utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Medienanalyse

Methodenlehre
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

14 Artikel

  1. Das Moderationshandbuch  
    (4)

    Das Moderationshandbuch

    von Hermann, Inge; Krol, Reinhard; Bauer, Gabi

    Diesem Buch gelingt es, das Grundwissen zu vermitteln, das jeder besitzen sollte, der vor Mikrofon und Kamera arbeitet. Ohne einen handwerklich soliden Grundstock, ohne das Wissen um die Abläufe einer Moderations-Situation wird auch der Schlagfertigste, der Redegewandteste vor Kamera und Mikrofon scheitern. Denn Moderieren ist auch Handwerk.

    Das Moderationshandbuch vermittelt dieses Handwerk an Beispielen aus der Praxis. Wie lassen sich Beiträge elegant an- und abmoderieren? Wie führt man am geschicktesten welche Interviews? Wie verhält man sich in Stress-Situationen ohne die Nerven zu verlieren? Und was gibt es speziell bei der Moderation vor der Kamera zu beachten?

    Das sind nur einige der Fragen, die das Buch beantwortet. Abgerundet wird es durch eine CD, die in 25 Beispielen das breite Spektrum der Moderation im deutschsprachigen Radio zeigt.
    Mehr...
    22,99 €

    Merken

  2. Die Befragung  
    (5)

    Die Befragung

    von Scholl, Armin

    Armin Scholl führt in die Grundlogik der Befragung als sozialwissenschaftliche Methode ein.

    Parallel zum Lehrbuch werden im Internet die methodischen Anlagen ausgewählter empirischer Studien veröffentlicht, um an konkreten Beispielen die Vielfalt der praktischen Möglichkeiten und Varianten der Befragung zeigen zu können.

    Das Buch will nicht nur die Regeln der Methode vermitteln, sondern auch zum kreativen Umgang mit ihr anregen. Außerdem wird großer Wert auf eine pragmatische und neutrale Darstellung qualitativer und quantitativer Befragungsformen gelegt. Im Buch werden systematisch die unterschiedlichen Verfahren der Befragung sowie deren Formen, Varianten und Probleme behandelt. Ebenso geht der Autor auf die Planung und den Ablauf einer Befragung ein.
    Mehr...
    Ab: 29,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  3. Die Beobachtung als Methode in der Kommunikations- und Medienwissenschaft  
    (2)

    Die Beobachtung als Methode in der Kommunikations- und Medienwissenschaft

    von Gehrau, Volker

    Die Beobachtung gilt als zentrales Verfahren der wissenschaftlichen Datenerhebung.

    Volker Gehrau arbeitet die methodischen Spezifika von Beobachtungen heraus. Er erläutert die Durchführung von nicht-standardisierten, standardisierten und apparativen Beobachtungen sowie die aktuellen Anforderungen und Chancen durch die technische Entwicklung.

    Schließlich werden beispielhaft Beobachtungsstudien aus der Kommunikations- und Medienwissenschaft diskutiert.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Apple, Libri, Thalia) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  4. Einführung in die Rhetorik  
    (4)

    Einführung in die Rhetorik

    von Göttert, Karl-Heinz

    Diese Einführung in die Rhetorik wendet sich an alle Studierenden, die sich mit der Geschichte und Theorie der Redekunst befassen wollen.

    Der erste Teil stellt die Grundbegriffe der Rhetorik anhand von Beispielen vor, der zweite bietet einen auf das Wichtigste konzentrierten Überblick zur Geschichte der Redekunst von der griechischen Sophistik bis hin zur Dekonstruktion und dem neuen medientheoretisch inspirierten Interesse an Rhetorik.

    Für die 4. Auflage wurde der Text überarbeitet und aktualisiert, damit dieses Standardwerk auch in Zukunft seinen festen Platz im Studium hat.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  5. Fernsehserien  
    (3)

    Fernsehserien

    von Schleich, Markus; Nesselhauf, Jonas

    Die erste systematische Einführung in das Format der Fernsehserie.

    Dieses Studienbuch bearbeitet drei Bereiche des seriellen Erzählens im Fernsehen: Geschichte, Theorie und Narration der Fernsehserie.

    Es stellt Analysekategorien und Definitionen vor und führt zahlreiche Fallbeispiele zu den verschiedenen erzählerischen Typen sowie typischen Elementen auf.

    Das Buch bietet sowohl Studierenden als auch Forschenden der Kultur- und Medienwissenschaften eine umfassende Einführung ins Thema.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 22,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  6. Film- und Fernsehanalyse  
    (7)

    Film- und Fernsehanalyse

    von Mikos, Lothar

    Die Rezeption von Filmen und Fernsehsendungen ist sowohl vom Wissen und den Emotionen der Zuschauer als auch von sozialen Kontexten abhängig. Es reicht daher nicht aus, die „Sprache“ von Film und Fernsehen zu analysieren, sondern es müssen auch die Form, die Gestaltung, die Dramaturgie und der Inhalt auf die Kontexte der Rezeption bezogen werden.

    Dieses Standardwerk von Lothar Mikos ist eine erprobte Anleitung zur Durchführung von Film- und Fernsehanalysen, inklusive aktueller Entwicklungen wie Transmedia Storytelling oder 3D-Film. Mit aufschlussreichen
    Beispielanalysen zu „Herr der Ringe“, „Terminator“, „Game of Thrones“, „Germany‘s Next Topmodel“ sowie Filmen des „Marvel Cinematic Universe“.

    Prof. Dr. Lothar Mikos lehrt Medien- und Kommunikationswissenschaft an der Filmuniversität Babelsberg. Konrad Wolf in Potsdam.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  7. Grundkurs Filmanalyse  
    (5)

    Grundkurs Filmanalyse

    von Faulstich, Werner

    Dieses Buch bündelt 30 Jahre Lehrerfahrung und Veröffentlichungen des Autors zu Filmanalyse und Filminterpretation unter Einschluss von Filmästhetik und Filmtheorie. Alle relevanten Kategorien der Filmanalyse werden vorgestellt und an repräsentativen Beispielen anschaulich erläutert.
    Die Darstellung spricht mit ihrem didaktischen Aufbau und zahlreichen anschaulichen Bildbeispielen diejenigen an, die erstmals einen Film praktisch analysieren wollen, und bietet zugleich auch den Kundigen eine kritische, weiterführende Reflexion über die Leistungen und Grenzen des vorgestellten Instrumentariums.

    Im Mittelpunkt stehen vier Arbeitsschritte:
    • die Handlungsanalyse
    • die Figurenanalyse
    • die Analyse der Bauformen des Erzählens
    • die Analyse der Normen, Werte, der Message

    Für die 3. Auflage wurde das Buch überarbeitet und aktualisiert.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  8. Inhaltsanalyse  
    (7)

    Inhaltsanalyse

    von Rössler, Patrick; Reihe UTB basics

    Die Inhaltsanalyse für Einsteiger erklärt.

    Patrick Rössler führt Schritt für Schritt und anhand einer Beispielstudie in das Handwerk der quantitativ-standardisierten Inhaltsanalyse ein. Ein Muster-Codebuch mit entsprechenden Kategorien dient dabei als Prototyp für eigene Untersuchungen.

    Die dritte Auflage wurde grundlegend überarbeitet und um Kapitel zur automatisierten Inhaltsanalyse sowie zur Forschungsethik erweitert.

    Das im Buch genannte Codebuch ist im Online-Shop unter Zusatzmaterial verfügbar. Der im Buch angegebene Link ist leider nicht richtig.

    utb basics - Lehrbücher mit einem klaren Konzept:
    - Merksätze, Definitionen und Beispiele erleichtern das Lernen
    - im Glossar werden wichtige Fachbegriffe erklärt
    - ideal für die Prüfungsvorbereitung im Haupt- und Nebenfach

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  9. Inhaltsanalyse  
    (6)

    Inhaltsanalyse

    von Früh, Werner

    Die bewährte theoretisch fundierte Anleitung zur Durchführung von Inhaltsanalysen.

    Konventionelle Verfahren werden ebenso vorgestellt wie eine integrative Inhaltsanalyse, die eine analytisch-deduktive mit einer interpretativ-induktiven Vorgehensweise verbindet. Werner Früh geht zudem auf die computergestützte Inhaltsanalyse (CUI) ein.

    Mit zahlreichen Abbildungen, Codierungsbeispielen und Übungsfragen am Ende jedes Kapitels.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  10. Mediendidaktik  
    (2)

    Mediendidaktik

    von Kron, Friedrich W.; Sofos, Alivisos

    Wie wird Wissen mit Hilfe Neuer Medien sinnvoll erarbeitet? Welche Medienkompetenz brauchen Kinder, welche brauchen Erwachsene?

    Kron und Sofos gehen diesen Fragen nach, die in einer medial geprägten Gesellschaft aktueller und drängender denn je sind. Die Autoren führen in die Mediendidaktik im Zusammenhang mit Neuen Medien ein. Mit diesem grundlegenden, kritischen Werk sondieren sie Stellenwert, Chancen und Risiken der Neuen Medien in einer modernen Didaktik.

    Ein Fachbuch für LehrerInnen aller Schularten, Dozenten in der Aus- und Fortbildung, Studierende der Sozialwissenschaften und Lehramtsfächer, ReferendarInnen.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 12,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  11. Soziale Medien und Kritische Theorie  

    Soziale Medien und Kritische Theorie

    von Fuchs, Christian; Kurz, Felix

    Das Internet ist für den Alltag vieler Menschen unerlässlich geworden. Wir informieren uns über Neuigkeiten, sehen uns Videos an, hören Musik, kommunizieren privat und beruflich, kommentieren und teilen Inhalte und erledigen Banktransaktionen online. Das Internet hat die Gesellschaft verändert, dort spiegeln sich auf komplexe Weise gesellschaftliche Verhältnisse wieder. Daher sind alle menschlichen Tätigkeiten im Internet sozial und alle Internetanwendungen soziale Medien. Christian Fuchs nimmt den Leser mit auf eine Reise durch die Welt der sozialen Medien, die er im Kontext der Gesellschaft kritisch betrachtet. Dabei geht er speziell auf die Plattformen und Angebote Google, Facebook, Twitter, Weibo, Airbnb und Uber sowie Wikipedia ein. Er beleuchtet diese aus Sicht der Kritischen Theorie. Das Ergebnis legt die Strukturen und Machtverhältnisse unserer Medienlandschaft eindrucksvoll dar.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  12. Statistik für Kommunikationswissenschaftler  

    Statistik für Kommunikationswissenschaftler

    von Küchenhoff, H.; Knieper, T.; Eichhorn, W.; Mathes, H.; Watzka, K.

    Diese Einführung vermittelt grundlegende Kenntnisse der Statistik für Kommunikationswissenschaftler und Journalisten. Im Mittelpunkt stehen visuelle und analytische Verfahren der Datenanalyse und statistische Schlussweisen. Die Inhalte werden anhand kommunikationswissenschaftlicher Fragestellungen (z. B. Studien zum Medienkonsum) und anhand journalistisch relevanter Themen (z. B. Infografiken, Wählerbefragungen, demoskopische Daten) erklärt.
    Mehr...
    6,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  13. Technikkommunikation  

    Technikkommunikation

    von Rothkegel, Annely

    Im Beruf oder im Alltag - Menschen haben in allen Lebensbereichen Kontakt und Umgang mit technischen Produkten. Ob und wie diese Interaktion gelingt, hängt wesentlich vom Wissen und den Fertigkeiten für die Techniknutzung ab. Die Vermittlung dieses Wissens ist die Aufgabe der Technikkommunikation.

    Das Buch ist eine Einführung in die linguistischen Grundlagen einer professionellen Kommunikation über Technik und Technikgebrauch.
    Mehr...
    7,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  14. Wissenschaftliches Arbeiten in der Kommunikationswissenschaft  
    (5)

    Wissenschaftliches Arbeiten in der Kommunikationswissenschaft

    von Dahinden, Urs; Sturzenegger, Sabina; Neuroni, Alessia C.

    Solide Kenntnisse der wissenschaftlichen Arbeitstechniken sind eine unverzichtbare Voraussetzung für ein erfolgreiches Studium. Dieses Buch bietet eine systematische Einführung in die folgenden zentralen Arbeitstechniken: Themendefinition, Literaturrecherche, Lesen und Verarbeiten von Literatur, wissenschaftliches Schreiben sowie mündliches Präsentieren.

    Das Buch unterscheidet sich von anderen Einführungen ins wissenschaftliche Arbeiten dadurch, dass es speziell für Studierende der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft entwickelt worden ist. Die vermittelten Inhalte haben sich bereits in mehrjähriger Unterrichtspraxis bewährt.

    Zudem wird das Buch von einem E-Learning-System ergänzt, dessen Online-Aktivitäten und -Übungen zu einer Vertiefung und Anwendung des Gelernten beitragen.
    Mehr...
    Ab: 18,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  Lade...