utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Regionalgeschichte/ Ländergeschichte

Regionalgeschichte\/ Ländergeschichte
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

Artikel 1 bis 16 von 25 gesamt

  1. Die Amerikanische Revolution  

    Die Amerikanische Revolution

    von Lerg, Charlotte A.; Reihe UTB Profile

    Die Amerikanische Revolution ist eine der größten Umwälzungen der Moderne. Begriffe und Theorien jener Zeit prägen bis heute das Selbstverständnis der Amerikaner. Vor allem ist das Ergebnis der Revolution, die Unabhängigkeit, von zentraler Bedeutung für die amerikanische Kultur und Gesellschaft, als Gründungsmythos und darüber hinaus.

    Keiner kann die USA und ihre Rolle in der Welt verstehen, ohne sich mit den im ausgehenden 18. Jahrhundert festgelegten Grundlagen zu beschäftigen.
    Mehr...
    10,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  2. Die Amerikanische Revolution  
    (2)

    Die Amerikanische Revolution

    von Lerg, Charlotte A.; Reihe UTB Profile

    Die Amerikanische Revolution ist eine der größten Umwälzungen der Moderne. Begriffe und Theorien jener Zeit prägen bis heute das Selbstverständnis der Amerikaner. Vor allem ist das Ergebnis der Revolution, die Unabhängigkeit, von zentraler Bedeutung für die amerikanische Kultur und Gesellschaft, als Gründungsmythos und darüber hinaus.

    Keiner kann die USA und ihre Rolle in der Welt verstehen, ohne sich mit den im ausgehenden 18. Jahrhundert festgelegten Grundlagen zu beschäftigen.
    Mehr...
    Ab: 12,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  3. Die Französische Revolution  

    Die Französische Revolution

    von Kruse, Wolfgang

    Die Französische Revolution war ein Umbruch, der das Wertesystem, die Auffassung von Lebensalltag und politisch-gesellschaftlicher Gestaltung in der westlichen Welt tief geprägt hat. Ohne diese Revolution, gleichsam das Experimentierfeld der Moderne, wären wir nicht die, die wir sind.

    Unter diesen Gesichtspunkt stellt Wolfgang Kruse seine neue Darstellung der epochalen Ereignisse. Er schildert, inwiefern zwischen 1789 und 1799 bis heute nachwirkende historische Prozesse in Gang gesetzt, die Realisierung neuer sozialer und politischer Entwürfe versucht wurde.

    Dokumente und Abbildungen, eine Auswahlbibliographie, Kurzbiographien, ein Glossar und eine Zeittafel ergänzen den Band, der so zur idealen Seminarlektüre wird.
    Mehr...
    15,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  4. Die Russische Revolution  
    (4)

    Die Russische Revolution

    von Moritz, Verena; Leidinger, Hannes; Reihe UTB Profile

    Neben der Machtergreifung Lenins wird hier die Russische Revolution als Konglomerat verschiedener Krisen präsentiert. Militärische und politische Konfrontationen, soziale und nationale Konflikte, kulturelle und wirtschaftliche Veränderungen verbinden das Jahr 1917 mit Entwicklungen auf unterschiedlichen Zeitebenen.
    Mehr...
    9,90 €

    Merken

  5. Europäische Integration  
    (1)

    Europäische Integration

    von Thiemeyer, Guido

    Print on Demand Ausgabe (Lieferzeit ca. 5-6 Tage)

    Das Studienbuch bietet eine systematische Einführung in die Geschichte der europäischen Integration.
    Ein chronologischer Überblick schildert zunächst die Prozesse der europäischen Einigung von 1815 bis zur Gegenwart. Im Zentrum des Buches steht sodann eine strukturelle Darstellung der politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Motive und Antriebskräfte, die den Einigungsprozess bis heute prägen.
    Dabei wird deutlich, dass die Analyse der europäischen Integration nicht erst 1945 beginnen darf, sondern schon im 19. Jahrhundert ansetzen muss. Die Zukunft der Europäischen Union wird abschließend aus geschichtswissenschaftlicher Perspektive diskutiert.

    Das Buch richtet sich an Studierende der Geschichts- und Politikwissenschaften sowie an Lehrer und Dozenten in der politischen Bildung.
    Mehr...
    Ab: 16,90 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  6. Europäische Integration  

    Europäische Integration

    von Thiemeyer, Guido

    Das Studienbuch bietet eine systematische Einführung in die Geschichte der europäischen Integration.
    Ein chronologischer Überblick schildert zunächst die Prozesse der europäischen Einigung von 1815 bis zur Gegenwart. Im Zentrum des Buches steht sodann eine strukturelle Darstellung der politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Motive und Antriebskräfte, die den Einigungsprozess bis heute prägen.
    Dabei wird deutlich, dass die Analyse der europäischen Integration nicht erst 1945 beginnen darf, sondern schon im 19. Jahrhundert ansetzen muss. Die Zukunft der Europäischen Union wird abschließend aus geschichtswissenschaftlicher Perspektive diskutiert.

    Das Buch richtet sich an Studierende der Geschichts- und Politikwissenschaften sowie an Lehrer und Dozenten in der politischen Bildung.
    Mehr...
    13,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  7. Frankreich seit 1945  

    Frankreich seit 1945

    von Requate, Jörg; Reihe Europäische Zeitgeschichte

    Jörg Requate gibt einen fundierten Überblick über die politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen von Frankreichs Demokratie, von 1945 bis in die Gegenwart.

    Parallel erläutert er die kulturellen Gegebenheiten, die diesen Entwicklungen zugrunde liegen beziehungsweise sich daraus ergeben. Detailgenau verwebt er die einzelnen Geschehnisse zu einem großen Ganzen. Die genaue und detaillierte Darstellung der politischen Ereignisse und Hintergründe ist klar und verständlich geschrieben und erlaubt einen gründlichen Überblick über die Nachkriegsgeschichte des Nachbarstaates.

    Ein kommentiertes Literaturverzeichnis und Quellen runden den Band ab.
    Mehr...
    9,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  8. Geschichte Afrikas  

    Geschichte Afrikas

    von Marx, Christoph; Reihe Außereuropäische Geschichte

    Afrika – die Geschichte dieses vielfältigen und faszinierenden Kontinents weckt im und Reiche, Handel und Religionen, koloniale Lebenswelten, Brüche und Kontinuitäten.

    Ein Werk, dessen differenzierte Darstellung zeigt: Das Klischee vom "Katastrophenkontinent Afrika" ist falsch.
    Mehr...
    15,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  9. Geschichte Afrikas  
    (2)

    Geschichte Afrikas

    von Marx, Christoph; Reihe Außereuropäische Geschichte

    Afrika – die Geschichte dieses vielfältigen und faszinierenden Kontinents weckt im und Reiche, Handel und Religionen, koloniale Lebenswelten, Brüche und Kontinuitäten.

    Ein Werk, dessen differenzierte Darstellung zeigt: Das Klischee vom "Katastrophenkontinent Afrika" ist falsch.
    Mehr...
    Ab: 18,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  10. Geschichte Asiens  

    Geschichte Asiens

    von Krieger, Martin; Reihe Geschichte der Kontinente

    Im Zuge der Globalisierung rücken die einzelnen Erdteile immer stärker in das öffentliche Bewusstsein. Die vorliegende Einführung beschäftigt sich mit dem größten Kontinent der Erde: Asien. Die Darstellung reicht von den frühen Gemeinwesen Mesopotamiens und des Industales bis zu den heutigen hoch entwickelten Staaten am Indischen Ozean und seinen Randmeeren.

    Der Band ist in zwei Hauptabschnitte gegliedert: historische Grunderfahrungen und Einzelregionen Asiens. Fachlich fundiert und in gut lesbarer Sprache werden zunächst die historischen Grundlagen des Kontinents systematisch erschlossen: Umwelt, Wirtschaft, Religion und kultureller Austausch. Es folgt ein chronologischer Überblick der geschichtlichen Entwicklung in den Einzelregionen.
    Mehr...
    15,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  11. Geschichte Asiens  

    Geschichte Asiens

    von Krieger, Martin; Reihe Geschichte der Kontinente

    Im Zuge der Globalisierung rücken die einzelnen Erdteile immer stärker in das öffentliche Bewusstsein. Die vorliegende Einführung beschäftigt sich mit dem größten Kontinent der Erde: Asien. Die Darstellung reicht von den frühen Gemeinwesen Mesopotamiens und des Industales bis zu den heutigen hoch entwickelten Staaten am Indischen Ozean und seinen Randmeeren.

    Der Band ist in zwei Hauptabschnitte gegliedert: historische Grunderfahrungen und Einzelregionen Asiens. Fachlich fundiert und in gut lesbarer Sprache werden zunächst die historischen Grundlagen des Kontinents systematisch erschlossen: Umwelt, Wirtschaft, Religion und kultureller Austausch. Es folgt ein chronologischer Überblick der geschichtlichen Entwicklung in den Einzelregionen.
    Mehr...
    Ab: 19,90 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  12. Geschichte Chinas  

    Geschichte Chinas

    von Klein, Thoralf; Reihe Außereuropäische Geschichte

    Dieses Buch bietet eine umfassende und informative Einführung in die Geschichte des modernen China auf aktuellem Forschungsstand.

    Der Leser wird mit den für das Verständnis der chinesischen Geschichte wichtigen Grundlagen sowie mit den "Meistererzählungen" vertraut gemacht, anhand derer Historiker die Geschichte Chinas immer wieder sinnfällig geordnet haben.

    Thematisch angelegte Kapitel widmen sich dem Wandel des politischen Systems, den Veränderungen in Gesellschaft und Kultur, der widersprüchlich verlaufenden Modernisierung sowie den Zusammenhängen von Internationalisierung und chinesischem Nationalismus.

    Zahlreiche Bilder, Karten und Literaturhinweise vervollständigen den Band.
    Mehr...
    15,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  13. Geschichte Chinas  
    (1)

    Geschichte Chinas

    von Klein, Thoralf; Reihe Außereuropäische Geschichte

    Dieses Buch bietet eine umfassende und informative Einführung in die Geschichte des modernen China auf aktuellem Forschungsstand.

    Der Leser wird mit den für das Verständnis der chinesischen Geschichte wichtigen Grundlagen sowie mit den "Meistererzählungen" vertraut gemacht, anhand derer Historiker die Geschichte Chinas immer wieder sinnfällig geordnet haben.

    Thematisch angelegte Kapitel widmen sich dem Wandel des politischen Systems, den Veränderungen in Gesellschaft und Kultur, der widersprüchlich verlaufenden Modernisierung sowie den Zusammenhängen von Internationalisierung und chinesischem Nationalismus.

    Zahlreiche Bilder, Karten und Literaturhinweise vervollständigen den Band.
    Mehr...
    Ab: 18,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  14. Geschichte der deutschen Kolonien  
    (4)

    Geschichte der deutschen Kolonien

    von Gründer, Horst

    Dieses Buch verbindet die Perspektive Europas mit derjenigen der Peripherie und lenkt den Blick auch auf die langfristigen Folgen der deutschen Kolonialherrschaft.

    Darstellung und Analyse haben folgende Schwerpunkte:
    - Die Kolonialbewegung und die Kolonialpolitik im Gefüge der inneren und äußeren Politik des Deutschen Kaiserreiches
    - die Ausübung und Auswirkung der Kolonialherrschaft in den ehemals deutschen „Schutzgebieten“ in Afrika, Ostasien und Ozeanien
    - die „situation coloniale“, die Begegnung von Kolonialherren und einheimischen Gesellschaften

    Die Neuauflage des Standardwerks wurde komplett aktualisiert und um ein Kapitel erweitert. Hinzugekommen sind außerdem Bild- und Textquellen zur Veranschaulichung sowie als Interpretationsmaterial für die Arbeit im Seminar. Die Perspektive der kolonisierten Bevölkerung wurde dabei besonders berücksichtigt.
    Mehr...
    Ab: 23,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  15. Geschichte der europäischen Integration  

    Geschichte der europäischen Integration

    von Clemens, Gabriele; Reinfeldt, Alexander; Wille, Gerhard

    Der europäische Integrationsprozess ist immer häufiger Gegenstand von Lehrveranstaltungen im Geschichtsstudium. Dieses UTB ist das Lehrbuch zum Thema. Es erklärt nicht nur die Grundlagen und wichtigsten Stationen der europäischen Einigung im 20. Jahrhundert, sondern informiert auch über die Leitfragen der Fachdebatte und bietet Ausblicke bis in die Gegenwart. Dem an der europäischen Integration interessierten Leser bietet das Buch einen fachkundigen, verständlichen Einstieg in die Thematik.
    Mehr...
    6,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  16. Geschichte der Türkei  
    (3)

    Geschichte der Türkei

    von Günay, Cengiz

    Das Spannungsverhältnis zwischen islamischer Tradition und Modernisierung durch Verwestlichung ist seit mehr als 200 Jahren konstanter Bestandteil gesellschaftlicher, kultureller und politischer Auseinandersetzungen in der Türkei. Das vorliegende Buch liefert einen differenzierten historischen Blick auf die Entwicklungsmuster dieses Landes am Rande Europas. Die Analyse der historischen Umbrüche soll zu einem besseren Verständnis aktueller Fragen und Probleme beitragen.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

Seite:
  1. 1
  2. 2
  Lade...