utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Seelsorge

Quellen von Schleiermacher bis zur Gegenwart

von Merle, Kristin; Weyel, Birgit Fach: Theologie/ Religionswissenschaft;

Das Buch bietet eine Textsammlung zur Seelsorgelehre für Studierende der evangelischen Theologie. Die Sammlung setzt mit der zeit der Konstitution der Praktischen Theologie als Wissenschaft ein und endet mit seelsorgerischen Positionen der Gegenwart. Sie will wichtige Positionen zum Thema nicht nur über Sekundärliteratur bekannt machen, sondern vor allem an Quellen heranführen und
ein Interesse für das Studium der Urtexte wecken.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(preisreduziert) Vergünstigte Restexemplare. Lieferbarkeit mit Vorbehalt.
9,99 €


1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
7,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
11,99 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825232764
UTB-Titelnummer 3276
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2009
Erscheinungsdatum 07.10.2009
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Mohr Siebeck
Umfang 302 S.
Inhalt
Vorwort V
Zur Edition IX
Abkürzungsverzeichnis ?XIII
Einleitung ??1
1. Die Begründung der speziellen Seelsorge aus der evangelischen
Freiheit ?37
1.1 Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher:
Freiheit als Bedingung und Ziel evangelischer Seelsorge ?37
1.2 Carl Immanuel Nitzsch: Seelsorge als Orthotomie ?49
1.3 Christian Palmer: Seelsorge als Zuwendung zum Einzelnen ?51
2. Die Reformbewegung der Praktischen Theologie um 1900 ?59
2.1 Paul Drews: Bildung für das Gegenwärtige ?59
2.2 Otto Baumgarten: Seelsorge in sozialer Verantwortung ?65
3. Die Religionspsychologie ?77
3.1 William James: Die Vielfalt religiöser Erfahrung ?77
3.2 Kurt Koffka und Wilhelm Stählin: Religiöses Erleben ?85
4. Psychoanalyse, Tiefenpsychologie und Seelsorgelehre ??91
4.1 Sigmund Freud: Religion als Wunscherfüllung und
Zwangshandlung ??91
4.2 Oskar Pfister: Analytische Seelsorge ??95
4.3 Carl Gustav Jung: Individuation
als Selbst-Erfahrung ?107
5. Seelsorge als Verkündigung ?117
5.1 Eduard Thurneysen: Seelsorge als Verkündigung
des Wortes Gottes ?117
5.2 Hans Asmussen: Seelsorge und Seelenführung ?129
5.3 Helmut Tacke: Glaubenshilfe als Lebenshilfe ?135
XII
6. Erfahrungswissenschaftliche Öffnung der Praktischen Theologie ?143
6.1 Wolfgang Trillhaas: Die innere Welt ?143
6.2 Paul Tillich: Das Symbol als Veranschaulichung
des Unbedingten ?145
6.3 Dietrich Rössler: Seelsorge als Vergewisserung von Sinn ?153
7. Seelsorge als Pastoralpsychologie ?165
7.1 Joachim Scharfenberg: Seelsorge als symbolische Interaktion
?165
7.2 Dietrich Stollberg: Therapeutische Seelsorge 174
7.3 Klaus Winkler: Seelsorge und Lebensbewältigung ?181
7.4 Michael Klessmann: Pastoralpsychologie als Grunddimension
der Praktischen Theologie ?191
8. Individualität und Sozialität ?195
8.1 Alfred Schütz: Lebenswelt und Relevanz ?195
8.2 Thomas Luckmann: Privatisierung der Religion ?208
8.3 Wolfgang Steck: Der Alltag als Thema der Seelsorgelehre 215
8.4 Henning Luther: Diakonische Seelsorge ?236
8.5 Christoph Schneider-Harpprecht: Fremdheit und
Interkulturalität ?247
8.6 Isolde Karle: Seelsorge als religiöse Kommunikation
?261
8.7 Christoph Morgenthaler: Systemische Seelsorge ?270
Copyright (alphabetische Reihenfolge der abgedruckten Texte) ?283
Bibelstellenregister 287
Personenregister 288
Sachregister 292
Pressestimmen
Aus: lehrerbibliothek.de – Thomas Bernhard – 20.04.2015
[…] Dieser Band dokumentiert die Grundzüge von ca. 250 Jahren Seelsorgelehre und präsentiert eine Auswahl klassischer Texte seit ihrer Begründung als eigenständige wissenschaftliche Disziplin der Praktischen Theologie durch Friedrich Schleiermacher (1768-1834). Die Quellensammlung ermöglicht damit nicht nur einen kompakten Überblick über die wichtigsten Positionen, sondern auch die Möglichkeit, sich an wenigen Beispielen in die Originale einzulesen.[…]

Autoreninfo

Merle, Kristin

Dr. Kristin Merle lehrt an der Uni Tübingen.

Weyel, Birgit

Birgit Weyel ist Professorin für Praktische Theologie an der Uni Tübingen.

Weitere Titel von Merle, Kristin ; Weyel, Birgit

Leserbewertungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung (nach dem Einstellen wird Ihr Eintrag zunächst überprüft und dann freigeschaltet).

Bewerten Sie den Titel "Seelsorge"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Seelsorge

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Seelsorge
 
  Lade...