utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Schreiben im Soziologiestudium

Erfolgreich einsteigen in das Denk- und Schreibkollektiv Soziologie

von Strulik, Torsten Fach: Soziologie; Studienratgeber; Reihe: Schreiben im Studium

Erfolgreich ins Soziologiestudium einsteigen

Das Buch zeigt auf, wie das Schreiben im Soziologiestudium funktioniert und wie Studierende erfolgreich mit entsprechenden Anforderungen umgehen können.

Sie erhalten zahlreiche Einblicke in die Praxis soziologischer Textproduktion, Tipps zu einer individuellen und effektiven Gestaltung von Schreibprozessen und bekommen Gelegenheiten, wesentliche Elemente wissenschaftlicher Kommunikation einzuüben.

So bewältigen Sie Ihre ersten Hausarbeiten im Soziologiestudium garantiert!
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
12,99 €
1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
10,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
15,74 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825245726
UTB-Titelnummer 4572
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2016
Erscheinungsdatum 13.06.2016
Einband Kartoniert
Formate UTB S (12 x 18,5 cm)
Originalverlag Barbara Budrich
Umfang 109 S.
Inhalt
Danksagung 7
1. Soziologisch denken und schreiben! 9
2. Grundlagen 16
2.1 Die Soziologie als Denk- und Schreibkollektiv 16
2.2 Erfolgreich kommunizieren 20
2.3 Sprachspiel Soziologie 35
2.4 Schreiben organisieren 40
3. Soziologische Kommunikation 45
3.1 Recherchieren 45
3.2 Probleme und Fragen formulieren 49
3.3 Texte lesen, verstehen, auswerten 57
3.4 Ergebnisse präsentieren 62
4. Formate 72
4.1 Rezension 72
4.2 Essay 77
4.3 Hausarbeit 82
4.4 Abschlussarbeit 89
5. Beratung, Training, Feedback 92
5.1 Zum Umgang mit Lehrenden 92
5.2 Schreiben lernen mit Peers 96
5.3 Angebote an Hochschulen 101
6. Schlussbetrachtung 104
Literaturverzeichnis 106
Autoreninfo

Strulik, Torsten

PD Dr. Torsten Strulik lehrt Soziologie und Politikwissenschaft an der Fakultät für Soziologie der Universität Bielefeld und ist dort Verantwortlicher für das Programm "richtig einsteigen." mit literalen Kompetenzen.
Reiheninfo
Alle Bände der Reihe 'Schreiben im Studium' richten sich an Studierende. Sie bieten ihnen eine gut verständliche Einführung in die Denk- und Kommunikationsweisen in ihrem Fach sowie in überfachliche Kompetenzen. Eine zweite, indirekt adressierte Zielgruppe sind Fachlehrende. Sie können die in den Bänden dargestellten Übungen direkt in ihrer Lehre nutzen.

Weitere Titel aus dieser Reihe anzeigen

Leserbewertungen

Bewertungen

Die Schreibherausforderungen erkennen und annehmen

Bewertung

Kundenmeinung von Nina Schmidt

Zum Autor

Torsten Strulik ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Arbeitsbereich Politik und Gesellschaft der Fakultät für Soziologie und mitverantwortlich für das Projekt “richtig einsteigen.“ mit literalen Kompetenzen, der Universität Bielefeld.

Zum Buch

„Als Soziologinnen und Soziologen stehen wir […] vor der Herausforderung, unsere Gedanken so zu präsentieren, dass sie in ganz unterschiedlichen Kontexten verstanden und verwertet werden können“ (Strulik 2016: 11).

Zu Beginn des Buches geht Torsten Strulik auf das soziologische Denken und Schreiben ein. Er schreibt, dass das Buch zur Entfaltung der literalen Kompetenzen, die im Soziologiestudium gefordert werden, beitragen soll. Im Anschluss daran präsentiert er die Grundlagen des wissenschaftlichen Schreibens, um darauf aufbauend auf Etappen im Schreibprozess eingehen zu können. Er konzentriert sich dabei auf die Recherche, die Fragestellung für eine Textarbeit, den Umgang mit Literatur und die Ergebnisdarstellung in schriftlicher Form. In einem weiteren Kapitel stellt er unterschiedliche Textformate vor, da gerade durch das Schreiben von Rezensionen, Essays, Haus- und Abschlussarbeiten die Kompetenzen für ein erfolgreiches Soziologiestudium sowohl auf inhaltlicher Ebene als auch die Schreibkompetenzen geschult werden. Sodann eröffnet der Autor einen Blick auf die Beratungsangebote an deutschen Hochschulen und spricht dabei den Umgang mit Lehrenden, das Lernen von und mit Peers, sowie Schreibzentren an den Universitäten an.

Das Buch wird für die Studierenden hilfreich sein, die sich im Soziologiestudium auf das Schreiben einlassen wollen.

1 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Schreiben im Soziologiestudium"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Schreiben im Soziologiestudium

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Schreiben im Soziologiestudium
 
  Lade...