utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Gattungsgeschichte/ -theorie

Gattungsgeschichte\/ -theorie
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

3 Artikel

  1. Die Erzählung  
    (7)

    Die Erzählung

    von Genette, Gérard

    Genettes „Diskurs der Erzählung“ ist die theoretisch anspruchsvollste, ausgewogenste und kohärenteste, – zugleich aber auch eine hochgradig „praktikable“ Theorie der literarischen Erzählung und insofern ein „Studienbuch“ im besten Sinn des Wortes.

    Dieses Werk, schreibt Jonathan Culler, „ist unschätzbar, weil es den dringenden Bedarf einer systematischen Theorie der Erzählung befriedigt." Als bislang gründlichster Versuch, die Grundlagen und Techniken des literarischen Erzählens zu analysieren, zu benennen und zu veranschaulichen, wird es allen unverzichtbar werden, die sich mit erzählender Literatur auseinandersetzen.

    Sie werden hier nicht nur Begriffe für vieles finden, was sie bei der Romanlektüre bemerkt haben; ihre Aufmerksamkeit wird vielmehr auf Strukturen und Techniken der Fiktion gelenkt, die sie vorher nicht wahrgenommen oder deren Bedeutung sie nicht erkannt haben.
    Mehr...
    Ab: 30,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  2. Grundriss der Neueren deutschsprachigen Literaturgeschichte  
    (3)

    Grundriss der Neueren deutschsprachigen Literaturgeschichte

    von Neuhaus, Stefan; Reihe UTB basics

    Wie frei kann ein Individuum in einer Gesellschaft überhaupt sein? Goethes Götz stirbt im Kerker, seine letzten Worte lauten: "Freiheit! Freiheit!" Schillers Marquis Posa fordert vom spanischen König Philipp: "Geben Sie Gedankenfreiheit!" Für die orientierungslosen Figuren der Gegenwartsliteratur gilt hingegen: "Die Freiheit kommt, wenn sie irrelevant geworden ist" (Zygmunt Bauman). Freiheit ist der Schlüsselbegriff der Neueren deutschsprachigen Literaturgeschichte. Dazu kommt, dass Freiheit die Grundlage schöpferischer Produktion und damit der Entwicklung von Literatur ist. Diese Einführung gibt nicht nur einen Überblick über die Literaturgeschichte, sondern verknüpft diesen Überblick mit der zentralen Frage nach der (Un-)Möglichkeit, frei zu sein.
    Mehr...
    Ab: 26,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  3. Literature in Britain and Ireland: A History  
    (3)

    Literature in Britain and Ireland: A History

    von Nowak, Helge

    Literature in Britain and Ireland is a survey of literature on the British Isles since the time of the Anglo-Saxons. Despite this wide angle, the linguistic, regional and ethnic differentiations in each particular period are being emphasised.

    Because of its combination of traditional and innovative components of English Studies, this history of literature is useful as a study book accompanying courses as well as an incentive for discoveries while reading. The chapters are systematically structured to allow profiles along the history of genres.

    In addition to poetry, drama, short stories and the novel, different forms of non-fictional prose are being highlighted, too. Innovative tendencies in teaching English literature are taken into account beyond the consideration of popular and contemporary literature.
    Mehr...
    Ab: 26,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  Lade...