utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Schreiben in den Wirtschaftswissenschaften

von Limburg, Anika; Otten, Sebastian Fach: Betriebswirtschaftslehre; Volkswirtschaftslehre; Studienratgeber; Reihe: Uni Tipps

Studierende der Wirtschaftswissenschaften schreiben nur wenige Studienarbeiten vor der Abschlussarbeit – um so größer ist dann oft der Schock.

Dieses utb vermittelt die Strategien des wissenschaftlichen Schreibens
– so knapp wie nötig, so konkret wie möglich und immer in Hinblick auf die Besonderheiten des Fachs.

Aus dem Inhalt:
• Anforderungen an eine wirtschaftswissenschaftliche Arbeit
• Zeit- und Arbeitsplan aufstellen
• Von der Themenstellung zum Konzept
• Gespräche mit dem Betreuer
• Besonderheiten empirischer Arbeiten
• Worauf der Prüfer achtet – gängige Fehler vermeiden
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
16,99 €
1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
13,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
20,49 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825235406
UTB-Titelnummer 3540
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2011
Erscheinungsdatum 06.10.2011
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Schöningh
Umfang 181 S., 27 Abb.
Inhalt
1 Einleitung 7
2 Wissenswertes vor Beginn der Arbeit 9
2.1 Die Anforderungen an wirtschaftswissenschaftliche Arbeiten 9
2.2 Die Teile einer wirtschaftswissenschaftlichen Arbeit 11
2.3 Die 13 Teilaufgaben bis zur fertigen Arbeit 18
2.4 Einen Zeit- und Arbeitsplan aufstellen 22
2.5 Checkliste: Was Sie bereits vor der Themenstellung tun können 31
3 Von der Themenstellung zum Konzept der Arbeit 33
3.1 Typische Arbeiten – typische Gliederungen 34
3.2 Das Thema finden und eingrenzen 38
3.3 Die Gliederung entwerfen 47
3.4 Das Konzept der Arbeit prüfen 57
3.5 Den Titel der Arbeit formulieren 60
4 Gespräch(e) mit dem Betreuer 63
5 Besonderheiten empirischer Arbeiten 67
5.1 Allgemeines 68
5.2 Vorgehen 69
5.3 Aufbau 70
6 Software auswählen und professionell nutzen 73
6.1 Hilfreiche Software kennen 73
6.2 Die Arbeit korrekt und ansprechend formatieren 76
7 Quellen finden und bearbeiten 83
7.1 Zielgerichtet recherchieren 84
7.2 Quellen bearbeiten: anlesen, querlesen, sortieren 99
7.3 Quellen korrekt zitieren und Plagiate vermeiden 101
7.4 Drei Strategien, um Quellen in eigenen Worten wiederzugeben 109
8 Grundbedingungen wissenschaftlicher Darstellung 115
8.1 Sich argumentativ positionieren 115
8.2 Den roten Faden verdeutlichen 120
9 Die Arbeit schreiben 125
9.1 Das Schreiben vorbereiten 125
9.2 Das Exposé schreiben 128
9.3 Die Einleitung schreiben 130
9.4 Zentrale Begriffe definieren und erläutern 136
9.5 Den Forschungsstand darstellen 139
9.6 Theorien und Modelle beschreiben 148
9.7 Theorien und Modelle auf einen Gegenstand anwenden – die Analyse 149
9.8 Ergebnisse präsentieren und diskutieren 152
9.9 Den Schluss schreiben 154
9.10 Formeln, Tabellen und Abbildungen integrieren 159
10 Den Text überarbeiten 163
10.1 Worauf der Prüfer achtet – gängige Fehler vermeiden 164
10.2 Tipps und Tricks 168
10.3 Inhalt 169
10.4 Sprache 171
11 Die Arbeit präsentieren 175
12 Die Arbeit als Lernanlass nutzen 177
Verzeichnis verwendeter Quellen 179
Weiterführende Literaturhinweise 180
Register 181
Pressestimmen
Aus: Studium – Buchmagazin für Studierende Ausgabe 89 – Wintersemester 2011/12
[…] Die Autoren geben jede Menge Tipps und gute Ratschläge, wie man den Berg, der sich da vor einem auftürmt, besteigt. […] Wer das kompakte, nützliche Buch rechtzeitig durchliest, hat einen wichtigen Schritt in Richtung einer guten Note getan.
Aus: Studium - WS 2011/12
[…] Wer das kompakte, nützliche Buch rechtzeitig durchliest, hat einen wichtigen Schritt in Richtung einer guten Note getan.
Autoreninfo

Limburg, Anika

Limburg, Anika

Anika Limburg lehrt an der Universität Bochum.

Otten, Sebastian

Otten, Sebastian

Sebastian Otten lehrt an der Ruhr-Universität Bochum
Reiheninfo
„Uni Tipps“ bieten eine Kombination von Fachinformationen rund ums Studium, lernpsychologisch fundierten Strategien zur Problemlösung und sofort umsetzbaren Praxistipps.

Weitere Titel aus dieser Reihe anzeigen

Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von C. Janßen

Eine kompakte Anleitung für die Studierenden der Wirtschaftswissenschaften, sehr praxisorientiert und fachbezogen.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von I. Gaafke

Guter didaktischer Aufbau, leichte Verständlichkeit für Quereinsteiger im Thema.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von U. Schmid

Alle für die Erstellung von wiss. Arbeiten relevanten Themenfelder werden prägnant und anschaulich dargestellt.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von T. Prinz

Übersichtlicher Aufbau; Hervorhebungen, Tabellen, Tipps etc. optimal gestaltet; Schnell-Lese-Hinweise sehr gut; kompakt und recht hilfreich für Erstellung einer wissenschaftlichen Arbeit.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von J. Seitz

Gute, übersichtliche, knappe Darstellung aller relevanter Aspekte, die beim Schreiben einer wissenschaftlichen Arbeit zu beachten sind.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von A. Hollidt

Kompakt, zutreffend, verständlich.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von J. Schulz

Sehr gute Aufbereitung, die einen guten Überblick liefert!

Schreiben in den Wirtschaftswissenschaften

Bewertung

Kundenmeinung von Jens Torsten Möller

Im nun 4. Fachsemester meines Studiums der Volkswirtschaftslehre ist ein Grundlagenseminar Bestandteil meines Studiums geworden. Und damit verbunden auch meine erste Seminararbeit. Daher bin ich auch auf den Titel: Schreiben in den Wirtschaftswissenschaften von Anika Limburg und Sebastian Otten, gestoßen und neugierig geworden.

Das Buch richtet sich sowohl an vollkommene Neulinge im wissenschaftlichen schreiben, als auch an Studenten die bereits erste Erfahrungen mit Arbeiten an der Universität sammeln konnte und ihr Wissen schnell auffrischen wollen! Der Aufbau und damit verbunden das didaktische Vorgehen ist äußerst intuitiv. Es beginnt mit den grundlegenden Anforderungen an eine wissenschaftliche Arbeit, geht über das Auffinden und bearbeiten von Quellen bis hin zu der Präsentation der fertigen Arbeit. Immer wird Bezug zu wirtschaftswissenschaftlichen Themen genommen, was das Buch extrem anschaulich lesen lässt. Besonders schön sind die vielen Übungsaufgaben, graphischen Veranschaulichungen und die zahlreichen "TIPP-Boxen". Alle Themen werden ausführlich behandelt.
Bei all dieser Ausführlichkeit nehmen sich die Autoren keine Unfehlbarkeit heraus, sondern weisen stets darauf hin das sich viele Unterschiede bei den formalen und inhaltlichen Anforderungen bei den unterschiedlichen Lehrstühle ergeben können und diese bei Unklarheit stets erfragt werden sollten!

Das Layout des Buches ist sehr ansprechend gestaltet und ebenfalls sehr intuitiv. Wichtige Aspekte wurden blau gedruckt und die zahlreichen Aufzählungen wichtiger Aspekte sind ebenfalls sehr hilfreich. Auch das Buch an sich ist nicht zu dick und handlich zu lesen.

Der Buch richtet sich ganz klar an studierende der Wirtschaftswissenschaften, die sich meist das erste mal mit wissenschaftlichen Arbeiten beschäftigen müssen, darüber hinaus würde ich aber auch sagen das Studierende anderer Studiengänge mit diesem Buch vieles über das Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten lernen können! Es ist leicht verständlich und gerade in frühen Studienphasen gut geeignet.

Als Fazit lässt sich nur sagen: Ein äußerst gelungenes Buch, welches vielen Studierenden über die ersten Probleme im wissenschaftlichen Schreiben hinweghelfen wird!

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von M. Hibler

+++ Genau themenzentriert auf meine Anforderungen für Seminar- und Abschlussarbeiten in BWL/Marketing.

++ Sehr übersichtlich gestaltet.

++ Sowohl für "niedrige" als auch für "hohe" Semester nutzbar.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von L. Brenner

Das Buch vermittelt einen guten Gesamtüberblick und verweist auf weiterführende Literatur für eine tiefergehende Auseinandersetzung mit einzelnen Themen. Es richtet sich vorrangig an Studierende und ermöglicht einen schnellen Einstieg in komplexere Methoden wie z.B. der Darstellung eines Forschungsstandes mittels Literatur-Review.
Seite:
  1. 1
  2. 2

Artikel 1 bis 10 von 11 gesamt

Bewerten Sie den Titel "Schreiben in den Wirtschaftswissenschaften"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Schreiben in den Wirtschaftswissenschaften

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Schreiben in den Wirtschaftswissenschaften
 
  Lade...