU

    von Diedrichs, Udo; Reihe: Europa kompakt

    Der Band zeichnet die Entwicklung der Gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik der EU nach und geht dabei auf die rechtlichen und institutionellen Grundlagen seit dem Vertrag von Lissabon ein. Die Strukturen und Verfahren der GSVP, ihre Fähigkeiten, Missionen und Strategien sind ebenso Thema wie das Verhältnis zwischen der EU und ihrem internationalen Umfeld, insbesondere im transatlantischen Kontext. Auch zentrale politische und strategische Grundpositionen ausgewählter Mitgliedstaaten zur GSVP finden Berücksichtigung.
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  15. Die Geschichte des Dorfes  
    (3)

    Die Geschichte des Dorfes

    von Troßbach, Werner; Zimmermann, Clemens

    Welche Rolle nahmen Dörfer im Prozess europäischer Zivilisation ein? Wie gestalteten sich die dörflichen Lebensverhältnisse, wie die Kommunikation mit der Außenwelt? Das Buch fasst gesichertes Wissen aus verschiedenen Fachgebieten zusammen - von der historischen Geographie und Agrarforschung bis zur Verfassungs-, Wirtschafts-, Sozial- und Kulturgeschichte - und zeigt Forschungsperspektiven auf.
    Zahlreiche Abbildungen runden dieses Werk ab, das zum ersten Mal das Dorf als elementaren Faktor der deutschen Gesellschaftsgeschichte vom Mittelalter bis zur Gegenwart darstellt.
    Mehr...
    19,99 €

    Merken

  16. Die Revolution von 1848/49  
    (2)

    Die Revolution von 1848/49

    von Engehausen, Frank; Reihe: Seminarbuch Geschichte

    Die Bände der Reihe Seminarbuch Geschichte sind speziell für die Anforderungen der neuen B.A./M.A.-Studiengänge an den Hochschulen konzipiert. Sie zeichnen sich durch ihre Perspektivenvielfalt aus und die damit verknüpfte Mischung von inhaltlicher und methodischer Einführung:

    Jeder Band beleuchtet die jeweils behandelte Epoche aus mehreren Blickwinkeln: Politik/ Staat, Wirtschaft/Soziales, Kultur/Kirche, Gesellschaft/ Alltag. Ein weiteres Merkmal der Reihe ist ihr Dreiklang aus inhaltlicher Analyse, Forschungsperspektiven und Quellenpräsentation in den einzelnen Kapiteln.

    Das Layout unterstützt diese Darstellungsform: Es leitet den Leser anhand didaktischer Elemente durch den Text und erleichtert besonders das Lernen für Prüfungen.

    Der vorliegende Band von Frank Engehausen behandelt die Revolution von 1848/49.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  Lade...