utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Kunst/ Mode/ Design

Kunst/ Mode/ Design

Hier finden Sie die passende Literatur für das gesamte Studium aus den Bereichen Bildende Kunst, Kunstgeschichte, Ästhetik, Kunsttheorie, Mode, Design, Museologie und Museumswissenschaft.

Ob Einstieg, Vorlesung, Seminar oder Prüfungsvorbereitung – utb begleitet Sie mit fundierter Fachliteratur durch alle Phasen des Studiums.
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

7 Artikel

  1. Aby Warburg  
    (1)

    Aby Warburg

    von Rösch, Perdita

    Die Kunst-, Kultur- und Bildwissenschaften schreiben sich „Aby Warburg“ auf ihre Banner. Ohne sich um akademische Disziplinengrenzen zu kümmern, prägte er Begriffe und Konzepte von hoher Aktualität und großer intellektueller Anregungskraft.

    Trotz seines gegenwärtigen Kultstatus werden Warburgs Schriften allerdings kaum gelesen. Perdita Rösch zeichnet daher anhand von Werkanalysen ein Portrait dieses Ausnahmewissenschaftlers und eröffnet damit Zugänge zu seinem Denken.
    Mehr...
    Ab: 14,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  2. Ästhetik und Kunst von Pythagoras bis Freud 

    Ästhetik und Kunst von Pythagoras bis Freud

    von Waibl, Elmar

    Die 20 Porträts aus 2500 Jahren abendländischer Philosophiegeschichte von Pythagoras bis Freud beinhalten das Wesentliche zum Verständnis der Ästhetik und Philosophie der Kunst. Dargestellt werden: Pythagoras, die Sophisten, Demokrit, Sokrates, Xenophon, Platon, Aristoteles, Plotin, Augustinus, Thomas von Aquin, Rousseau, Kant, Schiller, Hegel, Rosenkranz, Kierkegaard, Marx / Engels, Schopenhauer, Nietzsche und Freud.
    Mehr...
    5,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  3. Grundfragen der Ästhetik  

    Grundfragen der Ästhetik

    von Brandstätter, Ursula

    Aus kunstwissenschaftlicher Perspektive führt dieses Studienbuch in die Grundfragen der Ästhetik ein.

    Verständlich geschrieben, gibt es einen Überblick über Themen und Fragestellungen, mit denen sich die Ästhetik als wissenschaftliche Disziplin befasst, führt in die aktuelle ästhetische Diskussion ein und regt an, über das Verhältnis der Künste zueinander bzw. das Verhältnis der Kunst zur Wissenschaft nachzudenken.

    Es eignet sich in besonderer Weise für alle Studierenden der Kunst-, Literatur-, Musik- und Theaterwissenschaft sowie für Absolventen eines künstlerischen Studiums.
    Mehr...
    12,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  4. Kunst des Historismus  
    (2)

    Kunst des Historismus

    von Landwehr, Eva-Maria

    Der Rückgriff auf historische Kunststile war keine Erfindung des 19. Jahrhunderts. Neu war jedoch ein pluralistisches Stilverständnis, das in enger Relation zu den zeitgenössischen sozialen, konfessionellen und politischen Gegebenheiten stand. Dieses Buch betrachtet die jeweiligen Auftraggeber, erklärt den assoziativen Einsatz der historischen Stile, und befasst sich mit der Welt der Rezipienten und Kunstschaffenden.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.
    Mehr...
    Ab: 12,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  5. Künstlerische Therapien  

    Künstlerische Therapien

    von Heimes, Silke

    Silke Heimes gibt einen knappen und doch umfassenden Überblick über die Künstlerischen Therapien und ihre jeweiligen Möglichkeiten und Wirkungen in der psychotherapeutischen Arbeit.

    In Deutschland haben sich vor allem Kunst-, Gestaltungs-, Musik-, Tanz- und Dramatherapie etabliert. Besonders hervorzuheben ist das Kapitel zu den praxisorientierten Anwendungen, das in leicht nachvollziehbarer und übersichtlicher Form verschiedene Settings dokumentiert.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.
    Mehr...
    Ab: 6,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  6. Manga  

    Manga

    von Brunner, Miriam; Reihe UTB Profile

    Manga prägen als gedruckter Comic oder Trickfilm nicht nur die jugendliche Popkultur – und das weltweit. Was macht die Faszination dieser in Japan entstandenen „Bildergeschichten“ aus?

    Miriam Brunner geht dem Phänomen „Manga“ nach, verfolgt die Herausbildung der Manga-Kultur vor dem Hintergrund verschiedener historischer Einflüsse und stellt die maßgeblichen Stilrichtungen und Themen der Gattung vor.
    Mehr...
    3,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  7. Schreiben im Designstudium  
    (1)

    Schreiben im Designstudium

    von Tosic, Janina; Reihe Schreiben im Studium

    Schreiben für Kreative

    Viele Studierende kreativer Studiengänge tun sich schwer mit dem Schreiben. Am besten können sie sich visuell ausdrücken, und vielfach existiert die Idee, dass „gute Gestaltung keine Worte braucht“.

    Doch: Schreiben spielt im Studium - und später im Beruf - eine wichtige Rolle für die erfolgreiche Kommunikation von Gestaltungsprozessen und -ergebnissen. Studierende können und sollten lernen, wie Schreiben im Designstudium funktioniert - mit diesem Buch gelingt es.

    Die Studierenden bekommen in diesem Ratgeber Anregungen und Übungen an die Hand, um über sich und ihr Schreiben zu reflektieren. Es gibt Übungen für die verschiedenen Textformen sowie die Ermutigung, sich selbst als Autor oder Autorin ernst zu nehmen.

    Gestalten und Schreiben passt wunderbar zusammen - wie Schreiben für bildnerisch Kreative mühelos gelingt, zeigt dieses Buch.
    Mehr...
    Ab: 12,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  Lade...