utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Romanist. Sprachwissenschaft

In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

7 Artikel

  1. Arbeitstechniken Sprachwissenschaft  
    (6)

    Arbeitstechniken Sprachwissenschaft

    von Stephany, Ursula; Froitzheim, Claudia

    Die Anregungen und Hinweise in diesem Leitfaden können nicht nur beim Verfassen von Seminar- und Prüfungsarbeiten, Dissertationen und anderen sprachwissenschaftlichen Texten Hilfestellung leisten, sondern auch Schülern und Schülerinnen der gymnasialen Oberstufe bei der Abfassung von Facharbeiten über eine sprachliche Thematik behilflich sein.

    Aus dem Inhalt:
    • Literaturrecherche
    • Die Kunst des Zitierens
    • Fragestellung und Sprachdatenanalyse
    • Argumentation, Inhalt und Aufbau der Arbeit
    • Stil und sprachliche Form
    • Die Bibliographie
    • Manuskriptgestaltung
    • Transkription, interlineare Morphemübersetzung, grammatische Kodierungskonventionen
    • Vorschläge für eine sprachwissenschaftlihce Handbibliothek.
    Mehr...
    Ab: 12,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  2. Die französische Grammatik  
    (1)

    Die französische Grammatik

    von Dethloff, Uwe; Wagner, Horst

    „Die französische Grammatik – DfG“ ist seit vielen Jahren das Standardwerk für Studierende und Lehrende an Unis, Hochschulen, weiterführenden Schulen und Weiterbildungseinrichtungen. Aber auch Übersetzer/innen in der Berufspraxis nutzen das Buch mit hohem Gewinn.

    Das interaktive Trainingstool „Interaktives Training Französische Grammatik“ als integraler Bestandteil der Print- als auch der Online-Version des Lehrbuchs "Die französische Grammatik" ist ab Juli 2017 wieder verfügbar.
    Mehr...
    Ab: 49,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  3. Einführung in die Übersetzungswissenschaft  
    (1)

    Einführung in die Übersetzungswissenschaft

    von Koller, Werner

    Das nunmehr in 8. Auflage vorliegende Standardwerk führt ein in die Grundlagen und den aktuellen Stand der Übersetzungswissenschaft. Im Zentrum steht die Klärung des Begriffs der Übersetzungsäquivalenz, d.h. das Verhältnis von Übersetzungen zu ihren Vorlagen. Voraussetzungen, Faktoren, Möglichkeiten und Grenzen sowie die kulturelle Bedingtheit der Übersetzung werden systematisch behandelt und durch zahlreiche Beispiele veranschaulicht.
    Mehr...
    Ab: 22,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  4. Kulturwissenschaftliche Linguistik  
    (4)

    Kulturwissenschaftliche Linguistik

    von Kuße, Holger

    Eine ertragreiche Verbindung von Kulturwissenschaft und Linguistik – relevantes Prüfungswissen verständlich aufbereitet

    An zahlreichen Beispielen – vor allem aus dem Deutschen, Englischen, Französischen und Russischen – zeigt der Band, wie Kulturwissenschaftliche Linguistik arbeitet.

    Diese immer wichtiger werdende Methode untersucht insbesondere die Pragmatik des Sprachgebrauchs in gesellschaftlich und kulturell relevanten Diskursen (Politik, Religion, Recht, Wirtschaft, Wissenschaft). Sie ermöglicht den Vergleich verschiedener Sprachkulturen in ihren Sprachkonventionen und Textsorten.

    In einer Zeit, in der Interkulturelle Kompetenz in fast allen Berufsfeldern immer wichtiger wird, ist Kulturwissenschaftliche Linguistik ein besonders fruchtbarer und zukunftsträchtiger Ansatz.

    Geeignet für die selbstständige Erarbeitung des Themas, für die vorlesungsbegleitende Lektüre und vor allem für die Prüfungsvorbereitung.
    Mehr...
    Ab: 11,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  5. Romanische Sprachgeschichte  
    (4)

    Romanische Sprachgeschichte

    von Kaiser, Georg A.; Reihe UTB basics

    Warum haben sich aus Latein die Sprachen Französisch, Italienisch und Spanisch entwickelt? Und wie verlief dieser Prozess?

    Das sind wichtige Fragen für Studenten der Romanistik und ihrer Einzelphilologien. Georg Kaiser beantwortet sie – übersichtlich und klar.

    Im Mittelpunkt steht die Entwicklung der romanischen Sprachen aus dem Vulgärlateinischen. Außerdem wird die Verbreitung dieser Sprachen in der ganzen Welt erklärt.
     
    Die Sprachgeschichte von Französisch, Italienisch und Spanisch wird anschaulich und fundiert erläutert. Lateinkenntnisse müssen die Leser aber nicht mitbringen.
    Mehr...
    Ab: 22,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  6. Romanische Sprachwissenschaft  
    (2)

    Romanische Sprachwissenschaft

    von Gabriel, Christoph; Meisenburg, Trudel; Reihe UTB basics

    Dieses Buch bietet eine auf das Wesentliche konzentrierte Grundlage für Einführungskurse in die romanische Sprachwissenschaft sowie für Einführungen in die Sprachwissenschaft des Französischen, Italienischen oder Spanischen im Rahmen des Lehramtsstudiums. Es liefert gesichertes Basiswissen zu allen Bereichen der Sprachwissenschaft.

    - für alle romanistischen Studiengänge
    - didaktischer Aufbau
    - kompakte Lernmodule
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  7. Sprachliche Relativität  

    Sprachliche Relativität

    von Werlen, Iwar

    Einführung für Studierende in einen modernen sprachwissenschaftlichen Ansatz.

    Die Sprachen der Welt sind verschieden. Wie aber wirkt sich diese Verschiedenheit aus? Prägt die Sprache, die wir sprechen unser Denken? Das Prinzip der sprachlichen Relativität bejaht diese Frage. Die heute dominierenden Sprachtheorien dagegen verneinen sie. Psycholinguisten und Anthropologen haben jedoch in den letzten Jahren neue Erkenntnisse gewonnen, die für die Gültigkeit der sprachlichen Relativität sprechen.

    Im vorliegenden Band werden diese Erkenntnisse vorgestellt und die historische Entwicklung des Prinzips aufgezeigt. Der Band ist dadurch für Studierende der Literatur- und Sprachwissenschaften, der Psychologie, Philosophie und Ethnologie bestimmt.
    Mehr...
    6,99 €

    Merken

  Lade...