utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Methodenlehre

Methodenlehre
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

Artikel 17 bis 27 von 27 gesamt

  1. Methodologie interpretativer Sozialforschung  
    (1)

    Methodologie interpretativer Sozialforschung

    von Strübing, Jörg; Schnettler,

    Auf dem deutschsprachigen Buchmarkt fehlt bislang eine solche Textsammlung. Die qualitative Sozialforschung hat in der Soziologie Konjunktur und ihre Methoden und Methodologien gehören zum festen Bestandteil der Ausbildung in der Soziologie und einer Reihe weiterer sozialwissenschaftlicher Fächer. Dieser Band macht die wichtigsten klassischen Texte zur Methodologie qualitativ-interpretativer Sozialforschung verfügbar. Darunter befinden sich auch solche Texte, die bisher vergriffen oder nur schwer zugänglich waren. Jedem Abschnitt steht eine einleitende Kommentierung voran, in der auf Entstehungskontext, Relevanz und Rezeption der Texte hingewiesen wird.
    Mehr...
    8,90 €
    • Online-Zugang

    Merken

  2. Praxeologische Wissenssoziologie  
    (6)

    Praxeologische Wissenssoziologie

    von Bohnsack, Ralf

    Wissenssoziologie und Dokumentarische Methode

    Die hier ausgearbeiteten und erläuterten Kernbegriffe der Praxeologischen Wissenssoziologie sind wesentliche Grundlage der Dokumentarischen Methode.

    Der Band versteht sich als Beitrag zur Praxistheorie, die in Bezug zur qualitativ-empirischen Forschung gestellt wird.

    Die Wissenssoziologie des Klassikers Karl Mannheim wird so in Bezug zu Ethnomethodologie, Sozialphänomenologie, Kultursoziologie und Interaktions-/Identitätstheorie weiterentwickelt.

    Eine wichtige Grundlegung für alle, die mit der Dokumentarischen Methode arbeiten.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  3. Qualitative Bild- und Videointerpretation  
    (5)

    Qualitative Bild- und Videointerpretation

    von Bohnsack, Ralf

    Die dokumentarische Bild- und Videointerpretation stellt einen inzwischen vielfach erprobten und bewährten methodischen Zugang zu stillen und bewegten Bildern dar. Dabei geht es insbesondere darum, dem Bild in seiner spezifischen Eigenart, also als Ausdruck sprachunabhängiger und körpergebundener Ausdrucksformen, gerecht zu werden. Dies kann an ausgewählten Forschungsbeispielen für Studierende und ExpertInnen leicht verständlich und gut nachvollziehbar vermittelt werden.

    Das Buch wendet sich an Studierende und ExpertInnen im Bereich qualitativer Methoden in den gesamten Sozial- und Kommunikationswissenschaften. Es dient sowohl der forschungspraktischen Fundierung und Anleitung qualitativer Bild-, Video- und Filminterpretation als auch der Vermittlung qualitativer Methoden in der Lehre.

    Der Autor:
    Prof. Dr. rer. soc., Dr. phil. habil. Ralf Bohnsack, Dipl.-Soz., Leiter des Arbeitsbereichs Qualitative Bildungsforschung an der Freien Universität Berlin.
    Mehr...
    Ab: 17,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  4. Qualitative Medienforschung  
    (3)

    Qualitative Medienforschung

    von Mikos, Lothar; Wegener, Claudia

    Das Standardwerk zur Einführung in die qualitativen Methoden der Medienforschung.

    Kern des Buches sind die verschiedenen Erhebungsmethoden, wie Inhaltsanalyse, Interview, Gruppendiskussion, Beobachtung, Experiment oder szenisches Spiel. Weitere Teile setzen sich mit der Aufzeichnung und Auswertung qualitativer Daten auseinander.

    In der völlig überarbeiteten und erweiterten Neuauflage werden u. a. mobile Online-Befragungen und Analysen von Websites in ihrer forschungspraktischen Relevanz erläutert.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 49,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  5. Quantitative Methoden kompakt  
    (4)

    Quantitative Methoden kompakt

    von Burzan, Nicole

    Befragung, Inhaltsanalyse oder Beobachtung – quantitative Methoden sind ein zentrales Werkzeug der empirischen Sozialforschung.

    Mit vielen anschaulichen Beispielen stellt Nicole Burzan diese Methoden vor. Gleichzeitig ordnet sie sie in den Forschungsprozess von der Operationalisierung des Themas über die Fallauswahl und Datenerhebung bis zur Datenauswertung ein.

    So erhalten die Leser/innen einen Überblick über die Methoden der Sozialforschung und können Forschungsergebnisse empirischer Studien kritisch hinterfragen.

    Ein Buch für BA-Studierende, die keine dicken Wälzer lesen, aber trotzdem alles Wichtige über quantitative Sozialforschung wissen wollen.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  6. Statistik für Soziologen  

    Statistik für Soziologen

    von Diaz-Bone, Rainer; Reihe UTB basics

    Eine Einführung in die Statistik für das Soziologiestudium

    Das Lehrbuch beinhaltet alle wichtigen Themenbereiche der statistischen Grundausbildung: von der Beschreibung einzelner Variablen bis zur multivariaten Analyse.

    Es vermittelt anschaulich den aktuellen Stand der sozialwissenschaftlichen Statistikausbildung und enthält Kurzporträts der wichtigsten multivariaten Verfahren, Datensätze und Datenarchive. Neu aufgenommen wurde ein Kapitel zur multiplen Korrespondenzanalyse.

    Der schnelle Einstieg in das Fach steht dabei im Vordergrund: Zahlreiche Abbildungen, Tabellen, Definitionen und Beispiele erleichtern das Lernen. Weiterführende kommentierte Literaturhinweise und ein Register runden das Buch ab.

    Die Einführung eignet sich für Studierende der Soziologie, aber auch der Politik- oder Kommunikationswissenschaft, um das methodische Rüstzeug zu erwerben, das an Universitäten verlangt wird.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  7. Studien-Starter-Pack Sozialwissenschaftliche Methoden  

    Studien-Starter-Pack Sozialwissenschaftliche Methoden

    von Fuß, Susanne; Karbach, Ute; Bohnsack, Ralf; Wymann, Christian; Reihe UTB-Studien-Starter-Packs

    Das Studien-Starter-Pack ist die ideale Grundausstattung für die erste Phase des Studiums. Drei Bände zu zentralen Themen der ersten Semester verschaffen die nötige Orientierung und bilden den Grundstock einer studentischen Handbibliothek.

    Das Pack enthält die drei utb-Titel:
    • Grundlagen der Transkription (utb 4185)
    • Der Schreibzeitplan: Zeitmanagement für Schreibende (utb 4308)
    • Rekonstruktive Sozialforschung (utb 8242)

    Dieses Produkt ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    34,99 €

    Merken

  8. Theorieentwicklung für SozialwissenschaftlerInnen  

    Theorieentwicklung für SozialwissenschaftlerInnen

    von Astleitner, Hermann

    Im vorliegenden Buch werden, einführend und mit vielen praktischen Beispielen und Übungen versehen, Verfahren und Kriterien einer sozialwissenschaftlichen Theorienentwicklung dargestellt. Es ist als Studienbuch und auch zum Selbststudium für sozialwissenschaftliche Fächer an Hochschulen konzipiert.
    Mehr...
    7,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  9. Theory of Sample Surveys with R  
    (2)

    Theory of Sample Surveys with R

    von Behr, Andreas

    Das englischsprachige Buch vermittelt Kenntnisse der wichtigsten Methoden der modernen design-basierten Stichprobentheorie. Alle Methoden werden mit Hilfe von numerischen Beispielen illustriert und deren Umsetzung mit Hilfe der statistischen Software R dargestellt. Zahlreiche empirische Beispiele und Simulationen helfen, die Eigenschaften von Schätzfunktionen zu beurteilen.

    This textbook provides an up-to-date treatment of modern design based theory of survey sampling. All methods are illustrated with numerical examples and applied using the statistical software R. Numerous empirical examples and simulations provide insights into the properties of estimation functions.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 17,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  10. Wie Wissenschaft Wissen schafft  
    (4)

    Wie Wissenschaft Wissen schafft

    von Brühl, Rolf

    Wissen schafft die Wissenschaft durch ihre (empirischen) Methoden. Dieses Buch zeigt für die Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, wie ihre Methoden wissenschaftstheoretisch fundiert werden. Mittels eines pluralistischen Konzepts werden zentrale Themen diskutiert und gezeigt, wie im Wettbewerb um Ideen wissenschaftliche Forschungsstandards auf ihre Begründungsansprüche zu prüfen sind.
    Die zweite Auflage dieses Buches wurde komplett überarbeitet und um ethische Grundlagen der Wissenschaft ergänzt.

    Dieses Buch richtet sich gleichermaßen an Studierende, Lehrende und Wissenschaftler aus den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 22,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  11. Wissenschaftliches Arbeiten im Soziologiestudium  
    (5)

    Wissenschaftliches Arbeiten im Soziologiestudium

    von Leuze, Kathrin; von Unger, Hella

    Ob Studienanfänger/in oder fortgeschrittenes Semester – bestimmte Fragen stellen sich im Studium der Soziologie immer wieder: Wie finde ich eine soziologische Fragestellung? Wie recherchiere und sichte ich Literatur? Wie entwickele ich eine Gliederung? Wie präsentiere ich meine Ergebnisse? Wie schreibe ich Essays und Hausarbeiten? Wie zitiere ich richtig? Dieses Buch führt in die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens ein und beantwortet diese Fragen kompetent und passgenau – für ein erfolgreiches Studium.
    Mehr...
    Ab: 12,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

Seite:
  1. 1
  2. 2
  Lade...