utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Gesundheitswesen

Gesundheitswesen
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

14 Artikel

  1. Agro-Food Studies  
    (7)

    Agro-Food Studies

    von Ermann, Ulrich; Langthaler, Ernst; Penker, Marianne; Schermer, Markus

    Agro-Food Studies setzen sich integrativ und kritisch mit der Produktion und dem Konsum von Nahrung auseinander. Der Band behandelt die Spannungsfelder Tradition und Moderne, Globalisierung und Regionalisierung, Gesellschaft und Umwelt, Natur und Technik, Kopf und Bauch, Mangel und Überfluss.

    Die interdisziplinäre Einführung richtet sich an Studierende und Akteure der Zivilgesellschaft.
    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 22,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  2. Alternative Ernährungsformen  

    Alternative Ernährungsformen

    von Keller, Markus; Leitzmann, Claus; Hahn, Andreas

    Von Ayurveda über TCM, Markrobiotik, den Vegetarismus bis hin zur veganen Ernährung - Ein Überblick über die wichtigsten alternativen Ernährungsformen

    Viele alternative Ernährungsformen sind im Trend - oft werden jedoch fälschlicherweise auch verschiedene Diäten oder andere Kostformen, die nicht langfristig praktizierbar sind, dazu gezählt.

    In diesem kompakten Buch finden Sie alle derzeit wichtigen alternativen Ernährungsformen wissenschaftlich fundiert, chronologisch und systematisch dargestellt: vom Ursprung über den Inhalt bis zum Anspruch.

    Die einzelnen Ernährungsformen werden differenziert betrachtet, ihre gesundheitlichen Vorteile oder Risiken werden abgewogen und ernährungswissenschaftlich bewertet.

    Ein kompaktes Nachschlagewerk für alle Ernährungsfachleute, Mediziner, Heilpraktiker und alle, die sich seriös und wissenschaftlich fundiert mit dem Thema beschäftigen möchten.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  3. Einführung in die Gesundheitspädagogik  
    (3)

    Einführung in die Gesundheitspädagogik

    von Cassens, Manfred; Reihe Einführungstexte Erziehungswissenschaft

    Pädagogisches Handeln im Kontext von Gesundheit

    Studierende der Gesundheits- und Pflegepädagogik profitieren von dieser Einführung ebenso wie Studierende anderer Heilberufe oder der Erziehungswissenschaft.

    So vermittelt der Band nicht nur die Grundlagen der Gesundheitspädagogik, sondern auch den Umgang mit Forschung-Praxis-Zusammenhängen und Kenntnisse der facettenreichen historischen Zusammenhänge von Gesundheits- und Krankheitsverständnissen.

    Mit ausführlichen Informationen zu Studiengängen und Arbeitsfeldern!
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  4. Gesundheitstourismus 
    (3)

    Gesundheitstourismus

    von Groß, Matilde S.

    Wachstumsmarkt mit Tradition

    Der Gesundheitstourismus hat viele Facetten: Neben dem Wellness- und Gesundheitsurlaub zählen dazu der Kur- und Reha-Reiseverkehr sowie der Medizintourismus. All dies sind zukunftsträchtige Wachstumsmärkte für Destinationen.
    Um die Wettbewerbsfähigkeit der modernen Gesundheitsdestinationen zu sichern, bedarf es der verstärkten Ausrichtung an vielen neuen marktorientierten, dynamischen Prozessen.
    Das Buch stellt deshalb neben der aktuellen Angebots- und Nachfragesituation vor allem die betrieblichen Aufgabenbereiche im Management von Gesundheitsdestinationen sowie die Organisation und Finanzierung dieser kooperativen Funktionen vor.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  5. Grundwissen Medizin  

    Grundwissen Medizin

    von Strametz, Reinhard

    Ein unverzichtbarer Ratgeber für alle, die sich im Studium oder in der Arbeit mit dem Gesundheitssystem und der Medizin beschäftigen.
    Reinhard Strametz stellt medizinisches Grundwissen fundiert und leicht verständlich vor und führt kundig in Fachtermini ein. In den Mittelpunkt stellt er u. a. den Ablauf des medizinischen Behandlungsprozesses von der Anamnese bis zur Therapie sowie wichtige Methoden und Ansätze der Medizin, etwa die Evidenzbasierte Medizin und die Prävention. Auf Krankheitsbilder, wie etwa Adipositas, Diabetes mellitus, Schlaganfall oder Krebs, geht er ein. Auch Spannungsfelder der Medizin, die sich aus der Ökonomisierung und Digitalisierung (z.B. Künstliche Intelligenz, Apps) ergeben, finden Beachtung.
    Wie Wissenschaft funktioniert, erläutert der Kabarettist Vince Ebert in einem Gastbeitrag!
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  6. Handbuch Wellnesstourismus  
    (1)

    Handbuch Wellnesstourismus

    von Knoll, Gabriele M.

    Wellness ist weit mehr als eine Modeerscheinung rund um Massage, Sauna, Ayurveda, Thalasso und Aromatherapie.

    Wellness liegt im Trend, schließlich stehen Wohlbefinden, körperliche und geistige Fitness bei Jung und Alt gleichermaßen hoch im Kurs. Doch was verbirgt sich konkret dahinter und welche Chancen bietet dieses Phänomen Destinationen und Gästen?

    Gabriele M. Knoll beleuchtet den Wellnesstourismus im Detail: Sie stellt die Historie sowie ausgewählte europäische Destinationen vor und gibt Anregungen für aktuelle Angebote. Darüber hinaus skizziert sie die perfekte Wellnessdestination – angefangen von den Erwartungen der Gäste über das Ambiente vor Ort bis hin zum Management und der Vermarktung. Auch auf Zertifizierung und Qualität geht sie ein. Zahlreiche Praxisbeispiele illustrieren den Stoff.

    Dieses Buch ist ein Must-have in der Wellnessausbildung und -praxis sowie im Tourismusstudium.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  7. Informationsmanagement im Gesundheitswesen  
    (1)

    Informationsmanagement im Gesundheitswesen

    von Swoboda, Walter

    Die Bedeutung des Informationsmanagements im Gesundheitswesen wächst rasant: Dies lässt sich in Krankenhäusern und Praxen, aber auch in anderen Bereichen der Medizin eindrucksvoll beobachten.

    Das Buch geht auf die Grundlagen des Informationsmanagements im Gesundheitswesen ein und umfasst auch das Basiswissen der medizinischen Informatik und ganz allgemein der Digitalisierung in der Medizin. Es stellt Informationssysteme, Datenmodelle, Architekturen und Schnittstellen leicht verständlich vor. Auch die Frage, wie erfolgreiche Projekte des Informationsmanagements gestaltet werden, wird beantwortet.

    Zahlreiche Beispiele, Aufgaben und Wissensboxen helfen beim schnellen Verständnis.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  8. Klinische Studien lesen und verstehen  
    (5)

    Klinische Studien lesen und verstehen

    von Benesch, Michael; Steiner, Elisabeth

    Studierende wie Lehrende stehen häufig vor der Herausforderung, Studien lesen und deren Ergebnisse bewerten zu müssen. Dieses einfach gestaltete und verständliche Lehrbuch vermittelt die Grundlagen dafür und erscheint nun in der zweiten, aktualisierten und überarbeiteten Auflage. Statistisch bzw. epidemiologisch nicht oder kaum vorgebildete Leser lernen an Beispielen aus Medizin, Sozialwissenschaften oder Psychologie, Studienergebnisse zu beurteilen und zu verstehen. Zentral sind das „Schlüsselthema Signifikanz“ und die damit verbundenen Begriffe (z. B. Alpha-Fehler, Power- Analyse, Signifikanzniveau, p-Wert). Ferner werden häufige medizinstatistische Kennzahlen erklärt und können mit Hilfe des Buches korrekt interpretiert werden. Checklisten bieten zudem praktische Hilfe bei der systematischen Beurteilung von Publikationen.

    Jedes Kapitel beinhaltet Übungsbeispiele mit Musterlösungen. Formeln werden weitgehend vermieden. Zahlreiche Bezüge zu Beispielen und Hintergründen aus dem Alltag erleichtern das Verstehen und Interpretieren empirischer Studien und statistischer Kennzahlen.

    Mehr...
    Ab: 16,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  9. Medizinische Kommunikation  
    (4)

    Medizinische Kommunikation

    von Bechmann, Sascha

    So klappt die Kommunikation zwischen Arzt und Patient!

    Gelungene Kommunikation zwischen den Patienten und dem medizinischen Personal wird immer wichtiger.
    Der Band erläutert die Probleme, die auftreten können wenn es um Gesundheit, Therapie, Medikamente und Heilungsprozesse geht - und er gibt Tipps, sie zu vermeiden und das Arzt-Patienten-Verhältnis dadurch zu stärken.

    Das Studienbuch richtet sich an Medizinstudenten, praktizierende Ärzte und interessierte Laien. Linguistisch und medizinisch kompetent bietet es wertvolle Hilfe und veranschaulicht mit Fallbeispielen, Übungsaufgaben und Praxistipps die Materie.

    Denn wo Ärzte schlecht kommunizieren, ist das Verhältnis zum Patienten rasch gestört.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  10. Präventionsmarketing  
    (1)

    Präventionsmarketing

    von Scherenberg, Viviane

    Gesundheitsverhalten durch Marketing und Kommunikation positiv beeinflussen

    Ungesunde Lifestyle-Faktoren wie bspw. Rauchen, Bewegungsmangel oder Fehlernährung sind verantwortlich für den Anstieg chronisch-degenerativer Erkrankungen. Prävention und Gesundheitsförderung gewinnt daher zunehmend an Bedeutung.

    Um ihre Wirksamkeit überhaupt entfalten zu können, müssen Präventionsmaßnahmen beworben, bekannt gemacht und Teilnehmer gewonnen werden.

    Die Autorin beleuchtet anschaulich und praxisorientiert die Hintergründe, Möglichkeiten und Anwendungsfelder des Präventionsmarketings – angefangen von der zielgruppenspezifischen Konzeption bis hin zur Evaluation.

    Das Buch richtet sich sowohl an Studierende der Gesundheitswissenschaften und des Marketings als auch an Praktiker aus dem Gesundheitswesen (z.B. der Krankenkassen) bis hin zu Verantwortlichen aus dem Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  11. Public-Health-Ethik  

    Public-Health-Ethik

    von Friele, Minou B.

    Die Komplexität im Gesundheitswesen wächst - und wirft zunehmend schwierige ethische Fragen auf. Das Buch gewährt Einblick in die aktuellen Debatten und führt in die thematisch relevanten philosophischen Theorien mit dem Ziel ein, den Lesern ein Instrumentarium für den Umgang mit weiteren Fragen und Konflikten der Public-Health-Praxis zu geben.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  12. Soziale Arbeit in der Rehabilitation  

    Soziale Arbeit in der Rehabilitation

    von Mühlum, Albert; Gödecker-Geenen, Norbert; Reihe Soziale Arbeit im Gesundheitswesen

    Das Buch führt in den Arbeitsbereich "Soziale Arbeit in der Rehabilitation" ein: Die Autoren stellen Formen der Rehabilitation, ausgewählte Konzepte und Qualitätsstandards übersichtlich dar und erläutern politische, ethische sowie rechtliche Aspekte.

    Ein Informationsband für Studierende der Sozialarbeit / Sozialpädagogik und für Berufseinsteiger.
    Mehr...
    13,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  13. Wachstumsmarkt Gesundheit  
    (4)

    Wachstumsmarkt Gesundheit

    von Oberender, Peter; Zerth, Jürgen; Engelmann, Anja

    Die demographische Entwicklung schreitet kontinuierlich voran und der Gesundheitsmarkt boomt. Die Frage, wie finanzierungs- und versorgungsseitig damit langfristig umzugehen ist, ist bis heute unbeantwortet.
    Die 4., komplett überarbeitete Auflage analysiert das deutsche Gesundheitswesen und weist auf Mängel und Steuerungsdefizite hin – ohne die Potenziale zu vernachlässigen. Sie zeichnet ferner Szenarien zur Weiterentwicklung einer tragfähigen und nachhaltigen Gesundheitsversorgung. Ein umfangreiches Glossar erklärt kundig verwendete Fachbegriffe.
    Das Buch richtet sich an Studierende des Gesundheitsmanagements, der Gesundheits- sowie Pflegewissenschaften und der Medizin. Es ist zudem auch für Praktiker geeignet.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  14. Wissenschaftliches Arbeiten in Gesundheit und Pflege  
    (2)

    Wissenschaftliches Arbeiten in Gesundheit und Pflege

    von Ertl-Schmuck, Roswitha; Unger, Angelika ; Mibs, Michael; Lang, Christian

    Das wissenschaftliche Arbeiten muss jeder Studierende beherrschen – unabhängig vom Fachgebiet. Trotzdem gibt es von Fach zu Fach Unterschiede: Sie betreffen unter anderem die Themenfindung sowie die Literaturrecherche und -bewertung.

    Dieses Taschenbuch stellt das Wichtigste zum Wissenschaftlichen Arbeiten in Gesundheit und Pflege dar. Dabei wird großer Wert auf den roten Faden und die damit verbundene Argumentationslogik gelegt. Relevante Webseiten und Datenbanken werden zudem vorgestellt und auch die Bewertung und Prüfung von Inhalten aus dem Internet diskutiert.

    Das Buch richtet sich an Studierende der Gesundheits- und Pflegewissenschaft. Das Buch richtet sich zudem an Studierende in den Lehrämtern für die Berufsfelder Gesundheit und Pflege.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 14,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  Lade...